@bocky87

Active vor 7 Monaten, 2 Wochen
  • Blizzard hat als große Ankündigung auf der BlizzCon 2021 das Remaster zum ARPG-Klassiker Diablo 2 versprochen. Das hat viele Leute begeistert, selbst jene, die das Spiel im Original nie gezockt haben. Einer d […]

    • Echte Fans werden das aufgehübschte Diablo 2 lieben. Doch die Jungs und Mädels die bei Diablo 3 eingestiegen sind werden es hassen….ich verknüpfen Diablo 2 in keinster Weise mit Diablo 3 ….es sind vollkommen unterschiedliche Titel die höchstens einen ähnlichen Namen tragen.

      Die erste Zeit werden sich knack junge Youtuber drüber her machen und gewiss negativen Einfluss auf das Spielgeschehen selbst aus üben…allein wenn es um Preisgestaltungen der ersten Season gehen wird….sobald die Youtuber die um 2000 geboren sind ihr Interesse verlieren, wird das Spiel wohl erst sein echtes Potenzial entwickeln 🙂

      • Die meisten werden wohl meckern, weil Diablo 2 ein ganz anderes Tempo + Schwierigkeitsgrad aufweist. Das ist eben nicht mehr mal eben durchrushen (außer vielleicht noch auf Normal) sondern vernünftig skillen, passendes EQ sammeln und auf Hell sterben, sterben und nochmals sterben 😂 Von Uber-Tristram will ich gar nicht erst anfangen.

      • Ich freue mich schon drauf. Weil man wieder das Game selber spielen muss. Klar kann man auch einen Char “ziehen”, aber das ist schon etwas aufwendiger. Man muss jetzt wieder selber spielen, nicht sich von Bekannten auf Maxlevel ziehen lassen, den übriggebliebenen Plunder anziehen und dann anfangen Paragon zu farmen. Jetzt kann man wieder Skillungen spielen, Farmrouten abklappern etc. Auch wenn der Unterschied nicht groß ist, es spielt sich trotzdem anders.

        Und endlich hat Blizz meinen Wunsch erfüllt. Controller und Maus+Tastatur am PC. Crossplay wäre genial, Cross-Save ist aber zumindest ein Schritt in die richtige Richtung. So kann ich vom Pc zum Sessel wechseln.

        Und ja, ich kann mir vorstellen, dass der eine oder andere 20jährige Youtuber enttäuscht sein wird. Ich denke aber trotzdem, dass das damalige Loot-, Ausrüstungs- und Skillsystem besser war. Deswegen wird es Liebhaber finden, ähnlich wie WoW Classic.

        Komischerweise scheinen die älteren Spieleentwicklungen mit kleinen Haken und Ösen doch besser angekommen zu sein als neue Entwicklungen. Vielleicht merkt Blizz nochmal was?!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.