@derbotaniker

aktiv vor 8 Stunden, 33 Minuten
  • Oft hört man, dass der neue Controller der PlayStation 5 eines der besten Features von Sonys neuer Konsole ist. Auch MeinMMO-Autor Max Handwerk liebt den neuen DualSense mit seinen schicken Effekten. Nur was das […]

    • Ich finde die neuen Features des PS5-Controller auch geil. Das kuriose bei mir, seit Release zocke ich ausschließlich mit meinem alten und geliebten PS4-Controller auf der neuen Konsole.

      Ich habe mich einfach zu sehr an meine Backpadels gewöhnt und das so sehr, dass ich wirklich nicht mehr ohne kann. Besonders in schnellen Shootern klappt es einfach nicht mit dem neuen Controller.

      Nichts desto Trotz, die Funktionen des neuen Controllers finde ich super! Ich hoffe nur, dass frühestmöglich einer mit Backpadels auf den Markt kommt…

      Eine Sache sehe, zumindest ich, jedoch vollkommen anders als die meisten PS5-Enthusiasten. Ich hoffe wirklich, wirklich sehr, dass der neue Controller nicht das Beste an der neuen Konsole ist! Klar, ich finde den Controller auch geil, abgesehen von meinen gewünschten Padels liegt er super in der Hand, die adaptive Trigger und die Vibrationen fühlen sich ebenso richtig gut an. Davon bin ich überzeugt. Ich fände es jedoch sehr schade, wenn es das war. Wenn es „nur“ der neue Controller wäre, der die PS5 auszeichnet. Ich wünsche mir in Puncto aktueller Next-Gen atemberaubende, größere und schnellere Spiele und Konzepte, bessere Grafik und Effekte und etwas von dem Zauber, den ich damals bei neuen Konsolen-Releases erleben durfte. Und das spielte sich immer auf dem Bildschirm ab. Ich hoffe also, dass da noch viel mehr kommt und das vor allem mit besserer Technik innerhalb von Spielen. Darauf kommt es für mich an.

  • Die PlayStation 5 ist nun auch bei uns in Deutschland gestartet. Doch der Launch verlief für Spieler und Interessenten teils komplett unterschiedlich, für mache gar nicht. Und wir von MeinMMO wollen wissen: Wie l […]

    • Ich freue mich für jeden, der seine PS5 schon bekommen hat oder bestellen konnte.

      Bei mir lief das leider nicht so gut. Ich war bei allen 3 Bestell-Wellen dabei, leider vergebens. Gestern sogar mit Unterstützung zweier anderer Personen mit jeweils zwei Endgeräten und ich per Handy, PC über eine lokale Ebene und über eine Serverebene und wir alle jeweils über verschiedene Netzwerke. Ich war sogar bei jeglichen Anbietern angemeldet, um den Aufwand zu minimieren. Wir hatten keine Chance. Nur ich konnte eine Konsole im Warenkorb platzieren, weiter ging es dann nicht.

      Sehr schade. 🙁

  • Wer sich bisher noch keine PlayStation 5 vorbestellen oder sichern konnte, hat vielleicht am Launch Day mehr Glück. Neben einigen Händlern hat nun Amazon EU zusätzliche Bestellmöglichkeiten zum PS5-Start ang […]

    • Eigentlich wollte ich diesen Release ganz locker angehen und habe mir, vor einiger Zeit schon, vorgenommen, die PS5 im Laden zu kaufen. Mit Rückblick auf den damaligen PS4-Release und die aktuelle Corona-Situation war mir auch klar, dass ich wahrscheinlich erst einige Zeit nach Release an eine Konsole kommen werde.

      Irgendwie werde ich momentan jedoch zunehmend nervöser und merke, dass ich gar nicht so locker bleiben kann wie ich mir das damls gewünscht habe. Mir fehlt momentan die generelle Klarheit über das gesamte Thema. Ich würde zwar noch warten können, jedoch wäre mir eine PS5 in 6 Monaten+ doch zu lange Wartezeit. Ich würde mir deswegen ein Statement von Sony zur generellen Situation wünschen, so wie es auch Microsoft gemacht hat.

