@chrizzle

Active vor 2 Monaten, 1 Woche
  • In Destiny 2 häufen sich die Berichte, dass einige Spieler unfair von ihren LFG-Teammates aus den Einsatztrupps gekickt werden. Vor allem im Endgame ist das eine besonders fiese Masche. Die so gekickten Spieler […]

    • Kartoffelsalat.

      Das war damals heiss diskutiert in der Com.

    • Gab es doch in D1 schon, Stichwort “Kartoffelsalat”…falls dir das nix sagt dann schau mal bei Youtube.
      Schon damals wurden Random Spieler einfach kurz vorm Loot gekickt.

    • Das mit dem Revice Orb hatte ich im Korrumpierten GM. Als ich da gestorben bin auf dem Weg zum 2. Boss Raum und gestorben bin, hat das Spiel meinen Orb in den 1. Boss Raum vor das Portal gepackt.
      Sprich die 2 anderen konnten mich nicht wiederbeleben.

      • Sowas meine ich! Neulich im Nessus-Strike “Die verdrehte Säule”: Ein Mate stirbt, nachdem er durch den Teleporter geschossen wurde weil vermutlich wieder eine unüberwindbare Stufe auf dem Boden war. Sein Orb dann oben in der Arena gespawnt. Kommste nicht mehr hin, tolle Wurst! Und dann darfste Dich zu zweit noch an mehreren Champions vorbei bis zum Boss-Encounter quälen…

        Klar kann man dann wieder argumentieren, dass man bspw. mit dem Code der Rakete einfach ins Risiko geht und einen Tod in Kauf nimmt, solange man noch Revives hat und dadurch re-joinen könnte…

        • Kann ich absolut nachvollzieren, gerade wenn man unverschuldet aus dem Strike fliegt. Aber ich sehe da schon wieder großes Potential das aus zu nutzen. Dafür wurde es ja so gemacht.

          Ich erinnere mich noch daran als es noch keine GMs gab und man mit der Heavy verschwenderisch umgegangen ist. Man konnte ja auch den Strike verlassen, zu einer Fahne und dann mit voller Heavy (oder zumindest teilweise voll) wieder joinen. Da könnte man jetzt sagen das man immer komplett ohne Muni spawned bei sowas. Aber dann gibt es immer noch das Problem das man ja den Char wechseln kann oder zumindest die Ausrüstung. Die ist ja auch nicht ohne Grund gesperrt. Wenn man das lösen kann, dann bin ich voll und ganz bei dir, das man nachjoinen (wenn man vorher drin war!) in GMs erlauben sollte.

  • Laut dem Insider Tom Henderson soll Battlefield 2042 schon im ersten Monat nach Release mehrere Updates bekommen. Er verrät auch, wann diese angeblich kommen sollen.

    Wer ist das überhaupt? Tom Henderson g […]

    • Oh Boy, das ist schon hart lächerlich wenn das wirklich der Day 1 Patch ist.
      Ich hatte gestern immer noch das Problem das mein Revive Timer sich stetig resettet hat. Sprich ich konnte nicht mal aufgeben gedrückt halten, da der Timer sich immer wieder überschrieben hat. Nur das verlassen des Spiels hat geholfen.

      Dann war eine Runde die zu 80% in Zeitlupe ablief, Framerate weiter unter 0 so hatte sich das angefühlt.

  • Schon zum Early-Access-Release von Battlefield 2042 war das Gadget von einem der 10 Spezialisten des Spiels deaktiviert. Nun ist es wieder im Spiel – und noch immer deutlich stärker, als es sein sollte.

    Was is […]

    • Den Ausfahl des Zooms kann ich nur feststellen, wenn ich bspw. neben einem 6er Visier, einem 3er Visier auch ein Red Dot ausgerüstet habe. Wenn ich dann bspw. vom 6er auf das 3er Visier wechsel übernimmt der scheinbar den 1x Zoom vom Red Dot.
      Konnte das bisher nur verhindern indem ich kein 1x Zoom Visier auf die Waffe packe.

  • Obwohl Battlefield 2042 offiziell erst am 19. November erscheint, können manche das Spiel jetzt schon im Early Access spielen. Dazu gehören Spieler, die sich teurere Editionen des Spiels vorbestellt haben. D […]

    • Hier mal ein Bericht meiner Erfahrungen der letzten Tage.
      Spiele auf der Series X.

