@brandom

Active vor 15 Stunden, 55 Minuten
  • Obwohl in der technischen Alpha von Diablo 2 Resurrected nur drei Klassen verfügbar waren, haben Spieler es geschafft, versteckte Klassen wie den Necromancer mit einer alten Mod des Original-Spiels […]

  • Die ersten Tester dürfen schon fleißig die Alpha von Diablo 2: Resurrected spielen. Zuschauern fallen optische Veränderungen am Gegner Blutrabe auf, die ihnen nicht schmecken.

    Was ist los bei Diablo 2? Am 8. […]

  • Der Twitch-Streamer Quin69 spielte einige Stunden mit seinem Mönch in Season 23 von Diablo 3. Doch dann kam ein Crash, der alles zerstörte.

    Was ist los in Diablo 3? Vergangenen Freitag startete Diablo 3 die n […]

    • Wenn er damit nicht klar kommt soll er halt Softcore spielen. Warum gibt man diesem rumgeheule eine Bühne. Wer 92er läuft hat entsprechend schon genug Paragon um relativ schnell wieder ins Spiel zurück zukommen und mit gescheitem Backup-Gear ist man ohnehin ruckzuck wieder 70. Die Edelsteine – who cares – einfach neu leveln, dauert nun wirklich nicht lange…

      • Naja ist schon frustrierend ob es jetzt an einem selber liegt oder am Spiel wo ein Bug existiert der seit Jahren nicht gefixt wird weil Blizzard sich dafür zu schade ist. Quinn spielt schon seit tausenden Stunden Hardcore in Poe und diablo und ist auch hunderte Male gestorben aber es frustriert einfach wenn man an etwas verreckt was schon lange hätte gefixt werden sollen

        • Wenn man aber weiß, dass es diesen Bug gibt, hat man zumindest eine Teilschuld am Tod. Wäre der Bug neu, kann ich den Ärger verstehen, so hält sich das Mitleid jedoch in Grenzen.

          • Sind also die Casuals im Hardcore auch schuld? Die informieren sich nämlich nicht in Foren, Reddit, Youtube usw über Diablo, die wollen nur zocken.

            Spielern eine Mitschuld an der Faulheit der Devs geben. Kann man sich nicht ausdenken.

            • Arkell kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

              Du missverstehst mich. Ich sage nicht, dass die Spieler schuld an den Bugs haben, das haben sie definitiv nicht. Wenn diese Spieler ihnen bekannte Bugs aber ignorieren und das Risiko eingehen, dass der Charakter verloren geht, gibt es eine Teilschuld, da sie auch einfach dieses Risiko nicht hätten eingehen können.

              Wichtig:
              Das Fixen der Bugs sollte zeitnah geschehen und Spieler haben ein Anrecht darauf, dass die Devs aktiv werden, aber wenn es ein bekanntes Problem gibt, ist es schwer die Schuld ausschließlich beim Dev zu suchen, wenn man Opfer wird.

              Wenn es auf einer Straße, auf der 50 erlaubt ist, Schlaglöcher gibt und ich weiß, dass sie da sind und wo sie sind, dann bin ich ultimativ doch selbst Schuld, wenn ich über diese mit 50 drüberfahre und mir einen Schaden am Auto hole. Klar ist die Stadt Schuld, dass es diese Schlaglöcher monatelang gibt, aber man kann jemandem, der ein mündiger Erwachsener ist, doch nicht von aller Schuld freisprechen, wenn er etwas wissentlich in Kauf nimmt.

          • monk kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

            schwachsinn. dann dürfte niemand mehr hc spielen weil es den bug gibt? könnte ja immer auftreten und dann ist man ja selbst schuld, warum spielt man auch hardcore…

      • Verstehst du es nicht? Er starb nicht weil er verkackt hat, er starb weil Blizzard scheiße ist und ihre kack Bugs nicht fixt.
        Hardcore ist in Diablo so oder so kein Hardcore solang man Truhe, Paragon, Cube usw behalten darf. Hardcore bedeutet für mich -> Tot = komplett von 0 anfangen wie bei einer neue Season.

