@d0mi2eazzzyy

Active vor 2 Stunden, 54 Minuten
  • Destiny 2 verbucht immer mehr Spieler, obwohl keine große Erweiterung veröffentlicht wurde. Woran das liegen könnte und ob kleinere Änderungen vielleicht größere Auswirkungen haben, erfahrt ihr hier bei MeinM […]

    • Also im Free to Play Grundspiel ist folgendes enthalten:
      Sämtliche Patroullienzonen
      PvP (ohne Trials)
      Strikes
      Gambit
      Gläserne Kammer Raid (wenn mich nicht alles täuscht)
      Der Gratisteil des Seasonpasses

      Kostenpflichtig ist folgendes:
      Story + zugehörige Quests + Dungeons + Raids der jeweiligen Erweiterungen (Forsaken, Shadowkeep, Beyond Light)
      Trials of Osiris (beim Erwerb von Beyond Light)
      Saisonale Story + Quests + Aktivität (beim Kauf des jeweiligen Seasonpasses bzw. Jahrespasses)

      So hoffe das ich nichts vergessen habe 😀

      • Vielen Dank für deine ausführliche Antwort und die damit verbundenen Mühen – hast mich jedenfalls überzeugt dann wieder mal reinzuschauen 🤩

        • Ich bin mir jetzt unsicher aber ich glaube, das der Dungeon Prophezeihung noch kostenlos ist. Ich war zumindest letztens mit zwei Leuten via Crossplay da drin und meines Wissens nach besitzen die das Spiel nicht auf der Plattform auf der die gespielt haben.

          Und wenn dann haben die maximal das Basisspiel gekauft, wenn das überhaupt noch geht.

        • Domi2eazzzyyy kommentierte vor 4 Tagen

          Ja du kannst free to play eigentlich alles einigermaßen erleben.

          Es dürfte aber denke ich relativ schnell eintönig werden, da ja nicht wirklich Quests oder so verfügbar sind und du nur zum Power leveln da bist.

          Und falls dich das Fieber wieder packen sollte, dann kann ich mittlerweile(!) echt den Kauf einzelner Seasons empfehlen.
          Man kriegt da echt für die 10€ einiges geboten.
          Und die Season ist diesmal sogar extra lang also hast du auch keinen Druck da jetzt irgendwas fertig zu spielen.

  • Der Reveal Call of Duty: Vanguard macht unserem Autor jetzt schon Lust auf den Release, doch eine Sache verunsichert ihn aktuell: Wird es kunterbunte Anime-Skins auf den Schlachtfeldern des 2. Weltkriegs geben? […]

    • “Historische Korrektheit”

      Da muss ich immer ein bisschen Schmunzeln wenn ich das lese. Zumal man ja im Gameplay Trailer schon ein gutes altes Red Dot Visier gesehen hat.

      Wäre witzig wenn es im Spiel dann “Rotlicht Präzisionsglas deutscher Manufaktur” genannt wird 😂

  • Nach einer Klage einer kalifornischen Behörde wegen Sexismus gegen Activision Blizzard ist vor allem das Gaming-Studio Blizzard in der Kritik. Nach der Klage meldeten sich einige ehemalige Mitarbeiter und […]

  • In Destiny 2 klagen die Spieler heute, am 09.06. über Server-Probleme und Errror-Codes, sie wundern sich, ob außerplanmäßige Wartungsarbeiten das Spielen unmöglich machen.

    Wenn ihr euch in den Mitt […]

    • Also ich kämpfe seit Oktober mit Performanceproblemen.

      Habe mir da eine RX 6800XT zugelegt und seit dem ist das Spiel einfach nicht mehr spielbar gewesen. Framedrops von weit über 100 FPS auf 5 FPS und so weiter waren eigentlich die Norm. an manchen Stellen (z.B. der Strike “Das hohle Versteck”) schafft meine Grafikkarte grade mal 30 FPS dauerhaft und das obwohl die RX6800Xt zu den stärksten Grafikkarten am Markt gehört….. 😑

      Der einzige Grund warum ich zurzeit trotzdem Zocken kann ist mein neuer Monitor, welcher mittels AMD Freesync die Framesdrops einigermaßen kompensieren kann….

