@d-lyx

aktiv vor 3 Stunden, 22 Minuten
  • Am Abend des 25. September erhielten Call of Duty: Modern Warfare und CoD: Warzone das letzte kleine Update in der Season 5. Erfahrt hier, was sich bis zum Start der neuen Season 6 ändert.

    Warum das letzte […]

    • Kurze Frage zum MR: zählt das wieder nicht in die Stats rein? Gestern 2-3x gewonnen und entweder hab ich mich verschaut, oder die Siege wurden nicht gezählt 🤔

      • Moin, also meiner Erfahrung nach sowohl als auch. Manchmal rückt die Statistik nach, aber gibt auch ähnlich wie du beschrieben hast, welche die gar nicht zählen leider.

        • Wurde bislang nicht „nachgerückt“ – hab seit meinem Beitrag mehr drauf geachtet und anscheinend zählt das wirklich gar nicht 😥

  • Schummler sind leider schon seit dem Start der Call of Duty: Warzone ein dickes Problem des Battle Royales. Wie locker manche ihre Cheats nehmen, zeigt ein kleiner Streamer jetzt auf Twitch, der mal eben 90 […]

    • Das hat mehr als einen Grund. SBMM sorgt für toughe Matches. Meine Güte, das hat gedauert bis ich meinen ersten Solo-Win hatte (ich spiele allerdings auch sehr aggressiv).

      Was ich sagen will: such dir Mitspieler auf ähnlicher „Stufe“ und reflektiere deine Taktik. Dann wird das bald was 🙂 Kannst auch gerne mit mir spielen, vielleicht kommst du runter auf meine Stufe und alles fühlt sich leichter an 🙃 Oder es wird ne Vollkatastrophe 😀

      So sehr ich cheatern abgeneigt bin, ich treffe selten auf welche. Auch cheater können sterben und die Wahrscheinlichkeit auf einen zu treffen (in WZ, nich MP!) ist gar nicht soo hoch.

      • Naja bei mir ist eher mit einer Vollkatastrophe zu rechnen^^ Ich versuche immer alles, hab auch meist 5 oder mehr kills aber leider bisher noch nie gewonnen^^

        • Wenn ich jetzt noch wüsste, wie man sich hier miteinander connecten kann, ohne dass gleich jeder mir nen Friendrequest senden kann 🤔

  • Solo-Runden in Call of Duty: Warzone können sehr eintönig sein. Camper dominieren dort oft das Feld, doch wenn es nach DrDisrespect geht, könnte eine einfache Anpassung die Lösung dagegen sein.

    So läuft es i […]

    • Solo einfach wie Mini-Royale machen. Wer selbst mehr action will: Trophy aufs Auto und von kill zu kill fahren 😉

  • Starke Sturmgewehre bringen auf fast allen Entfernungen in der Call of Duty: Warzone gute Leistungen. Welche sich besonders gut machen, um Rüstung und Gegner zu beseitigen, erfahrt ihr hier.

    Sturmgewehre sind […]

    • Die RAM-7 ist extrem stark auf CQ-MR. Besseres Setup, gepaart mit Sniper oder Kar98k: Monolith, der mittlere Lauf, Tac-Laser, Holo-Visier (PBX 7 oder so) und 50 Schuss Magazin.

      Die FAL spiele ich seit dem Nerf nicht mehr, da ein Schuss daneben meist den eigenen Tod bedeutet 😀

  • In Call of Duty: Warzone hat der Profi NICKMERCS ein neues Loadout vorgestellt, das laut seinen Worten „wie ein Aimbot“ trifft. Dazu nutzt er das M13-Gewehr und ein paar spezielle Upgrades. Wie das Loadout fun […]

    • d-lYx kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

      Die ewige Diskussion 😂

      Ich halte von Streamern allgemein eher wenig bzw. interessiere mich einfach nicht dafür. Bei Nickmercs muss man aber einfach sagen, dass nicht nur sein Aim stimmt, sondern auch seine Taktik. Gutes Aim (egal wo es herkommt) ist schließlich nicht alles. Und der Typ findet jede Woche/alle 2-3 Tage ne „neue“ Waffe, die er OP findet. Ich warte immer noch auf das Video „Messer – voll OP“ von ihm 🥴

  • Call of Duty: Black Ops Cold War ist in die Alpha gestartet und erste Spieler konnten sich ein Bild davon machen. Wir fassen euch die Eindrücke zusammen.

