@blabla12377

Active vor 1 Monat
  • Destiny 2 will euch heute, am 22. Juni, schwitzen sehen. Zum neuen Weekly Reset kommt die Spitzenreiter-Dämmerung erstmals zur Saison des Spleißers. Zudem geht die saisonale Story weiter und im Raid “Gläserne Ka […]

    • Ich habe ihn gestern 2 mal abgeschlossen, mein Tipp für die Woche sniperresistace, blend gl für die whyvern und evtl. 1 Stasis für die Minos. Sonst defensive Ultis

  • In Kürze kehrt bei Destiny 2 der ikonische Raid “Gläserne Kammer” aus Teil 1 zurück. Für alle Jäger, die mit dem aktuell mächtigsten Rüstungs-Exotic Sternverschlinger-Schuppen in die Vault of Glas aufbre […]

    • Spitzensport ist immer unterschiedlich und hängt von der Aktivität ab, es gibt T1undT2 Engramme. Um effektiv immer zusteigen ist es wichtig wenn das Basislager “,0” ein T2 aufzumachen um das ganze schön bildlich zusehen gibt’s Dim so steigt man eigentlich immer und manche Aktivität genen nur Waffen oder bestimmte Rüstung

  • In Destiny 2 solltet ihr unbedingt das Exotic Todbringer nutzen. Dank des neuen Katalysators aus Season 14 ist der Raketenwerfer eine der stärksten Optionen im PvE. Wie schlägt sich die ungewöhnliche Waffe im Ve […]

  • Für MeinMMO-Autor Sven Galitzki stellt die Rückkehr des ikonischen Raids Vault of Glas das mit Abstand größte Highlight der neuen Season 14 von Destiny 2 dar. Dafür kommen sogar seine alten Weggefährten zurüc […]

  • In Destiny 2 startet heute, am 04. Mai die letzte Woche von Season 13. Den Abschluss läutet das Finale der Hüter-Spiele ein. Bungie hat auch endlich die neue Saison mit einem coolen Trailer vorgestellt.

    So s […]

  • In Destiny 2 öffnet sich bald die “Gläserne Kammer” (Vault of Glas) erneut. Der ikonische Raid ist nicht mal mehr einen Monat weg. MeinMMO verrät euch, wie die Rückkehr des Raids aussieht und an welchem Tag es […]

    • Schwaebmen kommentierte vor 3 Monaten

      Oder schnapp dir 5 Leute und mach eine sherpa run am 22. Wäre bestimmt eine tolle Sache, powerlevel Grind fällt ja weg und der Raid ist frei für alle

    • Schwaebmen kommentierte vor 3 Monaten

      Ist firefly wie meganeura oder was macht der perk?

      • Thorr kommentierte vor 3 Monaten

        Firefly ist der alte starke feuerball aus d1 in d2 gibt’s nur Libelle die abgeschwächt Variante und meganeura war nur ein verstärker für Libelle der leider nur Sauerstoff(vorhut spitzen scoutgewehr) hatte

      • Bienenvogel kommentierte vor 3 Monaten

        Firefly ist quasi das, was Pikass als exotischer Perk hat. Außerdem war das immer ne Feuerexplosion, deswegen konnte das auch auf Waffen ohne Element, also kinetischen, rollen. Dragonfly ändert sich ja je nach Element der Waffe und ist nur bei diesen möglich.

        🙂

  • Die neue Season von Destiny 2 bringt ein lange gefordertes Feature. Doch mit der Umsetzung sind die Spieler nicht zufrieden. Über Nacht zerreißen sie Transmog.

    Darauf warten die Spieler: Destiny 2 bekommt in S […]

    • Ich denk des hört sich mal wieder schlimmer an als es ist, man wird sich ein paar lieblings Teile umwandeln und des wars, es gibt ja schon unzählige Ornamente die sich über die Jahre gesammelt haben. Bei den Ressourcen wird des am Anfang so sein das sie selten sind und über die Zeit werden sie dann nur noch nerfen, dass man sie schredert, siehe Prisems, Modkomponente, Umbral-Engramme etc.

  • In Destiny 2 fällt heute, am 20. April der Startschuss für die Olympischen Space-Spiele. Was erwartet euch im letzten Event der Season 13 und was steht noch zum neuen Weekly Reset an?

