@beohro

Active vor 11 Stunden, 35 Minuten
  • Das neue Pokémon-MOBA Pokémon Unite wird gerade von Spielern hart kritisiert. Im Shop soll es handfeste Pay-to-Win-Angebote geben. Was ist da dran?

    Wie ist das Business-Modell von Pokémon Unite? Pokémon Uni […]

    • Leider ist lvl 20 nicht das maximale Level. Auf Youtube gibt es Videos, die das aufzeigen. Für 30 muss man schon ordentlich grinden und es gibt ein wöchentliches Cap auf die Währungen.

      Und mit gemaxten Items ist man schon geradezu unfair OP.

  • Das neue MMORPG Tower of Fantasy (PC/Mobile) setzt auf eine offene Welt im Sci-Fi Universum mit einer ordentlichen Prise Anime-Look. Es erinnert dabei an Spiele wie Genshin Impact oder das kommende Blue Protocol. […]

    • Interessiert mich auf den ersten Blick (besonders vom Setting her) nicht die Bohne, aber kann sich ja noch ändern.

  • In einem Livestream und mehreren Blogposts wurde der kommende Patch 2.0 für Genshin Impact vorgestellt. Er trägt den Namen “Der unbewegliche Gott und die verschwindenden Schatten” und wird noch im Juli e […]

    • Dann willst du keine Dailies und Events machen, um die mit dem Patch kommenden Charaktere pullen zu können? War das Goldapfelarchipel wirklich so schlecht?

    • Naja, mit den Patches danach kommen dann sicherlich Thoma und Gorou als spielbare Charaktere. Vielleicht schon mit 2.1?

  • Nintendo hat sein neustes Switch-Modell vorgestellt. Doch das neue OLED-Modell ist nicht unbedingt das, was die User von einer “Nintendo Switch Pro” erwartet haben. MeinMMO stellt euch das neue Modell […]

    • Wo wurde was von RAM gesagt? Bisher hieß es nur, dass der System interne Speicher von 32GB auf 64 GB erhöht wird.
      LAN-Adapter gibt es auch für das alte Dock, bei dem neuen Dock ist das einfach nur direkt integriert.

      Ich persönlich bin froh über die neue Ankündigung, weil ich so nicht von der v2 Switch upgraden “muss”.

      • Der interne Speicher IST das RAM… Also der Schnellspeicher, auf den zugegriffen werden kann, wenn man ein Spiel häufig spielt…

        Das kann man sich dann in etwa so vorstellen:

        Person X liest gerne Bücher von “Harry Potter” und braucht diese schnell zur Hand… Er/Sie hat dafür einen bestimmten Platz im Bücherregal, wo er/sie genau weiß wo Hingegriffen werden muss, um diese Bücher rauszunehmen und zu lesen.

        Und nun übertragen wir dieses Prinzip auf die Nintendo-Switch Spiele… Wenn Person X ein Lieblingsspiel besitzt (zB Pokemon Schwert/ Pokemon Schild), dann benutzt er häufig dieses Spiel, was die Switch dann in den Schnellspeicher/ internen Speicher (RAM) einordnet, damit schneller drauf zugegriffen werden kann und lange Wartezeiten beim Laden des Spiels ausbleiben.

        Wie ich das verstanden habe, ist also mit “internem Speicher” nicht der Hauptspeicher gemeint, das hätte man ja sonst explizit erwähnt, nehme ich an.

        • Alex kommentierte vor 3 Wochen, 1 Tag

          Kurz gesagt nein, es geht sehr wohl um den Hauptspeicher, also ob eine Switch 32gb bzw 64gb Arbeitsspeicher hätte. 😂

        • Alter nein,der Hauptspeicher ist NICHT der RAM. Der Hauptspeicher ist eher für Spiele/Apps gedacht.

          Solltest mal bei Wikipedia beide Komponenten vergleichen.

    • Weinen? Ernsthaft? Einfach nicht kaufen und gut. Ist doch besser, als wenn man quasi gezwungen wäre eine leistungsstärkere Konsole zu kaufen. So kann man beruhigt auf der alten hardware bleiben.

    • Unsere Tochter hat auch meine Switch zum Schulbeginn weitergereicht bekommen, als ich mir die neue Revision gekauft hatte.Dank der Altersbeschränkungsapplikation für Eltern kann man die tägliche Spielzeit auch gut überwachen und einschränken, so dass nicht nur den ganzen Tag herumgedaddelt wird, anstatt zu lernen.

      Funktioniert prima!

