@dredgenyor

aktiv vor 1 Monat, 2 Wochen
  • In Destiny 2 machen Warlocks den Titanen ihren Ruf als alles überlebender Tank streitig. Grund dafür ist ein überarbeitetes Exotic. Wir stellen euch vor, was ihr im PvP jetzt alles locker wegsteckt.

    Um di […]

    • Wiederruf.
      Headshot.
      Tot.
      Mir egal ob der da bissl Resistenzen bekommt.
      Wenn die jetzt auch noch schön in der Luft schweben finde ich das sogar echt angenehm 👻.

      • Revoker ist broken.
        Der größte Lappen im PVP ist der Revoker / NF Spieler

        • Wenn ich mich nur überwinden könnte, die restlichen Sniper-Kills für die Widerruf zu machen. Aber ich bin da so schlecht, dass es keinen Spaß macht. XD

          • wenn ich so ne quest anfange, dann muss ich die auch solange durchziehen, bis ich damit fertig bin. revoker lohnt sich, ist eigentlich die beste sniper im spiel, weil gefühlt bzw. unsichtbar 100 aim assist und eingebautes, unsichtbares no distractions. damit macht man die unmöglichsten kills.

            naja, ihr könnt alle im nessus obelisk die hc jack queen king 3 farmen, die hat 96 aim assist und ist gerade voll angesagt…

        • Juhu, ich bin ein Lappen! Und finds geil.
          Aber noch geiler ist es das ich es mit Handnova und Kontroversalem Halt spiele.
          Jaaaaa hasst mich! Tut es, tuuuut es, ich liebe es Pumpenrutsched weg zu Novan!!!!

        • Da erfordert Fusi/Shotgun + X-beliebige Waffe weniger Skill. Mit der Revoker kannst halt nicht ohne etwas Aim was reißen. Viele versuchen sich bei mir an dem Teil und scheitern wegen meinem Movement und deren Aim.

      • Vor allem auch noch so schön langsam in der Luft stehend.😬

        • achwas, keine Sau spielt dieses Exo.
          Und noch hässlich wie die Nacht.

          Wie findest deinen neuen Granatwerfer so?
          Scheint dir ja zu gefallen der Mini-Drachenatem…

          • Eher nicht so prickelnd. Mir gefällt die Spielweise von diesem Archetypus irgendwie nicht. Habe zwar nen guten Roll aber ist nun im Tresor gelandet.

  • Bei Destiny 2 findet zu Weihnachten ein Eisenbanner statt. Das monatliche PvP-Event ist eigentlich ein Highlight im Online-Shooter. Diesmal gibt es aber viel Kritik: Der Quest-Schritt Eisenregen drückt auf die […]

    • Dann aber auch Fähigkeiten, Überschilde, Unsichtbarkeit, Lebensregeneration, Double Jump,…..
      Dann hast ein skillbasiertes Spiel, aber kein Destiny mehr.

      Aber ich kann dich verstehen 🙂
      Mich regt es auch immer wieder auf wenn was sehr leicht zu handhaben ist und einem viele Kills einbringt.

    • Ein „großes Problem“ ?
      Das ist wohl eher „großes Mimimimimiiii“
      Mich freut es eher Mal das Teammates endlich auch Mal powerammo sichern. Sonst bekommt immer der Gegner welche.
      Mal abgesehen davon, dass mehrere Hüter aus dem gleichen Team GLEICHZEITIG und das auch noch einige Sekunden NACHDEM der erste sich Powerammo geholt hat, sich selbige ebenfalls ergattern können.

      Also Zähne zusammenbeißen und nicht so viel jammern.
      Die meisten Aufgaben sind in destiny 2 eh viel zu einfach.

      • Ja man, ich verstehe das ehrlich gesagt auch nicht so richtig, da es doch „gemeinsame Kisten“ gibt…
        Da ist doch gar keine Konkurrenz untereinander??? 🤔🤔🤔😅😅🤷‍♂️
        Viel schlimmer finde ich solche teils extrem übertriebenen Aufgaben bei den Zeitverirrten Waffen Beutezügen, 1000 SniperHS oder 250 Finisher nur bei Kabalen/Gefallenen etc…
        das ist tatsächlich nervig…🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.