@der-simbel

aktiv vor 5 Monaten, 3 Wochen
  • Heute bringt das Title Update 8.5 (TU 8.5) zahlreiche Fixes und Balance-Änderungen zu  The Division 2. In diesem Zuge erwarten euch deshalb Wartungsarbeiten inklusive Server-Down auf der PS4, der Xbox One sowie a […]

    • Mir sagte mal jemand, dass man seine gesammelten und nicht genutzen Exotics auf einem Twink und nicht im Stash deponieren solle, weill dann keine weiteren mehr droppen.
      Hab das die tage mal gemacht und direkt im Anschluss 3 Kopfgelder gemacht, bei jedem Boss droppte dann eine Charmeleon (unterirdisch gerollt zwar). Lvl 30 Zeug hab ich nichtts mehr im Stash.

    • Wurde „Herrausfordernd“ nicht schon nach unten geschraubt? Ich spiele aktuell fast ausschließlich mit Randoms, da rauscht man ja nur so durch.
      Heroisch oder Lengendär fang´ich mit Randoms gar nicht erst an, teilweise erschreckend was man da an Spielweisen zu sehen bekommt.
      Selbst auf Herrausfordernd rennt irgend wer solo nach vorne um Stunk zu machen, geht down und bleibt mitten in der Feuerlinie liegen und beschwert sich noch weil man ihn/sie nicht rezzt (Zeit um zu einem Kollegen in Deckung zu „krabbeln“ wäre noch genug).

  • Amazon arbeitet derzeit neben New World und dem Shooter Crucible auch an einem „Herr der Ringe“-MMO. Zu diesem wurden nun neue Stellenausschreibungen veröffentlicht, die einige Details zum Spiel enth […]

    • Bin ich bei dir und bitte Skills/Mechaniken pre Moria … schön wars.

      • Genau. Ich hoffe wir werden nicht entäuscht. Würde gerne wieder aktiv RP betreiben und mich richtig in dem Spiel verlieren.

      • Bin ich voll bei dir.
        Seit Moria ging es finde ich bergab mit dem Spiel … ständig alles verschlimmbessert, bis es letztlich auch nur ein 0815 casual MMORPG wurde 🙁
        Ewig schade drum.

        • Gerade Moria hat mir super gefallen. Der Wald nach Moria hat mir die Suppe versalzen ^^

          • Moria und Düsterwald waren auch nicht wirklich schlecht. Nur dass die Klassen „aufgeweicht“ wurden, störte mich extrem. Evtl erinnert sich noch der ein oder andere, Buch 8 Kapitel 5 in seiner Urform, allein der Weg nach Carn Dum, daran sind schon die meisten Gruppen zerbrochen, es alles schön Schwer, die Leutre mussten sich mit ihrer Klasse auseinandersetzen, da trennte sich die Spreu vom Weizen. und übrig blieben dann schlussendlich nur „gute“ Leute, blöd zu erklären. Helchgamms Faulschlamm für die Klassenquest …. Der durch Düsterwald extrem aufgewertete Hauptmann fand ich wiederrum sehr gut, Sammat Gul (!?!) mit 3 Hm’s und 3 Waffis 🙂

            • Oh ja … Buch 8 Kapitel 5 😀
              Ich erinnere mich noch gut an die Chats
              „Suche für B8K5“ … „Hast du alle Schlüssel?“ … „Ne leider nicht“
              „Ok dann nicht … es ist jetzt 18 Uhr und ich geh um 21 Uhr schlafen“
              😀

              • Der Endkampf, Mordirith, im Thronsaal, einen Troll falsch gefeart … ZACK!! … Neustart … herrlich. … War nicht mal im Gespräch Server aufzustellen, auf denen nur Lvl 50 Content läuft. Dafür würd ich nochmal Geld springen lassen!

                • Ja es gibt Classic, aka Legendary Server.
                  Die bieten aber nicht die Vanilla Erfahrung wie damals, weil das ganze neue Zeug (inkl. Klassen, Itemshop, neuem Kampfsystem und so weiter) trotzdem da ist.
                  Man kann es quasi wie das Hochspielen eines neuen Twinks mit Lvl-Cap auf 50 sehen.
                  Jetzt sind die Server glaube ich grad bei Isengard

  • Allen, die bei The Division 2 in den letzten Wochen den DPS-Glitch genutzt haben, drohen jetzt harte Sanktionen. Massive verhängt temporäre Account-Banns und führt zudem Account-Rollbacks durch.