  • In einem Blogpost kündigte ArenaNet am 2. Juli einen ganzen Batzen an Infos zur neuen Erweiterung für Guild Wars 2 an. End of Dragons wird auf Anfang 2022 verschoben, doch das ist bei Weitem nicht alles. Wir v […]

    • Beste Nachrichten seit langem. Mehr habe ich mich nie über die Mitteilung eines Delays gefreut. Colin Johanson, mehr Berichterstattungen in der Zeit bis zum Release, Engine Update…

      Und da die Erweiterung nicht mehr dieses Jahr herauskommt, muss man sich auch nicht mehr im Schatten von FFXIV Endwalker stehen. Großartige Entscheidungen.

      Und das Bild / der Screenshot von Shing Jea im Post von Anet sieht auch toll aus.

      • Dem schließe ich mich an. Ich finde die anderen Vorhaben wie der Versuch der Performance-Verbesserung ist um einiges sinnvoller, als ein neues Addone. Natürlich bringt das Geld, aber, wenn bei Erscheinung die anderen Vorhaben gut umgesetzt sind, wird sich das bestimmt positiv auf die Verkaufszahlen auswirken können.

        Ich freue mich schon auf die legendäre Rüstkammer. Durch das Verschieben des Addones habe ich doch noch gut Zeit, da einiges hineinzupacken. Es ist zwar schon eine dritte Generation Legendärer Waffen angesagt worden, aber ich spekuliere auf neue Waffen für die neuen Spezialisierungen.

  • Das Update 1.7 soll in Genshin Impact im Juli online gehen. Er wird drei neue Charaktere mit sich bringen, die aus dem neuen Gebiet Inazuma kommen. Ein Leak zeigt nun einige Animationen von Sayu und […]

    • Ueyama kommentierte vor 4 Wochen

      Wie die anderen schon sagten – schwer nachzuvollziehen, wenn der nächste Patch am 21. Juli doch Inazuma bringt und die Leaks schon zeigen, dass es wirklich viel neues zu tun und zu sehen geben wird.

      Wirklich schade.

  • Bald ist Amazon Prime Day 2021 und damit sind auch die hauseigenen Echo- und Kindle-Geräte wieder im Angebot. Doch für wen lohnen die sich überhaupt? MeinMMO hat sich die Geräte genauer angesehen.

    In uns […]

    • Ich besitze ein Kindle Oasis der aktuellen Generation und bin definitiv zufrieden damit. Einen gravierenden Nachteil hat es allerdings: Der Akku kann mitunter sich mitunter ziemlich schnell entladen, ohne das man es beansprucht. Meistens reicht es, wenn man einen Neustart durchführt, nachdem man es aufgeladen hat. Zu dem Problem kann man auch im Internet einige Berichte finden.

      Wenn es allerdings läuft, dann richtig gut. Die Schrift (und auch Zeichnungen, z.B. bei Light Novels oder Mangas) sieht aus wie gedruckt. Knackig scharf. Die Beleuchtung nutze ich kaum, aber die warmen Farbeinstellungen sind angenehm, wenn man abends noch im Bett liest. Zum blättern kann man über den Bildschrim wischen, an den Seiten tippen oder die extra dafür vorhandenen Tasten benutzen. Es ist sowohl für Rechts- als auch Linkshänder geeignet, federleicht und liegt gut in der Hand.

      Wenn man über das Problem mit dem Akku hinwegsehen kann, ist das Oasis definitiv lohnenswert. Ich hatte es mir gekauft, weil gewisse Bücher und Novellen nur digital veröffentlicht wurden und mir zusätzlich dazu langsam der Platz für Bücher ausging und habe meine Freude damit. Volle Punkte könnte ich dafür auf einer Bewertungsseite trotzdem nicht vergeben.

  • Viele User warten gespannt auf den Release der Nintendo Switch Pro oder zumindest auf eine offizielle Vorstellung von Nintendos neuer Konsole zur E3 2021. MeinMMO stellt euch alle Informationen vor, die wir […]

    • Ich finds immer schade das die meisten nintendo spiele nur auf switch (bzw ihre Konsole kommen).

      Nintendo-Spiele kommen auf Nintendo-Konsolen. Ist doch ganz natürlich, andere Konsolenhersteller bringen ihre größten 1st-Party-Hits auch nicht auf andere Konsolen (zumindest in 99,99% aller Fälle).
      Das System der Exklusivität ist nun einmal noch immer der gängigste Weg.

      • naja wie man merkt kommen schon die “meisten” games nach einer gewissen zeit auch auf andere plattformen, siehe timed exclusive ( fast jetzt in mode ist seid letzter gen.) Deswegen find ichs schade, die würden aufjedenfall mehr Kohle machen.

        • Das betrifft aber hauptsächlich 3rd-Party-Spiele. 1st-party wird im Grunde nur auf der eigenen Konsole releast. Sony hat zwar ein paar Ausnahmen gemacht (z.B. Horizon: Zero Dawn auf PC), aber das ist eher selten der Fall.

