@bollekl9

Active vor 1 Monat, 2 Wochen
  • Viele WoW-Spieler träumen davon, dass Horde und Allianz gemeinsam spielen können. Der Game Director äußerte seine Gedanken dazu.

    Der Konflikt zwischen Horde und Allianz war lange Zeit ein wichtiger Aspekt von […]

    • der competition gedanke fängt aber frühstens mit 20er keys an. Bis dahin kannst du egal was spielen und solange du deine sachen richtig spielst ist das egal. Klar will man zb einen venthyr haben wenn man halls oder sanguine geht, aber nicht dass jeder den pakt spielt der 4.5% besser ist wie der andere. Das ist non sense.

  • Eine Pandaren levelt in World of Warcraft sonderbar. Sie wurde Stufe 60 – auf dem Start-Schiff, das sie nie verlassen hat.

    In World of Warcraft gibt es zwar viele Ziele, die vom Spiel vorgegeben werden, doch m […]

    • BollekL9 kommentierte vor 2 Monaten

      wer sich jetzt n verbündetes volk/dämonenjäger/todesritter erstellt nutzt auch das boosting system aus 🙂

  • Im Zuge des Sexismus-Skandals um Activision Blizzard zeichnet sich eine neue Wendung ab. Laut einem Blogpost von Blizzard verlässt der Präsident von Blizzard, J. Allen Brack, die Firma. Brack war vorher ein w […]

  • Auf dem PTR haben die Gegenstände von Ve’nari in World of Warcraft neue Beschränkungen. Ist das ein gutes oder ein schlechtes Zeichen?

    Der PTR von Patch 9.0.5 ist in World of Warcraft aktiv und einige der k […]

  • Ganze 10 Spezialisierungen bekommen in World of Warcraft nette Buffs. Wir verraten, welche Klassen bald noch mehr abgehen.

    Obwohl World of Warcraft Shadowlands inzwischen eine ganze Weile veröffentlicht ist, […]

    • darfste aber leider nicht zu sehr buffen, sonst kommt Jungle im 3v3 wieder was echt uncool ist gegen zu spielen ^^

  • Manche Spieler mögen es unangenehm schwer beim Leveln in WoW. Mit Patch 9.0 gibt es eine „alte, neue“ Methode.

    Das Leveln eines Charakters in der aktuellen World of Warcraft ist nicht sonderlich schwer. Die […]

  • Die Befürchtungen der Spieler von World of Warcraft sind wahr geworden. Blizzard hat den Release der Erweiterung Shadowlands verschoben.

    Schon seit Wochen spekulieren die Spieler darüber, ob Blizzard ü […]

    • BollekL9 kommentierte vor 1 Jahr

      Ist die richtige Entscheidung, gibt mehr als genug bugs und sonstiges was noch Zeit zum fixen braucht. Lieber so als n unfertiges nicht funktionierendes Spiel zu bekommen

  • Der Paladin Rextroy sorgt in WoW für Verblüffung. Inzwischen tötet er feindliche Spieler sogar, ohne vom Reittier absteigen zu müssen. Dieser Trick macht es möglich.

    Eine neue Woche, eine neue kuriose Leis […]

    • Wie kann er sich nur mit dem Spiel beschäftigen und Blizzards idiotisches PvP-Scaling aufdecken, so einer gehört mehr als nur gebannt :silly:

  • Der Spieler Luka „Perkz“ Perković gilt als einer der besten Spieler von League of Legends weltweit. Als Midlaner und Botlaner ist er Dreh- und Angelpunkt für die europäischen Meister in LoL, G2 Esports. Aber e […]

    • In highelo pickt kein Mensch yuumi in der soloq, der champ ist durch das design 0 healthy für highelo. Proplay easy zu countern da kommunikation, low elo easy zu counter weil alle nicht so talentiert sind. Champ ist auch ultra easy beim boosten zu abusen siehe twitch yuumi oder yi yuumi

  • Boosting-Dienste in MMORPGs wie WoW nerven – oder sind sie gar nützlich und cool? Wir wollen das diskutieren und herausfinden, wie sie bei euch ankommen.

    Egal ob in der aktuellen Version von World of Wa […]

    • Durch das entfernen vom PvP Vendor ist es schwierig sich als reiner PvP Spieler Gear zu kriegen, insbesondere gute Trinkets (Das Rad und das von Drestagath/Maut) zu kriegen die halt wirklich impact in 2v2/3v3 haben. Und ohne Gilde kommt man nur mit boost an die Mythisch/ M15 variante. Ist halt doof aber leider die einzige sinnvolle möglichkeit für pvp spieler ohne wirkliche GIlde.

  • Auch Profi-Gilden haben Gold gekauft oder mit Echtgeld für Items in World of Warcraft bezahlt. Bei Method ist das nun aufgeflogen.

    Erst gestern berichteten wir darüber, dass der große Boosting-Anbieter „G […]

    • Naja das Problem ist halt dass du um erfolgreich PvP zu spielen PvE machen musst, ist halt scheiße dass die 2 besten OS Trinkets in M+ und Raid droppen. Als PvP-Spieler willst du dich am wenigsten mit sowas auseinandersetzen hat ja n Grund warum du PvP spielst. Und das ist halt leider dann die einzige möglichkeit an die Trinkets zu kommen. Blizzard drückt das Spiel in diese Richtung.

