@dambala

Active vor 2 Monaten
  • Unser Autor Schuhmann hat die ersten Stunden des neuen MMORPGs Lost Ark (Steam) gespielt. Er sagt: Von Stufe 1 an hatte ich das Gefühl, ein lebendiges, modernes MMO zu spielen. Ich hatte gleich Spaß und musste i […]

    • Gebe mal auch meinen Senf dazu ab, dass die Bewertung hier als Positives Beispiel angeführt werden verstehe ich nicht ganz die letzte auf Steam ist von Juni 17 danach wurde die Funktion deaktiviert Marktwirtschaftlich sehr klug wenn’s bei 96% Positiv Steht. Mir selbst ist es schon vergangen wie im Intro das Kind als alter Mann bezeichnet wurde und noch mehr mit dem ewigen Drücke G bei Irgendwelchen Halbsätzen und nur Teilvertonungen in den Quest. Wie man die Grafik 2021 so hochloben kann, ist mir auch ein Rätsel, Wolcen mit seinen Ganzen Fehlern sieht doch um Welten besser aus, mich hat das nicht vom Hocker gehauen. Zu Thema Pay2win/Pay2Progress will ich mich jetzt mal nicht äußern muss jeder selbst Wissen. Ich Persönlich denke aber mit Schrecken an die Grind Seasons wie bei zb. Aion zurück. 

      • Die erste in der EU spielbare Alpha war letztes Jahr und die schlechte Vertonung war auf die unfertige, deutsche Lokalisierung zurückzuführen. Schade, dass es dir nicht gefällt.

      • Immer super seriös Singleplayerspiele mit MMOs zu vergleichen. Grafisch ist LA für ein “ISO” Spiel auf jeden Fall ganz weit vorne insbesondere wenn es Mal richtig zur Sache geht bleiben die Bildraten erfreulich spielbar.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.