    Was ist passiert? Am Abend vom 18. September ging […]

    • d-lYx kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

      Ja, die Spielergemeinschaft ist sehr sehr picky (schreibt man das so?) geworden 😅

      Aber soweit ich das mitbekomme, ist das Skill based MM jetzt schon etwas länger in der Kritik. Für mich, der ich recht viel und vmtl. auch sehr gut spiele, bedeutet das, dass einige meiner RL-Freunde nicht mehr WZ mit mir spielen wollen. In eigenen Lobbies haben sie Erfolgserlebnisse, mit mir eher weniger.

      Mich nervt es auch immer mit Tryhards in eine Lobby zu kommen, andererseits bin ich dadurch besser geworden. Fazit: keiner kann es allen recht machen, also wird auch immer gemeckert 😆

      • Snake kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

        Das ist es ja warum es SBMM gibt: damit wird man besser. Was nützt es einem Anfänger abzufarmen? Eben, nichts. Man wird dadurch nicht besser fühlt dich dann aber wie ein Profi und betitelt dann jeden der einen gekillt hat als cheater. Ich finde SBMM sehr gut, nur wenn man gegen gleichstarke oder leicht bessere spielt kann man selbst besser werden.

        • Ja SBMM ist an sich gut. Noobs farmen macht mal ne Runde Spaß wenn überhaupt. Wünschte sie würden das wieder in Destiny bringen.
          Aber ich kann auch die Leute verstehen die lieber wieder gechillt ballern wollen wie früher. Jede Runde am Limit geht schnell auf die Konzentration. Und dann macht man viele Fehler was zu vielen verlorenen Runden und Frust führt. Es nimmt etwas die Lässigkeit aus CoD. Aber ich glaube ich würde dennoch lieber mit SBMM spielen. Müssen die Sessions halt kürzer werden.

          • Snake kommentierte vor 1 Woche

            Dann muss man eben mit Absicht halt mal schlecht spielen einige Runden dann spielt man gegen schwächere.

            • Cameltoetem kommentierte vor 1 Woche

              Ja aber das ist doch irgendwie kacke und Zeitverschwendung.

            • Was für ne Einstellung…. Wenn die Leute also gezielt das schlechte MM ausnutzen/manipulieren, ist es plötzlich Ok Noobs abzufarmen. Wow. Und finde es witzig, dass man immer wieder nur die Aussage bringt, alle wollen nur noobs abfarmen. Das ist aber einfach Schwachsinn. Man will in der Regel nur gemischte Lobbys mit fair aufgeteilten Teams. Wenn in beiden Teams ganz unterschiedliche Spieler sind, macht die Matches deutlich angenehmer. Bei dieser Form SBMM ist irgendwann jede Runde gleich. Wenn es SBMM gäbe, das sich nicht nur auf Harte Werte wie K/D verlässt, wäre das ganze deutlich anders. Aber diese Form von SBMM ist einfach nur schlecht. Sie bestraft gutes Spielen, hält schwache Spieler schwach und ist auch noch leicht manipulierbar.

              • Hier mal ne Story mit Denkanstoß für dich: als bei D2 das SBMM abgeschafft wurde, bin ich ins PvP gegangen um zu schauen wie es jetzt ist. Habe 20 spiele gespielt, 19 davon wurden mit der gnadenregel beendet, alle 19 bekamen mein Team und ich nur aufs fressbrett. Keine Chance irgendwie da was zu reißen. Das letzte game, das war entspannt. Das haben wir gewonnen wenn auch nur knapp, aber so stelle ich mir matches vor! Und nicht 99,99% aller Spiele verlieren. Weist du eigentlich was passiert wenn nicht so gute oder Neulinge dem PvP fern bleiben? Dann kämpft ihr bald nur noch gegen schwitzer und meckert rum! SBMM ist dafür da um besser werden zu können! Das man eine Chance hat! Oder würde dir es Spaß machen von 100 matches 99 in Folge zu verlieren ohne das du auch nur die chance auf einen Kill hast?