      Seit Freitag hatte ich mehrfach, und damit meine ich sehr oft am Tag, das Problem das das Spiel freezed und sich dann schliesst.
      In den Runden selbst treten hier und da komplette Framerate Einbrüche auf die mich in Zeitlupe spielen lassen oder mir einen Gummiband Effekt geben. Das scheint dann aber mich zu betreffen, da ich dann meistens direkt weg geholt werde. Machen kann ich dagegen nichts.

      LMG’s fühlen sich für mich zu schwach an, SMG’s scheinen brutale Reichweiten zu haben ohne Damage FallOff…..jedenfalls wundert es mich, wenn ich von ner UMP weg geholt werde wie weit der Gegner dann weg war.

      Portal scheint aktuell keinerlei Waffen XP zu geben, jedenfalls zählen im gesamten Portal Modus bei mir keine Kills und ich kann keine Aufsätze freispielen……und nein ich spiele keine XP Lobbies. Portal ist für mich die Spielwiese um Hardcore Server zu spielen.

      Oft passiert es auch, das ich einem Breakthrough Spiel beitrete und entweder kann die ganze Lobby nicht joinen oder nur ich.
      Muss dann wieder raus und eine neue Lobby suchen.

  • Leveln kann in Battlefield 2042 lange dauern. Ihr braucht sowohl Erfahrungspunkte („XP“) für euer Level als auch Kills für eure Waffen. MeinMMO verrät, wie ihr leicht und schnell farmen könnt.

    Wozu brauche […]

    • Scheinbar wurden Waffenkills etc. komplett im Portal deaktiviert.
      Egal wann ich einer Hardcore Rush Runde, Hardcore TDM Runde oder sonst welchen normalen Portal Runden beitrete (also legale Runden ohne Bots) dann zählt kein einziger Waffenkill für das Freischalten der Aufsätze.
      Keine Ahnung ob das aktuell eher ein unbeabsichtigter Fehler ist, oder das lobbyseitig einfach so ist.
      Aber um Aufsätze freispielen zu können MUSS ich aktuell All Out War oder Breakthrough spielen.

      Da sollte EA schnellstens Regelung finden. Immerhin liebe ich Hardcore Lobbies.

  • Eines der meistdiskutierten Themen in den Communitys von Battlefield 2042 ist, dass viele Waffen zu unpräzise sind. MeinMMO hat untersucht, welche Waffen dieses Problem am besten umgehen – und überraschende L […]

    • Als Supporter Main (seit Jahren) nutze ich primär LMG’s…..tjoar leider fühlen sich diese nicht wirklich gut an.
      Habe das 1. LMG aktuell soweit freigespielt, das mir nur noch 2 Aufsätze fehlen. Sprich ich spiel auch mit den Aufsätzen rum.

      Wenn mich aber ne UMP45 auf ne brutale Reichweite wegholt und ich dagegen mit dem LMG scheinbar mit Wattebällchen schieße…..dann fühlt sich das ziemlich falsch an.

      So bin ich akuell auf die SVK umgestiegen und nebenbei spiele ich dann noch die Winchester Waffe.

  • In Destiny 2 existieren drei Klassen, die allesamt ihren Platz im Spiel finden. Doch, wenn es um das End-Game geht, versagt eine komplett. MeinMMO-Autor Christos erklärt euch, weshalb die beliebteste Klasse in […]

    • Oder Hunter mit unterem Solar Baum, Glückshosen, Erianas Vow HC + dem Saisonalen Mod das man Champions nach Treffern von Solar Fähigkeiten mehr Schaden macht.
      Da holt man so einen Bariere Champion aber sowas von aus den Latschen mit im GM 🙂

      Solar Granate drauf, dann auf Eriana wechseln und gib ihm ^^

  • Der Dezember rückt immer näher und damit in Destiny 2 auch das „30 Jahre Bungie“-Erweiterungs-Paket. Einige Rückkehrer, wie Eyasluna, sind bestätigt. Doch nun besagen neue Gerüchte, dass zusätzlich das exotische […]

    • Wenn Bungie einfach Waffen nur für bestimmte Bereiche entsperren würde…..so könnte die Eisbrecher im PVE zugelassen sein, im PVP eben nicht.
      Aber nö alles in allem…..kein Wunder das ständig irgendwas im PVP OP ist und dafür dann im PVE kaputt gemacht wird.

