@devildog

aktiv vor 1 Woche, 4 Tagen
  • Der neue Title Update 10.1 von The Division 2 ist online. Es bringt besseren Loot und lässt euch gezielter auf Exotics Jagd machen. Auch viele Bug-Fixes sind am Start. MeinMMO fasst die Patch Notes für euch auf D […]

    • Leute ihr redet immer das gleiche von division2 wenn ihr was endern wollt dann spielt das game eine weile nicht wenn aber die spielerzahlen gut sind dann wird sich nichts endern

      • Richtig, da aber Massive mit jedem Title Update Verbesserungen verspricht und trotz aller Gegenbeweise der letzten 16 Monate Spieler immer noch den leeren Versprechungen Glauben schenken, steigt die Spielerzahl mit jedem TU auch immer wieder kurzfristig an. Generell liegt die aktive Spielerzahl schon längst im Keller, aber das interessiert Ubisoft/Massive nicht. Solang’s mit ständig neuen dämlichen Updates klappt… 💩
        Wer dann aber auch noch weiterhin Geld in Micro-Transactions und Premium-Zweig pusht, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen und das hilft dem Game mal überhaupt nicht. Spätestens wenn derartige Einnahmen nicht mehr fließen, muß Ubisoft aufwachen, wahrscheinlich aber mittlerweile zu spät.

        • spencerhill kommentierte vor 3 Wochen

          Was sagte der Waffenhändler im Terminal bei Division 1 immer?
          „Man glaubt nur das was man sieht “
          Zum einen sehe ich nicht mehr viel positives und zum anderen glaub ich denen auch nix mehr

        • Compadre kommentierte vor 3 Wochen

          Richtig, da aber Massive mit jedem Title Update Verbesserungen verspricht und trotz aller Gegenbeweise der letzten 16 Monate Spieler immer noch den leeren Versprechungen Glauben schenken

          Das ist so aber auch nicht ganz korrekt. Also ich habe drei Monate nach Release von TD2 aufgehört, weil mir das Spiel kaum Spaß gemacht hat. Mittlerweile finde ich aber, dass das Spiel eine recht gute Entwicklung nimmt. Es ist langsam aber sicher fast wieder eine gewisse Buildvielfalt zu spüren. Gerade für mich, der gerne mit Fertigkeiten spielt, ist das sogar noch besser möglich als in Teil 1. Also so leer sind die Verprechungen für mich nicht. Ich denke zwar auch, dass das Spiel noch einen Weg vor sich hat, aber ich habe aktuell durchaus Spaß am Spiel und finde, dass in den Aktivitäten auch schon vor dem Update viele Spieler unterwegs waren (habe eigentlich in der Spielersuche selten länger als 3 Sekunden auf einen Invite gewartet).

          • spencerhill kommentierte vor 3 Wochen

            Ich warte oft extrem lange bis einer zu mir kommt oder ich ne Einladung bekomme
            Liegt aber bestimmt an der Spielersuche selber , da die auch teils nicht sauber verläuft

            • Ja, wenn du alleine spielst und wartest bis dir in der offenen Welt jemand joint, dauert es natürlich länger, weil es vermutlich deutlich mehr Spieler gibt, die auf jemanden warten, als Spieler, die jemanden joinen möchten. Das ist eigentlich ein klassisches „Problem“ bei Spielersuchen in MMOs. Wenn du umgekehrt suchst, dass du jemanden joinen möchtest, dann hast du instant eine Einladung.

              Ich meinte damit eher die Spielersuche für Missionen etc, die geht bei mir persönlich recht fix. Da warte ich im Normalfall kaum länger als drei Sekunden. Es sei denn, ich will eine bestimmte Mission farmen, zu der an dem Tag aufgrund des Loot Targeting so überhaupt niemand Bock hat. 😀

              • Egal was ich für ne Suche starte…..es dauert oft sehr lange !
                Kopfgelder gingen vor TU10 viel langsamer, die aber jetzt schneller sind

                • Am Geilsten ist immer noch, wenn Dir tatsächlich Mitspieler in einer Mission joinen, die aber gerade in der DZ sind und Dich dann mal Schwupps aus der fast fertigen Mission in die DZ ziehen (wenn nicht schnell genug abgelehnt, gern auch weil mitten im Fight) 💩
                  Spitzen Spielersuche, ein Hoch auf solch kompetente Sw-Entwicklung 😅

              • Wie vorhin schon geschrieben und Du selber schreibst:

                Es sei denn, ich will eine bestimmte Mission farmen, zu der an dem Tag aufgrund des Loot Targeting so überhaupt niemand Bock hat.

