@dock

aktiv vor 9 Stunden, 34 Minuten
  • WoW: Battle for Azeroth fandet ihr mies. Aber wie könnte man dem Spiel helfen? Welches Feature müsste überarbeitet oder ersetzt werden?

    Vor einigen Wochen haben wir eine Umfrage durchgeführt und wollten von […]

    • doc kommentierte vor 1 Tag, 17 Stunden

      Das Storytelling in WoW ist einfach nur grausam.
      Weder kann man einen ordentlich roten Faden erkennen, noch zeigt einem das Spiel was wichtig ist für die Story und viele Elemente sind IM SPIEL gar nicht existent.
      Ich hatte mich bspw in einem AddOn gefragt, warum eigentlich Cairne Bloodhoof tot ist. Es wurde immer nur beiläufig erwähnt und Informationen gab es quasi keine. Man musste es außerhalb von WoW nachlesen und Cairnes tot wurde wohl in einem Buch thematisiert.

      So geht es mit vielem.

      Mit Classic habe ich nen Retail-Char gestartet und wollte einfach nur etwas Story verfolgen. Die Quests waren fast ausnahmslos storytechnisch obsolet. Man erkennt im heutigen modernen WoW kein roten Questfaden. Viele Quests belaufen nach:
      Wir sind jetzt in einer fremden Welt gelandet, müssten alles erkunden und haben viel seltsames um uns herum. Sammle 10 Schweine wir haben hunger…

  • Für den „World First Kill“ von N’Zoth in WoW musste die Profi-Gilde Limit ordentlich Gold ausgeben. Jetzt sind sie stark verschuldet.

    Das Rennen um den „World First“-Kill von N’Zoth, dem finalen Boss von WoW: […]

    • doc kommentierte vor 1 Tag, 17 Stunden

      Das spricht nicht unbedingt für das Lootsystem, wenn man für das optimale Setup auf andere Realms transen muss um dort die Items zu erstehen…

  • GeForce Now verliert mit Bethesda neben ESO und Fallout 76 viele weitere Spiele. Eine weitere Schlappe für GeForce Now nach Blizzards Absage. Was ist los?

    Was ist GeForceNow? GeForceNow ist ein […]

  • Um das kommende New World von Amazon herrscht eine Kontroverse. Der wandel von einem offenen PvP-Game zu einem Open-World-MMO mit PvE-Fokus bereitet vielen Sorgen. Wie haben die Entwickler das so schnell […]

    • Ich denke die hatte sich schon vorher die Richtung gut überlegt, aber es hat nicht funktioniert und haben daher eingelenkt…
      Eigentlich eine schlaue Entscheidung, bevor der Kahn für vereinzelte PvP-Jünger an die Wand gefahren wird.

      Interessant ist, dass du den Spielern vorwirfst sie würde heulen und du weinst mit dicken Kullertränchen unter jedem Artikel über New World das dein „echtes PvP“ nicht mehr existieren würde.

      Es gibt doch aber noch PvP, nur nicht mehr in der Gank-Variante gegen Lowies…
      Für mich klingt es so, dass das Spiel zu Recht sich verändert hat und Spieler wie du der Grund sind! 🙂

  • Ein kurioses Google-Suchergebnis zu Steam zeigt eine Beleidigung an die Konkurrenz von Epic Games Store. Ein Mittelfinger ist auch dabei. Was ist da los?

    Was ist die Situation? Wenn ihr jetzt (Stand: 19. […]

    • Am besten sind immer die die schreiben „bei mir geht, ka was ihr habt“.
      Als ob das jemanden hilft 🙂
      Die Leute sind ja nicht zu blöde oder so, aber ich persönlich freue mich über deinen perfekten technischen Zustand.

      Schwank aus meiner Jugend:
      ich hatte gaaaanz früher mal einen Kumpel, bei dem lief Windows ME einwandfrei und wirklich perfekt, kein anderer meiner Bekannten hatte das „Glück“!

      • Ahhh verstehe Positiv-Meldungen sind unerwünscht.

        Man könnte ja das Bild in relation setzen von: nichts geht zu -> bei einigen geht es und bei einigen nicht.

        Ich werde mich dafür Hüten zukünftig meine Position mitzuteilen, wenn diese nicht ausreichend Drama oder Negatives zuberichten weis.