      Würde die Eisbrecher zurück kommen, dann hoffentlich noch nutzbar angepasst.
      Sollte sie dann bspw. einfach Muni aus der Reserve generieren, dann kann ich auch ne legendäre Sniper mit Selbstladehalter nehmen ^^

      • Das geht ja offensichtlich auch ganz gut, Waffen und so für bestimmte Aktivitäten sperren…
        Sieht man an dem deaktivieren der Telesto wegen des Bugs…

        Wenn man mal von dem letzten WE Osiris-Freelance absieht 😀

      • Mittlerweile gibt’s auch noch Mods die Selbsladehalter teilweise unnötig machen…😂😂😂

      • Wäre eine Option aber ich glaube keine gute Lösung. Das wäre dann ab einem bestimmten Punkt nur noch ein Clusterfuck. “Welche Waffe spiele ich? Ach, die! Nee, die geht ja nur in Gambit. Dann die? Nee, die geht im PvP nicht” etc.

        Bungie ist lange Zeit die Philosophie gefahren das sich im PvE und PvP alles gleich anfühlen soll, sprich, die Waffen sollen im PvP und PvE das gleiche Gefühl vermitteln. Ist natürlich eine absolute Mammutaufgabe und fast unstemmbar. Spätestens mit Stasis wurde das aber aufgebrochen, da manche Effekte im PvP und PvE unterschiedlich lange wirken. Und ehrlich gesagt, das hat mich dann doch mehr gestört als ich dachte. Mittlerweile gehts aber.

        Nun stelle sich mal vor PvE und PvP hätten zwei grundverschiedene Sandboxes. Fürs Balancing ein absoluter Traum und auch für Content Creator aber für Spieler? Das pure Chaos.

  • Destiny 2 fegt die Süßigkeiten weg und verabschiedet sich von den Kopflosen und seinem Halloween-Event. Der November beginnt heute wieder klassisch mit der Rückkehr von Lord Saladin auf den Turm. Er ve […]

    • Ich zähle die Tage bis endlich BF2042 raus kommt. Ich finde das Destiny 2 wieder den Punkt erreicht hat, an dem man alles erledigt hat und es nichts mehr zu tun gibt…..ausser eben den Conquerer wieder vergolden.

      Leider erscheint auch GTA San Andreas kurz vor dem BF Release, was ich aber höchstwahrscheinlich eben deswegen links liegen lassen werde/muss.
      Es geht bei mir nur ein Zeitfresser.

      • Nun, mache es so wie ich. Ich habe die Twinks komplett entrümpelt (Sprich offene Questlines deaktiviert und alles , was so noch anstand, rigoros auf Eis gelegt. Und dies trotz der Tatsache, dass die Twinks hinsichtlich PL & Co. weiter waren…). Der Fokus liegt nur noch auf einem Charakter (der Jägerin), wobei ich auch hier längere Spielpausen als noch vor Wochen einlege (Die PS-Bibliothek ist bei mir voll genug mit Alternativen. Dann noch PS Now…mir ist nicht langweilig).

        Denn es gibt faktisch nicht mehr zu tun, außer ggf. zu warten, ob und wann Savathun’s Entwurmungskur losgeht. Für emsige Triumphsammler mag dies natürlich nicht gelten; ich habe mich aber auch gedanklich davon verabschiedet, alles mögliche erreichen zu wollen, da solche Art von lediglich virtuellen “Errungenschaften” für mich irrelevant geworden sind (Wozu soll das für mich gut sein? Visualisieren, dass ich die/der Geilste bin? So what, ich brauch so was nicht.).

        Parallel dazu habe ich bei TodayInDestiny geschaut, wann es sich hinsichtlich Staub-Items mal lohnen würde, zumindest für den Reset-Tag online zu gehen. Hier fehlt mir noch die Vervollständigung des Warlock- und Titanensets der momentanen Saison (nein, ich rede nicht von den grottenhässlichen Dino-Kostümchen). Dahingehend ist der 16.11. fest vorgemerkt. Denn wenn ich schon spiele, soll der Charakter zumindest nicht schei**e aussehen.

        Insofern freue ich mich, wenn es ab und an noch ein paar Gratis-Prämien seitens Bungie gibt (es gab ja exklusiv im Bungie Store das besondere Halloween-Abzeichen für lau…), ich zum Feierabend sinnfrei rumdaddeln kann und hoffentlich ab nächsten Frühjahr das Ganze wieder deutlich mehr an Fahrt aufnimmt.

        • Für Leute die wissen das sie einfach super sind
          sind die Triumphe eh witzlos! Alle anderen behelfen sich halt mit der Titelprothese 🙂

          • Wobei ich gestehen muss, dass ich auch ab und an den “Wanderer”-Titel gepaart mit dem Abzeichen “Die erste Welle” ausrüste. Ist so ‘ne Nostalgiekiste…oder aber ich möchte vlt. in meinem gestörten Unterbewusstsein verankert suggerieren, dass ich nicht erst seit gestern spiele. Ich müsste mich dahingehend mal selbst analysieren. Da stimmt doch was nicht.

