@bungo2020

aktiv vor 3 Wochen, 5 Tagen
  • Bei Destiny 2 startet zusammen mit Beyond Light die neue Saison der Jagd. Wir zeigen euch, welche Inhalte geplant sind und welche Story-Überraschung in Season 12 ansteht.

    Das ist neu: In 2 Wochen beginnt […]

    • Das stimmt einfach nicht, würden sie nicht immer stumpfen Grind bringen, Dieser Rasputin Quatsch level Schrott und immer immer immer wieder das gleiche. Mach 100mal das gleich damit du dann 10’000mal das ander gleiche machen kannst –> Siehe Spukfrost. Was soll das? Und du willst mir sagen, dass du das geil findest? wenn ja, dann stehe dazu und sag ganz einfach:
      „Ja ich finde es geil 10’000mal das gleiche zu machen nur um in der nächsten Season 10’000mal das gleich zu machen“.

      • Das ist halt das Spielprinzip eines Lootshooters, genau genommen macht man sehr oft immer das Gleiche in seinem Leben. Denk mal drüber nach^^

        Mir macht D2 noch mega Spaß und ich freue mich wirklich darauf bald wieder mein Powerlevel hoch zu grinden. Und wenn mir das keinen Spaß mehr macht, dann mach ich was anderes.
        Jedenfalls werde ich bestimmt nicht im Internet rumspammen, wie wenig Spaß mir ein Spiel macht 😀

    • wenn jetzt jemand nicht PVP spielen will, dann soll er es trotzdem machen? Naja wie auch immer. Man darf auch das negative von Destiny erwähnen, ist keine Schande. Lass dir das gesagt sein.

      • Ne musste nicht. So wie ich ihn verstehe, geht’s drum sich einfach selbst Herausforderungen zu suchen.
        Hast schonmal nen 1080er oder GM solo gemacht? Dungeon solo?
        Macht im Team mal ne Challenge mit randomized Gear…. Ach, es gibt doch vieles, was man machen kann, wenn man WILL.

        • Riiiiiichttiiiiiig du hast es genau erkannt… top

        • sorry, aber hier muss ich mal eingreifen. Ja natürlich, man kann sich in jedem Spiel, auch im brot Simulator, eigene Herausforderungen suchen, natürlich. Darum geht es aber nicht. Ich kaufe mir doch kein Spiel bzw. einen „großen“ DLC damit ich mir selbst in der Spielwelt Aufgaben erstellen kann? Du gehst absolut am Thema vorbei.

          • Ich glaube du verstehst es nicht 🙂
            In einem Loot-Shooter setzt du dir klar deine Ziele selbst.

            Manch einer will alles haben, jeden Triumph, jedes noch so kleine Detail erfüllt haben. Ein andrer ist zufrieden wenn er eine halbwegs gute Rüstung + Waffen und mal die Story durchgespielt hat. Kein Entwickler der Welt kann so viel Content liefern, dass die Spieler über Jahre zu tun haben.

    • Streicht man mal alles raus was kein Content ist – ja dann ist es nicht mehr viel. 1 Strike 😲 keine PVP Map?

      • Here we go again 😀

        was ist denn kein Content? du hast mehrere neue Aktivitäten und zwei neue Storystränge (wie lang sie sind lässt sich zeigen, hoffe selbst auf mehr als 3 oder 4 missionen)

        aber die season ist schon vollgepackt mit neuerem

        • Geistesgegenwärtig habe ich mir die Roadmap mal gegriffen und den Nicht-Content rausgestrichen (Also was für mich nicht Content ist)

          • „Entdecke Geheimnisse Europas“

            Was habe ich denn darunter zu verstehen? Ist doch ganz klar, dass die Leute, die sich das dlc holen den neuen ort anschauen. Sieht für mich zu dürftig aus.

          • Also die verlorenen Sektoren kann man auch rausstreichen, die sind so oder so dabei wie auf jedem Planeten, und mal ehrlich, verlorene sektoren??? wie ich die liebe auf den Planeten😴.
            Saisonartefakt = Content? wirklich? Und dann Zorngeborene Jagden = Conten? sind wie die Rasputin Türme und einfach stupider Grind der nur noch nervt.