      • Das sie nicht zu blöde sind,
        würde ich nicht unterschreiben.
        Ich habe noch CPUs selbst eingebaut mit Jumpern für den Speed
        aber ich tue mich manchesmal auch schwer.
        Für meine Super 2070 habe ich 30min gebraucht.
        Einbauenen,sehen das die steckplätze alle gesichert sind,wieder ausbauen,
        Einbauen das 2. Stromkabel vergessen,wieder auf machen.
        Ich kam mir vor wie ein Anfänger.

  • Auf einem Presse-Event konnte MeinMMO-Redakteurin Leya Jankowski die Amazon Game Studios besuchen. Dort spielte sie 4 Stunden das kommende MMO New World, noch vor dem Release im Mai 2020. Leya ist davon […]

    • Was wurde denn genau zerstört?
      Du kannst nur nicht mehr jemanden angreifen der gerade nur noch Hälfte HP und ein Mob am Arsch hat.
      Stimmt sowas würde jedem fehlen…

      In den Schlachten kannst du doch PvP machen und auch sehr viel Taktiken einsetzen. Das Kampfsystem sieht doch sehr skillig aus. Ist es nicht interessanter sich im PvP zu messen als wäre es ein Duell?

      Das Problem mit freiem Open-PvP das es schnell unausgeglichen wird und die Ganker irgendwann alleine sind, weil keiner mehr dort spielt wo alle gegankt wurden. Recht aktuelle Beispiele wurden bei mein-mmo ja beschrieben, in wow-classic. Da sind die Server teilweise von den Fraktionen so unausgeglichen, dass es ebenfalls kein Open-PvP mehr gibt, da keiner die schwächere Fraktion mehr angefangen wird. Also gibt es Allianz-Server und Horde-Server.

      • Nein es wäre nicht interessanter. Der Nervenkitzel kommt, wenn man in einen Dungeon mit seiner Gruppe geht und weiß jeden Moment kann jemand kein kommen. Also ist einer Scout oder man denkt sich was anderes aus. DAS ist Nervenkitzel, es geht hier nicht um Competitive wie bei League of Legends oder sonstigen Games, es geht darum dass man aufpassen MUSS, sonst bekommt man die Konsequenzen zu spüren. Wie oben nun schon 2 mal beschrieben, Albion Online macht es vor, es funktioniert bestens.

        Wenn ich normales PvP will, gehe ich in eine Arena, das will ich persönlich aber z.B. gar nicht, finde es einfach langweilig, kein Nervenkitzel, ganz einfach. Ich will die Angst haben jeden Moment zerstört werden zu können.
        Warum fragst du dich vielleicht? Ganz einfach, das bietet mir KEIN anderes Game als Albion Online aktuell welches noch keine 10 Jahre alt ist.

    • Das mit den Wellen ist, vermute ich, ein Spielelement.
      Wie ein BG in WoW, oder eine Runde LOL; und dort kannst du auswählen ob gegen KI oder anderen Spielern

    • Wenn ich das richtig verstanden habe ist der Toggle für die OpenWorld, und dann hast du sowas wie instanzierte Schlachten wo du mit 3 Fraktion übereinander herfällst. Es wurde im Video auch gemeint das dies gegen KI austragen kann.

      In der Openworld, vermute ich, bekommst du eher storytechnisch den Bezug zu den Fraktionen.

  • Unzufrieden mit Warcraft 3: Reforged? Blizzard erlaubt euch, das Spiel zurückzugeben. Das hatte aber auch lange gedauert.

    Der Release von Warcraft 3: Reforged war nicht weniger als ein Desaster. Käufer und V […]

  • Die ersten erschöpften Seelen haben den härtesten Grind von WoW Classic hinter sich. PvP Rang 14 ist erreicht – doch was machen die Spieler nun?

    World of Warcraft Classic ist für einige Grinds berühmt gewor […]

    • doc kommentierte vor 2 Wochen, 5 Tagen

      Wirkliche Leistung erkenne ich hier nicht.
      Weder musst du sonderlich gut im PvP sein, noch musste hier irgendwas anderes besonderes erledigt werden. Lediglich Anwesenheit und dauerhaftes anmelden im Alteractal.
      Wenn du dir aber anschaust wie es in dort abgeht damit alle maximale Ehre innerhalb kürzester Zeit bekommen, ist das auch alles andere als verehrenswert.
      Es reiten alle nur aneinander vorbei und hauen bestimmte NPCs und beenden das.
      Wenn diese Leute nicht botten, so spielen mehrere an einem Account, ich glaube nicht das eine Einzelperson das schafft/geschafft hat.

