Kruemel

@brotkruemel

Active vor 1 Monat, 2 Wochen
  • Aktuell könnt ihr euch in League of Legends 6 kostenlose Skin-Splitter über eine Herausforderung besorgen und müsst dafür nur ein bisschen spielen. MeinMMO zeigt euch, wie das funktioniert und wie lange ihr daf […]

    • „Schnell sein“… Das sind ganz normale Missionen, die man mit ein paar Games erledigt hat. Wie immer eigentlich…

  • Das neue, südkoreanische Action-MMORPG „Throne and Liberty” wird für die PlayStation 5 erscheinen. Das geht jetzt aus einem Interview mit den Entwicklern von NCSoft hervor. Ein Release ist offiziell für 2022 g […]

    • Die „Tür-Öffnungs-Szene“ sieht einfach so aus, als wurde sie aus Elden Ring kopiert xD
      Vielleicht eine Hommage ?

  • Die Lanzenträgerin, auf Englisch Lance Master, ist die 5. Unterklasse der Kampfkünstlerin und wird mit dem April-Update in Lost Ark eingefügt. MeinMMO-Autorin Anny Bader hat sie sich genauer angesehen und er […]

  • Lost Ark hat am 1. April ein Video veröffentlicht, in dem sie zeigen, wie das MMORPG durch ein VR-Headset aussehen könnte. Obwohl das vermutlich niemals kommt, sagt MeinMMO-Autor Mark Sellner: “Verdammt, gen […]

    • „Lost Ark arbeitet an einer VR-Version für das MMORPG“

      Ganz genau, Lost Ark arbeitet an sich selbst 😂

  • Leider kommt es bei MMOs und Multiplayer-Spielen nicht selten vor, dass ihre Qualität und Spielspaß zu Wünschen übrig lassen. Was sind die größten Fehlkäufe, die euch passiert sind und warum?

    So sehr wir es […]

    • Kruemel kommentierte vor 3 Monaten

      Was erwartest du von einem Shooter wie CoD? Es ist doch legit bekannt dafür, nicht zu taktisch, sondern eher „rein und ballern“ zu sein xD
      Die Stumpfheit haben diese Spiele doch erst so erfolgreich gemacht

    • Kruemel kommentierte vor 3 Monaten

      Definitiv die 100€ für das Platin Founder’s Pack von Lost Ark, welches ich kurz vor dem f2p Release noch schnell gekauft hatte… Die 15€ für das Bronze Pack wiederum bereue ich gar nicht… Das war eine tolle Zeit. Aber nachher ist durch die enormen Warteschlangen bei mir der Schwung raus und bin nachher nicht wieder so richtig rein gekommen… Hatte halt wirklich keine Möglichkeit, richtig zu grinden, da ich 100% arbeite und mein freier Tag von den Entwicklern als Updatetag ausgewählt wurde…

    • Kruemel kommentierte vor 3 Monaten

      Ich finde Vanguard im Vergleich zu Cold War wesentlich schlechter und nerviger zu spielen… aber da ein Freund von mir das übertrieben feiert, habe ich es mir doch geholt und spiel es halt recht viel…

  • Eigentlich müsste der Hype in der Community von Call of Duty enorm sein. Der beliebte Musiker Snoop Dogg erhält ein eigenes Bundle, das Spielern ermöglicht, einen Skin mit dem Aussehen des Rappers zu tragen. Do […]

    • Kruemel kommentierte vor 3 Monaten

      Also erstens gehören die Mobile Spieler nicht zur „Community“ und zweitens ist das irgendwie nichts neues für ein Mobile Game… leider

    • Kruemel kommentierte vor 3 Monaten

      Wenn du Zombies magst, kann ich halt BO Cold War sehr empfehlen 😉

      • Servus Krümel, ja das Game habe ich sehr lange gespielt, leider gibt es da nichts mehr für mich was motivierend wäre, habe alle Waffen im Zombie Modus schon seit vorigen Jahr im Herbst auf Dark Äther gegrindet. 😎

        • Kruemel kommentierte vor 3 Monaten

          Dachte ich mir fast 🙂
          Dann können wir nur hoffen, das bald was neues tolles für dich raus kommt.