            • was ist für dich content?

              Content ist für mich ein zusätzlicher Inhalt der entweder noch nicht vorhanden war oder bereits bestehenden Content erweitert um X.

              hierbei handelt es sich um folgenden Content:
              Imperium Jagden:

              du weisst nicht was das beinhaltet (ich vermute ähnlich wie mit den Baronjagden) somit ist es aber dennoch neuer Content (wir haben es vorher noch nie gehabt

              Season Artefakt:
              zugegeben das ist das gleiche wie vorher auch, ein artefakt. hier ist aber wie jede season der neue content das was das artefakt kann. wir haben mit stasis ein neues element und somit auch sicherlich neue artfeakt mods. also erweiternder Content

              Strike und Raid:
              haben wir auch schon durch alte Raids und Strikes, würdest du aber dann auch als nicht content sehen weil es niuchts neues ist. aber wiedermal erweiternder Content der neues beinhaltet

              Zorngeborene Jagden:
              du vergleichst es mit Rasputins türme, eskalations protokoll etc. und das stimmt es wird wahrscheinlich genau so ein öffentliches event sein. aber ehrlich gesagt war jedes dieser Event dennoch in seiner durchführung immer unterschiedlich (ausser türme aufladen aber hey ob du jetzt ein bereich halten musst oder eine säule füllst ist egal, es kommt drauf an wie du das schaffst) somit auch hier wieder bestehender content wird um eine neue aktivität erweitert

              ich würde sogar noch Osiris als erweiterter Content zählen, da ja mit den meisterwaffen ein neues belohnungssystem und modsystem eingführt wird. aber das spaltet sich meine eigene Meinung deswegen zählt das nur zur hälfte

              Hör auf immer alles schwarz und weiss zu sehen, geh mal in die materie ein und frag dich was alles wirklich dahinter steckt.

              nach deinem Vorgehen könnte man auch sagen:

              was schon wieder ein neuer fokus, das ist kein content wir haben schon drei

              was schon wieder neue rüstung wir haben doch schon über 1000 exemplare

              was schon wieder waffen, wofür?

          • „Und mehr“ heißt gar nix und kann auch weg, genau so wie das neue Artefakt (auch nur Copy and Paste). Und die Sektoren… nee echt? Warum wird nicht gleich jeder neue Grashalm erwähnt um die gähnende Leere zu füllen?

            • Warum wird nicht gleich jeder neue Grashalm erwähnt um die gähnende Leere zu füllen

              WIE WAHR 👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍

  • Eben gingen die ersten Unboxing-Videos zur PlayStation 5 live. Wir zeigen euch auf MeinMMO die Videos und schauen auf die Kommentare: Das Interesse am Unboxing der neuen Konsole von Sony ist gewaltig.

    Warum […]

  • In Destiny 2 könnten bald die Uhren deutlich mehr in Richtung Destiny 1 zeigen. Steht bald ein Besuch im alten Turm an und ist der Reisende wieder geheilt?

    Das soll euch bald in Destiny 2 erwarten: Ein neues […]

    • bungo_kretin kommentierte vor 4 Wochen

      Was ich denke? RECYCLING, nichts anderes.

      • Wo ist das Recycling? Der war ja nie richtig weg, sondern nur zerstört. Das ist was anderes als das übliche recyceln. Da hier nicht wie üblich etwas aus d1 einfach als neu hingestellt wird oder einfach nur etwas verändert wird.

        Ich fände es aber Storytechnisch seltsam wenn der auf einmal wieder das wäre oder wir einen zweiten hätten.

        • bungo_kretin kommentierte vor 4 Wochen

          wir werden sehen, und innerlich weisst du ganz genau dass es Recycling ist. Und wenn nicht, frag ich mich, ob du je Destiny 2 gespielt hast.😁

          • Wahrscheinlich mehr als du😑

          • Irgendwo ist es natürlich recycling nur macht es in dem fall ja storytechnisch sinn. Etwas wurde zerstört, jetzt ist es wieder zusammengebaut also nutzen wir es wieder. Macht doch eigentlich sinn?