  • In einem neuen Dev-Update hat sich Entwickler People Can Fly ausführlich zum Thema Cheatern in Outriders geäußert. Dabei hat man erklärt, wie man mit den Schummlern umgeht. MeinMMO fast die wichtigsten Infos für […]

  • In World of Warcraft wird der Verkauf von Spielzeit angepasst. Viele Optionen verschwinden, was einige Spieler auf die Barrikaden treibt.

    Wer World of Warcraft spielen will, der muss die Spielzeit irgendwie […]

    • Blizzard bietet auch Lastschrift an.

      • Gut zu wissen aber finde es dennoch nicht so toll da ich meinen zweit Account ab und an bezahle um die Boni zu bekommen. Naja wird sich schon was finden aber danke

    • OMFG – wie schlimm ist das denn? Das es im Laden früher nur 60-Tage-Karten zu kaufen gab hat doch auch nie wirklich jemanden gestört, oder?

      • Es wird eine Option entfernt- wieso sollte das gut sein? Wo ist bitte der Mehraufwand diese Option beizubehalten? 2 Zeilen Code (Achtung Ironie).

  • Mit Dark Alliance kommt ein neues Action-RPG in der berühmten Welt von Dungeons & Dragons für PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X|S. Wir konnten bereits einen ersten Blick darauf werfen und zeigen, was e […]

    • CRolly kommentierte vor 1 Monat

      Baldurs Gate Dark Alliance gab es für die PS2, XBOX und GC. Den Nachfolger Baldurs Gat Champions of Norrath nur für die PS2

      • Joey kommentierte vor 1 Monat

        War Champions of Norath nicht aus anderem hause? Auch wenn viele Entwickler vermutllich früher schon an den Dark Aliance spielen mitgearbeitet haben.

  • PvP in Diablo 4 ist optional. Wer da zum Release mitspielt und gut darin ist, andere Spieler zu töten, kann sich Mounts, Rüstung und Waffen kaufen. Wir zeigen euch, wie das PvP funktioniert und welche S […]

    • Was hat Betrayal mit PvP zu tun? Ist es manchmal so schwer einfachste Dinge zu verstehen? Merke: Nicht alles was hinkt ist auch ein Vergleich.

    • Sobald man Items dafür bekommt ist es nicht mehr optional.

  • Jetzt ist bekannt, wer im Film zu Borderlands den verrückten Roboter Claptrap spielen wird. Jack Black wird die Rolle übernehmen. Aber ein anderer Kandidat ist ziemlich geknickt.

    Das ist passiert: Nachdem z […]

    • CRolly kommentierte vor 2 Monaten

      Jack Black ist auch die Stimme von Eddie Riggs aus dem Spiel Brütal Legends.

  • Google hat Ärger mit einem Nutzer: Andrew Spinks (37) wurde aus seinem Google-Account ausgesperrt und regte sich furchtbar auf, dass ihm niemand hilft. Pech für Google: Spinks ist der Entwickler hinter dem S […]

    • CRolly kommentierte vor 2 Monaten

      Sorry, aber Matima hat mit seiner Bemerkung nicht unrecht. Deine Aussage ist zynisch, nicht ironisch.

      • Ja und nun?
        Selbst wenn es so wäre, was dann?

      • Du hast eine Aussage getroffen ohne dem Leser mitzuteilen, was du eigentlich genau möchtest oder was dein Problem ist.

        Der Ball ist blau.

        Schön, der Ball ist blau, aber was soll ich mit dieser Information anfangen? Passt es dir nicht, dass der Ball blau ist? Wieso nicht? Hättest du lieber einen grünen Ball? Oder hast du ökologische Bedenken bezüglich der blauen Farbe oder findest du blaue Bälle zu teuer oder kränken blaue Bälle deine religiösen Gefühle? Wurdest du als Kind von einem blauen Ball unsittlich berührt? Hat dir ein blauer Ball in der Schule das Pausengeld abgenommen? Möchtest du mehr blaue Bälle oder weniger blaue Bälle oder wolltest du in einer Gedichtinterpretation einfach nur darauf hinweisen dass er blau ist. Hast du einen blauen Ball Fetisch, erregt dich der Ball oder willst du uns nur sagen, dass du auch gerne einen blauen Ball hättest.

