@bladerzzz

Active vor 9 Minuten
  • New World wird ein klassenloses MMORPG. Statt einen Magier zu spielen und ewig in dieser Klasse festzuhängen, könnt ihr mit Hilfe von verschiedenen Waffen euren Spielstil komplett verändern. Doch hat das Sy […]

    • Finde die Begründung ein wenig seltsam. Freiheit und jederzeit wechseln kann ich nachvollziehen aber wenn ein Heiler gesucht wird und du kein Heiler bist dann findest du auch keinen Platz weil du nie einen Heiler spielst und nur weil du durch die Auswahl einer anderen Waffe jetzt ein Heiler sein kannst (obwohl du das eigentlich nie machst/machen möchtest) und auch nicht die Erfahrung und das Eq (oder Meta) hast um ordentlich in Inis oder Raids heilen zu können, dann bist du auch am falschen Platz. Deshalb verstehe ich deine Begründung nicht so ganz 😀
      Wenn ich Tank sein will und gerne spiele dann erstelle ich mir einen Tank und spiele diesen. Sollte ich dann doch irgendwann als Heiler unterwegs zu sein, dann erstelle ich mir einen Heiler. Also hier ist der einzige Vorteil, dass man keine 10 verschiedenen Chars braucht/Leveln muss.
      Finde daher das System in FF14 sehr gut 👍🏻

      • Sorry, du hast es falsch verstanden, ich meinte damit das wenn es klasse gäbe müsste ich mir dann extra einen Heiler Erstellen, aber beim jetzigem System von New World kann man das jeder zeit machen, ohne extra einen neuen Char zu erstellen, so meinte ich das.

  • Vom 9. bis zum 13. September in der Früh lief die Open Beta von New World. Die sollte vor allem die Server stressen. Doch es kamen einige alte und neue Probleme zum Vorschein. Viele Spieler zweifeln deshalb, ob […]

    • GeT_R3kT kommentierte vor 1 Woche

      Interessant. Auch ich als Lost Ark Fan habe hatte in der Closed New World eine Chance gegeben weil ich schon seit Jahren auf ein richtiges Westliches MMO warte und mit Amazon dachte ich geil bitte bitte lass es gut werden. Nach 15h Spielzeit war mein Fazit: Das ist kein MMO wie WoW, FF14 oder GW2 es ist ein Survival PVP Game mit ein paar MMO Features wie Inis etc. (Auch nach einigen Streams, Reddit Beiträgen von Spielern mit über 100h wurde der Eintruck verstärkt… Dem Spiel fehlt es an „Seele“ und fühlt sich nicht nach einem MMO wie man es von den oben genannten kennt. Auch sind viele Bereiche und Elemente lieblos „schnell“ hingeklatscht und man merkt ganz stark das Game sollte mal was anderes werden und man hat schnell und hastig ein paar MMO Features eingebaut. Selbst das Kampfsystem ist eher so naja für ein MMO. Gib Ark oder Rust 4 Skills und 2 Inis und schwupp hast du auch ein MMO 😀 Daher habe ich meine Vorbestellung wieder storniert und mal schauen wie New World nach ein paar Wochen/Monaten Performt oder nicht doch wieder verschoben wird…

      • Marc kommentierte vor 1 Woche

        Ich finde auch, dass das Spiel noch viele macken hat. Allerdings ist es ohne instanzierungen in der open world UND einem szenario in welchem die Welt und karte sehr wichtig sind, von der definition her sicher mehr MMO als zb ein FF14 oder WoW (GW2 lasse ich hier mal raus, da man mit WvW auch massiv große Inhalte hat wenn sie gespielt werden).

  • Der Release von Lost Ark findet erst 2022 statt. Viele Spieler kritisieren nun, dass Amazon das MMORPG verschiebt, um das eigene Spiel New World zu pushen. MeinMMO-Redakteur Alexander Leitsch sieht das jedoch […]

    • Hypewelle? Klar weil Amazon auf allen Kanälen das Game pusht besonders auf Twitch und Co (ist ja auch die eigene Platform). Daher klar das es in aller Munde ist!

