@bladerzzz

Active vor 6 Tagen, 13 Stunden
  • Das neue Monster Hunter sollte zunächst nur für die Nintendo Switch erscheinen, doch jetzt wurde auch eine Version für den PC angekündigt. Das hat bestimmt auch mit dem Erfolg von World auf Steam zu tun […]

  • Diablo, Hearthstone und WoW waren die großen Titel der Eröffnungszeromnie auf der BlizzCon 2021. Wie gefielen euch die Ankündigungen? Stimmt hier ab.

    Um was geht es? Am Freitagabend, dem 19. Februar 2021, st […]

    • GeT_R3kT kommentierte vor 2 Wochen

      Eine 4 von 10:

      • 2 Punkte für D2 Remaster
      • 1 Punkt für D4 Infos (neue Klasse etc.)
      • 1 Punkt WoW TBC aber auch nur weil ich damit hoffen kann, dass WotLK auch kommen wird.

      Der Rest war nur Selbstbeweihräucherung und Geschwafel. Wirklich neue Infos zu möglichen Releases oder auch neuen Games/IPs wurden zurückgehalten. Warcraft 3 Reforged wurde tot geschwiegen und ansonsten gab es wirklich etwas das mich Überrascht hat (auch teilweise durch die Leaks davor).

  • Amazon hat ein Release-Datum für das kommende Open-World-MMO New World angekündigt. Das ist jedoch später als gedacht: New World erscheint im August 2021. Geplant war eigentlich der Frühling.

    Wann ers […]

    • Schwer Zusagen, hätte Amazon gesagt wir verschieben New World auf unbestimmte Zeit, dann wäre eventuell Gerüchte aufgekommen, dass Amazon das Game vielleicht vor hat einzustellen (siehe andere Games von Amazon). Daher lieber einen neuen Termin in der Zukunft (auch nicht zu weit) um Fans nicht zu verunsichern und Interessenten zu verschrecken (solch schlechte PR könnte sogar im schlimmsten Fall negative Folgen für Amazon darstellen wie z.B. fallender Aktienkurs etc. weil die Gamessparte von Amazon dann gefühlt dem Tode geweihte wäre)

      • cap kommentierte vor 2 Wochen, 3 Tagen

        Es gibt auch andere Wege, das Vertrauen aufrecht zu erhalten. Gerüchte um eine Einstellung gibt es meistens nur dann, wenn man nach einer Verschiebung auch nichts mehr von dem Spiel hört.
        Die Previews hätten sie ja dennoch einhalten können. Auch Blogs und visualisierte Updates hätten das Gefühl einer voranschreitenden Entwicklung aufrechterhalten können. Wir haben das Spiel ja auch alle schon einmal im Grundsatz anspielen können, daher…

  • Das neue Survival-Game Valheim hat es auf der Spiele-Plattform Steam innerhalb weniger Tage an die Spitze geschafft. Mittlerweile steht es auf Platz 4 der meistgespielten Spiele und hat sämtliche Konkurrenten […]

    • Über das Endgame beschweren? Das Game ist doch nicht darauf ausgelegt. Ich vergleiche Valheim eher mit Minecraft vom Gameplay her und da beschwert sich auch niemand, dass das Game kein Endgame hat!

  • Razer hat die Razer Huntsman V2 Analog vorgestellt. Als Besonderheit bietet euch die Tastatur neue Tasten (Switches), die sich vielfältig konfigurieren lassen sollen. MeinMMO erklärt, was ihr mit dem Gerät ma […]

    • Zitat: „Da Razer diese Art von Analog-Switches erst mit der neuen Tastatur angekündigt hat, wissen wir noch nicht…“

      Razer hat doch bereits Tastaturen mit optischen Switches (auch Mäuse) also gehe ich davon aus, dass sie genauso Laut etc. sind. Einzig alleine der Variable Tastendruck ist neu und den hätte ich echt gerne in manchen Games um zwischen langsam gehen/schleichen und laufen zu unterscheiden (wie am Controller)!

  • Wie geht es dem MMORPG AION aktuell? Das Spiel musste nach der Einführung einer Autoplay-Funktion heftige Kritik einstecken.

    Wie steht es um AION? Das MMORPG scheint in einer Krise zu stecken. Schaut man sich […]

    • GeT_R3kT kommentierte vor 1 Monat

      Ich erinnere mich noch gerne an Just Aion zurück in seiner Blütezeit… waren schöne Zeiten. Schade das der Server schon lange down ist…

  • Das MMORPG Elyon hat mit dem Slayer eine neue Klasse vorgestellt. Das kann der neue Schwertkämpfer.