      • Die Leistung besteht in der Ausdauer, das über so viele Wochen Tag für Tag durchzuziehen. Das alleine ist die Leistung und die kann man schon anerkennen.

  • Am 2. Februar waren auf Steam so viele Nutzer gleichzeitig online wie noch nie. Obwohl Epic Games immer wieder Nadelstiche gegen die Plattform von Valve setzt, ist diese weiterhin sehr beliebt.

    Was ist das […]

    • doc kommentierte vor 3 Wochen

      Alles haben die garantiert nicht gegeben. Es gibt keinen Grund für den Epic-Launcher, der immernoch eine technische Katastrophe ist.
      Komfort bietet der keinen nur gekaufte Marktmacht anhand Exklusivetitel…

      Dort wurde auch ein Erotik-Spiel verschenkt, damit die Spieler in ihren Wohnungen bleiben und sich nicht mit dem Corona-Virus anstecken.

      Das kam doch nicht VON Steam, steht sogar im ersten Satz des Artikels:
      „Ein Gaming-Studio verschenkt … über Steam“

  • Viele Spieler haben mit WoW Classic wieder aufgehört. Wir haben fünf Gründe ermittelt, weshalb ihr dem alten Azeroth den Rücken gekehrt habt.

    Vor einigen Tagen haben wir unsere Leser gefragt, aus welchen Grü […]

    • doc kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

      ESO kannst du komplett ohne Abo spielen und die Erweiterung kostet 40€ und ist quasi die einzige Form in der du ein fortlaufendes Spiel bezahlen MUSST! Jährlich!
      Irgendwann wird man auch geizig…

      Wenn du dir die 80€ Edition kaufst ist es ja deine Entscheidung, man braucht diese aber definitv nicht und lohnt sich auch nicht wirklich.
      Die teuerste Version ist aber die physische mit der Statue für 130€, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe.

  • Das MMORPG The Elder Scrolls Online (ESO) hat eine große Auswahl an Klassen und Rassen, die alle eigene Vorteile haben. Abhängig von eurer Spielweise gibt es jedoch einige Klassen, die sich besser eignen als a […]

    • doc kommentierte vor 1 Monat

      Generell spiel was du möchtest!
      Ehrlich! Ich finde solche Top-Vergleichs-Tabellen gerade in ESO immer etwas fragwürdig und irreführend.
      Man steht in den seltsten Fällen optimal am Boss und darf durch-performen.

      Ich habe bspw einen 2H-Werwolf-Templer gespielt und hat auch in den Raids ganz gut funktioniert.

      Du solltest hierbei aber berücksichtigen, dass die Auslegung deiner Werte weniger von der Klasse sondern eher von den Skills+Ausrüstung abhängen. Wenn du bspw schwere Rüstung trägst bist du im Schaden und der Ausdauerregeneration nicht sonderlich, außer du wirst gehauen.
      2H-Waffen sind richtig Performant im Gebietsschaden.

      Zu der 2H-Waffe habe ich als Zweitwaffe den Bogen gehabt, da der ebenfalls sehr gute AE-Fähigkeiten mitbringt.
      Der Templer hat auch einige mächtige Nahkampfangriffe.

      Sehr gut hat mir vom Schaden der Nightblade gefallen, aber der ist etwas schwerer zu spielen.

      Drachenritter ist extrem widerstandsfähig und hat gute Nahkampffähigkeiten, ist aber stark auf Nahkampf eingeschränkt.