                • Ich kann dir genau sagen woran das liegt: Teamaufteilung. Die Hüter werden einfach Random aufgeteilt. Wenn man alle guten in ein Team packt und alle schlechten nur in ein anderes, naja da kann nix gutes bei raus kommen. Sowas ist aber oft meine Erfahrung bei den Matches. Das war vorher bereits ein Problem und kommt jetzt noch viel mehr zum Vorschein. Bei 19/20 Spielen muss man aber auch sagen: Das ist schon enormes Pech.
                  Wenn man ordentlich die Teams aufteilt und für Fireteams die Suchparameter dementsprechend anpasst, würden schlechte nicht komplett überrannt werden und gute Spieler würden nicht ewig in der Spielersuche hängen, Laggende Lobbys haben und die Matches werden nicht mehr in 95% der Fälle vom Timer beendet.
                  Und ich habe ja bereits gesagt: Ich lehne SBMM nicht ab, ich fordere bloß weniger manipulierbare Werte dafür zu verwenden, die sich nicht nur auf K/D oder S/N stützt bzw. wenn, dann mit mehr Spielraum von z.B. +-1,0 K/D (So war es bei BO2) und auch dort mit Teamaufteilung nach Skill. Bringt wenig die Lobbys nach Skill zu suchen, die Teams dann aber Random zusammen zu würfeln.

  • In Call of Duty: Warzone hat ein Spieler einen scheinbar genialen Trick benutzt, um sich einen dringend nötigen Vorteil zu verschaffen. Doch der Trick von TikTok war grober Unfug und der Spieler ging elendig […]

    • 😂 Hat letztens ein Random bei mir im Team auch gemacht. Meinte dann noch: „Ey, ich hab einen todsicheren Trick.“

      War ich froh, dass meine Skepsis überwog und ich nich einfach hinterher bin 😅

  • Das Sturmgewehr Oden kann in der Call of Duty: Warzone nur wenige Spieler überzeugen. Doch dass sie richtig gut sein kann, beweist der Profi Nick „Nickmercs“ Kolcheff in einem seiner Videos. Hier findet ihr sein […]

    • d-lYx kommentierte vor 2 Wochen, 1 Tag

      Wenn wir fair bleiben wollen: nicht jeder spielt das Spiel ambitioniert oder beschäftigt sich ausführlich damit (kenne da so ein paar Spezialisten in meiner Friendlist… katastrophe!) und somit bieten solche Artikel für unerfahrene Spieler vielleicht interessante Informationen.

      Mich interessieren bei solchen Artikel meist eher die feinen Unterschiede. Warum der 5mW Laser anstelle des Tactical? Die Oden spiele ich selten so, dass ich aus dem Sprint heraus schnell Feuer-bereit bekommen muss. Da ist mir die ADS-Geschwindigkeit deutlich wichtiger.

  • In Call of Duty: Modern Warfare hat ein Spieler einen beeindruckenden Sniper-Schuss hingelegt. Er sah ein seltsames Flugobjekt kommen und schoss es mit großem Geschick ab. Am Ende kam heraus, dass er eine Rakete […]

    • d-lYx kommentierte vor 2 Wochen, 1 Tag

      Letzteres wusste ich – das ging ja so ähnlich auch schon in früheren CODs.

      Wenn aber ein Marschflugkörper angekündigt wird, der nicht von mir kommt, dann bin ich meist stark damit beschäftigt vor Allies wegzulaufen 😅

  • Dass die Call of Duty: Warzone mit Black Ops Cold War weiterläuft, ist schon länger ein Thema. Wie das funktionieren soll, ist jedoch noch nicht abschließend geklärt. Was bekannt ist, zeigt MeinMMO hier in der […]

    • Also ganz hab ich das jetzt auch noch nicht verstanden, wie das alles klappen soll.

      ZB Skin aus MW, den man in WZ weiterhin benutzen kann, aber nicht in CW. Ich gehe mal davon aus, dass ich WZ (da ich mir CW holen werde) aus CW heraus starte (oder gibt es dann nen eigenen Client?) und dann muss ich „jedes Mal“ (oder so lange, bis ich einen CW Skin habe, der mir gefällt) den Skin innerhalb WZ ausrüsten, um danach in CW wieder zurück zu wechseln?