                Tja, wäre TD2 das Game, welches die Spieler anhand Inhalten wirklich begeistern könnte, sähe das anders aus. Ist es aber nicht und so versucht nur jeder noch verbliebene Spieler, krampfhaft seinen Loot irgendwie zu bekommen. Bis zum nächsten Patch/Update und dann eben wieder von vorne. Wenn das Alles ist, was sich einige Spieler von einem Lootshooter versprechen, bitte schön. Wer sich gegenüber aber ehrlich ist, der sieht ein, ziemlich dämliche Beschäftigungstherapie und mehr ist das nicht.

                Betreffs aktiver Spielerzahl und „Missionen“ kannst Du aber gern mal den Selbstversuch starten:
                Stell Deine Gruppe auf offen und starte die Mission schonmal alleine. Da kannst Du meistens ewig auf Mitspieler warten, warum ? Gibt wohl eben doch nicht genügend Spieler mehr oder wie dämlich ist die Spielersuche ?!? So dämlich, daß sich der Mitspieler richtig freut, wenn er erst joint, nachdem Du die Mission gerade abgeschlossen hast 💩 klappt übrigens auch mit Kopfgeldern 😉 aber die spielt wahrscheinlich auch schon keiner mehr 😅

                • Da das finde ich auch immer nervend wenn die Spieler die Gruppe betreten (oder ich selber in eine komme) wenn schon alles vorbei ist
                  Frag ich mich dann auch immer wie sowas passieren kann ….aber dann denk ich mich …..es ist Bugvision …..was solls

                  • It’s not a bug, it’s a feature 🤣
                    Spaß beiseite, natürlich sollte eine Spielersuche vor allem auch leere Teams auffüllen und das passiert dann auch mal mitten in einer Mission. Wie’s aber sein kann, daß eine Mission bereits beendet ist und dann noch Mitspieler joinen, das weiß wohl wieder nur Massive. Als vernünftiger Programmierer beende ich mit Missionsende auch den Missionsbeitritt per Spielersuche. Oder befindet sich bei Massive der Spieler etwa noch in der Mission XY, nur weil er sich an Ort XY befindet ? Zutrauen würde ich es diesen Entwicklern 🙈

                    • Als Programmierer sollte man auch nach 4 ,5 Jahren endlich den Soundbug gebacken bekommen !
                      Das ist wohl unmöglich und wie es scheint ein Wissenschaftsprojekt für die Jungs von Massive
                      🙄

            • War bei mir zwischendurch auch so, vor allem bei legendären Missionen, habs dann mit der Spielersuche in der Map versucht und klappt eigentlich ziemlich gut, auch wenn man dann natürlich nicht immer die Mission spielt, die man gerade möchte 🙂

          • Also wenn Du schon 3 Monate nach’m Release das Handtuch geschmissen hast, gab’s natürlich zwischenzeitlich ein paar Veränderungen 😉 von mittlerweile „guter Entwicklung“ kann man aber wirklich nicht sprechen…

            „Gewisse Buildvielfalt“ ist wenn überhaupt erst seit letztem TU unter Umständen möglich. Im Grunde genommen zählt aber weiterhin einfach nur DMG, ob mit Waffengewalt oder Skills spielt nicht die Rolle. Um aber überhaupt wirklich gute persönliche Builds zu erstellen, braucht man weiterhin unverschämtes RNGesus und das hat beiweitem nicht jeder Spieler. Oder willst Du anderen vorschreiben, welche Items sie zu spielen haben ? Sorry, auch als Notnagel wegen noch fehlender Items schreib ich niemandem seine Gear und Spielweise vor.
            Hinsichtlich Balancing, Gear und Loot sind also immer noch viele Baustellen und das nach 16 Monaten. Wie lange will Massive noch dran rumschrauben und die Spieler dann ständig zum Neuanfang zwingen ? Die meisten Spieler haben dieses dumme Spielchen längst satt und *btw* gab’s letzten Herbst mal ’nen Zeitpunkt, zu welchem man durchaus verschiedene Builds spielen konnte, aber dank Massive’s Inkompetenz zum Balancing mußte ja auch dann wieder Alles über’n Haufen geschmissen werden.

