@daayzyy

aktiv vor 17 Stunden, 31 Minuten
  • Angeblich soll Sony Probleme dabei haben, sich auf einen Preis für die PS5 (PlayStation 5) zu einigen. Die Herstellung von Smartphones spielt dabei wohl eine Rolle.

    Was ist das Problem? Angeblich sollen die […]

    • Finde die kann auch ruhig 600Euro kosten. Alles wird mit der Zeit teuer, da steht ja auch viel Entwicklung etc dahinter und Eklusivtitel usw. Bei einem Gaming Pc oder Laptop die zum Teil weit über 1500euro Kosten können wird ja auch nicht gesagt ist mir zu teuer.

      Ich wäre schon glücklich wenn Sie leiser ist als die PS4 wird, der Controller mal überarbeitet wird wie in dem einem YouTube Video was jemand aus Fun gemacht hat und nicht diese überteuerten 3rd Party Controller, das OS mal flüssig läuft und stabil wenn man mal mehr macht als Spielen und ne Nachricht lesen will. Und man wenn man will einfach mal auch Maus und Tastatur anschließen kann wenn einem danach ist.

  • Michael „shroud“ Grzesiek ist einer der größten Streamer beim Twitch-Konkurrenten Mixer. In einem Stream hat er jetzt erklärt, wieso er Escape from Tarkov für einen Segen für alle Shooter-Spieler hält. […]

    • DaayZyy kommentierte vor 2 Wochen

      Mag für ihn als Streamer ein Segen sein aber für Zuschauer? Sorry das Gameplay ist sowas von langweilig da tut das zu sehen schon etwas weh.

      • Grundsätzlich bin ich deiner Meinung. Natürlich kommt es immer mal wieder zu spannenden Momenten, die überwiegende Zeit sieht man dem Streamer aber nur dabei zu, wie er durch die Gegend schleicht, was nach ner Zeit recht ermüdend ist. Tarkov hat definitiv weniger Action zu bieten als diverse BR-Shooter.

        • Kommt immer darauf an wie der Streamer spielt, schaue shroud nicht, aber es gibt definitiv einige Streamer die ein sehr aggressives game play an den tag legen. Da geht ein raid dann maximal 10 Minuten, weil dann entweder alle anderen Spieler abgeschlachtet wurden oder sie selbst gestorben sind.

  • Für Fans von The Division 2 war 2019 nicht grade das beste Jahr. Unser Autor Maik denkt, dass es 2020 viel besser werden könnte, wenn die Entwickler wirklich das bringen, was sie versprechen.

    Was für ein Ja […]

    • Mangelnder Content und die Krüppel DZ halten mich bis heute davon ab es weiter zu spielen. Keiner wollte Raids, Übergriffe waren Super wo sind die bis heute? Die Pseudo PvEvP Darkzone wollte keiner und das die zerstückelt wird und dazu noch im Server weniger Leute rein konnten furchtbare Entscheidung. Kein Wellenmodus ja der kam zwar spät in Div1 aber wieso nicht übernehmen? Kein Survival, ganz dumme Idee! Spiele zwar BR’s hin und wieder aber selbst den Zug sind Sie nicht aufgesprungen. Ich kanns nur wieder sagen die haben quasi Bungie mit Destiny 2 kopiert.

      Man kann nur auf Div3 hoffen, zwinker zwinker.

      • Was ich bei Lootspielen nicht verstehe: Warum ist der Loot nicht wie in Diablo 2. Ich will mega geile Legendaries mit genug Farming dann auch mit mega geilen Rolls. Ich will ned nen 5% Armor gelbes Holster mit nem 3% Armor und 2% HP gelbes Holster vergleichen müssen.

        • Ebenfalls guter Vorschlag 👍🏼

        • da bin ich voll bei dir , belohnungssystem ist grottig , und seien wir mal ehrlich das ist doch genau das was uns bei der Stange Halten lässt immer auf der jagt nach neuem Geilen Loot und das hat bisher keines von diesen Lootshootern hinbekommen.

      • Versteh aus den Regel werken, wieso du nicht noch beleidigender geworden bist 😂✌🏼

  • Der größte deutsche Twitch-Streamer MontanaBlack hat sich in einem Talk über die Themen Casino und Glücksspiel unterhalten. Dabei fiel auch ein Vergleich mit FIFA 20.