      Mit einem Statement könnte ich ggf. auch die Entscheidung treffen, es doch per Online-Bestellung zu probieren. Klar, das Leben ist kein Wunschkonzert und bestimmt fließen da auch marketing-tenische Apsekte mit rein. Mich nervt diese Unwissenheit jedoch.

      • Am Ende ist es nur eine neue Konsole.

        mehr Infos wird Sony auch nicht liefern können. Es wird so viel produziert wie es möglich ist und dann rausgehauen. Sobald der Markt einigermaßen gesättigt ist, wird es auch wieder frei verfügbare geben.

  • Der neue DualSense-Controller der PS5 hat ein eingebautes Mikrofon. Das ist super praktisch, falls ihr kein passendes Headset besitzt und mit anderen kommunizieren wollt. Jedoch ist es standardmäßig e […]

    • Diese Design-Entscheidung kann ich nicht nachvollziehen.

      Ich kann natürlich nicht für jeden sprechen, manche mögen sich wahrscheinlich über diese Neuerung freuen. Ich denke diesbezüglich allerdings nur an folgendes:
      -Laute und nervige Lobbys: Mich nervt es schon seit Jahren, dass manche Personen Spiele-Lobbys trollen und unnötig Lärm verursachen. Jetzt sind es nicht nur mehr diese Personen, dazu kommen dann auch diejenigen, die einfach nicht ihr Micro muten und es schlichtweg vergessen.
      -Vielleicht vergesse ich selber mal, das Micro zu muten.
      -Ich habe schon bei der PS4 die Helligkeit der Beleuchtung so weit es geht runtergeschraubt. Da ich oft spät Abends und dann auch im Dunkeln zocke, nerven mich solche Lichtquellen. Klar, das wird wahrscheinlich nicht so auffallen, ich möchte nicht übertreiben. Aber warum überhaupt solch eine Lösung? Warum muss man das Micro nicht aktiv einschalten und erst dann, um zu signalisieren dass das Micro an ist, leuchtet die LED. Ich hoffe die ändern das noch…

  • Das große Update 1.29 von Call of Duty: Modern Warfare & Warzone ist online und bringt eine ganze Menge Änderungen mit. Außerdem gehen die Warzone und CoD MW nun getrennte Wege. MeinMMO zeigt euch die Patch No […]

    • Auf der PS4 kam eben noch ein weiteres Update „Hochauflösendes Paket“ hinzu. Dort steht in etwa, nur zu verwenden mit PS4 Pro, PS5 und geeignetem, hochauflösenden Ausgabegerät. Laut Text also auch für die PS4 Pro.

  • Seid ihr eher der Killer, Achiever, Explorer oder Socializer in einem MMORPG? Der Bartle-Test teilt Spieler eines MMORPGs in vier Kategorien ein, die wir euch hier auf MeinMMO vorstellen möchten.

    Wusstet ihr, […]

    • Ich vereine definitiv jede dieser Gruppen. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum ich in MMORPGs nie lange durchhalte. Vielleicht will ich einfach zu viel. 😀

  • Shooter-Experte Sven Galitzki von MeinMMO hofft, dass der bereits gefeierte DualSense-Controller der PlayStation 5 ihn bei einem speziellen Punkt auch noch überzeugen kann – der Haltbarkeit. Denn mit dem […]

    • Ich habe die PS4 zu Release geholt und benutze noch heute fast täglich meinen zweiten Controller. Den ersten habe ich auch nur zur Seite gelegt, da ich einen Neuen im PS1-grau geschenkt bekommen habe. Der erste Controller liegt seit Jahren im Schrank, hatte aber bis zum Wechsel ganz normal funktioniert. Zwischenzeitlich habe ich die Konsole durch eine PS4 Pro getauscht, den neuen Controller anbei habe ich jedoch verschenkt.