  • Die League of Legends hat einige große Twitch-Streamer, die durch eine aggressive Art auffallen, wie Tyler „Tyler1“ Steinkamp, Julian „Tarazaned“ Farokhian oder Ashkan „TFBlade“ Homayouni. Ein Challenger-S […]

    • Hab ja selbst hin und wieder in Highelo NA gespielt und Nikkone ist halt einer der schlimmsten wenn sein OTP gebannt wird. Er forciert Leute zum dodgen wenn Fiddle gebannt ist und ist fast immer am ghosten gewesen sobald n streamer in seinem Game war xD. Ich sag mal so, er hat nen guten Punkt mit dem ändern. Aber man sollte bekanntlich immer bei sich selbst anfangen.

      • absolut richtig, ich finds echt n bisschen Schade, dass hier so einseitig berichtet wird.

        • Was der Chat bei TFblade geschrieben hat ist halt auch scheiße und 0 Gerechtfertigt, was halt in dem Falle n Fehler der Mods war. Aber Nikkone’s eigenes Verhalten sollte man auch mal ins Visier nehmen ^^

  • PvP wird in World of Warcraft wieder etwas umständlicher. Denn auf das wichtigste PvP-Talent müsst ihr schon bald mit sämtlichen Charakteren verzichten.

    Mit World of Warcraft Shadowlands soll sich auch am Pv […]

  • Der Einstieg in World of Warcraft soll so einfach sein wie noch nie zuvor. Das verspricht Blizzard mit Shadowlands – doch klappt das auch?

    World of Warcraft Shadowlands wird die 8. Erweiterung des MMORPGs, r […]

    • Das hat ja nichts mit Einsteigerfreundlich zu tun. Raiden ist ja eher Endgame-Content wo man sich auch hinarbeiten muss. Und wenn du mir sagst dass es schwierig ist das nötige GS fürs Raiden zu bekommen dann weiss ich auch nicht weiter. Bin mit 3 Chars am Mythisch Progress Raiden und das obwohl ich nur 4 Stunden zum zocken an Werktagen habe. Wenn man will kann man das machen und es ist relativ einfach an ein gewisses GS zu kommen. Flask und Pots sind ja eh immer n muss gewesen

  • Die Streamerin Natalia „Alinity“ Mogollon gilt auf Twitch als eine Art Magnet für Ärger. Der Tod des WoW-Spielers Byron „Reckful“ Bernstein beschäftigt die Streamerin. Sie sagt, die vielen Hassbotsch […]

    • Und hier noch meine persönliche Meinung zu der oben genannten Streamerin: Wer seine Tiere schlägt, hat es auch nicht anders verdient, als Hasskommentare zu ernten.

      Soll man dir jetzt auch sagen dass du dich umbringen sollst wenn du deine Blumen nicht gießt?

      Man kann kritisieren und verlangen dass man ihr die Tiere wegnimmt. Aber nicht dass sie sich umbringen soll. Wo sind wir hier nur gelandet..

      • Selbstverständlich meinte ich Kommentare die zum Selbstmord aufrufen und nichts anderes. Danke, dass du das nochmal so deutlich gemacht hast :3

        Aber du hast Recht, da frage ich mich auch, wo wir hier nur gelandet sind, wenn direkt an sowas gedacht wird.

    • Gibt es sowas wie Eigenverantwortung nicht mehr? Wenn sich eine Streamerin mit einem Dekolletee bis zum Bauchnabel vor die Kamera setzt muss sie sich nicht wundern entsprechende Kommentare zu kriegen.

      Nein Bruder, nur weil sich eine Streamerin ein Dekolletee anzieht muss man nicht gleich Geil drauf werden oder ihr Hasskommentare schicken. Oder gehst du jetzt auch zu Frauen in der Innenstadt und nennst diese dann Schlampen nur weil sie sich freizügiger kleiden?

      • Also zunächst mal sind wir glaube ich nicht miteinander verwandt,

        Zweitens musst du mal richtig lesen. Ich habe geschrieben dass sie sich nicht wundern muss über entsprechende Kommentare, ich habe nicht geschrieben dass man solche Kommentare schreiben sollte, “geil drauf werden” muss oder Frauen die sich sexy Kleiden als “Schlampen” bezeichnen soll.

        Um in deiner Analogie zu bleiben, wenn du in einen Raum mit 5 Schwarzen gehst , dort einen rassistischen Witz machst und richtig auf die Fresse kriegst. Musst du dich da wundern ? Ich denke Nein, Ist es richtig jemand gleich auf die Fresse zu hauen, Natürlich auch nicht.

        Es gibt halt Dinge die sind wie sie sind, muss man deswegen trotzdem nicht gut finden.

        • Dein Vergleich hinkt, jede Person soll das tragen können was diese für comfy hält, da hat niemand was gegen zu sagen oder sollte was zu sagen.
          Klar hast du nicht gesagt dass man sowas schreiben sollte, aber du rechtfertigst das und verteidigst die toxicity xd

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.