  • Lost Ark sollte eigentlich 2021 erscheinen und ließ bereits im Juni die ersten Spieler testen. Doch nun wurde das MMORPG auf 2022 verschoben. Offiziell heißt es, dass mehr Anpassungen für den Westen nötig sei […]

    • Sorry aber auch bei mir liegt der starke Verdacht an New World. Die Lokalisierung und Serverproblematik (die es nicht in der Alpha gab) ist für mich eine billige Ausrede. Wenn New World ihr gigantisches Serverproblem und die Lokalisierung ein einem Monat schafft dann kann Lost Ark das locker auch schaffen bis Oktober/November. Daher für mich ist da hinter den Kulissen mehr los als öffentlich bekannt gegeben wird!
      Selbst die Beta ist so spät um ja nicht New World und ihren Start zu beeinflussen…

  • In den letzten Monaten von 2021 erscheinen jede Menge großer Games, drunter 4 richtig dicke Shooter aus den bekannten Franchises CoD, Battlefield, Halo und Far Cry. Welchen davon werdet ihr spielen?

    Das Ende […]

  • Am Abend des 25. August fand die gamescom 2021 Opening Night Live auf Twitch statt. Das ist ein Event bei dem, ähnlich wie bei der E3, neue Spiele und neue Inhalte zu bekannten Games präsentiert wird. Wer dort a […]

  • Das kommende MMORPG Lost Ark bricht einen Rekord nach dem anderen. Nun ist es in seinem Heimatland Korea sogar an zweiter Stelle der beliebtesten Spiele überhaupt und konnte PUBG verdrängen, das den Platz lange Z […]

    • Wieso Funktstille? Es gibt doch nahezu alle Infos, die man braucht. Außerdem startet morgen die Gamescom und da wird es sicherlich neue Infos geben (Closed Beta etc.)

      • Warten wir es ab.
        Bis jetzt gibt es Null Infos zur Beta.

      • Also wenn man Lost Ark richtig promoten wollen würde, sähe das ganz anders aus.
        Streams, Content Creator Programme, Gameplay/Feature Previews (Tripod System, Identitiy Gauge, Housing,…), bessere Klassenvideos, etc. Das sind alles Dinge, die Amazon in die Hand nehmen könnte, wenn sie nur wollten.

        Stattdessen bekommen wir alle paar Wochen lediglich ein eher läppisch dahingeklatschtes Klassenvideo. Immerhin haben sie nähere Infos zu den Pionier Paketen veröffentlicht. Aber ansonsten tut Amazon im Moment für Lost Ark nicht viel.
        Hoffen wir, dass ändert sich mit der gamescom.

  • Battlefield 2042 ist noch nicht erschienen, doch eine Webseite für Hacks bietet schon diverse Cheats wie Aimbots, Wall-Hacks und andere Gemeinheiten an. Was es damit auf sich hat, erfahrt ihr hier auf […]

    • Machen vermutlich einige so, das Problem ist eher wenn du nach 20 min in einer Runde (BF Runden gehen ja auch gerne mal länger) plötzlich so einer rein kommt und dich ständig umnietet. Dann verschwindet dein Spielspaß sehr schnell und dann stell dir vor das passiert bei jedem 2/3 Spiel dem du joinst…

    • Ich finde es eher traurig, dass entweder bisherige Cheats scheinbar auch weiterhin funktionieren oder es möglich war relativ einfach neue innerhalb der Alpha/Beta zu entwickeln. Sofern wirft das auch ein eher schlechtes Licht auf die Entwickler mit ihrem „super tollen Anticheat-Software“ die eventuell nicht mehr als heiße Luft sind. Bleibt nur zu hoffen das die AnticheatSoftware noch nicht „richtig“ aktiv war etc. Und ich vermute das dazu bestimmt demnächst eine „Ausrede“ kommen wird von wegen „die Software war noch nicht aktiv oder wird noch weiter ausgebaut“ oder dergleichen um alle zu besänftigen…

      • naja gleiche Engine wie BF 4 und V
        Am Anti Cheat System wird sich vermutlich auch nichts geändert haben, dann wirds nicht sonderlich schwer für die Anbieter solcher “Helfer”

        • Und genau aus dem Grund eher traurig dass die Entwickler es nicht hinbekommen ein gescheites AC zu entwickeln!

          • Wer sagt denn, dass diese Cheats jetzt schon funktionieren? Kann ja eine Art Preorder sein.