  • Die PlayStation 5 bietet HDMI 2.1. Wir erklären euch, was euch dieser Standard bietet und für wen das wichtig werden könnte. Mittlerweile haben unsere Kollegen bestätigt, dass die PS5 ein falsches Kabel mit […]

    • Der Botaniker kommentierte vor 1 Monat

      Danke für die Infos!

      Ihr habt zusätzlich einen Link zu passenden Fernseher eingebettet. Ich glaube, für viele wird auch ein Monitor interessant sein. Daher würde ich mich freuen, wenn ihr auch einen Artikel mit passenden Monitoren für die kommenden Konsolen erstellen könntet!

      Ich benutze für meine PS4 schon länger einen Monitor, habe aber selber keine große Ahnung davon. Von Interesse wäre dann z.B., gibt es optimierte Monitore extra für die neuen Konsolen-Generationen, gibt es da HDR und wenn ja, gibt es Unterschiede, ist bei Monitoren 4K möglich, welche FPS sind dabei möglich, was macht in diesem Zusammenhang keinen Sinn, welche Bildschirmart (IPS, VA, TN) macht Sinn und welche Vor- und Nachteile bringen die mit. Irgendwie sowas. 🙂

      • Scardust kommentierte vor 1 Monat

        Für einen Monitor mit 4k, HDR10 (wäre das Minimum) und 120hz mit HDMI 2.1 legst du ein kleines Vermögen hin, da kommt dich ein TV mit den gleichen Specs deutlich günstiger. Da gibts genügend Seiten die sich mit sowas intensiv auseinander setzen und den Inputlag etc. messen. Würde ja dir direkt ne Site empfehlen, weiß aber ehrlich gesagt gerade nicht ob man hier einen Link zu so einer Site setzen darf?! 😅

        • Der Botaniker kommentierte vor 1 Monat

          Danke, danke. Klar, wenn es sein muss, weiß ich mir schon selber zu helfen. Ich würde mich dennoch freuen einen solchen Artikel hier auf MeinMMO lesen zu können, anstatt Google bemühen zu müssen.

          Teuer kann es natürlich werden. Ein Leitfaden wäre daher hilfreich, von preiswert bis teuer. Vor allem aber, was lohnt sich überhaupt, worauf sollte man achten, worauf eher nicht.

          Das mit dem Fernseher verstehe ich. Ich bin aber einfach nicht der Typ, der am Ferseher zockt. Auch, wenn sich gerade das für Konsolen anbietet, wenn ich mich vorstelle Spiele wie CoD (oder etwas anderes kompetitives) auf einem Ferseher zu zocken, graust es mich. Darüber hinaus sind mir so gut wie jegliche Fernseher zu groß, ich spiele lieber am Schreibtisch und sitze somit gerne näher davor.

          • Scardust kommentierte vor 1 Monat

            Klar, hat jeder seine Vorlieben. Also wie Thyril bereits genannt hat Tvfindr wäre eine Anlaufstelle, für Monitore fällt mir dann noch prad oder rtings (englisch) ein. Da gibts auch Gaming Sektionen die einem die Auswahl erleichtern. Ist halt besser man informiert sich bei Spezialisten als andere Portale die diese jeweilige Expertise nicht haben und dann abschreiben müssen. ^^

        • Thyril kommentierte vor 1 Monat

          Tvfindr

  • Wer den Seitenverkleidungen seiner PlayStation 5 eine andere Farbe spendieren wollte, hat jetzt kaum noch Möglichkeiten – zumindest vorerst. Denn nach Drohung von Sony gibt der einzige größere Cu […]