    Das hatten vi […]

    • Der-Simbel kommentierte vor 6 Monaten

      Schreibs ab und spiel was anderes … passt.

    • Der-Simbel kommentierte vor 6 Monaten

      Hats dich erwischt??

      • Devil-DogDE kommentierte vor 6 Monaten

        Ja leider aber ich hatte es wegen die Legendär Mission gemacht es war nur 1mal

        • Red kommentierte vor 6 Monaten

          HAHA!

        • Der-Simbel kommentierte vor 6 Monaten

          Sehr gut!! Wenn du Legendär OHNE solche Methoden nicht schaffst, spiel halt herrausfordernd oder schwer, wo ist das Problem? Wenn in ner 4er Gruppe jeder Anwesende halbwegs weiss was er tut, rauscht ihr da nur etwas langsamer durch als auf herrausfordernd.

        • Spielt am Ende des Tages keine Rolle, ob Du einmal oder 100mal betrogen hast. Du hast betrogen und erhältst die entsprechende Sanktionierung dafür. Lerne einfach daraus und mach‘ sowas in Zukunft KEINmal…

          Solltest Du aber auch, weil Wiederholungstätern ja ein Perma-Ban droht.

    • Der-Simbel kommentierte vor 6 Monaten

      Inglourious Basterds …

    • Der-Simbel kommentierte vor 6 Monaten

      Permanent -100k Dmg und/oder das Röckchen wär ne geile Nummer^^

    • Der-Simbel kommentierte vor 6 Monaten

      Season 100 und Uhr 300-350 ist ohne Krampf ohne glitchen easy machbar.
      800 -1000+ wirds schon eng.
      Ich sitz selbst seit 3 Wochen in Quarantäne und wenn ich zwischendurch nicht mal was anderes gezockt hätte, wär ich auch über 300.

      • Der-Simbel kommentierte vor 6 Monaten

        „Nehmen nur Leute mit in den Raid, die sich nicht vor Exploits drücken“ … das ist natürlich bitter.

      • Zavarius kommentierte vor 6 Monaten

        Ich weiß es von den Leuten aber 100%ig. Wurde oft genug mitgezogen, weil ich es nicht selber machen wollte. Sah keinen Sinn drinn. Kontrollpunkte bleiben rot, Loot ist eh Random AF und DZ spiele ich in TD2 nicht. Bin nun 166 und NICHT betroffen. Keiner von denen. Entweder liegt es an den Konsolen oder wie massiv man es genutzt hat.

        Edit: „Ich würde es ihnen gönnen“ bezieht sich auf etwas Persönliches. „Nehmen nur Leute mit in den Raid, die sich nicht vor Exploits drücken“

      • gmac kommentierte vor 6 Monaten

        Jepp…Solo auf Herausfordernd mit 3-4 direktiven und nach jeder 10-12 min Mission rattert die SHD Uhr.Hatte die erste Woche nach 1.8 total verpennt und jetzt auch gut ne Woche nix gemacht, und meine Uhr steht bei 270

    • Der-Simbel kommentierte vor 6 Monaten

      Spiel aus dem Account löschen, bei nochmaligem Auffallen, Account löschen und Hardware-IDbann.
      Aber ein Schritt in die richtige Richtung von Massive, find ich gut.

      • Kalladriel kommentierte vor 6 Monaten

        Dazu noch jeglichen Kontakt mit elektronischem Gerät verbieten. Die Leute isolieren und irgendwo in der Walachei wegsperren. Diese schlimmen Burschen…

  • Ein junger Spieler in Counter-Strike: Global Offensive (CS:GO) hat jetzt Klage gegen Valve eingereicht. Denn wegen einer Jugendsünde steht ein permanenter Bann seiner Profi-Karriere im Weg. Er möchte S […]

  • The Division 2 hat eine harte Woche hinter sich. Im Fokus mehrerer Wartungen stand der Kampf gegen die nervigsten Glitches und Exploits, die zahlreichen Spielern den Spaß verdarben. Wie steht’s nun um den […]

    • Der-Simbel kommentierte vor 6 Monaten

      Na komm, sooo schlimm ist es nicht. Klar manche Sachen nerven wie Sau … evtl sind die ganzen gefundenen und genutzten Glitches als Ausgleich von Ubisoft zu verstehen 😀 .