            • das sind genau die personen die sich auch darüber aufregen das die gleiche waffe wie in D1 in D2 wieder auftaucht mit der begründung:
              „unser Turm wurde zerstört mit allen waffen darin, wieso kommen die waffen wieder?“

              ganz einfach: Waffen baupläne ! jede waffe kann zu jeder Zeit wieder gebaut werden, auch wenn alle arten dieser welt zerstört wurden.

              • Beste Beispiele:

                Pikass = Kein Replika mehr
                Letzte Wort = Kein Replika mehr
                Ausbruch = War in einem extra Tresor
                Schlechtes Karma = Calus hat die Waffe bei sich versteckt
                Dorn = Ist eins von vielen Replikas

                Oder man ändert einfach die Waffe ein kleines bisschen. Macht aus Red Death mal eben Crimson oder aus der Zhalo Supercell wird eben Risikoreich

              • Also bezahlt ihr gerne ein zweites mal für das gleiche? Ihr seid ja richtig süss. Genau von euch lebt bungie. Euer Geld wird dankend angenommen. Ihr seid ja überhaupt nicht anspruchsvoll. Ich gebe euch noch einen Tipp, kauft doch einfach nochmals Destiny 1. Das Geld bei euch scheint richtig locker zu sein. Solange es solche gibt wie euch zwei, macht das Bungie gerne weiter. Für die anderen die doch mit mehr Intelligenz gesegnet wurden, fühlen sich verarscht.

                • ich mach dir mal einen kleinen aufriss:

                  Zeit in Destiny 1 + 2 (sehr gerne) verbracht: 2022h 35min

                  auf 6 verteilt sind 337 stunden (minuten lass ich weg)
                  macht eine wöchentliche Spieldauer von 6,5h (ja ich bin noch arbeiten, hab fußball freunde etc. also eigentlich meine maximale Zeit für die Playsi)

                  ausgegebenes geld alle erweiterungen plus jede season: ca 350 euro maximal

                  Solospiele wie fifa(ist ja ein beliebtes Beispiel z.b. hätten mich in den 6 JAhren : 330 Euro gekostet und das wäre nur das Grundspiel hinzukommt ja noch die ingame käufe für Ultimate etc

                  geschätzte Bespassungszeit: 0

                  CAll of Duty: 420 € in den letzten 6 Jahren plus zusätzliche Inhalten wie seasonpass (k.a. wie teuer der ist)

                  Bespassungszeit: naja ist hauptsächlich nur PVP, Story meist in zwei drei stunden durch und das wars eigentlich

                  was ich sagen will: Bungie schafft es seit über 6 Jahren mich mit ihrem Spiel immer wieder zu begeistern, mit jeder erweiterung und auch von mir selbst auferlegten Herausforderungen. Wenn mal Content dürre ist dann ist das so. aber ich habe mit einem Aufwand von 350 Euro (und hier könnte man noch klüger wirtschaften durch spätere Käufe, da die erweiterungen dann meist nur noch die hälfte kosten) mich in eine welt verliebt die ich nicht missen möchte. das hat kein Spiel (ausser Pokemon) geschafft. ich habe auch keine weitere AAA spiele gekauft weil ich es nicht brauchte. hab villt zwei drei kleinere oder alte spiele fürn 5er gekauft.

                  aber ja wenn bungie mir weiterhin so eine zeit beschert und weiterhin dafür geld möchte, werde ich es auch weiterhin zahlen. ich kann weitaus teurere Hobbys und wie ich es immer sage jeder geht mit recycling anders um.

                  wenn du deinen spass daran verloren hast, bitte es sei dein recht. wenn du jedoch anfängst mich anzugreifen, bzgl. meiner intelligenz, lass dir gesagt sein. „geh lieber“ es ist ein kampf den du nur verlieren kannst.
                  Lösch deinen Account hier und spiel deine Spiele mit denen du dich wohlfühlst, aber hör auf ständig dein gejammer hier los zu werden!