    Darum handelt es sich: Elyon ist ein Action-MMORPG aus Südkorea und wurde zunächst als Ascent: Infinite Re […]

    • Bin echt gespannt und hätte bisher echt Lust darauf und bitte kein P2W Shop oder dergleichen. Gerne als Abo oder B2P aber wird bestimmt F2P mit einer Menge kosmetischen Inhalten und Gegenständen die ständig nach P2W „riechen“ werden (mal mehr und mal weniger)… aber trotzdem bin ich gespannt und mal sehen ob es auch wirklich in 21H2 erscheint!

      Edit: Sehe gerade es soll B2P sein… dann bin ich noch mehr gespannt!

  • Ein Online-Händler bot eine neue Ladung PlayStation-5-Konsolen an. Innerhalb von gerade einmal 10 Minuten waren die begehrten Teile schon wieder ausverkauft. Kurz darauf berichteten dutzende Nutzer, dass sie […]

    • Solange die Scalper auch Abnehmer finden, weil bestimmte Leute keine paar Wochen warten können, wird das Ganze weiter gehen aber nicht mein Problem. Die Konsole gibts auch noch in ein paar Wochen und es gibt keinen Grund unbedingt jetzt sofort eine zu haben…

  • Das MMO New World hat in der Alpha ein neues Update bekommen. In diesem dreht sich alles um Anpassungen am Kampfsystem und eine neue Waffe, die Streitaxt.

    Was tut sich derzeit beim MMO? Nach einem […]

    • Jetzt eine ordentliche Story mit guten Quests und dann könnte aus dem Game doch noch etwas werden!

      • Hör mit den gejammer auf. Willst du Raids? Dann spiele WoW.
        Für dich wird New World wohl dann nichts sein.
        Die Städte sind schon schön und gut gemacht.
        Allerdings Dungeons würde ich schon begrüßen nicht instanziert.
        Also riesige Höhlen mit Schätzen und stärkeren Gegner,.. In der Preview war ich bei den Startgebieten unterwegs und nur kleinere Höhlen gesehen die identisch aussahen.
        Hoffe das ich da noch viel mehr zu gesicht bekommen werde und größere und anders aussehende. 🙂 Unterschiedliche Höhlen die abwechslungsreich gestaltet sind.

        Auf Reittiere könnte ich zumindest verzichten.

        • Die Städte sind nicht schön und geschweige gut gemacht, in den Städten ist 0 leben, es fühlt sich total leer und leblos an, Geschweige Atmosphärisch gestaltet.

          Ich hab schon viel schönere Städte in Conan Exiles oder Ark gesehen von Spielern erstellt mit hilfe von Mods.

  • Auf den aktuellen Konsolen ärgern sich die Spieler bei Destiny 2 über lange Ladezeiten und schlechte Performance. Ein neues Video zeigt nun, wie schnell der MMO-Shooter auf der Xbox Series X ist.

    So sieht d […]

    • Naja wenn man schauen will wie schnell es gehen kann dann schaut man mal auf den PC und mit dem neuen DLC hoffentlich noch schneller 😉

  • Das Koop-RPG Genshin Impact hat die Wahrscheinlichkeiten für 5-Sterne-Charaktere und -Waffen veröffentlicht. Wer Hoffnung auf die wertvollsten Items hat, muss schon vom Glück geküsst sein oder sehr viele Box […]

    • Du verwechselst da zwei Sternesysteme miteinander: Das System hier ist das Raritäts bzw. Tier (oder wie auch immer) System das von 1-5 geht. Also 5 Sterne sind die seltensten (vielleicht nicht besten aber man will sie haben weil sie selten und damit besonders sind 😉 ).
      Das was du beschreibst sind die Sterne die man erhält wenn man eine Figur oder Waffe hochstift also über das Max Level von 20. Den jede Figur egal ob 4* oder 5* starten bei Level 1 und 0* in diesem System. Hoffentlich war das jetzt verständlich 😀

      • Ok danke für Deine Antwort. hatte leidr wegen arbeit nur immer kurz Zeit mich damit auseinander zu setzen. Freue mich aber aufs weekend. Dann kann ich mich mal anständig damit auseinander setzen 🙂

  • Genshin Impact erscheint morgen, am 28. September, auf PC, PS4, iOS und Android. Wir von MeinMMO verraten euch vorab 6 Dinge, die ihr vor dem Start des Spiels wissen solltet.

