@bodeus

Active vor 6 Tagen, 12 Stunden
  • Das MMORPG The Elder Scrolls Online hat in den letzten Jahren einiges an Content gewonnen. Außer neuer Gebiete und Quests sind auch neue Features ins Spiel gekommen. Doch was fehlt in ESO noch? MeinMMO Autorin […]

    • Bodeus kommentierte vor 4 Wochen

      Ich wünsche mir unbedingt eine optionale Veteranenversion von Gebieten und die Aufnahme von Raids in Normal ins LFG Tool, von mir aus auch mit Voraussetzungen verknüpft. Und mal endlich was neues für PVP Spieler, die haben schon lange nix neues mehr bekommen.

      Ich hoffe auch, das das Gefährtensystem weiter ausgebaut wird.

      • Buujah kommentierte vor 4 Wochen

        coole idee mit den veteranenversionen für gebiete! auch ein weiteres kargstein sollte einzug finden 🙂

        • Ja die Solo-Quests sollten unterschiedliche Schwierigkeitsgrade anbieten. Ich kenne Leute, die Questen nur noch ohne Rüstung und CP, weil es ansonsten zu langweilig ist 😄 Den Punkt sollten wir auch in einem Video-Beitrag haben. Ich ergänze den Link noch!

  • Der Server-Transfer in New World ist live. Wir zeigen euch, wie ihr euren Charakter in New World auf andere Welten und Server transferieren könnt.

    Um was geht es? In den ersten Tagen nach dem Release von New […]

  • Das MMORPG The Elder Scrolls Online erschien am 04. April 2014. Seitdem ist viel passiert und es haben sich einige Dinge verändert. Auch zieht es nach 7 Jahren immer noch neue Spieler an und schafft es ebenso […]

    • Du hast bei den Zufallsverliesen die tollen Transmutationssteine vergessen. Der Punkt PVP und Belohnungsstufe 1 dafür ist ebenfalls bei mir ein Grund.

  • Oft lautet eine der ersten Fragen: “Wie verdiene ich schnell viel Gold?” in MMORPGS. In The Elder Scrolls Online ist das nicht anders. Es gibt viele Wege an Gold zu gelangen, doch welcher ist der beste Weg? […]

    • Bodeus kommentierte vor 4 Monaten

      Schöner Artikel. Ich würde noch zu den Antiquitäten folgendes hinzufügen:

      Wenn man alle Lila Gebietsspuren, die einmalig sind, ausgebuddelt hat (nur die älteren Gebiete bis vor dem Markarth DLC) kann man eine erneute Spur finden im Antiquitätenstützpunkt, die einem einmalig 100000 Gold gibt.

  • In The Elder Scrolls Online wurde das kommende Update 32 vorgestellt. Darin werden Items massiv umgekrempelt und es kommt ein Komfort-Feature, das ihr euch schon seit Release wünscht. Um was es alles geht, […]

    • @Starthilfer
      Mit dem neuen System kann man allerdings mehr wie das Addon. Man kann zb. den Vampir verlernen und abspeichern und dann immer mit oder ohne Vampir spielen, oder auch CPs wechseln, also komplett neu verteilen und beim Build wechseln kostet es dann keine 3k mehr.

      • Compadre kommentierte vor 4 Monaten

        Und sogar Morphs von Fähigkeiten (weiß nicht, ob das die Addons machen, bin auf der Konsole ^^). Das heißt, man kann mit seinem Main PVE Char endlich wieder vernünftig ins PVP ohne dafür eine halbe Stunde umskillen zu müssen, was Gold und Fertigkeitspunkte kostet. Ich bin echt mal gespannt.

    • Bitte nachtragen:

      Das Loot System wird überarbeitet. Ab U32 droppen erst nur die Set Items, die noch nicht im Sticker Album vorhanden sind. Damit steigt mit jedem Run die Wahrscheinlichkeit, sein Wunschitem zu bekommen. Dies betrifft sowohl die offene Welt, Verliese und Raids. Nur die Truhen sind davon nicht betroffen sowie die Unerschrockenen Kisten.

  • Im reddit zu The Elder Scrolls Online wird derzeit über die Mentalität von Veteranen in Dungeons diskutiert. Dabei wird sich vor allem über fehlende Rücksicht auf Neulinge beschwert. Die können jedoch durch unbe […]

    • Mich stört zwar das rushen auch, aber ich kann die Spieler schon verstehen. Wenn man die Dungeons schon 100x gelaufen ist, möchte man ihn schnell schaffen. Und wir reden hier oft nicht von 1 Minute länger, oft sitzt man mit Anfängern auch ne Stunde in einem Verlies, was sonst in 20 Minuten geschafft ist.

      Am besten sucht man sich eine Gilde, das gilt insbesondere für Anfänger. In Gruppen die per Zufall generiert werden, kann man nicht erwarten, das Spieler noch nicht die Instanz kennen.

      Und die Pro Gamer nur auf den Vet Content zu drücken ist viel zu einfach. Dann muss ZOS die Belohnungen anpassen. Wenn ich mein Loot auch auf Normal kriege, Lauf ich doch auch das entspanntere, sofern ich die Errungenschaften auf Vet schon habe.

  • Das MMORPG The Elder Scrolls Online (ESO) bekommt mit der Erweiterung Blackwood ein neues Tutorial und damit einen neuen Anfang. Da der Einstieg ins MMORPG schon auf dem Testserver gespielt werden kann, haben […]

    • Bodeus kommentierte vor 9 Monaten

      Im Artikel ist ein kleiner Fehler. Bisher ist es so, das jeder Spieler bei der neuesten Erweiterung startet, die er besitzt. Kauft sich heute ein neuer Spieler Elsweyr, startet er auch dort. Aussuchen kann man es sich also noch nicht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.