@dernehring

aktiv vor 12 Stunden, 54 Minuten
  • The Division 2 hat für heute, den 09. Juli, kurzfristig außerplanmäßige Wartungsarbeiten auf der PS4, der Xbox One und auf dem PC angesetzt. Dabei wird es einen kurzen Server-Down geben und ein Exploit im neue […]

    • Zitat: „Das fängt schon bei der Unterscheidung von Frontend und Backend und hängt auch mit diversen server- und clientseitigen Aktionen zusammen.“

      Richtig. Und das setzt ein „CMS“ vorraus und daher sollte es eben sehr schnell umsetztbar sein. Ist jetzt natürlich nicht mit einem Webshop / Forum oder eine Website zu vergleichen.

  • Bei The Division 2 gibt es heute, am 07.Juli, Wartungsarbeiten auf PS4, der Xbox One und auf dem PC. Dabei gehen die Server für mehrere Stunden offline und der neue Raid Operation Stahlross kommt nun auch als Le […]

  • Bei The Division 2 erwarten euch heute, am 23.06., Wartungsarbeiten auf PS4, der Xbox One und auf dem PC. Die Server gehen für mehrere Stunden offline und die Season 2 geht an den Start. Doch wann genau ist die D […]

    • Ok, aber was ist denn genau enthalten?

      • Man kauft nur den Premium Pfad der Season Level.
        Außer Schlüsseln und Kisten die man auch so finden kann sind da 2-3 Waffenskins und 2-3 Gear-Farben dabei. Dazu am Ende eine Maske.
        Man zahlt also eigentlich für nix hilfreiches wenn nur etwas Optik, auf die aber eh keiner achtet.
        Ich werde den also auch nicht kaufen.

        • Danke für die Info. Bestätigt mich in meiner Aussage, in TD 2 oder 3-4 nicht mehr zu investieren. Ausser, es wird wieder vernünftige Arbeit und somit ein gutes Ergebnis geliefert, dann wäre ich wieder mit dabei.

  • Bei The Division 2 laufen gerade Tests für das große kommende Title Update 10. Dort sollen unter anderem Exotics massiv gestärkt werden. Wie das vermutlich dann auch im Live-Spiel aussehen wird, zeigen in Te […]

    • Der Nehring kommentierte vor 1 Monat

      Ich habe am Donnerstag mal EXPOSED HOST und „immer die gleiche IP-Adresse zuweisen“ für die PS4 deaktiviert. Und ich bekomme täglich 1-2 Exos. Vorher, seit dem DLC WoNY und eben bis Donnerstag, habe ich 4 oder 5 Exos insgesamt erhalten. Also die These, das die Lootvergabe mit der IP-Adresse gekoppelt sein könnte, bewarheitet sich bei mir.

      • Ähre kommentierte vor 1 Monat

        Das wäre ja ein absoluter witz. Aber zutrauen kann man denen das aufjedenfall 🤣

      • Reptile kommentierte vor 1 Monat

        So ein Scheiss, was sollen denn diese „Geistergeschichten“ ??? 👻

        bei „The Division 2“, ist überhaupt rein gar keine Vergabe von irgendetwas, mit deiner IP gekoppelt.

        Am Karfreitag, vielen mir z.B. insgesamt ganze 8 Exos vor die Füsse, davor aber rund zwei Tage lang überhaupt gar keine.

        Vorgestern das gleiche Spielchen – ganze 5 Exos über den gesamten Tag verteilt, den Tag zuvor aber kein einziges.

        Ist alles reines RNG, nicht mehr und nicht weniger! – ganz egal was für „Verschwörungstheorien“, sich so manche Agenten da draussen, aufs wildeste „zusammenspinnen“.

        Zum Artikel: Nö, diese sogenannten „Buffs“ und „Änderungen“, hauen jetzt wirklich nicht mal ein Kleinkind vom Hocker, wegen den paar % oder Weaponhandlingsanpassungen jetzt gleich so ein Aufstand zu schieben, lohnt sich nun wirklich nicht.