    Dieses Event startet: H […]

  • In Destiny 2 dürfen sich die Spieler am neuen Strike “Prüfgelände” als Feuerprobe versuchen. Die Mission wurde im ersten Moment belächelt. Doch schnell stellt sich raus: Die Mission ist richtig schwer und vermies […]

    • Schwaebmen kommentierte vor 4 Monaten

      Als GM sind die Dinger sehr lässtig sie können oneshotten und fliegen alle 10s auf einen zu. Gleichzeitig gibt’s noch Champions und normale Gegner die auf einen zurennen.

      • KingK kommentierte vor 4 Monaten

        Kurz gesagt: Kriegt man im ganzen Trubel nicht so einfach hin.

        Naja, das ist doch mal eine Herausforderung, oder? 😉

  • Destiny 2 hat Warlocks in Season 13 den “Mantel der Kampfharmonie” als exotische Rüstung gegeben. Die ist jetzt im PvE und im PvP richtig stark. Wer seine Super in 30 Sekunden voll haben will und gerne […]

    • Schwaebmen kommentierte vor 4 Monaten
      • Updated Mantle of Battle Harmony to function in PvP. 
      • Grants small amount of super energy when defeating Guardians with weapons matching the damage type of your Super.  
      • Grants small damage bonus when defeating enemies with weapons matching the damage type of your Super while your Super is full, but at a shorter duration than when you defeat combatants in PvE. 
  • In Destiny 2 spielen die Hüter gerade fleißig Gambit, um eine angesagte Waffe zu erhalten. Dabei entscheiden die ersten Minuten meist über Sieg oder Niederlage. MeinMMO zeigt euch in diesem Guide, wie ihr eure Ch […]

    • Regel 3 die schwere Munition nimmt nur derjenige der als Eindringling ins Portal geht

      • Die Kisten braucht doch keiner, wenn man richtig Spielt dann hat jeder genug Munni bevor der erste Invade kommt.

        • ja leider nicht immer.

          bin vollgepackt mit den ganzen mods und finde teilweise n ganzes match über keine schwere muni. ist aber auch erst seit kurzem so

  • Bei Destiny 2 startet die härtste PvE-Herausforderung von Season 13: die Spitzenreiter-Schwierigkeit der Feuerprobe. Wie macht man mit und was ist die Belohnung für die Qual?

    Um diese Herausforderung geht’s: D […]

    • Finde am Anfang der Season sollte man schon mit Freunden oder Clankollegen in den Gm um den strike mal kennenzulernen, später ist dann egal, dann kann man auch ins lfg springen um den zufarmen oft auch mal ohne vc

      • Hast du denn überhaupt schon mal nen Grandmaster gespielt?
        Du kannst am Anfang der Season da noch nicht rein, weil die net freigeschalten sind. Nochmal, die “normalen” Varianten, wo du ziemlich auf dem Powerlevel der Aktivität bist, sind absoluter Kindergarten dagegen.

        • Ja, seit gestern sind die ja wieder aktiv geworden und am Ende der Season selben gibs die ja wieder als playlist Aktivität

  • Bei Destiny 2 bekommen Kriegsgeist-Zellen und Build mit Lichtladung nun Konkurrenz. Wie funktionieren die neuen Mods aus Season 13 und solltet ihr eure Loadouts überdenken?

    Das ist neu: Destiny 2 hat mit dem […]

  • Bei Destiny 2 steht morgen ein Patch an, der an dem stärksten Schwert im Spiel schraubt. MeinMMO sagt euch, ob die Fallende Guillotine weiterhin euren Power-Slot wert sein wird.

    Schwerter sind zu stark? In […]

    • Schwaebmen kommentierte vor 1 Jahr

      Bei was gibts den so starke Probleme bzgl. der Performance?

      • Zumindest auf der PS4 kommt es häufiger vor, dass z.B. Teammates zwischen zwei Instanzen innerhalb eines Strikes hängen bleiben und laden müssen. Black-Screens, bis alle anderen in eine Akivität geladen worden sind, etc.

        • SneaX kommentierte vor 1 Jahr

          Mit ner ssd ist das behoben, war zumindest bei mir so. Bin raz fratz auf jedem planeten und auch sonst ohne lange ladezeiten. Schon krass was das teil ausmacht. War anfangs echts skeptisch aber ist mitlerweile mit dem teil sogar möglich in gefechten kurz mal was im menü zu erledigen ohne grad 2 min zu verlieren

      • Millerntorian kommentierte vor 1 Jahr

        Wie No Play unten schrieb. Playlist-Strikes z.B. sind extrem nervig hinsichtlich des Ladens des kompletten Teams geworden; aber auch als Solo-Spieler gibt es entsprechende Schwierigkeiten. Anflug inkl. vollständigen (!) Laden des Charakters auf Gebiete (vom Turm rede ich schon gar nicht mehr) mit vielen Blackscreens verbunden, Gebietswechsel innerhalb einer Instanz/Planet proportional ansteigend mit Freeze-Ladeschirm verbunden, usw.