                  • Bitte nicht mit dem Kretin sprechen 

                  • Du weisst ganz genau dass es alter Content ist. Aber egal, man will das ja, hype hype hype. Ich freu mich auf den alten Turm und dann gleich noch 2 neu (alte) Exoswaffen, wird nice. Genau für so was bezahlt man gerne.
                    Wie du dein Geld ausgibst ist mir so was von egal und wenn du 1000 Euro in ein Game investierst, ist ja dein Geld😂😂😂.

                    • Wie du dein Geld ausgibst ist mir so was von egal und wenn du 1000 Euro in ein Game investierst, ist ja dein Geld😂

                      Wie schaffst du es in einem Kommentar die leute dafür zu verurteilen das die ihr geld an bungie ausgeben und mit einem anderen kommentar eine gleichgültigkeit zu genau dieser thematik aufzubauen?

                      und es ist nicht die rede von Hype, ich spring nicht im dreieck durch die info. aber ich sehe es auch nicht als problem an das bungie uns ein altes feeling zurückgibt. ich freu mich darüber mehr nicht.

                      PS: alter Content wäre der Strike wille von Crota (der ja auch zurück kommt) aber eine Map redesigned wieder zur verfügung stellen ist kein alter content 😉

                • Unabhängig davon, ob die Handlungen von Bungie jetzt richtig oder falsch sind, reg dich bitte wieder ab. Ein Videospiel ist kein Grund andere Leute anzugreifen und herablassend zu behandeln. Danke.

  • Mit Jenseits des Lichts wird Destiny 2 sogenannte Meister-Waffen (Adept) bei den Prüfungen von Osiris einführen. Diese sollen zusätzliche Anreize bieten, sich auf den Leuchtturm zu kämpfen. Wird das rei […]

    • bungo_kretin kommentierte vor 4 Wochen

      Ja das mit den Cheatern ist ein Problem, ein GROSSES Problem. Vorallem weil Bungie nichts tut, die Cheater werden nicht erkannt, nicht gebannt, keine Strafen. warum sollen die Cheater dann aufhören? Sie werden ja noch belohnt, indem Trials Freetoplay ist👐

  • Wir erklären, welche Buffs, Nerfs, Neuerungen und Änderungen auf euch mit dem Launch von Destiny 2: Jenseits des Lichts und der Season 12 bei den Waffen warten.

    Was hat es mit den Änderungen auf sich? In Kü […]

    • bungo_kretin kommentierte vor 1 Monat

      Ja ja dann wird es in Trials halt noch mehr Cheater haben, das ist auch was. Mal schauen was da Bungie wieder pfuscht.

  • Bei Destiny 2 ist schummeln jetzt schwerer geworden. Das gefällt den Cheatern gar nicht. Die beschweren sich und haben kuriose Rechtfertigungen, sorgen damit aber für haufenweise Lacher.

    Warum sind die C […]

    • bungo_kretin kommentierte vor 1 Monat

      Ach die Cheater, zuerst bescheissen und dann noch rumheulen. Was für erwachsene Menschen. Für mich sind das nur noch Weicheier, verlogene Hosenscheisser.

      HEUL LEISE

    • bungo_kretin kommentierte vor 1 Monat

      Wie kannman als Cheater noch seine Fresse aufreissen? Da sieht man mal wie diese Menschen gestrickt sind. Die sollten lebenlanges Verbot für Gamen kriegen.

  • Heute Nachmittag, am 20. Oktober, stehen in Destiny 2 auf der PS4, der Xbox One, auf dem PC sowie auf Google Stadia Wartungsarbeiten für das neue Update 2.9.2.2 an. MeinMMO präsentiert euch die ungewöhnlichen Ze […]

    • bungo_kretin kommentierte vor 1 Monat

      „Am Ende des Spukforsts kann aus Truhen manchmal Ausrüstung mit 750 Power kommen“

      Bei mir immer, nicht „manchmal“ sondern IMMER

      • Franz-Peter kommentierte vor 1 Monat

        Richtig, immer 750er Ausrüstung. Da es aber nichts Vernünftiges gab, war es auch egal. Das Beste waren die Verbesserungskerne aus den Legendären Tüten bei Eva.