    • Der Botaniker kommentierte vor 1 Monat

      Bez. der Farbe gebe ich dir Recht! Ich kaufe mir die PS5, das Weiß ist mir jedoch selber ein Dorn im Auge. Bez. einer Verschmutzung mache ich mir bei der Konsole selber keine Sorgen, beim Controller sieht das ganz anders aus. Ich halte meine Hände immer sauber und hygienisch und unterselle auch sonst niemandem, dreckige Hände zu haben. Jedoch liegt es meiner Meinung nach einfach in der Natur der Sache, dass der Controller unweigerlich an gewissen Stellen eine unangenehme Verfärbung bekommen wird. Hände schwitzen irgendwann, gerade beim Zocken und auch so bilden diese Stellen einen natürlichen Fettfilm. Das gepaart mit der von dir schon genannten, rauen Oberfläche… Gute Nacht.

      Bez. des Anbietens mehrerer Faben (für die Konsole) bin ich mir jedoch unschlüssig. Ich bin nicht super marketing-versiert, jedoch glaube ich, dass ein Angebot von zwei Farben seitens Sony selber nicht richtig wäre. Ich stelle mir das dann so vor, dass eine Farbe tatsächlich deutlich mehr kaufkraft erfahren würde und somit das Angebot der „unbeliebtere“ Farbe kannibalisiert wird. Sie hätten damit Ware produziert, die nicht abgenommen wird, da jemand für so viel Geld auch die gewünschte Farbe haben möchte. Im schlimmsten Fall ist diese durch die höhere Nachfrage auch nachfolgend noch ausverkauft und Sony muss diese Farbe nachproduzieren um die Kaufkraft zu stillen, obwohl noch Ware am Markt ist. Nur in der falschen Farbe. Ich könnte mir vorstellen, dass Sony irgendwann weitere Fraben anbietet, sobald die größten Mengen verkauft wurden. Dann würde der genannte Fall nicht mehr eintreten, die können geplant weniger produzieren.

      • Patrick kommentierte vor 1 Monat

        Also wenn man von einer Sache sicher ausgehen kann. Dass es wieder so spezielle Limited Editions geben wird manche schöner als die anderen.
        Da wird sicherlich auch was schwarzes dabei sein. Ich bin rechne sogar ziemlich sicher mit einer black Edition in der Zukunft wenn man die Nachfrage nicht mehr die vorhandene Wäre und Produktion übersteigt.

        In so fern wem weiß nicht gefällt einfach warten. Bis dahin gibt es dann auch schon mehr spiele damit sich das Upgrade auch wirklich rentiert und teils bereits reduziert….

  • Xbox-Chef Phil Spencer hat im Gespräch mit Kotaku über die neuen Konsolen Series X und Series S gesprochen. Dabei gesteht er Mehraufwand für Entwickler ein, da beide Konsolen unterschiedliche Performance-Werte ha […]

    • Die haben sich echt gemausert.

      Jedoch gehe ich normalerweise davon aus, dass bessere und teurere Technik auch tatsächlich besser ist. Diese Werbetexte verwirren mich total und sorgen, zumindest bei mir, nicht gerade dafür, dass ich deren Produkte als rund empfinde.

      Die Bewerbung mit diesem Detail löst bei mir Unschlüssigkeit und Unbehagen aus. Eigentlich will ich die leistungsfähigere und „bessere“ Konsole kaufen, aber auf einmal werben die damit, dass die „kleinere“ und preiswertere Konsole schneller ist. 🤔

  • Die Xbox Series X konnte in den letzten Wochen ordentlich Punkte im Kampf der Konsolen sammeln. MeinMMO-Autor Maik Schneider meint jedoch, das wird nicht reichen und sieht die PlayStation 5 schon jetzt als klaren […]

    • Eine Meinung die ich respektiere, persönlich widerspreche ich dem jedoch.