            Ist wie im realen Leben. Da drehe ich auch ab und zu mal 5 min. auf’m Bike durch, nur um irgendeiner Schnarchnase vor mir auf der Landstraße mit …äh…öh…durchaus deutlich mehr als die erlaubten 100km/h zu demonstrieren, dass er mit seinem wohl nur Sonntags gefahrenen Mercedes/BMW/o.Ä. keine Schnitte sieht, wenn ich es drauf anlege. Gibt ja so Spezialisten, die es augenscheinlich nicht verkraften, dass man sie locker überholen könnte. Und sich dann womöglich schön weit links halten. Ist immer lustig zu sehen, dass dann so mancher wirklich anfangs noch extra mit beschleunigt; wozu auch immer das gut sein soll. Ich grüß die dann immer freundlich nickend, wenn ich an ihnen vorbeidonnere (natürlich einen Gang runterschaltend…das Ohr fährt ja mit) 😅

            Also normal ist das irgendwie auch nicht…

            • da sprichst du ein Thema an… es gibt im Verkehr fast nur noch Idioten (außer mir natürlich) und es wird von Jahr zu Jahr schlimmer 🙂

              allerdings hätte ich den “pixel title” nicht mit Mopedfaahn bzw. “mal Gas geben” zusammen genannt, das ist schon ne andere Nummer dem Penner der mit 60 durch den Ort fährt und außerhalb auf 62,3 “beschleunigt”, also der klassische “Opa mit Hut”, mal zu zeigen das er ein Trottel ist.

              Übrigens, rechts überholen ist wesentlich billiger als zu drängeln, falls du mal wieder einen Mittelspurschleicher maßregeln möchtest, ich hab da dann Fantasien in denen ein baseball Schläger mitspielt .

        • Ich mach nur den Conquerer Titel auf Gold, bspw. der Realmwalker Titel ist mir sowas von Wurst. Ich renn doch nicht durch diese 3 Shattered Realms und such mir da einen ab nur für den Titel.
          Aber je näher es in Richtung BF2042 geht, umso mehr zieht es sich……eben genau weil ich einfach nur noch Bock auf dieses Spiel hab.
          Ich finds es bspw. sooooo schade das GTA San Andreas erst einen Tag vor BF2042 Earyl Access erscheint. Würde das jetzt schon raus kommen, dann würde ich das direkt suchten.
          Andere Spiele interessieren mich nicht, da schau ich mir dann lieber mit meiner holden Maid neue Serien an 🙂

          • Nun mein Großer, auch wenn wir vieles gemeinsam haben, so stelle ich doch einen gravierenden Unterschied fest:

            Ich schaue mir lieber ‘ne holde Maid als eine Serie an!

            Wir sehen uns in BF…biste da eigentlich auf der Box oder PS unterwegs? Ich liebäugle ja grad mit ‘ner Series One S. PS5 krieg ich eh nicht. 😉

  • In der Open Beta von Battlefield 2042 traten zahlreiche technische Unzulänglichkeiten auf. Im Subreddit zu Battlefield 2042 hat sich Entwickler DICE bereits zu einigen Problemen geäußert und auch schon Fixes vo […]

    • Für alle die am Wiederbeleben meckern, es gibt auf Youtube ein Video bei dem sich ein Spieler sozusagen in der Beta die normalen Klassen erglitched hat.
      Dort zeigt er dann die ganz normalen Sani/Supporter/Engenier/Sniper Klasse und auch neue Waffen.

      Dort sieht man dann das der Medic den ganz normalen Defi hat, sprich der sofort wiederbelebt und nicht über dieses dämliche Taste gedrückt halten.

  • Perks bestimmen im Kampf in Destiny 2 über Sieg oder Niederlage. Da Bungie wieder eine Überarbeitung im Bereich „Waffenperks“ angekündigt hat, solltet ihr aufpassen, welche Waffe ihr zerlegt. Wir zeigen euch w […]

    • Ich spiele den Mod sogar sehr gerne, einmal auf dem Prophecy Dungeon Automatik und auf der HC aus dem Dungeon.

      Beide habe ich mit Demolitionist + Adrenalin Junky.

      Ist ne gute Synergie.