      • Gleiches Problem mit meiner 6900xt wirbucht nur 60 fps. Es liegt auch an bungo da die irgendwelche Probleme mit denn shader kompatibelität mit Verbund amd grafikarten. Nvidia geht aber seit BL November ist die Performance sehr schlecht.

      • Warum sollte Freesync Framedrops kompensieren können?
        Tearing kompensieren oder die FPS?

        • Weil es das kann 😉

          Hab ja Free Sync Premium am Monitor und der hat eine “Kompensation für niedrige Bildraten”
          Sprich er zeigt das selbe Bild einfach zwei mal an wenn die Framerate zu sehr ein richt.

          Das macht die Drops etwas weniger heftig.

  • SBMM ist ein großes und teils auch kontroverses Thema in Call of Duty: Warzone. Offiziell gilt es nicht mal als sicher, dass diese Matchmaking-Variante tatsächlich im Spiel ist. MeinMMO beantwortet die w […]

    • SBMM ist grundsätzlich eine gute Sache, wenn man Solo per Spielersuche in ne Runde startet.

      Knackig wirds aber wenn man mit Freunden spielt und der Skilllvl breit gefächert ist.
      In meinem Squad z.B. haben wir echt viele ziemlich unterschiedliche K/D’s. (0,4; 0,7; 0,95; 1,1)

      Wir werden eigentlich regelmäßig in Lobbies mit einer Durchschnitts K/D von 0,9-1,0 geworfen.
      Man kann sich da natürlich vorstellen wie das Endergebnis aussieht.
      Einer hat eigentlich durchgehend die meisten Kills, der andere ist meistens durchgehend tot und die anderen beiden haben eine mal mehr oder weniger harte Zeit.

      Das hört sich zwar nicht gerade prickelnd an, aber es ist immer noch besser als von einem Streamer abgefarmt zu werden, der SoloVsSquads 61 Kills holt.

  • Bei Destiny 2 geht Space-Olympia in die heiße Phase, aber der Titelverteidiger bei den “Hüter-Spielen” ist aus dem Wettkampf schon ausgeschieden. Sind die Jäger noch aufzuhalten?

    Darum kämpfen die Spieler: In […]

    • Ich würd dir raten, einfach was anderes zu spielen und wenns mal wieder was zu tun gibt einfach mal in Destiny reinzuschauen.

      Den Grind würde ich sowieso wenn möglich so gut es geht vermeiden. Denn das ist echt ziemlich öde und raubt auf lange Sicht den Spielspaß.

    • Ich hab das Event tatsächlich gespielt um mir die Erbenerscheinung samt Kat zu krallen.😀

      Aber den Kat leveln werde ich vorerst mal nicht 😅

  • Mit dem Release von Outriders starten jetzt viele neue Spieler in den Koop-Shooter. Deshalb geben wir euch hier auf MeinMMO 5 schnelle Tipps für den Einstieg.

    Was ist Outriders? Outriders ist ein […]

    • Falls du auf der XBOX unterwegs bist, dann kannst du dir ja mal den GamePass für ein Monat zulegen. Dann kannst das Game mal anzocken und dir mal eine Meinung bilden zu dem Game. Falls es dir nicht gefällt dann kannst den Game Pass ja einfach wieder abbestellen.

      • Oh, hätte ich ne SX hätte ich es def gespielt, keine Frage.
        Habe aber leider noch keine 😭, bin immer noch auf der PS4 unterwegs. Die SX kommt sobald ich einen neuen TV habe, der die Box auch Stämmen kann.
        Aber dann wird’s auch def. Gespielt.

  • Nick “Nickmercs” Kolcheff auf Twitch und Guy “DrDisrespect” Beahm auf YouTube gehören zu den wichtigsten und größten Streamern der Call of Duty: Warzone. Das Battle Royale brachte vor kurzem Season 2 und beide St […]

    • Naja seit der Cold War Integration ist Warzone sowieso kontinuierlich etwas uninteressanter/beschissener geworden.
      Das Desaster hat mit den komplett kaputten Waffenaufsätzen der Cold War Knarren angefangen. Sogar bis jetzt machen noch immer nicht alle Aufsätze das was in der Beschreibung steht, obwohl das schon des Öfteren in Patches versprochen wurde.

