@chrisinice

aktiv vor 1 Tag, 4 Stunden
  • Wenn ihr diesem Skin in Fortnite begegnet, dann könnt ihr davon ausgehen, dass da ein Spieler dahintersteckt, der viel Fortnite spielt. Der Skin ist nämlich gar nicht einfach zu bekommen.

    Was ist das für ei […]

    • 2 kleine Korrekturen.
      Wenn man sich den battel Pass durch kauft müsste man nicht extrem viel spielen. Und mindestens 80k stimmt nicht es gibt anfangs und nach Level 100 Level die unter 80k benötigen

  • Es gibt ein paar Theorien, wie sich Season 3 in Fortnite abspielen wird. Bisher sieht es so aus, als würde viel Wasser das Thema der nächsten Season sein. Sollte Fortnite ein Wasser-Spiel werden, ist M […]

    • Chrisi_nice kommentierte vor 1 Woche

      Intersant 🤔
      Ich habe dank diesem SBMM überhaupt ne Chance da ich die Leute nicht mehr in den Runden hab

    • Ich würde mich persönlich freuen wenn das passiert aber eher weil dann bauen extrem weniger effektiv ist wodurch die pros eventuell so pisst sind das sie sich n anders Spiel suchen und fortnite wieder auftrehen kann im punkt verrückt sein ohne das alles wieder voll toxischen Salz ist. Ich persönlich mag aber auch die Kämpfe im Wasser. Und dadurch das so früh schon Poster kamen die auch noch so benannt waren glaub ich endweder plant epic sehr sehr großes oder trollt

      • QWLU kommentierte vor 1 Woche

        Dein Kommentar ist einfach nur doof sorry, wer in Season 12 noch nicht kapiert hat das Fortnite = Bauen ist sollte sich echt ein anders Spiel suchen..
        Aber ja irgendwie hast auch du auf eine Art recht. Mit dem Wasser macht Fortnite ganz eindeutig klar das sie nichts auf Spieler geben die die Mechanik des Spiels beherrschen wollen.. Also mit dem Wasser dürfte der E-Sport endgültig sterben.. Und die letzten die das Spiel noch richtig spielten werden verschwinden..
        Eigentlich traurig ein Spiel das so eine Fantastische neuartige Mechanik hatte und vor allem wegen dem gefeiert wurde. Macht sich immer mehr selber Kaputt und wird nun wirklich immer mehr zum Kinder Sandbox Spiel..
        Ich als Season 0 Spieler und wahrscheinlich noch einer der wenigen Älteren Fans des Spiels finde echt immer weniger Gründe und Argumenten um meinen gleichaltrigen Kritiker noch Parole zu bieten…

        • Gerter kommentierte vor 1 Woche

          Was laberst du? Das Spiel wird gerade von so vielen Leuten gespielt wie noch nie. Da hat Epic sogar nen offiziellen Post rausgehaut.

          • Oleck505 kommentierte vor 1 Woche

            Das war das Travis Scott Event, aber das wieder mehr Spieler als Mitte bis Ende letzte Season spielen stimmt.

            • QWLU kommentierte vor 1 Woche

              Jop + Corona Schulfrei. Wir schauen Ende Jahr.
              Und ich hab schließlich nicht gesagt das es weniger Spieler haben wird nur das die Leute verschwinden die das spiel wegen der Spielmechanik lieben lernten und nicht wegen dem was alles Rundherum gebaut wurde.. Den Epic macht ja aus der Sicht jungen Fangemeinde ja alles richtig.. Weniger kompetitiv mehr Minecraft. Und dieses Spiel ist ja auch schon über jahre dank der jungen Fangemeinde erfolgreich..
              Ich Persönlich würde lieber das Fortnite vor knapp 2 jahren spielen als das von heute… und ich glaube da bin ich nicht der einzige…

              • Chrisi_nice kommentierte vor 1 Woche

                Nett das ich mit 21 jung bin 😀 alleine bist du sicherlich nicht aber halt auch nicht mehrheit. Das ist auf was epic hört siehe siphon. Tut mir leid das zu sagen aber eventuell gehörst du nicht zur Zielgruppe.

