@dastoff

aktiv vor 5 Stunden, 39 Minuten
  • Gibt es noch eine WoW-Erweiterung nach Shadowlands? Ganz offensichtlich. Das hat der Game Director mal eben bestätigt.

    Bei jeder Erweiterung von World of Warcraft stellen sich die Spieler die Frage, ob das […]

    • Keine wirklich große Überraschung;)

      Der WoW Kosmos gibt unglaublich viel her, da sie sich an sämtlichen mir bekannten (und wohl auch vielen noch unbekannten) Kulturen und Fiktionen bedient haben beliefern sie uns hoffentlich noch lange mit ihrer Philosophie.
      Ich liebe diese Welt – der Artstyle ist zeitlos und hat mir die letzten 15 Jahre so unglaublich viel gegeben, wie Belpherus einmal kommentierte: Spieler spielen WoW trotz der neuen Features, nicht ihretwegen.“

      Ich hoffe das Spiel wird uns noch viele Jahre begleiten, und ich freue mich darauf meinen Kindern den Zauber dieser Welt zu zeigen.

      Ich wünsche mir allerdings, dass das Spiel irgendwann den Weg auf die Konsolen findet, da ein Gamepad+Couch einfach ergonomischer ist, obwohl ich WoW eh schon seit einem Jahr ausschließlich mit Pad spiele (auch in hc Raids und +15er Keys) würde ich mich über ein natives Paddesign sehr freuen, zumal WoW wirklich der einzige Grund ist warum ich noch einen Gaming PC brauche.

      Liebe an alle WoW Nerds <3

  • Missbrauch, sexuelle Übergriffe und Sexismus – eine Welle geht durch die Gaming-Industrie. Immer mehr Fälle treten ans Tageslicht, die ein düsteres Bild der Branche zeichnen. „Saftiges Gnu“, eine der größte […]

  • Mit Shadowlands bekommt World of Warcraft seine mittlerweile achte Erweiterung. Viele Spieler erkunden hier bereits den schon Raid und die Dungeons. Aus ihrer Leistung lässt sich bereits ein erstes DPS-Ranking […]

  • MeinMMO-Autor Jürgen Horn spielt gerne Battle-Royale und hat normalerweise kein Problem damit, wenn er mal verliert. Außer es passiert durch akute Blödheit im Umgang mit Holzlatten, was ihm die perfekte Runde in […]

  • In WoW Shadowlands müsst ihr alle einen Pakt wählen. Doch wie trefft ihr eure Auswahl? Wie wichtig sind euch Style, Story oder die Charakter-Stärke?

    In World of Warcraft Shadowlands ist die Wahl des Paktes ei […]

  • Ein japanischer User hat einen Stein gefunden, der wie ein PS4-Controller aussieht. In den sozialen Medien findet der Stein-Controller viele Anhänger mit vielen coolen Ideen. Und nicht nur die PlayStation 5 […]

    • diese Ironie ist pures Gold 😂

      • Ist doch die Wahrheit ich hab auf Google Bilder von Controller gefunden ganz easy und der Stein sieht einfach aus wie ein xbox Controller und ja auch wie der neue ps5 Controller nur das der neue Controller aussieht wie ein xbox Controller

  • Ein neues Update begeistert Twinks und Nachzügler in World of Warcraft. Der legendäre Umhang ist bald deutlich leichter aufzuwerten.

    Der legendäre Umhang in World of Warcraft ist seit der Einführung mit Pat […]

    • Naja danke aber die Wand auf 120 ist immernoch zu hoch.

      Heftig wie solche Ankündigungen/Artikel Spieler hervorlocken welche sich mit dem Spiel profiliert.

      „ich will alles in den Arsch geschoben bekommen und nichts dafür tun wollen“ hab ich so noch nie von einem (geistig gesunden) Spieler gehört.