      Dann noch das Balancing der CW-Aufsätze dazu… Da gibt es Magazinerweiterungen, die dir einfach viel Munition aber sonst keine Nachteile bringen. Oder Magazine die Extra-Munition und Fingerfertigkeit in sich vereinen….
      Dann noch die deutsche Beschreibung die wieder komplett anders als die Mw Knarren is….

      Generell fühlen sich die Waffen irgendwie wie Fremdkörper in dem Spiel an.
      Das merkt man am allermeisten wenn man durch die Scopes neuen Waffen schaut.
      Als hätte man eine Spielzeugwaffe in der Hand…

  • In Kürze startet bei Destiny 2 die neue Season 13. Doch bevor ihr euch in die neuen Inhalte stürzt, gibt es noch die ein oder andere Sache, die ihr noch in der auslaufenden Season 12 erledigen solltet.

    Was i […]

    • Werden die Fragmente für den Stasisfokus eigentlich nächste Season ersetzt?
      Oder kommen da einfach Neue dazu? Weiß das jemand?

      Mir fehlt nämlich noch genau ein Fragment, aber die Lust Destiny zu spielen hat mich zur Zeit einfach verlassen…

  • Bei Destiny 2 wurde offiziell die Saison der Auserwählten angekündigt. Seht hier den coolen Trailer zur Season 13 und erhaltet Infos zu Loot und neuen Aktivitäten.

    Das sind die neuen Infos: Bungie hat nach la […]

  • Bei Destiny 2 stehen harte Nerfs für die beliebten Schwerter aber auch Buffs für Raketenwerfer und mehr an. Zudem haben es Hüter mit Maus und Tastatur bald schwerer. Das müsst ihr zu den Änderungen eurer Waff […]

    • Tja ich frag mich echt warum so viele Hüter in Endgameaktivitäten mit Schwert rumlaufen…
      Könnte vielleicht an dem einen Kettensägenschwert liegen mit dem man Raid Bosse One-Phasen und Barrierechampions, welche ja meistens im Endgame auftauchen, zersägen kann…. Und jz dürfen wieder alle Schwerter dran glauben.

      Bei Racketenwerfern ist das Problem auch irgendwie nicht erkannt worden. Die haben nämlich das Problem, dass man nach jedem Schuss elendig lange nachladen muss.
      Sind deshalb nur mit Auto-Ladehalter und Zielsuche spielbar.
      Da wärs besser gewesen, dass Sie mit der nächsten Season einen neuen Raketenwerfer Rahmen eingeführt hätten, der nach kurzer Zeit automatisch nachlädt….

      • Wirklich überragen ist das Kettensägenschwert aber nur noch bei Atraks-1. Bei allen anderen Bossen ist die Guillotine deutlich stärker. Zum Beispiel alle Boss im Last Wish, die sich mit Schwert machen lassen sind deutlich schneller mit einer wirlwind Guillotine tot. Glaube Riven schafft man gar nicht nur mit Kettensäge…
        Die Kettensäge macht mit Ihrer Combo halt über kurze Zeit massiven Schaden, aber danach ist auch die Puste raus. Liegt nicht mehr an ihr, dass die Schwerter dran glauben müssen, die normalen Schwerter haben es auch faustdick hinter den Ohren.

      • Bei maximal 5 Schuss oder so. Brauchst ja nicht oft nachladen….

      • du kannst noch mit wohlmeinendes arsenal spielen, allerdings nur wenn kleines adds mit dabei sind

  • Die neuen Grafikkarten wie RTX 3080 und RX 6800 (XT) sind aktuell kaum verfügbar. Doch auch die Preise für alte Grafikkarten ziehen deutlich an und gewinnen plötzlich an Wert. Woran liegt das und wo liegen ei […]

    • Hab meine RX 6800XT zu UVP erwischt 😀
      Grund war, dass ich auf 4k aufrüsten wollte, nur wurde der 4K Bildschirm seitens Händler storniert 😂. Leider gabs nichts wirklich Vergleichbares am Markt (4k, HDR600, 144HZ,…) weshalb ich bis jetzt noch keinen habe.