        Ich fange erst wieder an Ringelreihe zu tanzen, wenn die Schweden-Gretels bei Massive sich dazu entschliessen, die TU7-State Exos mit 3 Talenten zurück zu bringen, was diese (nach dem jetzigen System) ja nun mal echt einzigartig, exotisch und auch sammelnswert machen würde, sofern alle anderen Waffen weiterhin nur zwei Talente aufweisen würden – aber dass, wird in diesem Leben, wohl nicht mehr passieren

      • BavEagle kommentierte vor 1 Monat

        Hast zwar damit Deine externe IP-Adresse nicht geändert, aber nee klar 😅
        Wenn die IP eine Rolle spielen würde, würden Kunden von Provider XY und/oder mit statischer IP „niemals“ Exos bekommen und müßten ihren Provider wechseln 🙈 auch deshalb und Sorry, (wie Reptile schon ganz richtig geschrieben hat) einfach nur schwachsinnige Verschwörungstheorie und in Wahrheit pures RNG. Du hattest jetzt einfach nur Glück.

      • spencerhill kommentierte vor 1 Monat

        Also ich hab vorher kaum Exo’s bekommen und jetzt in jeder 3. heroischen Mission eines . Hab aber nix umgestellt

        • Der Nehring kommentierte vor 1 Monat

          Echt? Und ich dachte schon, endlich die Lösung gefunden zu haben. Erst dachte ich, es hätte am neuen, kurzen WLank-Kabel gelegen, aber wohl auch nicht. 😆 Verdammt, dann muss es einfach Glück gewesen sein.

  • Auf diese Edition haben alle Fans von Cyberpunk gewartet. Ab sofort könnt ihr die Xbox One X Cyberpunk 2077 Limited Edition vorbestellen.

    Die besondere Edition der Xbox One X erscheint bereits am 8. Juni und […]

  • Eine der wichtigsten Fragen zur neuen PlayStation 5 dürfte wohl der Preis sein. Der CEO von Sony, Jim Ryan, hat nun gesagt, dass sie nicht zwingend den niedrigsten Preis bieten wollen.

    Um diese Aussagen geht […]

    • Sorry, aber Zitat „sie mutmaßen gravierende Hitzeprobleme, weil man auf ne neue Kühlung zurück greift“. Und warum greift man dann bitte auf eine neue Kühlung zurück? Genau, bei Problemen.

      Und „unüblich ist Anpassungen beim Preis oder der Hardware / dem Design zu vollführen, wenn bei manchen auch erst in der letzten Minute“ ist auch nicht wirklich ernst gemeint, oder? Was glaubst du, ist eine übliche Enticklungszeit und lass dir gesagt sein, eine Kalkulation baut eben auch auf dei geplanten Teile auf. Da wirfst du mal nicht eban 6 Monate vor Release alles um.

      • Mehr Lautstärkeregulierung? Mehr Effiziens? Auch finanzielles sollte man nicht außer acht lassen. Z.B. Deals, die an Land gezogen wurden oder weil sie längerfristig mehr gewinne erzielen können Da gibt es so viele Möglichkeiten. Das war damals schon der selbe Mythos bei der Ps4. Anscheinend würden sie abfackeln. Das Kühlsystem war zwar laut aber von massenweise Ps4, die sich selbst entzünden, hab ich nie gehört.

        Denkst du keine Kalkulation ist wandelbar? Wie wollen viele auf ne drastische Änderung des Marktes reagieren, wenn das so wäre? Und was hat die Entwicklungszeit großartig damit zu tun? Ein einzelnes Element zu tauschen, nachdem man schon den gesamten Grundaufbau zusammen hat, ist weniger kompliziert. Vor allem wenn es ein Element wie die Kühlung ist. Maximal könnte das nochmal ein wenig das Design verändern. Aber ein schon halbwegs fixes Design anzupassen, ist noch keine vollkommen unlösliche Aufgabe in ein paar Wochen/Monaten.

    • Mehr als 500,00 EUR werde ich nicht ausgeben. Ich habe bereits das Interesse verloren, bevor es richtig da war. Das kommt mir alles viel zu spät (Vorstellung, Preis und Bilder der Konsole etc.) und ich werde, ähnlich wie andere User auch schon geschrieben haben, nicht wieder den Fehler machen, das erste Model mit den ganzen Kinderkrankheiten zu kaufen.

