@blank

aktiv vor 2 Wochen, 6 Tagen
  • Bei The Division 2 findet heute auf der PS4, der Xbox One und auf dem PC eine Wartung statt, die Server gehen für mehrere Stunden offline. Welche Zeiten sind heute wichtig und was ändert sich? Lest hier alles W […]

    • Sinnvoll wäre es doch die Teilen Funktion der items im Clan zu öffnen. Dadurch könnte mann jedes item das man gelootet hat, mit anderen Clan Mitglieder teilen. So hat man noch eine Möglichkeit an bestimmte Sachen zu kommen ohne stundenlang sinnlos irgendwelche Missionen zu laufen um dann doch mit leeren Händen da zu stehen.

      • BavEagle kommentierte vor 2 Monaten

        Sorry für späte Antwort und wäre eigentlich die beste Alternative, aber das Problem sind dabei auch mal wieder die modernen Spieler. Weil Hardcore-Spieler heutzutage ausschließlich auf den schnellst- und bestmöglichen Loot bedacht sind und ein Spiel ansonsten ignorieren, würden derartige Spieler in größeren Clans dann garantiert „Task-Forces“ bilden, welche gezielt bestimmte Items für den Clan farmen. So wären solche Clans statt in wenigen Tagen binnen Stunden mit dem Endgame-Content durch und das Geschrei dieser Spieler betreffs fehlenden Inhalten könnte man jetzt schon hören 😉

    • Sinngemäß musst du aber erst mal auf heroisch oder Legendär zu der Kiste kommen um sie zu öffnen.

      • Fände ich auch besser. Die CP Kisten oder die in Missionen sollten besseren Loot enthalten.
        Wenn man den CP dann nochmal bereist kann ja gerne auch mist drin sein, oder in den Kisten die so in der Welt rumstehen. Aber wenigstens gelber mist 🙂

        • Der Zweck hinter dieser Sache ist ja, das du für eine Aktivität (je nach Schwierigkeit) belohnt wirst wenn du aber am nächsten Tag denn CP bereist um die Kisten zu Looten hast keine Aktivität gemacht. Nicht schlecht wäre es wenn du ein CP auf stufe 4 einnimmst und das Spiel meldet dir 1 bis 2 Stunden Später das der CP wieder angegriffen wird, ob du in verteidigen möchtest, so kann man wieder Loot aus denn Kisten bergen. Wäre doch mal eine Idee.
          Das Spiel ist in Sachen Endgame eine einzige Wiederholung. 😎

  • Bei The Division 2 kommt es heute, am 21.04.2020, erneut zu kurzfristigen Wartungsarbeiten. Das Spiel wird eine Zeit lang nicht zu erreichen sein.

    Update, 20:30 Uhr: Wie die Entwickler über Twitter […]

    • Unzerbrechlich ist leider ein Talent was schwierig zu händeln ist, meistens übersteigt der Schadens-Output mehrere Gegner das deiner Rüstung und deiner Lebensanzeige deines Chars und wenn dein Leben weg ist, hilft dir auch die 95 % Herstellung der Rüstung nichts. Und was die Bugs oder Nerfs angeht das ist halt Massive die Doktern an einem Spiel herum, was schon lange Tot ist. Wie sagt man so schön, Operation gelungen Patient tot! :beg:
      P.S. Das ist halt alles mist, wenn man im Copy and paste verfahren Bufixing betreibt.

      • Bei mehreren Gegnern logisch und richtig, wenn „Unzerbrechlich“ Nichts nützt. Bei einem einzigen Gegner dagegen einfach nur lächerlich. Da müßte das Talent direkt greifen anstatt erst mit Verzögerung wenn der Agent längst tot ist.

        Betreffs Bugs, Nerfs und vor allem Bugfixing einfach nur Ja, leider.

  • The Division 2 kündigte sein nächste großes Update für kommenden Dienstag, 21. April, an. Title Update 9 bringt neuen Schwung in die Exo-Wirtschaft. Wir erklären die wichtigste Änderung.

    Seit dem Start der g […]

    • Du glaubst auch noch an denn Weihnachtsmann oder? Sie Fixen die Must Have Items und fertig. Musst dann halt sehen wie du durch die Höheren Schwierigkeits – Grade kommst ohne den Must Have Rotz. :silly:

      • Man kommt auch ganz ohne Classic M1A durch Heroic nur stell ich mir Random Gruppen dann noch anstrengender vor. Die Leute droppen ja jetzt schon wie die Fliegen trotz M1A weil sie die Deckung nicht wechseln, ihre Granaten nicht benutzen, flankierende/heranstürmende Gegner nicht bemerken, trotz Gegnerfeuer aus der Deckung rennen und niemals auch nur daran denken dass LMGs hervorragend „suppressen“ können. Und die Liste ist noch viel länger. Man kann ja viel am Spiel rummeckern, es gibt auch viel am Spiel herumzumeckern aber an einigem sind auch die Spieler schuld, die sich verhalten als spielen sie hier Fortnite SEAL Edition oder Unreal Tournament DC…

        • Na ja das mag sein aber die Items haben nichts mit der Spielweise der Spieler zu tun. Ich persönlich spiele gerne Fertigkeiten oder Statuseffekt Builds aber leider sind diese sehr schwach auf der Brust. Und wenn mir ein NPC zu nahe kommt hilft mir da auch die M1A nicht weiter. Bei bestimmten Builds kommst du dann an einem Punkt wo du die Gegner einfach nicht mehr schnell genug weg bekommst da sie in Höheren Schwierigkeitsgrad noch aggressiver vorgehen und dich mit 3 Schuss auf die Bretter schicken.

  • Bei The Division 2 gelten aktuell 3 Items für Schadens-Builds als gesetzt und die Entwickler kündigten an, diese Überflieger zu nerfen. Im Austausch dafür bekommen wir aber 4 köstliche Exo-Reworks und -Buf […]

  • The Division 2 griff hart durch und zog Glitcher per Bann aus dem Verkehr. Viele Spieler beschwerten sich danach auf den sozialen Plattformen, sie hätten zu Unrecht eine Strafe kassiert. Die Entwickler klärten a […]

    • Du würdest doch auch dein Geld zurück verlangen wenn bei dein neuen Auto beim 2 Regressanspruch die Bremsen nicht Funktionieren?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.