            Betreffs teils gravierender Spielfehler und dämlichstem NPC-Verhalten hat sich das Game aber mal überhaupt nicht verbessert sondern mit nahezu jedem Update und Patch nur verschlechtert. Kaum freut man sich, daß irgendetwas nach Monaten endlich mal fehlerfrei klappt, wartet irgendwo der nächste richtig dumme Bug. Und die NPCs sind entweder Taubenschießen oder als ob aus dem Nichts ’ne Zombie-Horde mitsamt nuklearer Raketenbeschuss auf Dich niederfällt. Spätestens wenn sich beim „Guardians“-Event ein Wächter ins hinterste Eck eines Gebäudes verzieht, fällt einem echt Nix mehr ein 💩 so dumm kann kein Entwickler sein 🙈 solche Dinge sind bei TD2 aber leider keine Ausnahme und wie lange patchen sie schon an den NPCs rum ? Alles nur zum Guten und auch nach TU 10.1 gibt’s seitens der Spieler ja endlich Erfolgsbestätigung …nicht 💩

            Kein Wunder, wenn dann die aktive Spielerzahl ständig im Keller ist und das ist sie. Wo sich nach Release und kurzfristig auch mit NY-AddOn noch viele Spieler in Operationsbasen und Safe-Häusern tummelten, herrscht heutzutage oftmals gähnende Leere. Wer nicht grad begehrte zielgerichtete Beute spielt, sucht auch meistens vergeblich nach Mitspielern und wehe, Du spielst nicht zur Main-Time, dann schaut’s richtig düster aus.
            Aber Massive kriegt ja nichtmal eine ordentliche Spielersuche hin oder weshalb soll man (wenn überhaupt) ständig Spielern aus XY mit saftigem Lag joinen anstatt selber deutsche Mitspieler zu erhalten ?!? Da ist dann eine richtig vernünftige Spielersuche anhand eigenem SHD-Level natürlich auch nicht mehr drin. Auch wenn der SHD-Level nix aussagt, weil das Game außer Max-Leveln nix hergibt und dann eben oft der größte Depp die dicksten Pantoffel besitzt 😉

  • The Division 2 (PC, PS4, Xbox One) hat einen neuen Raid bekommen. In diesem legt ihr euch mit den True Sons an. Wie kommt die neue Herausforderung bei den Spielern an?

    Worum geht es im Raid? Operation […]

    • Wer den rad ausprobiert ist selber schuld die beste Strafe für das Spiel ist es einfach nicht zur Spielen

      • Ausprobieren ist gut. Da wird man nicht mal ebenso hinein kommen. Und das wird einigen auf Wochen gar Monaten verwehrt bleiben.

  • Bei The Division 2 erwarten euch heute, am 23.06., Wartungsarbeiten auf PS4, der Xbox One und auf dem PC. Die Server gehen für mehrere Stunden offline und die Season 2 geht an den Start. Doch wann genau ist die D […]

    • Vivil Freunde hast du in deiner Liste ,5 ??? ich habe 272 in der F.A. aber keiner hat mehr Bock auf division2

      • Haben bei dir alle 272 Division gezockt ? 😉
        Ich hab 92 Freunde . Im Schnitt sind 15-20 Online übern Tag hinweg
        Davon spielen pro Tag 5-10 Division
        Hab erst grad wieder 2 neue Mitspieler gewinnen können
        Ich kritisiere das Spiel auch sehr stark ja, aber da muss auch bei mir was wahres dran sein wenn ich sage : Division 2 ist mein Spiel der Spiele bisher.
        Kein Game lief länger …..ausser ein Division 1 vielleicht
        Und mit Freunden machts halt noch mehr Spaß
        Ob ich jetzt in Division 1 die Barretts Weste mit 25 Runs am Tag in Lexington gemacht habe oder in Division 2 die Wall Street z.B für die Bullet King
        Es kommt immer aufs selbe raus .
        Ich und meine Freunde haben dabei Spaß

        • Nur das bei The Division 2 ehr der Frust Eintritt, wenn man zB Heroische Missionen läuft und die Stats durchgehend beschissen ist.

          An einem Punkt ist das einfach nur noch sinnlos.Ob Loot Shooter hin oder her.