          • days gone, das nächste is dann god of war . die merken is extra kohle, lässt sich keiner entgehen 😉

            • Tja, Nintendo verkauft es dann lieber ein zweites Mal auf einer eigenen Platform. 😅
              Und deine Beispiele sind auch nur Teil der wenigen Ausnahmen. Aber mal sehen, vielleicht kommen ja tatsächlich noch viele weitere Exclusives auf den PC.

  • Mit dem großen Update 1.6 bringt Genshin Impact einige Neuerungen und Events ins Spiel. Dazu gehört auch ein neues Gebiet, ein neuer Charakter und Verbesserungen am Housing. MeinMMO stellt euch die 5 größten Hig […]

    • Im Spiel steht, dass das Archipel bis zum Ende von 1.6 im Spiel ist und danach verschwindet. Dass es nur bis zum 28. Juni bleibt sollte also demnach falsch sein, nur das erste Event des Updates ist nach diesem Zeitraum zu Ende.

  • In Genshin Impact ist der neue Patch 1.6 gestartet. Auf Twitter haben die Entwickler einen Ausblick auf die Zeit nach dem Update gegeben und dabei die zwei neuen Charaktere Sayu und Ayaka vorgestellt.

    Was sind […]

    • Bei Hydro gabe es zumindest noch Tartaglia, Elektro wurde wirklich ignoriert. Aber sicherlich werden mit Inazuma ein paar Elektro-Charaktere kommen. Und Dendro muss spätestens mit Sumeru kommen, auch wenn man natürlich auch vorher schon was erwarten könnte. .

  • Mit dem nächsten großen Update 1.6 zu Genshin Impact startet auch das “Sommer, Sonne, Abenteuer!”-Event. Neben Schiffsfahrten zur See und neuen Inseln gibt es auch Urgestein und Möbel zu holen. MeinMMO er […]

    • Bei dem, was man an Leaks derzeit zu sehen bekommt sieht es eigentlich gut für Inazuma im nächsten Update aus. Der Hype ist zumindest da.

  • Die Serie Digimon begeisterte viele Kinder der 90er und frühen 2000er und wird auch heute noch weiterentwickelt. Nun wurde in Korea dazu ein neues MMORPG angekündigt. Inhaltlich spielt dabei die erste Staffel d […]

    • Auch wenn ich Staffel 1 und 2 aufgrund des starken Nostalgiefaktors über alles liebe muss ich trotzdem anmerken, dass Tamers qualitativ ziemlich hochwertig (Story, Charaktere und deren Entwicklung) war und Frontiers + Savers/DataSquad (ist allerdings nicht so mein Ding gewesen) auch ziemlich gut sind.

      • Tamers hat mir mit dem Ending weh getan, das werde ich ihnen nie verzeihen 😀
        Aber stimmt schon, Tamers war auch sehr gut. Es hatte imo aber einen viel düsteren Ton als 1+2. Hat sich anders angefühlt 🤔

        Frontiers habe ich auch noch geschaut, aber DataSquad hat mich irgendwie völlig kaltgelassen :/

  • Die Leaks zu Genshin Impact reißen nicht ab. Nach den neuesten Berichten wurde nun ein weiterer Charakter für das Update 1.7 geleakt. Dabei soll es sich um den Pyro-Charakter Tohma handeln. MeinMMO zeigt euch d […]

    • Nicht ganz. Klee hatte die höchsten Einnahmespike innerhalb des ersten Tages des Banners, aber Venti hatte bei seinem ersten Run über die gesamte Dauer ein paar Millionen mehr an Einnahmen generiert, womit er insgesamt auf Platz 1 liegt. Mal sehen, was Klees Rerun so bringen wird. Ich bin mit C0 zufrieden, also kann ich erst einmal sparen.

      Und Inazuma wird sicherlich ziemlich bald kommen, schließlich überschlagen sich die Leaker gerade förmlich mit den neuen Infos, seit die Beta zu 1.7 7 2.0 gestartet hat.

  • Vor kurzem hat MeinMMO eine Umfrage zu Genshin Impact gestartet. Wir wollten von euch wissen: Welcher Charakter ist euer Favorit? Wir stellen euch hier die Top 10 der Charaktere vor, die ihr gewählt habt.

    Wie […]

    • Meine vier gewählten Charaktere haben es in die Top 10 geschafft. Da freut man sich doch, besonders weil Zhongli sogar Platz 1 erreicht hat. 🙂

  • In Genshin Impact spielt die Stärke der verschiedenen Charaktere eine große Rolle. Die Charaktere mit den höchsten Sternen gibt es jedoch nur über ein Gacha-System. Wir von MeinMMO verraten euch in diesem Art […]

    • Diese Liste ist ja mal so richtig veraltet. Sollte mal überarbeitet werden, wenn man sie schon in aktuelleren Artikeln verlinkt.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.