@derbotaniker

Active vor 4 Tagen, 12 Stunden
  • Seit dem Release von Sonys PlayStation 5 hatten einige Spieler Probleme mit den neuen DualSense-Controllern. Nun wurde eine Sammelklage eingereicht.

    Was ist das Problem mit den PS5-Controllern? Seit dem […]

    • Übertrieben ist das unter Umständen nicht. Es stellt sich die Frage, wie weitreichend das Problem ist oder wie viele Controller betroffen sind. Sind eine Vielzahl an Geräten defekt, dann wäre eine solche Klage doch nicht übertrieben. Beträfe es nur wenige Controller, dann gebe ich dir Recht. Man hört jedoch davon, dass viele das Problem teilen. Wie ich auch. Bei meinem PS5 Controller driftet der linke Stick leicht und der rechte Stick sehr stark.

      Als Beispiel (zockt natürlich nicht jeder, aber da macht es sich am deutlichsten bemerkbar) kann ich da CoD Cold War nennen. In den Einstellungen kann ich noch so sehr mit dem Totpunkt rumwerkeln, ich bekomme das Problem nicht komplett gelöst. Beim Schießen mit Zielfernrohren bemerke ich das am meisten. Selbst mit Daumen am Controller driftet der Stick immer in die zuletzt bewegte Richtung weiter, obwohl ich nichts mehr mache. Wenn ich einfach nur dastehen und nichts mache dauert es ca 3 Minuten und mein Charakter hat sich ein Mal um die gesamte, eigene Achse gedreht.

      Das ist in meinen Augen ein fataler Fehler am Artikel. Wenn das die meisten Geräte betrifft, dann ist das eine große Sache, die nicht einfach totgeschwiegen werden kann.

      Klar, Sony kontrolliert wohl nicht jeden Controller. Aber da scheint ja etwas von Grund auf ganz und gar nicht in Ordnung zu sein.

  • Scalper haben Spielern tausende Konsolen weggeschnappt. In einem Interview kritisiert nun einer von ihnen die negative Darstellung durch die Presse.

    Was sind Scalper? Das sind Leute, die Bots nutzen, um […]

    • Das kann sein. Beides wäre jedoch total off.

      Einerseits wüsste er es selbst nicht besser. Andererseits wüsste er es besser und sollte dann auch eigentlich auf den Trichter kommen, dass der überwiegende Teil seiner Zuhörer darum weiß, dass er totalen Mist erzählt. Und er spricht es trotzdem aus. Für so ein Verhalten gibt es doch bestimmt eine Bezeichnung oder Diagnose, die mir momentan nicht einfällt. 😀

    • Eine verblendete und degenerierte Denkensweise dieser Person. Er verarscht nicht nur andere, sondern auch sich selbst.

  • Offenbar gibt es endlich Bewegung rund um die 4. Bestell-Welle. Die ersten Online-Händler bieten nach langer Zeit wieder die PlayStation 5 zum Kauf an. MeinMMO zeigt euch, wo kaufwillige Interessenten in den […]

    • Das ist auch genau der Grund, warum ich PlayStation spiele und auch weiterhin spielen werde. Dabei geht es nicht um die grundsätzliche Verweigerung anderer Systeme. Ich freue mich für Leute, die XBox spielen und über deren tollen Gamepass.

      Ich bin jedoch davon überzeugt, dass Microsoft nur einen verschwindend kleinen Teil von PlayStation-Spielern für sich gewinnen kann, auch mit immer besseren Angeboten, Exclusiv-Titeln oder ähnlichem.

      Den Grund dafür sehe ich in der Vergangenheit und nicht in der heutigen Zeit. Zu Zeiten der PS1 und PS2 hat Sony den Grundstein gesetzt. Ich nehme mich als Beispiel vieler und denke, dass ein Großteil aller Konsolen-Interessenten damals mit einer PlayStation angefangen hat, vor allem aber, weil das Angebot von Sony viel präsenter war. Durch eine kollektive Bindung an dieses Produkt, zusammen mit einer früher schon viel größeren Spielerbasis, sorgen die Nutzer untereinander selber dafür, dem Produkt treu zu bleiben.

      Heute sieht das so aus, dass keiner, aber auch wirklich niemand meiner Freunde XBox spielt. Sollte das Angebot von Microsoft noch so gut sein, ich würde mich nie alleine dazu entscheiden, die Konsole zu wechseln.

      • Ich bin jedoch davon überzeugt, dass Microsoft nur einen verschwindend kleinen Teil von PlayStation-Spielern für sich gewinnen kann, auch mit immer besseren Angeboten, Exclusiv-Titeln oder ähnlichem.