      Dann kommt das Balancing: man hat sich ja jetzt echt Mühe gegeben um ein einigermaßen starkes Balancing zu schaffen. Jedes Mal gibt es dann ein hin und her bei 2-3 neuen Waffen pro Season. Was passiert wenn jetzt 20-30 Waffen oder mehr auf einmal kommen? 🙃

      Ja, vieles klingt fair, aber mir brummt der Kopf von den offenen Fragen. Auch zB ob ich meine „alten“ Waffen auch im neuen COD verändern kann, oder dieses riesige MW auf der Platte behalten muss 🙄

  • Nachdem zum kommenden Call of Duty: Black Ops Cold War bereits erstes Gameplay vom Multiplayer geleakt ist, reagiert nun Treyarch-Chef David Vonderhaar. Der beruhigt die Spieler und sagt: „Was ihr bisher g […]

    • Endlich mal einer der es ausspricht… Moment – das sagen wir/einige schon seit dem ersten BO 😀

      Bin gespannt wie das dann mit Warzone kombiniert werden soll. Oder gibt es da schon Leaks, die ich mal wieder nicht mitbekommen habe?

  • In Call of Duty: Modern Warfare und der Warzone gibt es einen fiesen Bug, der euch den Zugang zur finalen Belohnung bei „Games of Summer“ versperren kann. Wir zeigen euch, wie ihr den Bug umgehen könnt.

    Was […]

    • Naja, soo bitter ist das jetzt auch nicht. Klar – wenn das Ziel die BP war, dann ist es doof. Aber ich spiele die Challenges – wie einige meine Spielgefährten- nur zum warm machen.

      Wie seht ihr anderen aktuell die ARs? Es gibt zwar ein paar valide ARs, aber irgendwie mag ich die nicht mehr. Spiele aktuell am liebsten MP5/7 + Kar98k oder Finn + Origin. Hab das Gefühl dass ich damit besser fahre als mit AR + Iwas…

      • Jau, die ARs haben ordentlich Federn gelassen, sehe ich auch so. Die FiNN mit dem normalen LongShot-Lauf spielt sich auch echt gut und hat nen Riesen-Magazin…

        Als Allround-Waffe setz ich bisher aber weiter auf M13 oder Grau, ich will da Sicherheit und meine gewohnten Waffen. Hier und da greif ich noch zur AMAX, weil das Teil einfach reinhaut. Aber das kann wirklich anstrengend sein, besonders im Vergleich zum M13-Laser 😆

        Hab mir aber schon nen PKM- und FiNN-Loadout beiseite gestellt, falls ich mal Bock habe…

      • AR´s sind für mich auch sehr uninteressant geworden. Ich spiel ab und an mal die AN, da die auch verdammt reinhaut, aber sonst bin ich auch komplett zu den MG´s bzw MP´s gewechselt.
        Die Grau ist meiner Meinung nach immer noch der größte Laser im Spiel, mich nervt es nur noch gegen Leute zu spielen die mich damit sofort weglasern. Ich selber spiel sie nicht mehr, da es für mich langweilig wurde die Leute damit abzuknallen, bzw. ich so abgefuckt von der Waffe bin, dass ich sie nicht mehr spielen will.

        Schrotflinte kommt für mich auch nicht in Frage. Meine Loadout besteht zurzeit aus:
        AN+HDR
        Uzi/Mp5+Kar
        oder ich spiel die FiNN/Bruen oder Kar mit den Nahkampfstöcken für das schnelle movement.

      • Felix kommentierte vor 3 Wochen, 1 Tag

        Spiele aktuell nur MP7 + Bruen MK9.. aktuell für mich beste Mischung

  • Bei Call of Duty: Modern Warfare & Warzone ging heute Morgen (25. August, 8:00 Uhr) das „Reloaded-Update“ für die Season 5 an den Start. Wie die Playlists jetzt aussehen und was die Patch Notes so hergeben, […]

    • d-lYx kommentierte vor 1 Monat

      Haben die die Downloadrate endlich gefixed? Zum ersten Mal seit Monaten musste ich weder Region noch sonntags anpassen und hab mehr als 3-4MB/s. Tatsächlich kann ich meine Leitung gut ausreizen mit 25+ 😱

  • Der Aim-Assist in Call of Duty: Warzone ist ein beliebtes Streit-Thema. Nun mischt sich der Twitch-Streamer shroud ein und sagt, dass der Aim-Assist doch gar keine Rolle mehr spielt.

    Das ist der Aim-Assist: […]

    • d-lYx kommentierte vor 1 Monat

      Naja, fand dass man das ganz gut an der GRAU sehen konnte. Auf mittlerer bis weiter Distanz hatten die Consolenspieler gefühlt einen Bonus wenn es darum geht auf einem sich bewegenden Ziel zu bleiben.