    Das sagt MontanaBlack: Während eines „spo […]

    • DaayZyy kommentierte vor 2 Monaten

      Bitte nennt euch doch endlich um. Zu alles-außer-mmo. Fifa wird von Massen gespielt ist aber kein mmo, fortnite wird von Massen gespielt aber kein mmo, twitch wird von Massen geschaut ist aber kein mmo usw.

      Ihr habt eure Identität verloren. Und den JunkieStreamer könnt ihr gerne der Boulevardpresse überlassen.

      Und dafür musste ich mir extra n Account machen wo is das gute alte Disqus nur hin.

      • Schuhmann kommentierte vor 2 Monaten

        Wir sind „MeinMMO – das Magazin für Online-Spiele.“

        „Ihr habt Eure Identität verloren“ -> Wir haben September 2014 angefangen, intensiv Destiny zu covern. Das war der entscheidende Schritt von „PC-MMORPGs weg“ hin zu Konsolen und Actionspielen. Das „MeinMMO“ vorher ganz in der Anfangszeit – das war eine andere Seite als heute. Die hatte aber nur wenige hunderte Leser.

        Seit September 2014 machen wir das, was wir heute machen: Online-Spiele mit großen Communities.
        FIFA covern wir intensiv seit Ende 2015. Fortnite seit dem Release 2017 intensiv.

        Ich hab noch nie deinen Namen gelesen und du sagst mir „Ihr habt Eure Identität verloren?“ Wir haben im Kern dieselben Autoren wie seit 2013 und wir haben dieselbe Philosophie. Offenbar kennen einach Leute, die im Dezember 2019 herkommen und hier sowas posten, unsere Seite 0,0%. Und kennen nur den Namen „MeinMMO“ und meinen sie wüssten, wofür das stehen. 😀

        Wer unsere Seite kennt, weiß übrigens auch, warum Disqus weg ist und warum das nicht „gut“ war.

        Ich komm doch auch nicht zu Seiten, wo ich nie vorher war und erklär denen, die „hätten ihre Identität verloren.“ Mann, Mann, Mann.

      • Sanix kommentierte vor 2 Monaten

        Also das ganze Zeug davon das du wirklich nicht mehr aktiv auf der Seite MeinMMO unterwegs bist.

        Disqus gibt es jetzt seit einigen Wochen nicht mehr zum Glück. Die Community hat es sich auch gewünscht sich nicht extra über einen seperaten Anbieter Anmelden zu müssen um auf der Seite zu schreiben.
        Da du aber jetzt angemeldet bist kann ich dir nur ans Herz legen, die funktionen zu nutzen wenn dich solche News nicht weiter Interessieren.
        Du kannst dir nämlich seit ca 6 Monaten Favoriten erstellen zu Spielen oder News die du sehen möchtest. Damit kannst du dir deine ganz eigene MeinMMO Seite gestalten und bekommst diese News die du nicht möchtest erst garnicht mehr angezeigt.

        Ich persönlich finde solche News hier wichtig. Nicht weil mich MontanaBlack interessiert. Sondern die Aussage dahinter. Denn Das Glückspiel in Spielen nimmt wirklich überhand und gerade in Fifa und auch ProEvo (oder wie es mittlerweile heißt) ist es extrem. Das verurteile ich schon lange und das ist der Grund wieso ich diese Spiele auch überhaupt nicht mehr kaufe oder anfasse. Nur wenn man darüber berichtet kann man auch was ändern. Ansonsten können die Spielehersteller einfach so weiter machen wie bisher. Wenn jemand seine Identität verloren hat finde ich sind das die Spielhersteller selbst. Die haben über die letzten Jahre vorallem nur noch Geld im Sinn und machen keine Spiele mehr für Gamer sondern Spiele für Kohle. Die meisten Hersteller entwickeln sich auch nicht weiter. Sie bringen jedes Jahr die selben Spiele mit neuem Namen, und bringen auch nicht wirklich neuen Inhalt mit rein und wenn sind es Kleinigkeiten die man auch mit einem Update auf einen bereits vorhanden Titel rein bringen könnte, das bringt nur kein Geld.

        MeinMMO hat seine Identität nicht verloren. Sie haben sich weiterentwickelt und bringen nun mehr News denn je und sind so besucht wie lange nicht mehr. Mit zumindest ähnlicher Qualität wie früher bzw meiner Meinung nach sogar besserer Qualität, dass liegt allerdings im Auge des betrachters. 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.