    Was ist das für ein Spiel? […]

    • Jop ist Crossplay auf allen Plattformen allerdings erscheint morgen die Switch Version nicht nicht nur Windows, PS4 und IOS & Android. Also wirst du wohl nicht mit ihr spielen können zumindest noch nicht

    • Hat noch jemand katastrophale Downloadraten? Trotz 400K Leitung (die auch am Rechner ankommen) downloade ich nur mit etwa 0,45 MB/s…

      • Wenn du die PC Version meinst, dass liegt am Client und lässt sich leider nicht ändern. Habe ne 1gb Leitung und musste mit 1mbit laden. An der PS4 hat der Download nur 10 Minuten gebraucht.

      • Bei vielen ( unter anderen mir selbst ) hats was gebracht den download zu stoppen und wieder zu starten ( doppelklick ). Nach 2-3 versuchen hatte ich meine gewohnte Geschwindigkeit

  • Nach der Ankündigung, das Microsoft nun Bethesda gekauft hat, bangten Fans der PlayStation darum, ob die Spiele des Entwicklers noch auf der PlayStation 5 erscheinen werden. In einem Statement von Executive […]

    • Ganz ehrlich an MS Stelle würde ich es extra Xbox und PC exklusiv machen genauso wie Sony es macht. Sony ist was Freiheit und Offenheit gegenüber anderen Systemen neben Nintendo das Schlusslicht. Daher würde ich anstelle von MS alles exklusiv machen und auf Sony scheißen um ihre eigene Medizin zu kosten und das obwohl ich selbst PS Nutzer bin und mit großer Wahrscheinlichkeit eine PS5 kaufen werde…

      • Werden sie auch so machen, warum soviel Geld ausgeben und dann auf PS5 releasen?

      • Sony veröffentlicht Eigenproduktionen nur auf den eigenen Plattformen und Microsoft tut genau das Gleiche. (Für alle die es nicht wissen: Windows 10 ist ebenfalls von Microsoft!)
        Sony beauftragt externe Entwickler mit der Entwicklung eigener Marken um diese dann ausschließlich auf den eigenen Plattformen zu veröffentlichen.
        Und Microsoft tut genau das Gleiche.

        Sony zahlt externen Entwicklern/Publishern Geld, nur damit Spiele entweder gar nicht oder stark verzögert auf anderen Konsolen erscheinen.
        Und Microsoft? TUT GENAU DAS GLEICHE!!!

        Was Sony bislang aber noch nicht getan hat,
        einen der größten Publisher der Welt, inklusive zahlreicher Studios und unzähliger, etablierter Marken zu kaufen und damit möglicherweise den internationalen Wettbewerb innerhalb Videospielindustrie, zu Gunsten eines einzelnen Großkonzerns, aus dem Gleichgewicht zu bringen!

        In Deutschland wäre das vermutlich ein Fall für das Bundeskartellamt, doch die Amerikaner scheinen da weniger besorgt zu sein, solange der begünstigte Konzern amerikanisch ist.

        • “In Deutschland wäre das vermutlich ein Fall für das Bundeskartellamt, doch die Amerikaner scheinen da weniger besorgt zu sein, solange der begünstigte Konzern amerikanisch ist.”

          Ich denke nicht.
          Microsoft beherrscht keinen Markt, und das dürfte sich auch nicht durch Kauf von Zenimax ändern.

          -Auf dem Konsolenmarkt keine 25%
          -Auf dem Videospielmarkt sind Tencent und Sony die großen Player

          Microsoft kauft Sony, Intel kauft AMD,…
          DAS wären Fälle fürs Kartellamt.

          • Ja ok, da könntest du recht haben, der letzte Absatz ist vielleicht ein wenig übertrieben.

        • Die großen Verlierer hier sind nur wir Gamer. Das war vorher durch Sony der Fall und wird jetzt durch MS auch so sein. Bei Zenimax ist es mir noch egal, deren Spiele sind bis auf Doom nicht so mein Fall. Aber es ist dennoch blöd.

        • Das verstehen aber viele nicht.

          Es ist eben ein Unterschied ob ich ein Studio dafür bezahle mir ein exklusives Spiel/Spielreihe zu machen oder gleich das ganze Studio kaufe um die exklusiven Rechte an bestehenden IPs zu sichern.

