@daneiden94

Active vor 2 Monaten, 1 Woche
  • Gewinnt bei unserer Verlosung einen von 3 dicken Paketen mit Premium Bundle und der digitalen Blackwood Collector’s Edition zur neuen Erweiterung von ESO: Blackwood. Macht mit!

    Das neue Addon von ESO, […]

  • Am 21. Mai startet die Closed Beta zum neuen MMORPG Swords of Legends Online. Wir von MeinMMO verlosen 500 Beta-Keys, die sowohl für den ersten Test im Mai als auch für die zweite Beta im Juni funktionieren. […]

    • Bastian B. kommentierte vor 4 Monaten

      Woot ich dachte ich wäre drauf angewiesen mir das packet für 39.99 zu kaufen um mir nen eindruck des games zu machen hoffe ich bin nicht zu spät O.o,worauf ich mich am meisten drauf Freuen werde in Swords of Legends? Freu mich wohl am meisten drauf einfach mal wieder in ner community zu zocken, die letzten jahre eher so der Singleplayer Spieler gewesen da mich an mmo’s nix wirklich gepackt hatt! Deswegen einfach mal cool war sogar am überlegen mir ne Rp community zu suchen das spiel hatt so einiges zu bieten was das angeht <3

    • Bastian B. kommentierte vor 4 Monaten

      Woot ich dachte ich wäre drauf angewiesen mir das packet für 39.99 zu kaufen um mir nen eindruck des games zu machen hoffe ich bin nicht zu spät O.o, Freu mich am meisten auf drauf einfach mal wieder in ner community zu zocken, die letzten jahre eher so der Singleplayer Spieler gewesen da mich an mmo’s nix wirklich gepackt hatt! Deswegen einfach mal cool war sogar am überlegen mir ne Rp community zu suchen das spiel hatt so einiges zu bieten was das angeht <3

  • Das neue MMORPG Swords of Legends Online wird im Sommer 2021 bei uns im Westen erscheinen. Es ist als ein Buy2Play-Spiel mit einem Ingame-Shop geplant. Doch was steckt in diesem Shop und wird er Pay2Win? Dazu hat […]

    • So musste auch mal was zu dem Thema schreiben, leute die sich wirklich mit dem Game beschäftigen und etwas Recherchiren wissen wohl wie die Monetarisierung des Spieles in China und Taiwan wirklich abläuft da ich die version in Taiwan schon gespielt habe sollten wir uns im Westen glücklich schätzen, denn dort wird nicht wirklich wie bei uns gewöhnlich ein Montaliches abbo angeboten. Denn nein dort kauft man wortwörtlich “Spielzeit” sprich das game an sich ist bis Stufe 15 kostenlos(zumindest in Taiwan ka wie es mit der China version ist habe leiter keine chinesische Sozialversicherungsnummer) sollte man darüber Spielen wollen muss man Spielzeit kaufen was umgerechnet 10euro sind für ungefähr 133stunden Spielzeit und nicht wie in den meisten seiten angedeutet wird das es ein Monats-Abbo ist, selbst der momentane Cash Shop ist drüber hinwegzugucken die Kosmetiks sind von den Preisen her noch im normalen bereich dazu sogar Account wide unlocked nach dem kauf, habe selbst nichts gegen nen BP da dieser um die 10euro kostet sprich ist auch nicht wirklich schlimm, finds schade das leute wohl an sich noch nie richtig die Games heutzutage so angucken grade die ganzen F2P spiele wie z.B PoE sind in dem kontext sogar noch mehr p2w wie jetzt SolO zu uns kommen soll. Rocket league war schon immer auf Echgeld käufe angewiesen selbst vor der F2P wende ende letztem Jahr.

      Edit: Und ja die Spielzeit wird nur verrechnet wen man wirklich im game eingeloggt ist also wird nich kontinuierlich verechnet, und ja selbst dann gibt es in denn zwei länder den in game cash shop mit kosmetiks. Das oben gannante modell wird wohl auch nur so benutzt da die meisten Spieler in den Länder über die Internetcafé’s spielen.