  • Throne and Liberty (TL) heißt das neue MMORPG von NCSoft, an dem bereits seit 2011 gearbeitet wird. Es soll 2022 für PC, PlayStation und Xbox erscheinen und sieht in einem neuen Trailer richtig gut aus. Wir v […]

  • In League of Legends (LoL) sollen nicht nur die fiesen Spieler bestraft werden. Auch die Guten will man belohnen. Wenn ihr die Voraussetzung erfüllt, gibt es einen Skin und einen Recall für euch g […]

  • In Südkorea ist der „League of Legends“-Profi Faker ein Nationalheiligtum. Er gilt als der beste Spieler in LoL aller Zeiten. 2022 ist der 25-Jährige in Bestform. Sein Team T1 hat grade 15 Spiele in Folge g […]

  • Lost Ark wurde zum Release zu einem der größten Spiele auf Steam und auch unter euch finden sich viele Fans des Spiels. Aber wie gut kennt ihr euch damit mittlerweile aus? Testet euer Wissen in diesem T […]

  • In fast allen MMOs kann man sich im Echtgeld-Shop Items für reales Geld kaufen. Meist sind es Mikrotransaktionen mit geringem Einzelwert, doch in manchen Fällen sind Tausende oder sogar Millionen von echten E […]

    • Warum steht im Titel „MMOS“, wenn CS:Go und Dota 2 vorkommen?

      • Wir definieren MMOs als „Multiplayer-Online-Spiele, die nach dem Modell eines Games-as-a-Service-Spiel weiterentwickelt und beständig mit Updates versorgt werden“ – das ist auch die Definition, die sich in Teilen der Industrie durchgesetzt hat.

        Das „Massive“ liegt dann in der Möglichkeit, sich mit zehntausenden von Spielern in einem Client zu verbinden – nicht darin, in derselben Instanz zu spielen – wie das „Klassisch einmal war.“

        Denn wenn man danach geht, „In der selben Instanz“ zu spielen, sind MMOs seit knapp 20 Jahren fast tot, denn auch moderne MMORPGs erlauben oft nur 5-20 Spieler in einer Instanz.

        Du kannst z.b. in WoW ja mit tausenden Leuten auf einem Server spielen, aber du kannst nichts Relevantes, mit ihnen machen. Alles relevante kannst du mit 20 Leuten lösen.

        • Naja, man kann schon mit 100+ Personen Worldbosse legen oder Events wie ein Wettrennen veranstalten.

        • Ich finde das nicht gut das man einen Begriff im falschen Zusammenhang nutzt. Auch wenn es vielleicht nicht mehr oft vorkommt, kommt es weiterhin vor. Und man sollte vor allem als Redaktion seinen Lesern doch die richtigen Begriffe in richtiger Zuordnung um die Ohren hauen.

          • Es gibt keinen „richtigen“ Begriff. MMO ist ein Marketing-Etikett, das sich im Laufe der Zeit geändert hat.

            Als sich World of Tanks selbst ein MMO genannt hat, war diese Diskussion vorbei.
            Destiny 2 sieht sich selbst als MMO. Einer der größten MMO-Vordenker sieht GTA Online und Fortnite als MMOs an.

            Mach mal eine Definition, in der World of Tanks, Fortnite, GTA Online und Destiny 2 ein MMO sind: Du wirst bei unserer Definition rauskommen. Deshalb sehen wir „unsere Definition“ als richtig an. Und die Definition von 2005 als veraltet. So sehen das einige MMO-Entwickelr selbst mittlerweile auch, wenn du dich mal umhörst.

            „Es kommt nicht mehr so oft vor“ -> Du hast die Wahl. Entweder sind MMOs aktuell eins der wichtigsten und größten Genres der Welt.
            Oder MMOs sind EVE Online und einige Indie-Spiele und sonst nichts.

            • Wie wäre es mit den Begriffen „Multiplayer Game“, „Online Spiel“ oder etwas ähnlichem? Weniger Verwechslungsgefahr 😉

  • Bei League of Legends ist das Playoff-Rennen in der europäischen Liga LEC gelaufen. 2021 waren die Spanier von MAD Lions noch Meister, doch im Frühlings-Split 2022 werden sie keine Rolle spielen. Das z […]

  • In Lost Ark gab es heute Nacht ein Update. Um 0:00 Uhr wurden die Server offline genommen. Wir verraten euch, wie lange die Wartung andauert.

    Update 23:25 Uhr: Wir wissen jetzt, welche Änderungen der neue […]

  • Lost Ark ist ein riesiger Hit in Deutschland und Europa, aber zwei Länder dürfen nicht mitspielen. Dort ist das neue MMORPG verboten, aufgrund der dort herrschenden Gesetze. Wir von MeinMMO haben den bekannten A […]

    • Kruemel kommentierte vor 4 Monaten

      Und selbst wenn es verboten werden sollte… Das Spiel würde sehr schnell angepasst werden… der deutsche Markt ist viel zu gross…

      • Shino kommentierte vor 4 Monaten

        hä? wo ist der Deutsche markt bitte ausschlaggebend? Wenn es in EU und NA ausgenommen von den drei Ländern funktioniert reicht das, der Deutsche markt wäre da glaub ein netter Bonus aber das wars. ^^“

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.