      PS5-Spieler werden nicht einfach zur Xbox greifen, weil dort mehr Spiele rauskommen. Ich kann natürlich nicht für alle sprechen, aber ich z.B. achte überhaupt gar nicht auf irgendwelche Spiele. Ja, ich weiß, darum geht es beim Zocken eigentlich. Meine Entscheidung rührt auch nicht daher, dass ich militantisch der PlayStation treu bleibe, egal was komme. Es ist einfach ein Grundvertrauen. Ich musste mir noch nie denken, Mensch, hätte ich lieber die Xbox geholt, da gibt es mehr zu spielen.

      Ich denke, da gibt es viel gewichtigere Faktoren die Spieler berücksichtigen. Z.B, dass Spieler auf der Konsole bleiben, auf der auch die meisten Freunde zocken. Und da fängt es dann schon an. Eine größere Spielerbasis, die durch viele Faktoren kategorisch auch weiterhin in diesem Ökosystem bleibt.

  • Der Software-Gigant Microsoft kauft den Spielehersteller Bethesda und dessen Mutterfirma Zenimax. Betroffen sind Spielemarken wie Fallout, The Elder Scrolls, Doom und Dishonored. Mittlerweile ist das offiziell […]

    • Immer schön die Füße still halten… Sehr nett. Ich als PS´ler fände es auch sehr schade, wenn TES nicht mehr für die PS erscheinen sollte.
      Ich habe mir auch nicht gewünscht, dass XBox´ler auf Spiele wie Demon Souls oder FF verzichten oder warten müssen. Dennoch darf man es doch wohl bedauern, wenn TES nur noch für die XBox/den PC kommen sollte. Wenn es nach mir geht, soll jeder spielen können was er möchte und das auch noch auf der jeweiligen Wunschplattform.

      Nur weil XBox-Spieler auf Spiele verzichten müssen, muss ich nicht „die Füße still halten“. Ich finde sowas sehr schade, egal für welche „Partei“.

      • Wenn es nach mir geht, soll jeder spielen können was er möchte und das auch noch auf der jeweiligen Wunschplattform.“

        Das wäre das absolute Worst-Case-Szenario. Konkurrenz belebt das Geschäft.

        • Konkurrenz belebt das Geschäft, da gebe ich dir vollkommen Recht!
          Davon ausgegangen, man könne künftig tatsächlich eine bestimmte, über alles geliebte Spieleserie nicht mehr auf einer bestimmten Konsole zocken, dann bringt mir die gesteigerte Geschäftigkeit der benachteiligten Partei jedoch gar nichts, wenn ich das Ergebnis daraus nicht spielen will, sonder das, was mir verwehrt bleibt.

  • In Call of Duty: Modern Warfare sowie dem Battle-Royale-Modus Warzone wurden Accounts von Hackern übernommen. Um ihre Spielerkonten wiederzubekommen, verlangen sie größere Summen in Bitcoins.

    Was ist pa […]

    • Ich habe in Bezug auf CoD MW auch schon eine grausige Erfahrung mit dem Support gemacht.

      Habe mir auf der PS4 bei erscheinen der Season 2 den kleinen Seasonpass über den Ingame-Shop geholt. Nach Abschluss des Kaufs (Ingamewährung, Bezahlung per PayPal) wollte ich sofort darauf den Seasonpass erwerben. Nach Klick darauf erschien eine Nachricht „Kauf konnte nicht verifiziert werden. Ein Fehler ist aufgetreten.“ (so oder so ähnlich) und kurz darauf ist der Ingameshop geglitcht und große, pinkfarbene Flächen erschienen auf dem Bildschirm. Resultat war, Seasonpass wurde nicht freigeschaltet Ingamewärhung nach Erwerbsversuch weg und Geld von PayPal wurde abgebucht.

      Im Anschluss groß im Internet erkundigt was man machen kann. Hier und da fündig geworden, aber nicht hat gehofen (Neustart, Cache leeren etc.).

      Bin dann auf einen Reddit-Post gestoßen, in dem ein User das gleiche Problem hatte. Daraufhin meldeten sich im Laufe der Zeit ca. eindutzend andere Spieler mit dem Problem.