  • Publisher Gameforge hat darüber gesprochen, wie ihr im MMORPG Sword of Legends Online (SOLO) an Updates und Erweiterungen kommt und, wie es mit Pay2Win aussieht.

    Was ist SOLO? Das MMORPG Sword of Legends […]

    • Naja man merkt in den wenigen Kommentare hier, das so mancher vergessen hatt das, das Spiel schon einige Jahre in China läuft und es für die nächsten ca. 2 Jahren Content wise ausgesorgt hatt. Und naja ich bin ganz ehrlich da ich ein fan von Xanxia/Wuxia bin feier ich das game ziemlich, was Kosmetiks angeht fand ich die Preise dafür noch im normalen bereich wenn man bedenkt das diese Account-wide unlocked sind die einzigste ausnahme darin liegt einfach an den Outfits die gender specific sind. Aber naja man kann nur hoffen das es nach ein paar monaten nicht doch auf einmal sogenante P2W items gibt, in meinen augen ausgeschlossen sind exp-boost tbh. Wenn ich mal überleg wie viel Leute die ich kenn schon in WoW kein problem haben 50euro zu zahlen für nen boost, sollen die leute doch nen exp-boost bekommen im späteren verlauf des Spieles, ist nicht unbedingt nen p2w item in meinen Augen wens sie unbedingt geld dafür ausgeben wollen.

  • Wie polnische Medien berichten, könnte CD Projekt Red eine hohe Geldstrafe drohen: Das Verbraucherschutz-Ministerium in Polen untersucht Beschwerden der Käufer von Cyberpunk 2077. Als mögliche Höchststrafe ste […]

    • So musste mir mal kurz nen account erstellen um Kommentare schreiben zu können weil ich diese ganze diskusion satt habe und selbst mal nen bissl Senf dazu geben will 😅. Es ist leider so das den Investoren meist komplett Schei* egal ist ob ein Spiel fertig ist oder nicht da die Zahlen nunmal immer ins Schwarze fallen, da der Hype der um solche Spiele nun mal sehr vorhersehbaren Zahlen zeigt. Gerade durch aktionen we Pre-Purchase mit Boni, so weit ich mich noch erinnere hatten die ja schon das Geld der Produktionskosten alleine damit gedeckt, nun wen man mal davon ausgeht das viele der Investoren selbst keine Gamer sind und das hören denken die sich:”am besten so schnell Releasen wies geht es könnten ja mehr Kosten enstehen durch das Verschieben vom Release und somit evtl leute geben die nunmahl deswegen ihr Geld zurückmöchten, ach gibt bestimmt auch genug Dumme die das spiel Kaufen selbst wen es noch nicht fertig ist.”(habe es selbst noch vor realese gekauft deswegen no hate). Im großen ganzen sind wir als Konsumenten dieser Medien daran schuld, dass es nunmal die letzten Jahre immer vermehrt Spiele rauskommen die nicht fertig sind da es ja anscheinend genug Leute gibt die solche Spiele kaufen und damit zufrieden sind im nachinein auf Patches zu warten. Ich bin ja selbst einer der sich Spiele kauft bevor sie rauskommen aber mir würde niemals in den sin kommen mich zu beschweren da es im ende ja meine Schuld ist und ich nicht in der Lage war zu warten bis vernünfitge Reviews/Test vorhanden sind. Es gab genug Reviewer/Tester die gesagt haben leute lasst mal die finger davon wen ihr Konsolen Spieler seit da es keine Review version für Konsole gab. So ende an alle einen Keks die diese Wall of Text gelesen haben xD.

      Edit: Bin selber deswegen jemand der immer gerne Indie-Entwickler unterstützt da hatte ich gott sei dank noch keinen reinfall was Spiele käufe angeht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.