      • Klär mich auf.
        Warum ist es so wichtig wann die ihre Konsole mit Preis vorstellen? Klar 1 Woche vor Release sollte es nicht sein.
        Aber sollte sie am 4.Juni vorgestellt werden, ist doch noch 4-5 Monate hin bis sie da ist.
        Hab das jetzt mehrmals gelesen von einigen das denen das zu lange gedauert hat mal ein Bild o.Ä. zu sehen. Verstehe die Logik dahinter nicht das ich Monate im Voraus weiß wie das Teil aussieht.

        • Die Vorstellung der neuen Konsolen hat ihnen zu lange gedauert und jetzt haben Microsoft und besonders Sony verschießen. Sie bleiben jetzt die nächsten 7 Jahre bei den alten Konsolen… 😀 Ja, komische Logik…

        • Das ist rein das subjektive Empfinden. Früher war es so: Releasejahr – 1: Ankündigung im Juni auf der E3, dass eine neue Konsole kommt.
          Releasejahr: Ankündigung im
          juni auf der E3 mit Design, Preis usw. wir liegen also voll im Zeitplan. Einziger Unterschied: Wir haben schon früher einige Infos bekommen, die eigentlich erst jetzt kommen sollten. Somit fühlt sich die ganze Ankündigungsphase so unbefriedigend lang an und wir „warten immer noch auf der Preis“.

          Also alles gut und im Zeitrahmen.

          • Der Nehring kommentierte vor 1 Monat

            War es nicht so, dass die PS 3 im April 2005 und die PS 4 im Februar 2013 (in New York) vorgestellt und gezeigt wurden? Und gerne erkläre ich einmal, warum es Microsoft für mich persönlich richtig gemacht hat.

            Wenn ich, wie in diesem Beispiel, eine Konsole zeige und vorstelle, spiele ich mit den Emotionen der Käuferschicht und baue eine Verbindung auf, das „will ich haben“ – Gefühl. Ihr nennt es Hype. Danach kommen immer mehr Informationen zu der Konsole auf den Markt wie Videos, Spieletitel etc., halten den Hype aufrecht und begleiten mich bis zum Kauf am Release-Tag. Das nennt sich gutes Produktmarketing.

            Nun kommen aber die augenscheinlich vorhandenen Technik-Hitze-Probleme bei Sony mit der PS5 zur fehlenden Vorstellung (wo die Konsole gezeigt wird) hinzu. Ich habe das Gefühl der Konzeptlosigkeit bei Sony, eben bedingt durch die vorstelligen Probleme. Und das hat bei mir nun gänzlich den Hype zerstört. Ich habe einfach die Befürchtung, wieder eine Day-One-Konsole mit Kinderkrankheiten, ohne deren Ausmaße zu kennen, zu bekommen. Begründet darin, dass Sony hier ihre Konsole schnell zusammenfrickelt, da sie nun irgendetwas liefern müssen.

            Daher greife ich dieses Jahr zur Microsoft-Konsole, sie haben eben mein Vertrauen gewonnen und Sony nicht. Die PS5 wir dann eventuell 2021 / 2022 gekauft.

      • Es war bisher bei jeder Gen so, dass die konkreten Infos alle gleichzeitig zur E3 im Juni des Verkaufsjahres kamen. Jetzt weil du also schon früher Infos bekommen hast, ist dein Interesse weg? Lol

        Übrigens erreichen wir bald das E3 Wochenende…somit ist es nicht verwunderlich, dass jetzt die letzten fehlenden Infos kommen. Die Marketingkampagnen, Vorbestellerzeiträume usw. sind bei dieser Gen absolut identisch, wie bei der PS3/Xbox360, oder PS4/XOne, oder PS4Pro/One X usw.

    • Ein Witz? Schon mal etwas von antiproportionaler Preisentwicklung gehört? Je höher die Produktionsauflage, desto günstiger die Komponenten per 1.000.000 und höher. Und das Argument von „Qualität der Spiele“ sollte mal ganz schnell wieder gestrichen werden.