      • Es gibt Leute die haben nicht die Zeit stundenlang daylies zu machen. Wahrscheinlich liegts an deiner mangelnden geistigen Gesundheit. Ich hasse solche pro-flaschen die nur die fresse aufreissen. Von wegen profilieren du genie!

  • Die PS5 und Xbox Series X sollen sehr schnellen Speicher haben. Ein Entwickler sagt jetzt, der sei „zu klein“, denn die neuen Spiele werden immer größer.

    Wer spricht da? Beim Entwickler handelt es sich um T […]

    • Wohl eher ein Artikel zur Stimmungsmache.

      „Das bedeutet im Klartext, dass Spieler bestimmte Teile eines Spiels bei der Installation weglassen oder nachträglich entfernen können. Euch interessiert beispielsweise nur der Multiplayer-Teil des, wie auch immer das Call of Duty zu dem Zeitpunkt heißt, dann lasst den Singleplayer-Teil bei der Installation einfach weg. Oder ihr installiert ihn, wisst aber, dass ihr ihn nach dem ersten Durchspielen nie wieder anfasst? Dann löscht ihn von der Festplatte und schafft Platz für andere Spiele.“ – Giga Artikel

      Spiele werden eher kleiner, da Ladezeiten nicht mehr kaschiert werden müssen, in Kombination mit der konfigurierbaren Installation bietet ein TB plötzlich viel mehr Platz als in einer PS4.

  • Im Stream zu „Find Your Next Game“ reden wir von MeinMMO über die MMOs und MMORPGs, die wir 2020 und 2021 spielen werden. Dazu gibt es die exklusive Enthüllung unseres Chef-Redakteurs Schuhmann. Schaltet also e […]

  • WoW: Shadowlands entwickelt sich prächtig. Das liegt vor allem daran, dass Blizzard auf das Feedback hört und viele Dinge direkt umsetzt.

    Kann Blizzard mit World of Warcraft: Shadowlands noch einmal ü […]

  • Wir waren in Ardenweald unterwegs, dem neuen Gebiet aus der Alpha von WoW: Shadowlands, doch zum Questen kamen wir kaum. Schuld daran ist die beeindruckende Optik.

    Seit einigen Stunden kann man auf dem […]

  • Spieler im PvP von MMORPGs können ätzend sein. Doch ein paar besondere Typen trifft man einfach immer wieder und wird sie nicht los …

    Die „Spieler-gegen-Spieler“-Schlachten sind in MMORPGs immer ein ganz […]

  • Der WoW-Streamer Asmongold geht hart mit Blizzard ins Gericht. Aber dieses Mal hat er ein paar ziemlich gute Argumente.

    Asmongold ist einer der größten Streamer im Bereich World of Warcraft und gilt oft als u […]

    • Joker#22737 kommentierte vor 5 Monaten

      Kollege wenn du nicht wärst wäre der Unterhaltungswert von Meimo nicht derselbe 😂

  • Cortyn von MeinMMO war in Torghast unterwegs und erklärt, warum das neue Feature in WoW: Shadowlands so viel Spaß macht.

    Der Turm Torghast wurde auf der BlizzCon 2019 als eines der wenigen, großen Features vo […]

  • Mit WoW: Shadowlands kommen viele alte, lange verlorene Fähigkeiten zurück. So geil ist das aber nicht, findet und erklärt Cortyn von MeinMMO.

    Die nächste Erweiterung von World of Warcraft wird mit großer Sehn […]

  • Neulinge haben es in World of Warcraft richtig schwer. Das glaubt ihr nicht? Cortyn von MeinMMO kann euch da eine Geschichte erzählen …

    Seit Jahren gibt es in World of Warcraft immer wieder den Vorwurf, […]

    • Als ich vor ein paar Wochen einen Fraktionswechsel gemacht hab gings mir als WoW Veteran ähnlich wie deiner Freundin, bei den tausend Ausrufezeichen in Boralus ist es schwer dir wichtigen zu filtern, für einen Neuling sicherlich mit Frust verbunden.