        Ich glaube gar nicht, dass MS Playstation-Spieler abwerben will sondern eher neue Gamer mit der Flatrate abholen will. Die neue Generation wächst schließlich mit Netflix und Spotify auf. In ein paar Jahren erwartet man das auch bei Games vorallem wenn MS vorlegt. Die haben hier denke ich aufs richtige Pferd gesetzt um jetzt die nächste Generation von Gamern zu erreichen. Das Branding von der Playstation können die niemals schlagen. Die Community ist wie du sagst so gut aufgestellt. Man sieht es ja immer noch an den Verkaufszahlen und dem Rückhalt den Sony genießt.

  • Am Donnerstag, dem 4. Februar, ging bei Call of Duty: Black Ops Cold War ein weiteres großes Update für die Season 1 an den Start. MeinMMO zeigt euch den Content und die wichtigsten Infos.

    Was kommt mit dem U […]

    • Warum, weiß ich nicht. Mein Download (21 Gb, PS5) stimmt, der meines Freundes (5 Gb, PS4) weicht auch von Angaben sämtlicher Quellen ab. Wir haben aber beide das Gleiche bekommen. 🙂 Also, alles okay.

      • Die Lösung ist, eben gerade kam noch ein 12 Gigabyte warzone Update, das sind dann doch insgesamt ungefähr knapp über 20GB, zwar immer noch etwas falsch die Angabe, aber immerhin sehr nah dran! 😅

  • Der Stim-Gltich ruiniert aktuell in der Call of Duty: Warzone vielen fairen Spielern ihre Matches. Doch nicht immer geht es gut für die miesen Schummler aus.

    Was ist der Stim-Glitch? Als Stim-Glitch werden […]

  • Auch Anfang Februar 2021 hat längst noch nicht jeder, der gerne eine PlayStation 5 sein Eigen nennen würde, sich eine PS5 kaufen oder bestellen können. Wann werden endlich wieder neue Bestellungen möglich sei […]

    • Ich habe die PS5 seit ca. 2 Monaten und ich hoffe, das jeder, der eine PS5 haben will, auch frühestmöglich eine bekommt.

      Trotzdem Glückwunsch an diese tolle und frühe Errungenschaft. Super gemacht!

  • Shooter-Experte Sven Galitzki ist nach fast 3 Monaten mit der PlayStation 5 an sich sehr zufrieden mit der neuen Konsole. Doch an eine Änderung gegenüber der PS4 kann er sich immer noch nicht gewöhnen.

    So bl […]

    • Ich habe die PS5 nun auch schon 2 Momate. Mir passiert das tatsächlich auch, und zwar jedesmal. Der Unterschied zu dir ist wahrscheinlich nur, dass mich das nicht so stört. Ich denke mir nur jedesmal “Achja, stimmt, so geht das”.

      Andere Dinge stören mich da viel massiver. Das ist absolut kein “Rage” und nüchtern gemeint:

      1: Die Partyübersicht und wie man in enzelne Partys reinkommt ist, meines Erachtens, verkompliziert worden
      2: Mal eben gucken wer online ist, geht nicht mehr. Aus einem Spiel heraus sind das viele verschieden Klicks
      3: Der Store ist super unübersichtlich geworden und man kann nicht mehr adequat nach Genre suchen
      4: Der Controller. Ja, das ist subjektiv, aber: Die Qualität der Sprachausgabe eines angeschlossenen Headsets ist grausam. Wir haben das mit 3 vers. (2 von mir und 1 vom Freund) HS ausprobiert. Die Qualität der Stimme ist grottig, wenn man von einer PS5 zockt. Mit den selben Headsets von der PS4 ist die Ausgabe viel klarer. Zusätzlich ist die Buchse des PS%-Controllers irgendwie off. Der Stecker aller 3 Headsets hat sich die ganze Zeit in der Buchse mit Leichtigkeit gedreht und man konnte den Stecker ganz leicht rausziehen. Das ist wahrscheinlich nicht förderlich für die Verbindung…

  • Zahlreiche Spieler wünschen sich endlich eine große neue Map für Call of Duty: Warzone. Und es gibt einige Hinweise dafür, dass dieser Wunsch in Erfüllung gehen könnte. MeinMMO fasst zusammen, was bislang zu ei […]

    • Der Botaniker kommentierte vor 1 Monat

      Ich würde mich natürlich auch auf eine neue WZ-Map freuen. Allerdings hoffe ich, dass sich diese nicht aus den bis jetzt drei versch. Fireteam-Maps zusammensetzt.

      Hier und da genieße ich “Schmutzige Bombe” auch, aber das Mapdesign aller drei bisher bekannten Maps ist schrecklich. Die Gegenden sind, natürlich nach meinem Empfinden, extrem trist, generisch, und zugleich (zumindest Ruka und Alpine) sehr unübersichtlich.

