@crazyleo5

Active vor 2 Monaten, 3 Wochen
  • Destiny 2 hat ein wachsendes Problem. In seinem aktuellen Zustand ist es für neue Spieler unheimlich schwierig, die Welt von Bungies Live-Service-Game zu verstehen und dann auch richtig zu erleben. Und das ist […]

    • Darauf hab ich gewartet 🤣 Da kommen wieder die Mauler.
      Um das mal klarzustellen: Der Raid aus D1 wie auch viele Waffen sind Free2Play und müssen nicht gekauft werden. Genauso der neue alte Raid der 2022 kommen soll wird kostenlos sein. Den neuen Inhalt muss man bezahlen. Der Contentvault wurde aus einem ganz bestimmten Grund gemacht und zwar die Engineänderung.
      Heisst es wird einiges wiederkommen aber zum Großteil nichts kosten. Es wird alles umgeschrieben. Manches das natürlich nicht mehr reinpasst kommt auch nicht mehr. Dafür neues. Wie es sein sollte. Aus Spaß an der Freude oder um Geld zu machen nimmt man keinen Content raus.

      • Mag dir zwar mit dem f2p raid zustimmen. Aber was ist mit dem D1 Mars der kommen soll zu d2 mit Witchqueen launch? Dafür soll gezahlt werden. Dass die kommenden d1 raids f2p werden finde ich gut. ABER: Warun wird dann Forsaken gevaulted? Auch aus dem Enginegrund? Und bei der Ausaage mit der “legacy Raid rotation” kriege ich mehr das Gefühl, dass es nur d1 Raids sein werden. Ich wünschte mir es werden auch die d2 raids. Warum denke ich das? Naja, anhand des Sleeper kats, der eigentlich an den Sternenschleusenraid gebunden war wurde auf Nightfall drop mit töte Gegner angepasst. In Seasonn 16/17/18 kommt glaube eine D2 Map zurück. Es mag technisch so sein, dass man den Kram auf die neue Engine bauen muss und das knackig ist, aber wie man sieht, wirkst Du nur wie der klassische Bungie Verteidiger, der auch, hart gesagt, scheiße fressen würde.

        Der “Mauler” will damit sagen, dass sie den DCV nutzen, um mehr D1 Stuff rauszuholen und d2 Stuff reinzupacken. Zumindest hat das aktuell den Eindruck.

        Kein Spiel vaulted so viel Stuff wie Destiny. Ich meine gehört zu haben, dass Warframe das auch macht. Aber anders gelöst.

        #BringBackWhisperMission
        #BringBackZeroHour!

  • In Kürze startet bei Destiny 2 die Season of the Lost. Bereits im Vorfeld hat Bungie einen ersten Blick darauf gewährt, mit welchen Knarren das Arsenal der Hüter in der Season 15 aufgestockt wird.

    Darauf wa […]

    • Häh habe ich einen anderen Artikel gelesen? Es wird das Häkke Impuls sein das hat immer eine 4 Schuss Salve und das wird auch so sein. Bei den alten Trials Waffen gab es nur diese High Impact Impuls und diese kommt auch zurück.

      • WooDaHoo kommentierte vor 5 Monaten

        Es gab damals noch die „Dunkelheit voran“, ein 540er Schnellfeuer-Impuls. Hab ich sehr gerne im PvP gespielt. Meines Erachtens handelt es sich bei der o.g. Aufwärmspeise um dieses Impulsgewehr.

      • Chriz Zle kommentierte vor 5 Monaten

        Nein, das Impuls welches zurück kommt ist die Energie Schnellfeuer Impuls. Das was ich meine ist im Kinetik Slot und ein High Impact Impuls.

  • Der Koop-Shooter Remnant: From the Ashes sorgt für alle möglichen Emotionen: Wut, Frust, Freude … Und die könnt ihr sogar mit Freunden zusammen im Koop erleben. Durch einen neuen DLC, knackige Schwierigkeit und […]

    • Ja stimmt. Genau so denke ich seit einigen Wochen. Die 60 Mitarbeiter die warscheinlich schon an einem Nachfolger arbeiten reichen nicht aus für ein Live Service Game. Dann wäre mehr Content usw da bzw Abwechslung. War ja aber auch eher überraschend das das Spiel einschlägt wie ne Bombe am Anfang auch wenn niemand den Namen kannte. Und ich hoffe auch das dann beim Nachfolger aufgebaut wird weil das Genre vielen gefällt bzw das Division mäßige Gameplay sowieso.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.