  • Bungie hat Destiny 2 zu einem faireren Ort gemacht und einen großen Cheat-Anbieter zur Aufgabe gezwungen. Die Community feiert, aber ist das Spiel jetzt frei von Hacks?

    Das ist endlich passiert: Bungie hat […]

    • bungo_kretin kommentierte vor 1 Monat

      Sie hätten es einfach richtig machen müssen, das was sie gemacht haben ist reines Marketing und bringt rein gar nichts. Ist halt Bungie, nein halt, ist halt Bungo. Bungie ist für mich nur noch Bungo.

      • Vier2Acht kommentierte vor 1 Monat

        Wird auch absolut nix bringen, werden sich die Cheater den kram einfach woanders kaufen und fertig.

    • bungo_kretin kommentierte vor 1 Monat

      Ist ja erbärmlich, es sagt doch einfach alles über dich und deine super kollegen. Es ist und bleibt einfach eine unaufhaltbare Seuche. Euch sollte man einfach für immer auf den Konsolen bannen und das lebenslang.

      • Vier2Acht kommentierte vor 1 Monat

        Heul leise, Sony verkauft selber M+T Sets für die PS4 xD

      • xSkillz kommentierte vor 1 Monat

        Ist ja erbärmlich, es sagt doch einfach alles über dich und deine super kollegen

        aber sonst geht es dir gut ja?😂 was kann ich bitte schön dafür? als ob das mein verschulden wäre das andere leute sich für 200€ ein M&K adapter kaufen…
        und ich habe noch nie mit M&K auf konsole gespielt und habe mir auch kein cronusMax XimApex Xim4 gekauft! und wenn du schon vor hast irgendjemanden die schuld zu geben dann geh zu microsoft/sony denn sie supporten es ja 🙂

        • bungo_kretin kommentierte vor 1 Monat

          Ja klar sind immer die anderen, immer.

          • xSkillz kommentierte vor 1 Monat

            ja klar sind immer die anderen, immer.

            ja normal? oder meinste ich habe einfluss darauf? meinst die leute spielen nicht mehr mit cronus/xim wenn ich sage “ ey das ist aber nicht schön “ ?
            und weißt du was, ich werde es ihnen auch nicht sagen weil es jeder für sich selber entscheiden muss… und auf deine comments kack ich ein drauf,wenn es dir nicht passt dass es leute gibt die sowas nutzen was offiziel supportet wird dann wende dich an sony/microsoft via support twitter oder sonst wie und geh dort den leuten auf den sack mir latte… aber du weißt wahrscheinlich schon selber das es lächerlich ist und sie dir nichtmal antworten werden….
            so peinlich deine aussage

            • bungo_kretin kommentierte vor 4 Wochen

              Ja ist klar, immer sind es die anderen und wenn man dir noch den spiegel hinhaltet wird man noch wütend. Merkst du was?

    • bungo_kretin kommentierte vor 1 Monat

      Winn Bungo diese sperren würde, müssten wir im pvp noch länger auf Spieler warten. si kann man das schön kaschieren….. und weiteren recycling shit bringen

      • xSkillz kommentierte vor 1 Monat

        ich hätte nichts dagegen wenn man paar mins warten müsste… klar wäre es auch nicht das beste aber es würde sich lohnen… und wenn man es so sieht kommt es auch oft vor das man so schon 3-5min auf eine runde wartet ( und das bei den angeglichen 60.000 spieler bei steam ) da kommt es auf weitere 2-3mins auch nicht an

      • xSkillz kommentierte vor 1 Monat

        ich hätte nichts dagegen wenn man paar mins warten müsste… klar wäre es auch nicht das beste aber es würde sich lohnen… und wenn man es so sieht kommt es auch oft vor das man so schon 3-5min auf eine runde wartet ( und das bei den angeblichen 60.000 spieler bei steam ) da kommt es auf weitere 2-3mins auch nicht an

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.