      Ich habe natürlich sofort darauf versucht den Support zu kontaktieren. Das hat erstmal eine Woche gedauert, weil Möglichkeit 1: Es konnten keine Tickets erstellt werden weil Fehler aufgetreten sind oder Möglichkeit 2: Per Viedochat mit einem Mitarbeiter, Wartezeit „mind. 14 Stunden“ – und das natürlich während man ohne Unterbrechung die Seite offen hat…

      Nach einer Woche hat es dann mit dem Ticket geklappt. In der E-Mail- Bestätigung von Activision stand dann, dass es bis zu einer Woche dauern kann, bis ich eine Antwort bekomme. Nach ca. einem weiteren Monat Wartezeit ohne Rückmeldung hatte ich die Schnauze voll und habe in PayPal ein Ticket erstellt.

      Da lief das so ab, dass die den Verkäufer kontaktiert und um Klärung gebeten haben. Was ich zwar gecheckt, aber nicht weiter gesponnen habe ist, dass der Verkäufer vor PayPal nicht der Entwickler ist, sondern Sony.

      Die haben sich natürlich nicht auf das Ticket von PayPal gemeldet und nach einem Monat das Geld an mich zurück transferiert. Ca. einen Tag später, wärhend des Zockens“ wurde mein PSN-Konto gesperrt „wegen ausstehenden Zahlungen“. Mein Kundenkonto bei Sony wies jetzt natürlich ein Defizit auf.

      Im Endeffekt musste ich mich jetzt noch mit Sony rumschlagen, was auch recht lange gedauert hatte (Man konnte nicht einfach Geld anweisen oder ähnlich, man musste sich eine Oldschool-Rubbelkarte holen und diesen Code mündlich einem Mitarbeiter am Telefon durchgeben usw.)

      Ich habe das Geld von Activision bis heute nicht wieder bekommen und versuche es auch nicht mehr. Der Aufwand ist einfach zu groß. Das Krasse ist jedoch, dass auch die Spieler aus dem Reddit-Forum ihr Geld sogra monate danach nicht wiedergesehen haben. Activision hat also Geld von Spielern genommen (auch wenn es ein Bug war, Umsatz wurde ja trotzdem generiert) und hat das einfach ausgesessen.

      Seitdem habe ich nie wieder etwas aus dem Shop gekauft.

  • Passen Gaming und Bier eigentlich zusammen? Laut einer Studie ist das zumindest in Europa recht weit verbreitet.

    Alkohol und Gaming – für viele passt das einfach nicht zusammen. Immerhin geht es in vielen Sp […]

    • Wir haben zu Destiny 1-Zeiten in unserem Clan die Drunken-Raids eingeführt. Man hat sich ca. ein Mal alle zwei Wochen getroffen und dann ging es ab. Ein paar haben sich Bier geschnappt, die anderen einen Whiskey, Rum oder Longdrinks. Es musste natürlich keiner trinken, das war alles eher Spaß und zwanglos, jedoch immer sehr lustig. Diese Drunken-Raids haben wir auch erst gemacht, nachdem wir die Raids schon sehr gut kannten und keinen Loot mehr brauchten. So war es egal, wenn zu später Stunde auf Grund von Pegel keiner mehr etwas gerallt hat. 😀

  • Der eigentlich tote Battle-Royale-Titel The Culling aus dem Jahr 2016 wurde bereits mehrfach wiederbelebt. Jetzt schießen die Entwickler aber den Vogel ab, bringen ihr Spiel erneut raus und lassen Spieler nur […]

  • The Elder Scrolls Online (ESO) ist ein vielseitiges Spiel, das am Anfang ziemlich überwältigend sein kann. Auf Reddit hat jetzt ein User gefragt, wie er während der Corona-Quarantäne seine Freundin an das MMO […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.