        Ich schiebe es aber nicht ausschließlich auf das Spiel, da ich auf Konsole spiele.

        SONY hat seine Bandbreite per se reduziert (Stichwort massive Netzauslastung wegen Corona; dazu gab es vor einiger Zeit auch eine Message an die Nutzer), was gerade bei einem Game wie Destiny
        spürbare Auswirkungen hat. Ergänzend dazu glaube ich, dass es DRINGEND Zeit wird (Wie mit dem Bungie DIT angedacht) sich vieler alter Dinge zu entledigen. Destiny in seiner Datengesamtheit hat seit einiger Zeit immer leichte Probleme verursacht (Und ich spiele schon ein paar Jahrzehnte, und durfte in dieser Zeit viele hundert Titel mein eigen nennen); sie nehmen allerdings gefühlt zu.

        Kein anderes Game hat im Verlaufe seiner Entwicklung diese “Schwierigkeiten” (das habe ich übrigens in D1 nie erlebt), Spaß macht es dennoch.

        • Es geht bei den Instanzwechseln definitiv um lokale Daten auf der Konsole. Denn ich als SSD-Nutzer hüpfe an den HDD-Playsi-Hütern lockerflockig vorbei. Außer im Terminus der Einsicht. Da bleibe selbst ich noch in der Luft hängen, aber erheblich kürzer als die HDD-Nutzer.

          Aber der letzte Nebensatz ist entscheidend: Spaß macht es dennoch!

          Gestern mit einer halbwegs kommunikativen Gruppe unerfahrener Hüter den “Letzter Wunsch” Raid gestartet. Leider nicht beendet, da es doch immer ein bisschen an “etwas” gehapert hat. Aber alle 6 waren mit tollem Eifer und Enthusiasmus dabei. SO macht Destiny Spaß!

          Gibt in der Community leider auch genügend Negativbeispiele, gerade bei den Raid-Experten…

      • Schwaebmen kommentierte vor 1 Jahr

        Wow ok, beim PC mit ner SSD gibt es eigentlichen solche Probleme nicht, höchtens dauerts mal kurz beim reinfliegen wenn jemand im Fireteam grad seine Poststelle über DIM leerräumt^^

      • Antester kommentierte vor 1 Jahr

        Beim respawn in Gambit hängt man zur Zeit bis zu 5 Sekunden eingefroren in der Luft. Und das schon seit Wochen!

  • Bei Destiny 2 haben sich einige Spieler langsam damit abgefunden, dass sie ihre liebsten Waffen eines Tages austauschen müssen. Aber dass sie ihre Rüstungen verlieren, leuchtet ihnen immer noch nicht ein. Sie h […]

    • Das mit der Rüstung ist doch jedes Jahr das gleiche, Jahr 1 auf Jahr 2 dann kam die Rüstung mit Randomrolles. Zubeginn von shadow keep wurde dann die gefarmten Rüstungen wertlos durch Armor 2.0 und jetzt gibts halt nen sunsetting. Wenigstens kann man diesmal für die neue Season ein Teil seiner Rüstung behalten aus den letzten paar Season ^^

  • Der neue Prophezeiung-Dungeon ist erst seit Kurzem im Spiel, doch soll schon bald wieder aus Destiny 2 verschwinden. Das löst eine regelrechte Panik bei den Spielern aus. Bungie klärt jetzt auf, was es damit a […]

    • Wie bei so vielen Aktivitäten hängt die Schwierigkeit auch mit dem PL zusammen, bin mit 2 Freunden in den Dungeon am ersten Tag blind rein und wir hatte jede mege Spaß hatte was von nem kleinen day1 raid. Ja sobald des PL dann passt dann ists nen schnell durchlauf aber es kann dann auch jeder genießen was bungie da gebastelt hat.

      • Richtig die Schwierigkeit hängt auch mit dem PL zusammen und genau das ist mein grösster Kritikpunkt an den D2 Raids. Bei einem wirklich gut designten Raid definiert sich wirkliche „Schwierigkeit“ über gut designte Mechaniken und nicht über eine künstliche Schwierkigkeit wie jene des PL. Da sieh leider hervorragend den Unterschied zwischen den D1 und den D2 Raids.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.