  • Habt ihr auf der PlayStation 4 Error NP 37602 8 oder YouTube Probleme auf der PS4? MeinMMO erklärt, was ihr dagegen tun könnt.

    Was ist das für ein Fehler? Wer derzeit YouTube über die offizielle App auf der […]

    • Das Problem kam mit der Firmware 7.51. Ist das nun so schwer, seitens Sony den Fehler zu rekonstruieren?

      • Maik kommentierte vor 1 Monat, 1 Woche

        Kam er nicht der Fehler ist er nach dem Update raus gekommen die App hat noch ganz normal funktioniert der Fehler liegt nicht bei Sony sondern bei Google

        • Echt? Ich hatte die Firmware installiert und seit dem funktioniert es nicht mehr bei mir.

          • Der Nehring kommentierte vor 1 Monat

            Kleiner Tipp: Ich habe meine Datenbank auf der PS4 neu aufgesetzt und seither ist das Problem beseitigt.

  • Bei The Division 2 erwarten euch heute auf der PS4, der Xbox One und auf dem PC Wartungsarbeiten sowie eine Downtime. Die Server gehen für mehrere Stunden offline. Hier findet ihr alles Wissenswerte zum Ablauf de […]

    • Ich spiele es auch (wieder) auf der PS4 Pro und habe die DELTAs ständig. Ist richtig schön nervig und passt perfekt ins Gesamtbild 😀

  • Gehören Ladezeiten auf der PS5 bald der Vergangenheit an? Die Geschwindigkeit der Konsole nimmt bei Sony jedenfalls einen hohen Stellenwert ein – und soll die der PS4 um Längen übertreffen. 

    Darum wird die P […]

    • Mir sind mittlerweile die Ladezeiten, SSD, der Controller etc. völlig egal. Auch der „Hype“ ist bei mir komplett abgeebbt. Der Grund ist einfach der, dass Sony (bei mir) den Zeitpunkt der Ankündigung inkl. Design verschlafen hat.

      Gut, mögen sie jetzt noch die Probleme mit der Wärme und der Lautstärke haben und dadurch ggf. das Design anpassen. Aber bitte, das sollte ich als Hersteller doch vorher wissen und entsprechend berücksichtigen. Ist doch nicht das erste mal, dass das Luftleitsystem nicht zur Technik passt.

      • Ich hab bis jetzt kein offizielles Design gesehen 😳 wo kann man das denn anschauen?

      • was fürn hype? 😉 was für ein design? bisher ist doch beides nicht da. Die einzigen die die PS5 feiern sind die jenigen die sich egal was am Ende raus kommt sowieso ne ps5 holen

  • Bei The The Division 2 gibt es heute auf PS4, der Xbox One und auf dem PC Wartungsarbeiten. Die Server gehen dabei offline und das verschobene Title Update 9.1 (TU9.1) wird nachgereicht. Doch wann genau ist die […]

  • In einer Stellenausschreibung von Sony selbst stand anscheinend ein Release-Zeitraum für die PS5. Die neue Konsole sollte danach im Oktober 2020 erscheinen. Doch das hat sich nicht bewahrheitet.

    Update 14:30 […]

  • Bei The Division 2 findet heute auf der PS4, der Xbox One und auf dem PC eine Wartung statt, die Server gehen für mehrere Stunden offline. Welche Zeiten sind heute wichtig und was ändert sich? Lest hier alles W […]

    • Zitat: „Die Fahndung wär mit neuen Locations natürlich schöner gewesen, aber auch wenn’s jetzt nur eine Wiederholung von Aktivitäten ist, würde man diese ohne Fahndung überhaupt spielen ?“

      Nein, wohl eher nicht, da hast du vollkommen Recht. Daher sage ich ja, die Luft ist wirklich komplett raus bei mir.

      • Verständlich und hätte mir in TD2 auch „Survival“ und/oder „Underground“ gewünscht, aber scheinbar wollte Massive mit dem 2. Teil nicht einfach den am Ende guten 1. Teil fortsetzen sondern wiederholt lieber nahezu alle Fehler aus TD1.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.