      • GipsyDanger kommentierte vor 6 Monaten

        Doch, es ist leider genau so schlimm^^
        Der DPS-Glitch hat das Spiel einigermassen erträglich gemacht – aber anstatt die richtig fiesen Bugs zu beseitigen, hat man natürlich wie immer sofort das „gefixt“, was dem Spieler ein wenig geholfen hat!

        Und kein Mensch weiss, was Massive mit ihrer komischen „…der Schwierigkeitsgrad ist genau da, wo wir ihn haben wollen!“-Philosophie eigentlich vorhat!

        Auf alle Fälle vergraulen sie damit bald auch noch die letzten übriggebliebenen Spieler 🙁

        • KenSasaki kommentierte vor 6 Monaten

          Leider wahr, so oft sich das spiel auch verteidigt habe, ist langsam echt ende. Alleine der DMG von den Granaten ist so absurd hoch, vorhin Challange DUA gerannt, eine granate am anfang abbekommen KOMPLETT tot mit voller Rüssi etc, das ist NICHT normal, auch das die Gegner dich an orten treffen oder granaten werfen wie iwelle Baseballcraps, keine ahnung da stimmt echt eine menge aktuell nicht, generell der ganze *Statusschaden* ist eindeutig zu hoch. Entweder die überlegen sich das alles nochmal oder da wird bald totenstille sein im Game. Auch das ganz NY an sich unspielbar ist weil auf der Open world einfach NICHTS passiert ist nicht ok, da bauen sie eine schöne Map und man kann dort NICHTS machen, absolut fehlerhaft sowas. Ich schaue mir das bis ende der Season noch an, dann schaue ich was sie bis dahin hinbekommen haben und was Season 2 bringt, dann entscheide ich ob ich das Game beende oder nicht. Aber die sollten langsam echt was machen, auch das wiedermal manche Items nur in der DZ sind ist so ein Bullshit. Warum wird man gezwungen PVP zu spielen wenn man nur PvE spielen möchte -.-* Das nervt nicht nur die PvE Spieler, auch die PvPler da die dann Leute geraten die nichts machen können im PvP weil sie das eben nicht spielen und falsche Builds haben. Macht dem PvEler keinen Spaß, vllt dem PvPler weil er sich wie Gott fühlen kann wenn er bobs zerschießt ka. Alle Items sollten außerhalb der DZ besorgbar sein, auch wenn die Droprate dafür im Keller ist.

          • EViolet kommentierte vor 6 Monaten

            Finde auch das sich TD2 immer mehr ins Abseits rutscht bei den gamern. Ich hatte mir vom Gear 2.0 mehr erhofft, aber im Gunde ist es wieder so wie vorher. Grüne Sets sind total uninteressant und es gibt wie bereits gesagt, einige „must have“ named Items und builds mit Gewehren. Die Gegner sind komplett unbalanced und Status Effekt der Gegner skalieren zu hoch. Die Seasons sind zwar eine schön Abwechslung gewesen, aber ob das die Spieler jetzt Monate lang bei TD2 hält bezweifle ich stark. In TD1 bekam man doch bei den Legy Mission am Ende zumindest fast immer eine Exo Kiste wenn ein Hunter gespawnt ist. Das war einfach super Motivierend. Jetzt ist es so, dass man PvP mache muss sowie auch Raid spielen muss um an bestimmte Exos ran zu kommen. Dieser Zwang ist für mich ein „no go“ und für viele sicherlich auch. Derzeit hab ich NULL bock mich einzuloggen :/ Schade eigentlich, aber es gibt eben andere Games, die mehr zu bieten haben bzw. mehr Spass machen.

            • Gummipuppe kommentierte vor 6 Monaten

              Bzgl Division 1 fand ich es auch motivierender gelöst, als das eh schon rare Exoticzeugs, in Division 2, hinter Dingen zu verstecken, die man nicht spielen kann oder möchte. Die Berichte über die Darkzones lesen sich fürchterlich und 8 Leute, aus dem Clan, die abends vielleicht gemeinsam zocken könnten, gibt es leider nicht. Meistens sehe ich 4-5 Online, davon spielen 1-2 Hardcore…

  • Bei The Division 2 startete gestern, am 24. März, das allererste globale Event. Schaut euch hier an, wie das Polaritätswechsel-Event funktioniert und welche Belohnungen ihr abstauben könnt.