  • In Destiny 2 sorgt schon für eine geraume Zeit ein bestimmtes Exotic für Ärger. Die beliebten Titan-Schuhe „Dünenwanderer“ leiden an einem Bug, welcher von vielen Spieler ausgenutzt wird. Wir zeigen euch, wie Bun […]

    • Total schlimm! Oh wie ich Alpträume davon habe!! NICHT!!!

      Bungie sollte den Shatter Dive vom Jäger eher restlos aus dem Spiel streichen. Ich als Jäger Main hasse meine Jäger Kumpanen für diesen Bullshit!
      Und selbst nach dem Nerf ist das Ding immer noch ekelhaft.

      • Freu dich auf Witchqueen, wenn der Leere Jäger damit unterdrückt und sich direkt unsichtbar macht 😅

      • Das Problem ist meines Erachtens aber nicht der Dive, sondern die Granate. Man wird ja meistens schon zu Tode gedived bevor diese Granate überhaupt aufgekommen ist.
        Weiss halt nur nicht wie man da was ändern könnte. Dass der Dive die Kristalle nichtmehr zum explodieren bringt vielleicht, sondern nurnoch safe eingefrorene Gegner.

        • Oder das der Shatterdive ne verzögerung hätte von z.B 0.25sec. Oder das man zuerst ein wenig sprinten muss sowie mit dem Titan sliden. Das wär dann aber vielleicht auch der tot für die Fähigkeit weil evtl. usless.

  • In Destiny 2 sorgen Katalysatoren für den gewissen Feinschliff, was die Besonderheit der Exotics angeht. Katalysatoren bescheren euch neue Perks oder Statusboni, die euch zugutekommen. Wir von MeinMMO zeigen […]

    • Glaube kaum das da jemand meckern würde, jeder der sich damals die Kats auf altem Wege geholt hat wollte das so.
      Wenn diese dann nun einfacher zu bekommen sind, dann ist das so.
      Ich hab damals noch jede Mühe für die Kats auf mich genommen. Auch das extrem farmen der 3 Fraktionen innerhalb von einer Woche.

    • Wenn du wüsstest wie knüppelstark der 4. Reiter ist 😉
      Seit ein paar Monaten habe ich die Waffe immer wieder im Gebrauch, eben weil du damit jeden Major pulverisierst.

  • Destiny 2 soll seit einem Jahr heimlich verraten, welche Waffen in Zukunft dominieren. Spieler meinen nun, dass sie schon die Meta der nächsten Erweiterung kennen.

    Das steht an: Anfang 2022 bringt Destiny 2 […]

    • Chriz Zle kommentierte vor 4 Monaten

      Naja die Zeiten sind lange vorbei, heute setzt auch kein Team mehr ne 1K o.ä. voraus und siebt entsprechend aus.
      Damals war die Com da noch ein wenig verrückter.
      Heute kann man mit fast allem enormen DPS raus hauen.

      • Bon A Parte kommentierte vor 4 Monaten

        Stimme ich zu. Es gibt mittlerweile einfach so viele gute DPS Waffen im Endgame. Wenn man die allerbeste Waffe spielt mit dem perfekten Loadout und trotzdem den Boss nicht gelegt bekommt, dann liegt es meist nicht an der Waffe.

      • Snake kommentierte vor 4 Monaten

        Die Angst ist dennoch da :-/

        • Bon A Parte kommentierte vor 4 Monaten

          Kann ich nachvollziehen. Solche Leute wird es leider immer geben. Aber wenn es wirklich die Situation geben sollte, dann tröste dich mit Gedanken das diese Leute nicht gut genug sind einen Boss zu legen ohne das absolut krasse Meta Loadout zu spielen.

          Hilfsbereite Leute gibt es immer, auch wenn die manchmal schwer zu finden sind :).

          • Snake kommentierte vor 4 Monaten

            War damals in Destiny bis zum Haus der Wölfe dlc in keinem RAID und #forever28 ^^ das horn bekam ich 2 Wochen vor seinem neef von Xur dann mal endlich. Aber es war damals ohne Horn lustig. Hatte meine Donnerlord dafür. Sagte dazu immer ‘Das Ghorn unter den MGs’ ^^

  • In Destiny 2 schimpfen viele Spieler derzeit über das seltene Raid-Exotic Vex Mythoclast. MeinMMO möchte von euch in einer Umfrage wissen, ob die Waffe zu stark ist und erklärt, warum viele Hüter neidisch sin […]

    • Vielleicht zählen die die Leibeigenen Kills aus dem Thron CP mit ^^ Irgendwie musste man ja den Kat fertig machen XD

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.