      PC Spieler hatten nicht selten doch ein Visier drauf und Konsolenspieler (soweit ich das beurteilen kann) oft nur das Ironsight. Das basiert jetzt nicht auf handfesten Fakten, sondern ist ein Gefühl. Trotzdem mMn ein Vorteil. Dafür haben dann PC-Spieler wieder andere Vorteile 🙃

      • David kommentierte vor 1 Monat

        Da liegst du falsch. Auf nahe distanz greift aa um WEITEN stärker als auf mittlere bis weite. Daher auch shrouds vergleich mit pistolen und snipern. Spring um ne ecke an der einer sitzt oder steht, mit controller bleibt dein ziel direkt am gegner kleben sobald du ihn im visier hast, mit maus kein stück. Und nein, auch das mit den visieren ist falsch. Schau dir swagg, nickmercs, testy usw an – zocken alle mit controller und schrauben nen visier drauf. Das hat absolut nix mit aa zu tun. Symfuhny, huskers, crowder spielen alle mit mouse u keyboard, da siehste nie visiere.
        Spielst du selbst od gibst du nur deinen senf dazu?

        • d-lYx kommentierte vor 1 Monat

          Komm mal runter, jung 😀

          Glaub mir, ich spiele gerne, häufig und gut – bin aber natürlich kein Shroud. Und auch kein Nickmercs, der mich vmtl auch mit dem Messer gegen eine Mp5 oder Origin plattmachen kann. Trotzdem glaube ich zur weitaus besseren Hälfte der Spieler zu gehören und brauch auch keine Streamer, die mir das Spiel erklären müssen.

          Mir lag die GRAU nie sobald der Gegner weiter als 100M entfernt war und sah oft genug andere, die das Problem nicht hatten und bei Dauerfeuer mich weiterhin „sehen“ und vor allem treffen konnten. Eine für mich einfache Erklärung ist der Unterschied zur Konsole. Kann das aber nicht beurteilen da ich nur auf PC spiele. Daher mein Kommentar „gefühlt“.

          Ich frage mich nur gerade ob du spielen kannst, oder nur irgendwelche Pros gesehen hast und deren Senf verbreitest. Können wir gerne mal herausfinden 😉

          • David kommentierte vor 3 Wochen

            Alter der Schrott den du in deinem Kommentar erzählst ist eindeutig und offensichtlich falsch, ob du gut bist intressiert mich nicht. Fakt ist, du hast keine Ahnung wann und wo AA stark ist, vermutlich eben WEIL du auf PC spielst.. Ich zock auf ner Playsi und hab ehrlich kein Bock auf n 1vs1 mit dir weils dann am Ende heißt ich hätt dich wegn AA weggeklatscht.

            • d-lYx kommentierte vor 3 Wochen

              Also die Qualität deiner Kommentare lässt leider auch etwas zu wünschen übrig. Vor allem in Bezug auf die Höflichkeit und in Anbetracht der Tatsache, dass ich selbst gleich in 2 Kommentaren geschrieben habe, dass ich nur die eine Seite (also PC) kenne. Du wirfst mir also genau das vor, was ich selber sage 😀

              Und hey, ich bin niemand der ne Ausrede braucht wenn er mal verliert. Also gerne 1vs1, oder – falls du einfach nicht verlieren willst – gerne mal zusammen WZ. Kann man hier PN/DM senden?

  • Nach einem Nerf der Bruen Mk9 sucht der Profi Nick „Nickmercs“ Kolcheff sein „neues Baby“ in der Call of Duty: Warzone. Fündig wurde er bei der CR-56 AMAX – Hier sein Setup und seine Gründe, die „Galil“ jetzt […]

    • Jap, bei dem is egal mit welcher Waffe er rumläuft. Demnächst: Messer = OP in Warzone.. 1000m Headshot ❓ :whew:

    • Musste auch viel üben – das Ding auf Gold zu spielen hat geholfen 😀

      Vorteil in WZ: Headshots können den Gegner plattmachen (genauso gut wie die Sniper) nur dass die Kar deutlich schneller ist 🙂 Die großen Distanzen sollte man eh meiden, da meist Plattenverschwendung 😉

      • Naja auf gold hab ich die auch locker flockig gezockt, aber vllt ist es nur der Fakt dass ich immer hdr zocke. Die auf obsidian gemacht hab…. Einfach daran gewohnt

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.