      Hab dann mal versucht sie auf dem Gebrauchtmarkt um einen 4-stelligen Betrag weiterzuverkaufen. So nach dem Motto: “Wenn jemand die Kontrolle über seine Geldbörse verliert, bin ich der letzte der Ihn aufhält”.
      Bis auf ein paar komische Nachrichten usw. ist aber nichts dabei rumgekommen. Hab Sie dann in meinen PC eingebaut, was ja auch der ursprüngliche Kaufgrund war.

      Finds auch ziemlich witzig wie immer über Scalper hergezogen wird…
      Ich mein wenn Ihr euch eine Cola kauft und vor dem Geschäft würde euch jemand das doppelte dafür bezahlen, würdet Ihr sie ja auch weitergeben oder?

      • Der Vergleich hinkt. Wenn es nirgendwo mehr Cola gäbe, weil Du alles aufgekauft hast und alle haben Durst, dann sieht das schon anders aus.

        • Wenn man aber als Gebrauchtbesitzer nicht für das Scalping verantwortlich ist, gibt es moralisch keinen Grund die alte Karte für die Hälfte oder ein Drittel dessen zu verkaufen, was man bekommen kann.
          Die Vega 56 ist jetzt 3,42 mal mehr Wert, als ich 2019 dafür bezahlt habe…

          • Man nutzt die mißliche Lage der Käufer aus. Damit ist man zwar nicht die Ursache, aber später sehr wohl Teil des Problems.

            Keiner verschenkt gern Geld. Aber dann doch ruhig auch zugeben, das man selbst bei Wucherpreisen absahnt.

  • Ein originales Set an Booster-Karten der ersten Generation Pokémon-Sammelkartenspiels wurde verkauft für einen Rekordpreis von 408.000 US-Dollar (etwa 336.275 €). Dabei weiß der Käufer nicht einmal genau, welch […]

    • Ja der Hype um die alten Pokemonkarten ist grade so richtig ausgebrochen.
      Ein Bekannter von mir hat auch damit angefangen und mehrere Tausend Euro investiert.
      Stand jetzt, wen er alles verkaufen würde, hat er seinen Einsatz bereits verdoppelt hat er mal gemeint.

      Er hat auch gemeint das langsam der Trend zu den Yu-Gi-Oh! Karten rüberschwappt.
      Aber mal schauen 🙈

  • Bei Destiny 2 erhalten die beiden DLCs Forsaken und Shadowkeep ein Loot-Upgrade, besonders die coolen Dungeons sollen sich wieder lohnen. Doch das schmeckt so nicht allen Hütern.

    Dieser Loot kommt: Die […]

    • Datto hats in einem seiner letzen Videos eigentlich ziemlich gut beschrieben:
      “More Destiny, simply isn’t enough”

      Dem Spiel geht eigentlich an allen Ecken und Enden die Luft aus, und die Dev’s scheinen es nicht wirklich zu merken.

      Ich wollt eigentlich noch einen elendslangen Text schreiben wo ich auf alles ein bisschen eingehe, aber….. who cares 😅

      • Spielen reduzieren. Farmen einstellen. Was bringt das schon. Sollen doch cheater und power gamer ihre Duelle austragen.

        • Hab ich schon längst gemacht.
          Auf das Saisonale Max Level spiele ich schon lange nicht mehr, weil warum auch… 🙈

          Hab nur wenns mal gebockt hat, ein paar Waffen gefarmt, aber das wars auch schon.

    • Ich würds jetzt nicht als dreckige Masche, sondern eher als Fehlerkorrektur bezeichnen.
      Denn wenn der DLC-Loot nicht mit aktuellem PL droppen kann, dann ist es echt schwer den Kauf irgendeines DLC’s zu rechtfertigen, weil einem das eigentlich nicht wirklich was bringt…
      Die alten Waffen konnten Sie aber auch nicht einfach im PL anheben da viele Leute ihre Knarren schon zerlegt haben. Das hätte sicher einen noch größeren Shitstorm gegeben.

      Jz blieb halt nur diese Möglichkeit…..
      Fast schon ein Dilemma für die armen Entwickler möchte man meinen. 😛

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.