      Das Terrain aller Maps empfinde ich zumdem als sehr unglubwürdig und künstlich. Abschließend finde ich den Kampf auf den Maps Ruka und Alpine in den Waldgebieten schrecklich. Innerhalb dieser vielen Bäume kann man Gegner schlecht wahrnehmen und die Kämpfe laufen oft total bräsig ab. Speiler A sieht Spieler B. Spieler B merkt das und rennt erstmal hinter einen Baum. Spieler A dann auch. Spieler B guckt rechts an dem Baum vorbei und aimt auf den anderen baum linksseitig, Spieler A guckt aber rechtsseitig raus. Verdammt, beide wirder hinter ihre Bäume. Usw.

      Die Mapdesigns genau dieser drei Maps fühlen sich spiele- und designtechnisch einfach nicht gut an…

      Eine Zusammensetzung daraus, auch mit künftigen Fireteam-Maps (wenn diese dem aktuellen Design treu bleiben) wäre meines Erachtens ein großer Rückschritt zur aktuellen WZ-Map. Auch wenn mir diese zum Hals raushängt.

      • Aber gerade das ist doch geil, wenn man nicht immer jeden auf 5km Entfernung sieht und Mal taktisch und mit Köpfchen vorgehen kann/muss damit man dem Gegner nicht in die Arme läuft.

        Und denkst du im echten Leben gucken dann beide an der gleiche Seite raus hinter dem Baum? Dadurch wird es doch, wenn die Grafik stimmt, noch viel realistischer und besser.

        Wenn man dann noch mit Skins ein wenig die Tarnung beeinflussen kann wäre das doch mega und endlich nochmal eine gute Abwechslung

  • Im Battle Royale Call of Duty: Warzone gibt es aktuell viel Kritik an Cold War und dessen Integration ins Battle Royale. MeinMMO wollte von euch wissen, wie ihr die neuen Inhalte findet. Hier sind eure […]

    • Der Botaniker kommentierte vor 1 Monat

      Ich spiele seit über einem Monat Cold War auf der PS5. Alles okay.

      Das Spiel macht aber hier und da Probleme, die anscheinend auf der PS4 so nicht vorkommen (PC und Xbox keine Ahnung).

      Die größten Probleme bestehen alleridng im Zombie-Modus. Die PS5-Version stürzt hier sehr oft Und dann leider auch sehr unschön ab. Spiel crasht mit einem Ohrenbetäubendem Lärm aus den Kopfhörern und schickt einen direkt ins PS-Menü.

      Das sind so meine Erfahrungen.

  • MeinMMO-Autor Sven Galitzki freut sich unheimlich auf das Jahr 2021 bei der Weltraum-Sim Elite Dangerous. Denn mit der Odyssey-Erweiterung kommen einige neue Features ins Spiel, auf die er und viele andere schon […]

    • Ich brauche eure Hilfe! 🙁

      Nach langer Zeit des Überlegens habe ich mich dazu durchgerungen, mit dem Spiel anzufangen. Ich habe mich in den ersten Stunden ganz gut gemacht, jetzt gibt es aber ein Problem…

      Bin heute Mittag einer Raumstation ohne Landerlaubnis zu haben, zu nahe gekommen sofort 200 Cr. Strafe. Das eigentliche Problem besteht darin, dass ich nicht weiß, wie ich diese Strafe begleichen kann. Somit kann ich nichts mehr machen und hänge an der Lösung der Frage tatsächlich bis zum jetzigen Zeitpunkt in den Abendstunden fest… 🙁

      Ich habe Google natürlich schon bemüht, alle Tipps beschrieben jedoch “Du musst im richtigen System sein”, “Du musst zur richtigen Station” oder “Du kannst das ganz einfach in der Station unter Kontakte begleichen”. Alles erfüllt, nur unter Kontakt kann ich nichts machen. Stehe in der Station und habe das ganze Optionsmenü des Schiff duechgeklickt. Erfolglos… 🙁

      Jetzt hsnge ich schon den halben Tag an dieser Sache und kann nicht weiterspielen. Das ist sehr schade.

      Haz jemand einen Tipp für mich?

      • Du musst in der Galaxie Karte nach einem System mit Interstellar Factors suchen. Das machst du indem Du nach Diensten filterst und dann dort als Dienst Interstellar Factors auswählst. Dann dorthin fliegen, auf der Station andocken, die das hat, zu Kontakte wechseln, dann Interstellar Factors Kontakt wählen und du kannst dein Kopfgeld bezahlen 🙂

  • Die PlayStation 5 ist nun schon eine Weile da und es gibt viel Lob aber auch Kritik. Der Shooter-Experte Sven Galitzki von MeinMMO sieht vor allem 3 Bereiche, bei denen die PS5 unbedingt im neuen Jahr 2021 n […]

  • MeinMMO-Autor Maik Schneider meint, dass Modern Warfare ein gutes Call of Duty war. Doch Black Ops Cold War hat dem CoD aus 2019 etwas Entscheidendes voraus – einen hammermäßigen Koop-Modus.