    Was ist das für ein […]

    • Der-Simbel kommentierte vor 6 Monaten

      Bin zwiegespalten wegen dem Event, kann man mal machen, muss man aber nicht (nochmal).
      Mir kommt es so vor, als ob Massive mit dem Event den „Taktiker“ pushen will.
      Mit den Techfertigkeiten kann man fast alle Aufgaben ganz entspannt angehen.

      • Nero00i kommentierte vor 6 Monaten

        Naja ich finde 1x jährlich geht schon.

        Ist eine Abwechslung und man lernt anderen Waffen bzw. Spezalisierungen kennen.
        Wobei ich beim Raktenwerfer bleibe.

        • Der-Simbel kommentierte vor 6 Monaten

          Stimmt, ohne das Event hätte ich die Techskills nicht gespielt.
          Zum Glück oder leider, wie man es sehen mag, hab ich im mom, Coronabedingt, mehr Zeit zum zocken als mir lieb ist.

  • In The Division 2 steht das neue Title Update 8.4 an. Das bringt etliche Anpassungen an der Schwierigkeit der Gegner sowie am PvP und mehr. Ob die Änderungen aber den Forderungen der Spieler entgegenkommen, wird […]

    • Der-Simbel kommentierte vor 6 Monaten

      Das geht allerdings nur bei den Missionen, die in der jeweiligen Woche auch invaded waren.
      Hätte ich besser gleich dazu geschrieben.

    • Der-Simbel kommentierte vor 6 Monaten

      Sehr gut gesagt! Viele haben leider das Problem (Ego?? keine Ahnung), nicht auf leicht/normal spielen zu wollen. Herausfordernd (und darüber) sollte namensgebend bleiben.

      • Zavarius kommentierte vor 6 Monaten

        Wenn der Loot überall gleich gut ist und diverse Items nicht NUR auf Heroic / Legend droppen, stimmt deine Aussage.

        • MRxDubhead kommentierte vor 6 Monaten

          Ähm sorry da muss ick mal einspringen.

          Wenn du als Arbeitnehmer (Schwierigkeit Normal) einen bestimmten Geldsatz verdienst. (Geldsatz Normal) Und dein Chef (schwierigkeit heroic) einen bestimmten Geldsatz (Geldsatz Heroic) verdient. Warum solltest du dann für wenigere Effort auch Geldsatz Heroic bekommen ? Checke ich nicht. Dann müssten sie in Division bite einach komplett auf Schwierigkeitsgrade scheißen und alle auf dem selben Level spielen lassen, ob das dann wirklich das wahre ist bleibt ab zu warten.

          Versteh mich bitte nicht falsch aber es muss in Looter Shootern trotz allem Unterschiede geben.

          In Destiny kriegst du auch nicht die Raid Waffe in normalen Strikes.

          In WoW kriegst du das Mythic Raid Mount auch nicht vom letzten Boss auf normal ?

          Wo bleibt denn bitte immer die Vernunft ? Es kann nicht immer jeder alles haben und bekommen.

          Es muss doch auch ne Karotte und Motivation geben irgend etwas besonderes zu bekommen wenn man was hartes mit seiner Gruppe knackt oder etwa nicht ?

          Als ich mit meinen Boys nach 6 Stunden Legendary Kapitol am anfang durch war haben wire uns wie Bolle über die Hose und Schuhe gefreut gehabt. Warum sollte jetzt jemand auf normal der da in 20 Minuten durch ist auch das selbe bekommen ?

          PS : Rechtschreibfehler etc. sind beabsichtigt. 😉

        • Finde ich persönlich nicht. Für irgendwas sollte es doch gut sein, Missionen auf hohem Schwierigkeitsgrad zu schaffen und dann den Top Loot zu bekommen. Bin selber Gelegenheits Zocker und spiel dementsprechend auf niedriger Stufe wo es mir Spaß macht und dafür reicht in der Regel Standard Loot. Wer mehr/besseres will soll was dafür tun und wird ja dann auch dafür belohnt.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.