        • Chrisi_nice kommentierte vor 1 Woche

          Darf ich daran erinnern wie viel versuche epic unternommen hat das Bauen zu Schwächen? Allein in Season X. Fortnite ist nicht gleich Bauen. Bauen ist ein Teil von fortnite wie der Humor, die Tänze, das verrückte sowie sich immer ändernde. Fortnite ist mehr als eine Sache.

          • QWLU kommentierte vor 1 Woche

            Haha Ja die Zielgruppe bin ich wohl echt nicht. Aber dennoch darf ich wohl der eine oder andere Anspruch ans Spiel haben 😀

            Du hast koppelt recht sie haben immer wider versucht das Bauen zuschwächen aber der grossteil der Community hat sich immer gewehrt was solche Dinge anging. Aber ja es führten sicherlich mehrere Faktoren zu dem immensen erfolg. Aber mal abgesehen von Tänzen und Skins ist das absolut wichtigste am gameplay das Bauen. Den das macht Fortnite anderst als andere Shooter es machst kniffliger, schneller und Taktisch ganz anderst als andre Shooter.. Ganz ehrlich ohne dieses Faszinierende Spielelement das dir so viele Möglichkeiten bietet wäre fortnite nichts spezielles. Es wäre ein Shooter der einfach eine andere Grafik hätte um die Tiefe Altersfreigabe zu legitimieren.

            nur so am rande vor Fortnite war Epic`s aushänge Schild Paragon das war ein Moba wie lol. aber es hatte ein Spielelement das es auch in dieser Kategorie neben den anderen Mobas einzigartig machte. diesen haben sie dann einfach so mal raus gepatcht und naja gibt es das spiel heute noch? nop

            • Augenweide kommentierte vor 1 Woche

              Dieses „faszinierende Spielelement“ des Bauens, hatte Fortnite schon ganz am Anfang. Und trotzdem hat das Spiel mit dem Rettet die Welt Modus nicht wirklich eingeschlagen. Leider 🙁
              Das bauen hat sicher im BR seinen Teil zu beigetragen. Aber existenziell wird es bestimmt nicht für Fortnite sein.
              Das Spiel hat sicher noch viele andere Vorteile, die auch ein anderer Großteil der Spieler mag und die deshalb dem Spiel treu bleiben würden.

            • Chrisi_nice kommentierte vor 1 Woche

              Ich sag ja auch nicht das du es nicht darfst. Du solltest dich nur nicht wundern wenn es nicht passiert. Ich sag auch nicht das das Bauen raus soll. Nur so weit abgeschwächt das die toxischen pro Player keine lust mehr haben.

  • Das skillbasierte Matchmaking soll im Team-Modus von Fortnite zurück sein. Spieler geben Twitch-Streamer Ali „SypherPK“ Hassan die Schuld dafür. Dieser wehrt sich gegen die Anschuldigungen.

    Das ist die S […]

  • Der Fortnite-Spieler Turner „Tfue“ Tenney (22) ist mit Abstand der größte Streamer auf Twitch. Nach einer Regeländerung letzte Woche kann der nun wieder Anfänger töten und sie dabei konstant beleidigen. Er liebt […]

  • In Fortnite: Battle Royale soll laut Profis und Dataminern endlich das skillbasierte Matchmaking entfernt worden sein. Dies bezieht sich zwar nur auf den Modus „Teams“, doch Spieler könnten sich trotzdem […]

    • Ich hab es selbst ausprobiert und hab immer noch die selben Runden wie vorher. Vermutlich haben die nur n bisschen was daran geändert wie es funktioniert

  • Ein 9-jähriger aus Brasilien wurde von Entwickler Epic Games aus Fortnite verbannt – offenbar, weil er als zu junger Spieler im Arena-Modus unterwegs war. Das bewegt die Community in Brasilien: Die fordern seine […]

  • In Fortnite gibt es unzählige Skins, die man sich kaufen kann. MeinMMO Autorin Eilyn Rapp hat 5 Skins, dessen Kauf sie bis heute bereut. Das sind ihre Fehl-Käufe und warum sie diese bereut.

    Was sind F […]

    • Nur 30 Tage nach dem Kauf wenn ich richtig informiert bin

      • Soweit ich weiß geht das nur, bis man den Kaufbildschirm des ItemShop verlässt. Die Funktion dient weniger „Fehlkäufen“ als eher „Versehentlich gekauft“ (bspw falsche Taste gedrückt oder so).