    Die “Call of D […]

    • Ich spiele schon lange CoD, jedoch seit Cold War zum ersten Mal auch den Zombie-Modus. Habe den teilweisen Hype um diesen Modus schnell nachvollziehen können und die Tiefgründigkeit des Modus entdeckt und verstanden.

      Jetzt habe ich mich da schon total reingesteigert und fast alles entdeckt und gemacht, was es so gibt.

      Eine Frage an die Zombie-Veteranen: Wie war das in den vorherigen Zombie-Cod’s, bzw. was kann man erfahrungsgemäß noch erwarten? Wurde der Modus in vergangenen Teilen erweitert? Wenn ja, wie sah das aus? Gab es immer “nur” eine Karte mit so vielen Inhalten die dann erweitert wurde oder kamen auch mehrere, hochwertige Karten dazu?

      • kenny kommentierte vor 2 Monaten

        Ich hoffe da mal auf 3-4 neue Karten, wie wir es aus den alten CODs kennen. An der aktuellen wird vermutlich nicht mehr viel rumgeschraubt ausser für so Events wie jetzt gerade.

        Die neuen Maps werden dann auch wieder die unterschiedlichsten Settings haben aber alle gemeinsam an einem Handlungsstrang ziehen.

        Probiere sonst mal Black ops 3 mit der Zombies Chronicles Erweiterung aus. Da hast du (fast) alle Ikonen Maps in einem Game. Bei der PS5 ist das sogar in der gratis PS4 Sammlung mit dabei 😉

  • Eine Anwaltskanzlei aus New York hat eine Sammelklage gegen CD Projekt Red eingereicht. Es geht um das Spiel Cyberpunk 2077 und dessen Performance auf PlayStation 4 und Xbox One. Der Vorwurf ist: CD Projekt Red […]

    • Ich spiele (eher spielte) auf PS5. Mich plagt dabei ein Bug massiv, den ich bei niemand anderem auf Youtube gesehen habe, zumindest habe ich das Gefühl, dass dieser Bug selten ist.

      Dabei “fliegt” Vs Kleidung durch den ganzen Bildschirm, ausgehend von Vs linken Arm. Die Kleidung fliegt dabei so extrem durchs Bild, dass alles am flimmern ist und man die Umgebung kaum mehr erkennen kann. Das Krasse dabei ist, dass der Fehler bei jeder Spielsession nach ca. 10 Minuten auftritt. Ich habe schon zwei neue Spiele begonnen und immer wieder taucht dieser Fehler auf. Somit ist das Spiel faktisch wirklich unspielbar für mich, sogar auf der PS5…

      • Orchal kommentierte vor 2 Monaten

        Klingt merkwürdig, hast du mal versucht es neu zu installieren?

      • Volkan kommentierte vor 2 Monaten

        Hatte den selben bug auch auf der PS4 PRO. Zumindest einmal. Nach neustart ging es dann wieder.

  • Elite Dangerous hat nun in einem neuen Trailer erstmals einen Blick auf das Gameplay der kommenden Odyssey-Erweiterung gewährt. Auch Kämpfe im Shooter-Stil waren dort endlich zu sehen.

    Was hat es mit Odyssey a […]

      1. Bitte entschuldige mir das Versehen.
      2. Ja, wie auch von mir beschrieben.
      3. Das ist so.
      4. Das ist auch so.
      5. Definitiv.

      Ich wollte keinesfalls jemanden vor den Kopf stoßen. Ich finde es einfach schade (nicht schade für das Spiel, sondern schade für mich, weil ich das Prinzip des Spiels gut finde), dass es für mich ganz einfach und runtergebrochen an den Shiff- und Interieurdesigns scheitert.

      Und natürlich ist das eine subjektive Wahrnehmung und somit meine persönliche Meinung.

  • In Call of Duty: Warzone startete die Season 1 mit Black Ops Cold War. Dabei wurden alte XP-Token, die die Spieler in Modern Warfare gesammelt hatten, nicht mit übernommen. Viele Spieler machen ihren Ärger im r […]

    • Der Einzige, der hier flamed, bis du. So sehe ich das. Das Lustige ist, du regst dich darüber auf, das Andere sich aufregen. Denke mal kurz darüber nach. 🙂

      Es ist gerechtfertigt, dass man sich an dieser Sache stören kann. Dieses Spiel, oder “zocken” an sich, nimmt nunmal viel in mancher Leben ein und ist für viele ein Hobby. Dann ist man auch mal mit Herzblut dabei, weil einem etwas an der Sache liegt.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.