          • Durchgehend sag ich jetzt nicht ,aber viel ist schon für die Tonne
            Gestern erst wieder ein komplett MaxRoll Teil bekommen

    • Massive wird behaupten das die spielerzahlen steigen was ich bezweifel und noch mal 10 € bezahlen für das was mann schon gekauft hat nein danke die brauchen Geld um division2 am laufend halten die spielerzahlen sprechen für sich es gibt nirgendwo Info über aktuelle spielerzahlen von division2 weil es kaum noch spieler gibt

  • Bei The Division 2 geht bald endlich der 2. Raid an den Start – Operation: Stahlross (Operation: Iron Horse). Diese neue PvE-Spitzenaktivität wurde nun offiziell mit einem Trailer und frischen Details […]

  • Bei The Division 2 laufen gerade Tests für das große kommende Title Update 10. Dort sollen unter anderem Exotics massiv gestärkt werden. Wie das vermutlich dann auch im Live-Spiel aussehen wird, zeigen in Te […]

  • Mit TU9 kam am 21. April ein großes Update bei The Division 2. Die Reaktionen darauf sind heftig – leider im negativen Sinne. Besonders eine Änderung und wie damit umgegangen wurde, nervt die Agenten tierisch: d […]

  • Bei The Division 2 gelten aktuell 3 Items für Schadens-Builds als gesetzt und die Entwickler kündigten an, diese Überflieger zu nerfen. Im Austausch dafür bekommen wir aber 4 köstliche Exo-Reworks und -Buf […]

    • Devil-DogDE kommentierte vor 4 Monaten

      Bitte Bitte Massive Zerstört euer Division2 wie ihr es mit anderen Games gemacht habt

      • Chiefryddmz kommentierte vor 4 Monaten

        bitte bitte mMMO-support:
        erstellt irgendeinen „KI-Filter“, der solche kommentare automatisch ausblendet 😀

  • Ende April soll das neue Title Update 9 für The Division 2 erscheinen und nochmal kräftig an dem Spiel drehen. Nun haben die Entwickler ein Feature aus TU9 angeteasert, über das sich zahlreiche Spieler freuen dü […]

    • Devil-DogDE kommentierte vor 4 Monaten

      Es wird sich nichts ändern an das spiel es wird noch schlimmer solange massive das sagen an division2 hat

  • The Division 2 griff hart durch und zog Glitcher per Bann aus dem Verkehr. Viele Spieler beschwerten sich danach auf den sozialen Plattformen, sie hätten zu Unrecht eine Strafe kassiert. Die Entwickler klärten a […]

    • Anklage gegen ubisoft und massive laufen schon

      • Mach dich doch nicht lächerlich! An anderer Stelle hast du verlauten lassen schon 150€ Entschädigung bzw Rückzahlung erhalten zu haben! Von Dienstag auf Mittwoch…Was zum einen gelogen und absolut an den Haaren herbei gezogen ist. Trags mit Fassung und zeig mal Rückgrat. Wenn du gebannt wurdest hast du gegen die allgemeinen Nutzungsbedingungen verstoßen, Ende der Story! Wollt ihr noch dafür entlohnt werden euch selbst zu verarschen und anderen das Game zu versauen. DAS ZEUGT VON NICHT VORHANDENEN CHARAKTER

      • Lol, viel Erfolg.

      • @Devil-DogDE
        Glaubst du den leeres Geschwurbel beeindruckt hier jemanden? Es gibt hier diverse erwachsene Menschen, die eine ungefähre Ahnung von Haftung und Klagechancen haben.

        Und jetzt geh im Garten an der frischen Luft spielen.

      • Ließ mal den Lizenzvertrag…
        Hasst dem ja schließlich auch zugestimmt

    • Überwachung von spieler account ist nicht gestattet es verstößt gegen das Datenschutzgesetz

      • Auch hier zählt wohl mal wieder ; die Ausnahme bestätigt die Regel…

      • Überwachung von spieler account ist nicht gestattet es verstößt gegen das Datenschutzgesetz

        Anklage gegen ubisoft und massive laufen schon

        Ich hoffe mal du hast dich heute im Tag vertan und dachtest es sei der erste April. Das meinst du doch als Scherz oder? Bitte sag ja, denn solltest du das wirklich ernst meinen tust du mir in gewisser Weise leid.

      • Kann wer den Typen nicht einfach bannen. Soviel Mist wie er seit er wahrscheinlich selber gebannt wurde, verzapft hat geht auf keine Kuhhaut….

      • Witzbold…

      • Ließ mal den Lizenzvertrag…
        Hasst dem ja schließlich auch zugestimmt

  • Das harte Vorgehen gegen Glitch-Nutzer wird in der Community von The Division 2 rege diskutiert. Was dabei immer wieder aufkommt: viele kritisieren die zahlreichen Bugs im Spiel. Passend dazu fand man bereits den […]

    • Laut Eu Gesetz darf ubisoft niemand bannen weil man davon aus geht das mann überwacht wird und das ist nicht rechtlich spieler die gebannt wurden können von Datenschutz Gebraucht machen

      • Lol, die nächste Ausrede und/oder Berechtigung zum Glitchen ? Du mußt Dich nicht durch anderweitige Vorschriften lesen, um Dir eine Rechtfertigung zu basteln. Lies die Nutzungsbedingungen, denen Du zugestimmt hast, und Du hast Deine Antwort, rechtlich auch EU-konform.