            • Aber da steht doch, dass die Cheatsoftware wunderbar funktioniert! Und das seit 2006. Oder will mir jetzt einer sagen, dass ein zwielichtiges Unternehmen, dessen Geschäftsmodell es ist, zu betrügen um sich Vorteile zu verschaffen, seine eigenen Kunden anlügen würde? ^^

              • Sebastian kommentierte vor 4 Wochen

                Cheater sind immer eine Seuche, auch wenn ich sagen muss das mir in allen BF Titeln bisher wenig bewusst über den Weg gelaufen sind. Da fand ich COD deutlich schlimmer und das obwohl ich nur MW und CW gespielt habe. Aber wenn ich mich richtig erinnere, konnte man auch schon vor ColdWar Release die passenden chats kaufen. Also eigentlich nicht ungewöhnlich bei Spielserien, die auch auf den selben Engines basieren.

      • Steed kommentierte vor 4 Wochen

        Guck dir valorant an, dessen Anti-Cheat System greift bis in den Kern des Rechners ein. Wie viele Leute deswegen im forum rumgeheult haben, aber man liest komischerweise nie news das es dort eine Cheater Seuche gibt, wie z. B in Warzone, Tarkov usw.
        Ich will damit nicht sagen dass, das die absolute Lösung ist aber es macht es nunmal so schwer wie möglich zu cheaten.
        Würde BF & CoD sich auch dazu entscheiden so aggressiv gegen Cheater vorzugehen, würde ich persönlich mich freuen aber der großteil wer im forum am weinen.

  • Das MMORPG Lost Ark bekommt nun endlich einen Release im Westen. Einen ersten Alpha-Test gab es bereits, eine Beta steht noch bevor. Hier sind alle Infos zu der europäischen Version.

    Das ist Lost Ark: In dem […]

    • Bislang so ein geniales Spiel und kann es kaum abwarten nur diese Mineralisierung ist mehr als ein Dorn im Auge. Ich werde mir wohl das Gold Paket holen, da Platin kaum Mehrwert hat für das zusätzliche Geld. Da nehme ich die 50€ und gebe sie lieber „direkt“ im Shop für etwas aus das mir zu 100% gefällt und haben möchte. Auch der Battlepass mit 20 und 50€ Ist schon eine derbe Ansage. 10€ für normal + 20 für Premium wäre angebracht alles andere ist einfach unverschämt teuer vor allem wenn man noch zusätzlich das mtl. Abo zahlt etc.
      Ich könnte mir vorstellen, dass sich hier AGS verzetteln könnte wobei hier einige wohl trotzdem 100e € ausgeben werden…

      • Ich habe mir das Plat-Pack gekauft, da ich die Echtgeldwährung, den Wallpaper und die Skins haben möchte^^

        Finde den Preis auch zu hoch, aber ist ja nicht verpflichtend.

  • Der Release von New World wurde verschoben. Die Ankündigung kam nur wenige Wochen vor dem geplanten Release. Trotzdem ist kaum ein Spieler wirklich sauer deswegen, die meisten zeigen Verständnis oder sind sogar f […]

    • Lieber auf September 2022 legen und ordentlich daran arbeiten! Die 4 Wochen helfen höchstens bei dem Serverthema. Beim Rest wird wohl kaum etwas passieren.

      • Dann kannst du es alleine spielen. Weil dann keiner drauf bock hat. Bis dahin kommen auch andere Online Game wobei ich eher “Odin/Valhalla” in die engere Auswahl zur Beobachtung habe.

        Wenn ich New World habe, dann ist das eh abgehackt^^

  • Das neue MMORPG New World von Amazon beendete kürzlich die zweiwöchige Closed-Beta. Wir von MeinMMO haben uns angesehen, mit welchen Problemen das Spiel noch zu kämpfen hat und was sich vor Release noch ve […]

    • Gefühlt muss alles angefasst werden, manche Sachen mehr und manche nicht so sehr. Daher ist das Game in meinen Augen immer noch nicht bereit in den Release zu gehen und ein weiteres Jahr in der Entwicklung würde dem Game gut gehen.
      mich denke der Ansturm wird groß der sich aber relativ schnell legen wird und nach 2 Monaten wird es eher ruhiger um das Game.

  • Das neue MMORPG Lost Ark stellt im Rahmen seiner Klassen-Vorschau Videos die Assassinen-Klasse vor. Die kommt entweder mit gleich drei Schwertern oder sogar als halber Dämon daher. Wir stellen euch die Klassen […]

    • Geht mir genau so. Habe erst gedacht Todesklinge aber dann beim ausprobieren war die Schattenjägerin vom Moveset und den Skills deutlich besser!

  • Ein Video aus dem Jahr 2010 fällt dem Blizzard-Chef gerade auf die Füße. Für viele ist das der Beweis: J. Allen Brack steckt tief im Blizzard-Skandal.