        Ich kann leider keine Gedanken lesen und dass möchte ich auch nicht. Also vielleicht schaffst du es auch das nächste Mal mehr als 15 Wörter zu schreiben und deine Beweggründe zu artikulieren. Dann klappts bei uns vielleicht auch mit dem Textverständnis.

  • Activision Blizzard hat einen großen Geldbringer: die Marke „Call of Duty“. Das Modell der Shooter-Franchise will man nun auf seine anderen großen Spiele-Reihen anwenden. Damit sind die Riesen-Titel von Blizz […]

    • CRolly kommentierte vor 2 Monaten

      Mit CandyCrush erwirtschaftete ActivisionBlizzard über eine Millarde Umsatz im letzten Jahr. Die sind schon seit AB King aufgekauft hatte deren Zugpferd. — Politiker weltweit lieben dieses Spiel.

  • Ein großer Elektronik-Händler hat in Japan 300 neue PlayStation-5-Konsolen zum Verkauf angeboten – vor Ort im Laden. Die Aktion nahm jedoch schnell ein böses Ende.

    *Titelbild ist ein Symbolbild

    So st […]

    • Wurde nicht letztens berichtet, dass die PS5 in Japan ein totaler Flop ist?

      • Ja von Gaming Clerks. Wobei ich mich frage was die geritten hat so eine Prognose abzugeben. Wer nach 2 Monaten und kaum zu Verfügung stehenden Konsolen behauptet die PS5 würde sich schlecht verkaufen hat entweder absolut keine Ahnung oder wurde bezahlt. Und da ich bei Gaming Clerks nicht glauben will dass die keine Ahnung haben….

  • Mit Profane entsteht derzeit ein Sandbox-MMORPG, das einige Besonderheiten bietet, darunter die Möglichkeit, eigene Städte zu bauen. Erste Tests sind für den März geplant.

    Was ist Profane? Profane versetzt euc […]

  • Im Bethesda-Store könnt ihr gerade Eheringe zu The Elder Scrolls bestellen. Diese bestehen aus 10-karätigem Gold und können bis zum 14. Februar bestellt werden. Kostenpunkt: 1.000 Dollar.

    Was sind das für Rin […]

  • Eine Gruppe von 3 Spielern schaffte es in Diablo 3 mit einem Speedrun gleich zwei Weltrekorde zu holen.

    Was war das für ein Speedrun? Speedruns sind in Spielen sehr beliebt, auch im Hack and Slay Diablo 3. […]

    • Gibt es bei diesen Speedrun irgendeine Vorraussetzunge die es besonders schwer macht, oder warum soll ein 80-Minuten-Run so bemerkenswert sein? Die Highscore-Liste der akutellen Season 22 ist voll in den Errungenschaften Sprinter und Geschwindigkeitswahn – und da muss man die Kampagne in unter 60 Minuten schaffen…

      • Ja, die Vorraussetzung ist, dass “nackt” mit Level 1 gestartet wird. Die Errungenschaft kannst du voll ausgestattet mit Level 70 machen.

  • Die Macher des MMORPGs Camelot Unchained haben ihr erstes Spiel veröffentlicht: Final Stand Ragnarök (PC) ist in den First Access gestartet. In dem Spiel sollen mal bis zu 1000 Spieler gleichzeitig gegen a […]

    • Was für ein Storyquark. Hel, das Totenreich der alten und Schwachen, schickt ominöse Krieger um die richtigen Krieger im Totenreich Walhall zu unterstützen, welche gegen Gegner aus Helheim, was nur ein anderer Begriff für Hel ist, zu kämpfen? OMFG…

  • Das Mobile-MMO „Diablo Immortal“ von Blizzard hat die Voraussetzungen erhöht, was ein Smartphone können muss, damit es das Game in den bald startenden Beta-Tests spielen kann. Die Beta soll erstmal nur auf besti […]

    • Das S8 scheint nur die amerikanische Version mit dem SD835+Andreno540 zu betreffen. Die Europäische Version mit dem Exynos 8895 und der Mail G71 GPU scheint kompatible zu sein.

  • Wie in den meisten MMORPGs gibt es in Final Fantasy XIV unzählige NPCs. Manche davon haben so traurige Geschichten, dass die Spieler wegen ihnen Tränen vergießen mussten. Hier sind 5 von ihnen.

    In den üb […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.