          Ist doch z.B. bei EA nicht anders. Da wurden sofort die Studios gekauft und am Ende unzählige aufgelöst weil sie für so großen Konzern nicht genug abgeworfen haben.

  • BlizzCon-Fans aufgepasst! Der Ersatz-Termin für die BlizzCon 2020 steht, wenn auch erst im nächsten Jahr.

    Im Jahr 2020 gibt es seit langer Zeit mal wieder keine jährliche BlizzCon. Schuld daran ist die an […]

    • Ich schätze mal verschoben wurde das Ganze auch einfach wegen dem Inhalt der BlizzCon. Blizz hat schlichtweg nicht genug Content zu zeigen um eine Online Veranstaltung über 2 Tage mit Content zu befallen. Ich meine die paar Trailer sind in wenigen Minuten gezeigt und dann? Vermutlich wird ein paar PvP Events bzw. Turniere gespielt und das war’s!

  • In Destiny 2 sind jetzt durch die Verschiebung der nächsten Erweiterung Probleme für Clans aufgetreten. Doch Bungie möchte die Risiken bei einem Fix nicht eingehen.

    Das ist die Situation: Morgen, am 22. Se […]

    • Ganz ehrlich hier geht es nicht mal um das Problem mit den Clans an sich es geht um das Prinzip wie Bungie mit Bugs und Co umgeht und wie lange es teilweise dauert bis simple Bugs etc. behoben werden. Das stößt den Leuten einfach sauer auf und wenn dann wieder ein Bug kommt und dann so eine Aussage von Bungie dann wundert es mich nicht das es auch sehr negative Kommentare hagelt. Es ist leider echt zum kotzen wie Bungie es mit D2 handhabt, einfach ein Trauerspiel…

  • Call of Duty: Black Ops Cold War ist in die Alpha gestartet und erste Spieler konnten sich ein Bild davon machen. Wir fassen euch die Eindrücke zusammen.

    Was ist passiert? Am Abend vom 18. September ging […]

    • Sonst wird immer über das MM gemeckert, dass die Lobbys scheiße sind und immer unbalanced sind und nun gibt es ordentliches MM und es ist Herausfordernd und dann ist es auch falsch? Also ganz ehrlich die heutigen Spieler werden immer schlimmer und meckern über alles…

      • Ja, die Spielergemeinschaft ist sehr sehr picky (schreibt man das so?) geworden 😅

        Aber soweit ich das mitbekomme, ist das Skill based MM jetzt schon etwas länger in der Kritik. Für mich, der ich recht viel und vmtl. auch sehr gut spiele, bedeutet das, dass einige meiner RL-Freunde nicht mehr WZ mit mir spielen wollen. In eigenen Lobbies haben sie Erfolgserlebnisse, mit mir eher weniger.

        Mich nervt es auch immer mit Tryhards in eine Lobby zu kommen, andererseits bin ich dadurch besser geworden. Fazit: keiner kann es allen recht machen, also wird auch immer gemeckert 😆

        • Das ist es ja warum es SBMM gibt: damit wird man besser. Was nützt es einem Anfänger abzufarmen? Eben, nichts. Man wird dadurch nicht besser fühlt dich dann aber wie ein Profi und betitelt dann jeden der einen gekillt hat als cheater. Ich finde SBMM sehr gut, nur wenn man gegen gleichstarke oder leicht bessere spielt kann man selbst besser werden.

          • Ja SBMM ist an sich gut. Noobs farmen macht mal ne Runde Spaß wenn überhaupt. Wünschte sie würden das wieder in Destiny bringen.
            Aber ich kann auch die Leute verstehen die lieber wieder gechillt ballern wollen wie früher. Jede Runde am Limit geht schnell auf die Konzentration. Und dann macht man viele Fehler was zu vielen verlorenen Runden und Frust führt. Es nimmt etwas die Lässigkeit aus CoD. Aber ich glaube ich würde dennoch lieber mit SBMM spielen. Müssen die Sessions halt kürzer werden.

            • Dann muss man eben mit Absicht halt mal schlecht spielen einige Runden dann spielt man gegen schwächere.

              • Ja aber das ist doch irgendwie kacke und Zeitverschwendung.