    Die negativen Nachrichten rund um den Spieleentwickler Act […]

    • Auch wenn ich verurteile was da gerade passiert, ist es echt lächerlich wie jetzt jede Kleinigkeit ausgegraben und übertrieben wird… Mich stört auch das jeder Krieger in WoW voll gepackt mit Muskeln rumrennt. Das spiegelt nur die männliche Schönheitsform der weiblichen Fantasy wieder..
      Bitte die Kirche im Dorf lassen und sich auf Tatsachen stützen und wenn es Missstände, Missbräuche etc. gibt dann müssen diese Beseitigt werden und die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden aber sowas was hier herausgepickt wird ist einfach nur noch lächerlich

      • Was quatschst du da? Die Sexualisierung der Weiblichen Charaktere ist nicht mal der Mittelpunkt dieser Diskussion.
        Es geht darum wie die Entwickler auf ihre Frage geantwortet haben und wie sie sich über ihre Frage lustig gemacht haben. Nix mit “Kleinigkeiten”

        • Die Sexualisierung der weiblichen Charaktere war der Ausgangspunkt der Frage der Dame. Sie selbst hat das Katalog Beispiel gebracht und Allen Brack ging darauf ein weil ers wohl witzig fand, für viele war es das wohl auch wie die Reaktionen im Video zeigen.

          Auch sollte man die Gesamtatmosphäre vor Ort nicht außer Acht lassen. Das war die Blizzcon. Die Entwickler waren vor Ort und hatten ne gute Zeit mit den Fans, es wurde gelacht und gescherzt. Wer sich mehr Videos von der Blizzcon 2010 anschaut wird sehen, dass es hier dauern alberne Scherze gab.

          • Das hat nix mit albernen scherzen zu tun du typ sondern ganz klar sich über eine ernst gemeinte Frage lustig zu machen. Siehst du das Mädel etwa mit lachen (und ich meine nicht dieses kurze mit lächeln das sie schmerzhaft abgibt als die ganze Menge lacht, man sieht wie sich ihr Gesicht sofort danach verzieht)? Man erkennt ganz klar an ihrem Gesicht wie unangenehm es für sie war.
            Genau solche Leute wie du tragen zum Problem mit bei. “ach das war doch nur spaß”

            • Ich frage mich, warum stört man sich daran einen – sagen wir mal “hübschen” Charakter zu spielen oder zu betrachten?!

              Ganz ehrlich – mich interessiert das im Prinzip 0, ich wär nie darauf gekommen, mir Gedanken über Lara Croft oder den tollen Kerl von DOOM zu machen 😀 Ich glaube echt, manche Leute haben da ganz andere Probleme…..

              • Naja, es ist ein Rollenspiel und Leute wollen in der Rolle des starken Kriegers versinken und manche wollen eben sich selbst in dem Spiel sehen oder ihre Eigenschaften etc rausgearbeitet sehen. Und es gibt halt nicht mir Supermodels auf dem Planeten. Die meisten sind eben ganz normal. Und wenn sich jemand nicht wohl fühlt immer nur Helena zu spielen/sehen sondern auch mal jemand normalen ist das doch ne ganz normale Forderung.

            • Wie weiter oben schon beschrieben sind die “sexy” Modelle in WoW in der Unterzahl bzw. ist die Ansicht was denn nun sexy ist sehr subjektiv. Dass die Entwickler auf diesen “versteckten” Vorwurf von Sexismus etwas schnippisch reagieren kann ich nachvollziehen. Nicht professionell aber irgendwie nachvollziehbar.

              Was aber viel wichtiger ist und total ignoriert wurde ist dass das Mädel danach weibliche Moonkinformen mit Brüsten gefordert hat. Wenn ich mich richtig erinnere haben Moonkin-Frauen keine Brüste. Wäre das nicht Sexualisierung ?

            • Ich habe das unbestimmte Gefühl, dass es bei einem Mann genauso gelaufen wäre.
              Manchmal – nur manchmal – ist nicht wichtig, wer es sagt, sondern was man sagt.

              Ist aber leichter, immer gleich Frauenfeindlichkeit zu unterstellen.

  • Seit Anfang der Woche läuft die Beta des neuen MMOs New World von Amazon. Was ist eure Meinung zu dem Spiel bis jetzt? Verratet es uns in dieser Umfrage.