      Nekro ist gut und vielseitig, aber mich stört, dass du schnell einfach mal Kopfgeld hast, weil du selber Heilen vergisst, dass keiner Geister mag und das in Tamriel verboten ist. -.-

      Wächter ist recht gut, wenn du auf den Bären stehst (welcher echt gut ist) und hat 2-3 echte Benefit-Talente. Bspw in meinen Augen ein Musthave-Heiler im Raid, wegen seinem Buff nach einem Heal. Selber mochte ich in weniger spielen, lag aber daran, weil ich Pets nicht so mag. 🙂

      Sorcerer ist je nach Skillung, sehr Agil, hat große Schilde, gut im DMG. Die Pets sind je nach Situation auch gut, z.B. Selfheal oder dmg-boost. Pets verbrauchen aber immer 2 Slots (in jeder Waffenleiste einen), d.h. weniger skills.

  • Die Entwickler von New World haben in einem Blog verraten, dass sich der Fokus des MMOs deutlich verschoben hat. In einer Aussage bestätigen sie sogar, dass das PvE inzwischen eine größere Rolle ei […]

    • doc kommentierte vor 1 Monat

      Als jemand der jahrelang den langweiligen WoW-Open-PvP mitgemacht hat, fand ich das ESO-System echt gut.
      Besonders regt mich in WoW dieser ständige Wechsel auf, Alianz und Horde hauen sich.
      Eine größere Bedrohung zwingt sie zu Zusammenarbeit.
      Jetzt hauen sie sich, aber eigentlich nicht. Dann doch wieder. Jetzt wieder nicht.

      In ESO sind es nur die 3 Königreiche die sich hauen und einen Krieg in Cyrodiil um den Tron ausstreiten.
      Aber die allweltlichen Gefahren wie Daedra etc wurden die ganze Zeit bekämpft, aber nicht im Namen eines Königreiches sondern der Gilden und anderen Fraktionen.

  • Eine Änderung am Alteractal in WoW Classic macht die Spieler gerade wütend. Blizzard ändert zwar Dinge, aber nicht das, was gerade zu Problemen führt.

    Mit
    den Wartungsarbeiten vom 15.01.2020 gab es in Wor […]

    • doc kommentierte vor 1 Monat, 1 Woche

      Blizzard müsste hier Änderungen einführen, wie etwa eine verpflichtende Teilnahme am Alteractal nach der Anmeldung. Sonst dürfte es schwer werden, diesem Problem Herr zu werden.

      …oder eine Raid-/Gruppenanmeldung zulassen! 🙂

  • Mit einem kleinen Trick lassen sich Verbände in WoW: Classic auch während der Bewegung nutzen. Wir verraten, wie das geht.

    In
    World of Warcraft Classic sind viele Aspekte des Spiels noch nicht so
    stark a […]

  • Das neue Spiel Magic: Legends wurde 2017 als Next-Gen MMORPG angekündigt. Doch das Gameplay zeigte jetzt ein Action-RPG in der ISO-Perspektive. Das enttäuschte viele MMORPG-Fans. Die Entwickler erklären, was zu […]

  • Ein erster Gameplay-Trailer und Details zum kommenden Onlinespiel Magic: Legends der Cryptic Studios zeigen: uns erwartet eher ein Action-RPG im Stil von Diablo und weniger ein klassisches MMORPG.

    Update: […]

    • doc kommentierte vor 1 Monat, 2 Wochen

      Vielleicht spielten alle im Trailer rot und haben krasse „füge allen Kreaturen X Schaden zu“-Karten gespielt! 🙂

      …aber ich bin ähnlich Ansicht viele Spiele wären interessanter wenn es wenige herausfordernde Gegner als leichte Gegnermassen.

  • Nachdem das neue MMO im Magic-Universum, Magic: Legends, seinen ersten Gameplay-Trailer gezeigt hat, hagelt es Kritik auf Seiten wie MeinMMO oder bei YouTube. Offenbar ist das Spiel nicht gerade das, was Spieler […]

    • doc kommentierte vor 1 Monat, 2 Wochen

      Wie wirklich in dem gesamten Video die Information steht, dass es eine Pre-Alpha ist und „Work in Progress“…

    • doc kommentierte vor 1 Monat, 2 Wochen

      warte doch erstmal ab, was für ein System dahinter steckt. Muss ja nicht alles Schema F sein. 🙂

      • Wenn es schon bekannt ist dass es ohne Loot sein wird, was sollte man denn dann noch abwarten, wenn einem selbst Loot in einem Spiel wichtig ist?

        Aus einem Haufen Mist wird nicht eines Tages Gold werden nur weil man abwartet.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.