              • Was für ne Einstellung…. Wenn die Leute also gezielt das schlechte MM ausnutzen/manipulieren, ist es plötzlich Ok Noobs abzufarmen. Wow. Und finde es witzig, dass man immer wieder nur die Aussage bringt, alle wollen nur noobs abfarmen. Das ist aber einfach Schwachsinn. Man will in der Regel nur gemischte Lobbys mit fair aufgeteilten Teams. Wenn in beiden Teams ganz unterschiedliche Spieler sind, macht die Matches deutlich angenehmer. Bei dieser Form SBMM ist irgendwann jede Runde gleich. Wenn es SBMM gäbe, das sich nicht nur auf Harte Werte wie K/D verlässt, wäre das ganze deutlich anders. Aber diese Form von SBMM ist einfach nur schlecht. Sie bestraft gutes Spielen, hält schwache Spieler schwach und ist auch noch leicht manipulierbar.

                • Hier mal ne Story mit Denkanstoß für dich: als bei D2 das SBMM abgeschafft wurde, bin ich ins PvP gegangen um zu schauen wie es jetzt ist. Habe 20 spiele gespielt, 19 davon wurden mit der gnadenregel beendet, alle 19 bekamen mein Team und ich nur aufs fressbrett. Keine Chance irgendwie da was zu reißen. Das letzte game, das war entspannt. Das haben wir gewonnen wenn auch nur knapp, aber so stelle ich mir matches vor! Und nicht 99,99% aller Spiele verlieren. Weist du eigentlich was passiert wenn nicht so gute oder Neulinge dem PvP fern bleiben? Dann kämpft ihr bald nur noch gegen schwitzer und meckert rum! SBMM ist dafür da um besser werden zu können! Das man eine Chance hat! Oder würde dir es Spaß machen von 100 matches 99 in Folge zu verlieren ohne das du auch nur die chance auf einen Kill hast?

                  • Ich kann dir genau sagen woran das liegt: Teamaufteilung. Die Hüter werden einfach Random aufgeteilt. Wenn man alle guten in ein Team packt und alle schlechten nur in ein anderes, naja da kann nix gutes bei raus kommen. Sowas ist aber oft meine Erfahrung bei den Matches. Das war vorher bereits ein Problem und kommt jetzt noch viel mehr zum Vorschein. Bei 19/20 Spielen muss man aber auch sagen: Das ist schon enormes Pech.
                    Wenn man ordentlich die Teams aufteilt und für Fireteams die Suchparameter dementsprechend anpasst, würden schlechte nicht komplett überrannt werden und gute Spieler würden nicht ewig in der Spielersuche hängen, Laggende Lobbys haben und die Matches werden nicht mehr in 95% der Fälle vom Timer beendet.
                    Und ich habe ja bereits gesagt: Ich lehne SBMM nicht ab, ich fordere bloß weniger manipulierbare Werte dafür zu verwenden, die sich nicht nur auf K/D oder S/N stützt bzw. wenn, dann mit mehr Spielraum von z.B. +-1,0 K/D (So war es bei BO2) und auch dort mit Teamaufteilung nach Skill. Bringt wenig die Lobbys nach Skill zu suchen, die Teams dann aber Random zusammen zu würfeln.

      • Du darfst auch nicht vergessen, dass wir hier über Call of Duty reden. Da gehört es zum guten Ton dazu, dass man das Spiel scheiße findet und dennoch jährlich gekauft. Das war nie anders und wird sich auch zukünftig nie ändern. Bei Fifa das selbe Spiel.

  • Wenn ihr sowieso Interesse am Xbox Game Pass (Ultimate) habt, dann zeigen wir euch hier eine Methode, bei der ihr richtig viel Geld sparen könnt. Unser Redakteur Patrick Freese hat jetzt mehr als 200 € ge […]

    • Dank Globalisierung bei denen meist nur die großen Unternehmen profitieren kann man sogar noch mehr sparen wenn man die Live Keys z.b. Aus Brasilien kauft für ca 22€ also für 3 Jahre etwa 66€ zahlt. Die Codes müssen zwar dann mit VPN (Brasilien) aktiviert werden aber können dann ohne VPN für 1€ auf Ultimate geupgraded werden. Macht etwa 65-70€ für 3 Jahre Ultimate.

  • John Smedley ist der ehemalige CEO von Sony Online Entertainment und später Daybreak Games. Derzeit arbeitet er für Amazon an einem neuen, noch nicht angekündigten Spiel. Aus den neusten Stellenausschreibungen wi […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.