      • Sorry aber selten so ein Schwachsinn gehört. Aber gut da du offensichtlich genauso wie ich einen Rechtswissenschaftlichen Abschluss einer Hochschule besitzt kannst du mir das ja sicherlich näher erläutern. Würde mich echt interessieren wie du hier argumentieren würdest 😉

      • Sorry, das ist Blödsinn. Zur Geltendmachung von Rechtsansprüchen hat die Firma Zugriff. Der Bann ist also ein Rechtsanspruch, der durch die Missachtung des Regelwerks (die Vertragsbedingungen) entstanden ist.

  • Kaum jemand hat es den Entwicklern zugetraut, doch es ist passiert. Eine große Bann-Welle inklusive Rollback traf eine Menge Spieler von The Division 2 und die Reaktionen sind heftig. Schaut hier, wie die […]

    • Also von meinen clan sind alle weg ich habe gefragt warum die Antwort lautet es macht kein Sinn da weiter zur spielen wir wahren über 40 Leute naja dann Brauche ich ja auch nicht weiter spielen

      • Devil-DogDE
        Devil-DogDE
        1 Tag zuvor
        Ich habe Rückerstattung von Sony bekommen 150 Euro Gutschrift danke massive für den bann

        Du hast ja dein Geld wieder. Was interessiert es Dich dann noch? Scheinst ein komischer Vogel zu sein ;). Nicht böse gemeint.

    • Mann muss auch Bedenken das division2 nicht gerade ein gutes Spiel ist die Aktien sprechen für sich von ubisoft und jetzt das noch

    • Ich denke mal da hat massive sich ein Eigentor geschossen mal sehen wie viele Spieler zurück kommen

      • Warum glaubst Du, dass das ein Eigentor war? Kannst Du Deine Vermutung etwas untermalen?

        • Die meisten Spieler sitzen in Amerika und Japan das heißt die werden spieler verlieren und nicht gerade wenig

        • Guck auf Reddit, wieviele Leute dort sich aufregen.
          Nicht jeder der behauptet unschuldig zu sein, ist schuldig weil er gebannt wurde!

      • Ein Eigentor? Spieler zu bestrafen, die absichtlich Exploits ausgenutzt haben.
        Massive hat genau das richtige getan. Eigentlich noch zu wenig.
        Es hätten alle die diese Glitches genutzt haben, nen permanenten Bann bekommen sollen.

        Just my 2 Cents…

        • Nein, Eigentor, Spieler zu bestrafen, die völlig unschuldig sind und lediglich das Pech hatten eine vom Hersteller inplementierte Funktion genutzt zu haben (Spielersuche) und vom Herstelller mit Glitchern in ein Team gesteckt worden zu sein und dann vom Hersteller der diese Zusammenkunft hergestellt hat anschließend dafür bestraft zu werden. Massive und Ubisoft gehören bestraft und es wird Zeit das diese miese Bande endlich von Markt verschwindet. Ubisoft treibt seine widerlichen Spielchen schon viel zu lange und ich kann die Leute einfach nicht verstehen die imnernoch den Scheiss von denen kaufen.

          • Ich bin auch deiner Meinung das man ubisoft betrafen sollte was sie machen ist auch nicht richtig aber ich glaube das es bald wird das sie bestraft werden

        • Es wurden auch unschuldige gebannt, natürlich ist das ein Eigentor.

          • Kollateralschäden sind nie ganz ausgeschlossen.
            Ich kann dieses „Eigentor“ nur unterstützen und hoffe, dass es noch sehr oft wiederholt wird.

            Glitcher und Cheater sind das Letzte und unterste Schublade. Wer nicht dazu in der Lage ist fair zu bleiben, hat es nicht anders verdient.

        • Nicht jeder Glitcher wurde gebannt und genauso wurden auch Unschuldige gebannt. Das System ist nachweislich nicht fehlerfrei und das sollte dir zu denken geben.

  • Allen, die bei The Division 2 in den letzten Wochen den DPS-Glitch genutzt haben, drohen jetzt harte Sanktionen. Massive verhängt temporäre Account-Banns und führt zudem Account-Rollbacks durch.

    Das hatten vi […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.