@captainflame1

Active vor 7 Monaten, 1 Woche
  • Mit einem kleinen Trick kann man in WoW: Shadowlands auch leveln, ohne wirklich hinzuschauen. Das hat ein Reddit-Nutzer nun rausgefunden.

    Langsam aber sicher haben die meisten Spieler alle Inhalte von World of […]

    • wurde das gefixt oder warum bekomme ich nur 108EP nach dem kampf?
      müssen die haustiere auf lvl 25 sein im Kampf um mehr EP zu erhalten?

  • Weltquests sind in World of Warcraft so unbeliebt wie noch nie. Das geht zumindest aus unserer Umfrage hervor, an der ihr teilgenommen habt.

    Weltquests sind ein wichtiges Feature in World of Warcraft und das […]

    • World of Warcraft schafft sich dank Casual Orientierung selber ab!
      Ich persönlich habe noch nie in so kurzer Zeit nach Erscheinen eines addons soviele twink hochgespielt wie jetzt.

      Denn der end-content ist viel zu schnell und einfach zu erreicht. Dank der Paketkampagne hat man auch direkt ein GS von 197 welches en LFR 184gs komplett überflüssig macht (ausgeschlossen sind Waffen) und die fehlenden 3 GS die man aus dem nhc 200 holen könnte, machen es auch nicht attraktiver!

      Selbst torgast 3 Wochen mit laggy 210 reichen und macen das Spiel für mich nach 3 Wochen langweilig.

      • “WoW schafft sich dank Casual Orientierung selber ab” …

        WoW bietet sowohl Casuals als auch Hardcore-Spielern etwas. Dieses “WoW schafft sich ab”-Argument gibt’s seit 15 Jahren und es wird einfach nicht wahrer.

        Die einfachsten Inhalte sind einfacher als in WoW Classic.
        Die härtesten Inhalte sind härter als in WoW Classic.

        Es ist einfach breiter geworden, bietet für mehr Spieler-Typen etwas.

        • Stimmt so nicht ganz.
          Die Schattenlande bieten nur noch Content für M+++ Spieler und PvP-Spieler.
          Questgebiete dienen nur zum Sammeln von diversen Animapunkten oder wie das heißt…mehr nicht.
          Die Schattenlande sind nur für das Endgame produziert und Blizz meint das sie die Fortnite-Generation damit ansprechen kann.
          Da hat Blizzard sich aber leider vertan….den der normale RetailSpieler ist nicht mehr so jung wie Blizz glaubt.

          • Ich glaube, Blizzard hat sehr genaue Statistiken darüber, wie alt ihre Spielerschaft ist, die über das Gefühl von Einzelpersonen und persönlichen Erfahrungen hinausgehen.

            Die ersten Meldungen waren im Quartalsbericht auch: Shadowlands wird mehr gespielt als andere Erweiterungen der Vergangenheit zu diesem Zeitpunkt.

            So schlecht kann es also nicht sein für die Masse.

            Dass es dir persönlich nicht gefällt, ist natürlich eine ganz andere Sache.

        • Es ist einfach breiter geworden, bietet für mehr Spieler-Typen etwas.

          Casual kann man meiner Meinung nach nicht besser beschreiben.
          Fakt ist doch nun mal das wenn ich jetzt den Endcontent betrete und die Paktkampagne in einem durch spiele + Torgast in zwei Wochen 2x durchspiele für ein Laggy von 210 ist das game für mich nahe zu tot.

          Ich brauche weder die überflüssigen berufe skillen, noch LFR gehen oder weltquest spielen bis auf Waffenhände oder schmuckteile. Alle Items die ich erhalte sind mittlerweile unter der GS stufe die man aus der Paktkampagne erhält. Der Befehlstisch hat für mich auch leider keinerlei Bedeutung da ich erst meine Gefährten hoch lvl muss und wenn sie dann oben sind die Sachen alle ausnahmslos nutzlos sind weil mein GS schon min 10gs höher ist und für läpische 200-300 Gold ist es das auch nicht gerade wert, wenn graue Items für 70g das stück droppen.

          Klar kann ich noch NHC +3 dazu gewinnen aber ob es den stress mit und in RND Gruppen das wert ist muss man auch abwiegen. bei M+ sieht es ähnlich aus…. am liebsten +10 drüber wenn nicht sogar mehr und ein Raider.io Score der lächerlich ist für den Key den die Gruppe spielen will.

          Ps.:
          Alles schön und gut nur mit dieser Begründung verschwinden auch immer mehr freunde und Gildenmember aus dem Spiel. Man darf auf neue Patches Inis und Raids gespannt sein doch das Casualsystem ruiniert vielen mit denen man spricht die Lust und wechseln wieder zu Classic.

          • Du schreibst hier das dir das Spiel zu Casual geworden bist, regst dich aber auf dass man nicht den lfr für Gear besuchen muss. Den Content für den man wirklich eine Gruppe braucht, M+ 15 und mythisch Raids oder PvP spielst du gar nicht. Ein leggy mit 210 reicht dir? Als welche Art Spieler würdest du dich denn bezeichnen? Ich nenne das nämlich einen Casual Spieler. Stell dir Mal vor es gäbe diese Vielzahl an möglichen Arten das Spiel zu spielen nicht. Sondern nur den mythischen Modus oder M+ 15+, high rated PvP. Ich glaube du würdest keinen Tag spielen. Wechsel bitte zu Classic

            • woher weisst du ob ich raids, M+ oder PvP spiele?
              was ich für eine art spieler bin,… intensivspieler seit BC.

              Mit meinen twinks bin ich zu 100% casual spieler und daher bewerte ich auch genau diesen standpunkt des spiels.

              was ich spiele hast du zum glück nicht zu entscheiden!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.