      Ebenso wenn du als alter Hase zum Ende eines Patches/Erweiterung wieder raiden gehst, man fühlt sich als ob einem die Gilde wieder laufen lernen muss, zum Tooltip lesen ist nicht viel Zeit, weswegen eine mehrstündige Vorbereitung in Form von Guides/LFR zur Blamage-Prophylaxe fast schon Pflicht ist. Auch hier wieder die Frage wie es einem Neuling ohne 15 Jahre WoW Erfahrung wohl gehen mag.

      Das Thema ist schwer zu diskutieren, da man auch hier in den Kommentaren sieht dass der allgemeine Tenor nur aus „WoW ist eh schon viel zu leicht, hört auf zu heulen“ besteht.

      Leicht zu lernen, schwierig zu meistern – Momentan ist leider beides schwierig, jeder der mal ernsthaft jemanden an das Spiel heranführen wollte kennt das Problem.

  • World of Warcraft ist ein Spiel für Casuals geworden. Doch stimmt das eigentlich? Cortyn von MeinMMO findet: Nein, das ist nur ein Begriff, den Möchtegern-Profis gerne schreien.

    In den vergangenen 10-15 J […]

    • Toller Artikel 🙂

      Also ich würde sagen WoW ist mit Legion/BfA ganz klar wieder in Richtung Pro-hardcore-Player gerutscht.
      Wenn du als Casual wieder einsteigst, völlig egal ob mit dem Char von letzten Patch oder frisch gelevelt, dauerd es recht lange bis du mit anderen Spielern halbwegs mithalten kannst.
      „Gear wird einem doch eh hinterher geworfen“ – mag sein, dennoch dauerd es mehrere Wochen bis Halskette/Artefaktwaffe/Umhang/Essenzen kein Flaschenhals mehr sind.
      Vorher fallen sowohl BGs,Arena als auch Raids und Dungeons komplett weg – obwohl du im Endgame angekommen bist stehst du vor einer riesigen Wand.
      Als Tank kannst du dich mit M+ einigermaßen selbstständig nach vorne bringen, setzt aber ein gutes Maß an Selbstbewusstsein sowie ein Studium über BfA Dungeonmechaniken voraus.

      Casualisierung sieht anders aus.

      Dieser Grind ist es der meine momentan gern gespielten Twinks auf 120 direkt unbrauchbar macht, lieber die Zeit in einen neuen investieren, obwohl ich eigentlich alle Klassen seit Jahren uf Max Level habe.

      Natürlich kannst du mit einem frischen 120ger BGs spielen, dann kommst du allerdings auch in die Hölle weil du anderen massiv die Siegeschancen stiehlst.

  • In World of Warcraft laufen gerade zwei Buffs, die das Leveln von Zweit-Charakteren („Twinks“) stark beschleunigen. Wie viele zusätzliche Chars werdet ihr in der Zeit hochleveln?

    Was ist die aktuelle […]

    • Joker#22737 kommentierte vor 6 Monaten

      Habe nach 10 Jahren Aldor Horde nun auf Arthas 3 von geplanten 8 Menschen hochgelevelt.
      Mir macht das Spiel momentan sehr viel Spaß, experimentiere viel mit Erbstück Verzauberungen herum und habe während den Dungeons so einige neue Bnet Freunfe gefunden.

      Überlege sogar einige meiner Hordler auf Aldor zu löschen um dort weiterzumachen, da man dort nicht von 120er Blackrock/moore Kindern in Goldhain/Seenhain/Dunkelhain abgemurxt wird.

  • Seit 16 Jahren absolvieren Spieler in World of Warcraft eine Quests nach der anderen. Immer sehen sie die Quest-Marker „!“ oder „?“. Mit Shadowlands werden die jetzt aber zum Teil ersetzt.

    Das ist aktuell in […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.