    Darum geht’s: Nach langer Wartezeit und vielen […]

    • Interessant wie einige das Kampfsystem mögen oder gar super finden. Für mich ist das Kampfsystem eher öde! Von weiten 1-2 schuss mit dem Bogen (ggfs. ein Skill dabei) danach schlag, schlag per Beil umd block, schlag, schlag, block und alle 15 sek mal einen Skill. Alles andere sind nur leichte Variationen. Für mich wirkt das Kampfsystem wie aus einem Survival Game ala Ark und Co wo ich „auch“ von weitem per Bogen oder ähnlichem 1-2 Schuss gebe bis der Gegner da ist und danach 2 Schläge setze und dann wieder Blocke und dann wieder 2 Schläge usw. Zwischen drin gibts 1-2 Skills mit teil 10-20 Sek Cooldown und das soll das tolle Kampfsystem/Gameplay sein von dem einige hier „schwärmen“? Für mich ist das Kampfsystem/Gameplay einer der wichtigsten Punkte in einem MMO besonders da man oft den Großteil seiner Zeit dafür verwendet (lvln, questen, inis laufen, farmen, pvp). Wenn da das Kampfsystem nicht spaß macht und „reinhaut“ dann ist das Game nur noch eher ganz ok. Der Rest ist eigentlich ganz gut und hat viel potential aber im Kampfsystem müsste noch einiges passieren in meinen Augen (Quests auch). Glaube aber kaum das bis Release da noch viel passiert!

      • Find ich persönlich wesentlich besser, als dieses stupide Rotation auswendig lernen und wild auf die Tasten zu kloppen. Endlich ma ein skill-basiertes Kampfsystem, bei dem man unter anderem aimen muss und im richtigen Moment ausweichen/ blocken.
        Dir mag das im pve gegen Low Mobs langweilig vorkommen, aber ich denk im pvp sieht das ganze schon wieder komplett anders aus.
        Kannst mir jetzt net erzählen, das es in einem mmo mit targeting System und Rotation einhalten, mega spannend ist Mobs zu grinden?

      • Das Spiel ist sicher für kurzweilige Unterhaltung gut. Das Kampfsystem hat vor und Nachteile ist aber sicher nicht weltbewegend.

        So wie es dir mit dem Kampfsystem geht geht es mir mit dem Crafting. Ich verstehe Leute nicht die das Ding in den Himmel loben ^^

        Aber jeden das Seine

      • Dem ist nichts hinzuzufügen

  • Heute, am 20. Juli, startet New World in die Closed Beta. Wir von MeinMMO begleiten diesen Start mit einem Ticker, in dem wir euch über volle Server, Wartungen, Warteschlangen und Probleme informieren.

    Update […]

    • GeT_R3kT kommentierte vor 2 Monaten

      Richtig klasse! Sehe gerade voller Spannung wie die Warteschlangenposition gegen 0 geht und siehe da -> Error und Versuch es bitte noch einmal! Danke auch für nichts!

    • GeT_R3kT kommentierte vor 2 Monaten

      Nachtrag: Server früher als 18:30 da, aber dafür auf Position 2357 und seit 10 min steht 30min erwartete Dauer… dann gute Nacht und bis morgen 😀

    • GeT_R3kT kommentierte vor 2 Monaten

      Hättest lieber über Steam „gekauft“. Gestern Nachmittag gekauft und direkt danach waren sowohl der richtige als auch der Beta Client in der Bib. Download 30 min und fertig ohne Probleme und Stress!

      • DeSoe85 kommentierte vor 2 Monaten

        Joa hätte ich das gewusst hätte ich auch über Steam vorbestellt. Aber sowas weiß man halt nicht immer vorher.

        Schade ist nur das es seitens Amazon 0 Info´s für die wartenden gibt was denn nun lage ist und nur unmut geschürt wird.

        • Chris kommentierte vor 2 Monaten

          Kannst doch immer noch auf Steam kaufen und bei Amazon stornieren.

          • DeSoe85 kommentierte vor 2 Monaten

            Die frage ist aber bekomme ich dann auch gleich Zugang oder muss ich da dann auch 48 Stunden warten?

            • Chris kommentierte vor 2 Monaten

              Ich sage dir was:
              Habe ich exakt vor genau 34 Min so gemacht. Und weißt du was? Ich bin online in der Beta 😉

              • DeSoe85 kommentierte vor 2 Monaten

                Echt traurig das Amazon so failed ….. bestellst es über Amazon vor bekommst keinen Zugang der dir zugesichert wurde und über steam ist das gar kein Thema……

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.