        Also am Beispiel des heutigen Shops:
        Ich bin auf Reys Bildschirm und kaufe sie ausversehen. Dann kann ich sie direkt zurückerstatten lassen. Wenn ich aber weiter durch den Shop stöbere, die Shop-Registerkarte verlasse, eine Runde spiele oder was auch immer geht kein Umtausch mehr. Jedenfalls soweit ich weiß

        • Eilyn Rapp kommentierte vor 3 Wochen

          Ja genau und man hat ja noch die 3 Rückerstattungsanfragen. Da kann man aber leider nur Käufe zurückerstatten, die höchstens einen Monat zurückliegen. Das System wurde viel später eingebaut, als ich alle diese Skins schon lange gekauft hatte😅

    • Ich würde nicht sagen das ich einen fehlkauf habe da sich meine Meinung öfter ändert zu den skins und ich mal den mal den anderen skin mag. Wenn es mehr presets gäbe würde ich auch mehr meiner skins nutzen. Manchmal schalte ich auch einfach alles auf Zufall und habe Spaß ^^

  • Fortnite hat den neuen Modus „Party Royale“ gestartet. Der bietet eine neue Map, auf der man einfach entspannt abhängen kann – ohne zu kämpfen.

    Das ist Party Royale: Der neue Modus „Party Royale“ kam mit dem a […]

  • Das 1. Live-Event mit Travis Scott hat am Freitag, dem 24. April in Fortnite stattgefunden. Es war ein richtiges Spektakel. Unsere Autorin Eilyn Rapp war live dabei. Seht hier, wie das bisher größte L […]

    • Chrisi_nice kommentierte vor 1 Monat

      Eine Person von epic meinte sogar das sie das von zuhause aus gemacht haben. Und allein schon dafür nochmal richtig Respekt!

  • Fortnite: Battle Royale schickt Deadpool Verstärkung. Nachdem es 2019 schonmal Marvel-Skins gegeben hatte, könnt ihr nun weitere Charaktere aus dem Marvel-Comic-Universum verkörpern und die nagelneuen X- […]

  • Der Twitch-Streamer Turner „Tfue“ Tenney traf in einem Fortnite-Turnier immer auf das gleiche Duo und machte sich über sie lustig. Nun wird im vorgeworfen, er würde seine Kids-Armee ausnutzen, um andere Spieler e […]

  • In Fortnite wurden die 4 Profis Nate „Kreo“ Kou, Logan „Bucke“ Eschenburg, „Keys“, und „Slackes“ gebannt, nachdem sie angeblich bei einem Turnier betrogen hatten. Die Entscheidung von Epic wird aber in der […]

    • Chrisi_nice kommentierte vor 2 Monaten

      Wer schummelt sollte sich nicht wundern /beschweren wenn er ne Strafe bekommt. Lebenslang fände ich dafür aber zu lang. Ich hätte vermutlich 40 Tage gesagt beim ersten Mal aber man sich beschwert das epic einen fragen solle davor was denn war wenn sich klar beweisen lässt dass geschummelt wurde finde ich schon frech

  • In Fortnite: Battle Royale wurde eine bekannte Waffe wieder aus dem Tresor genommen und ins Spiel gepackt. Doch Spieler fordern jetzt schon einen Nerf der Waffe oder dass sie gleich ganz verschwindet. Wir zeigen […]

    • Ich habe in meinen Runden kaum Spieler gehabt die die mythischen Waffen hatten. So oft konnte ich einfach warten bis die ersten zone kommt und den Boss killt nur um ep zu sammeln mit dem Tresor. Wenn ich mal die Waffen hatte habe ich nach einem Mal benutzen die Waffen meist liegen gelassen da sie nicht genug bringen bzw man zu einfach gekillt werden kann bei der Benutzung

    • Wenn ich sowas lese wie “ die Waffe ist stark und braucht nicht genug skill“ oder „dadurch bekommen Spieler kills die sie nicht verdienen “ bekomme ich echt Sodbrennen. Ich finde die sniper ist gut so wie sie ist.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.