@batzenbaer

aktiv vor 2 Stunden, 25 Minuten
  • In knapp 2 Monaten feiert die neue PlayStation 5 ihren Release. Und viele freuen sich nicht nur auf die neuen PS5-Launch-Titel sondern auch auf einige ihrer alten Favoriten in neuem Glanz. Doch wie sieht es […]

    • Lustig das Bloodlines2 ein kostenloses Upgrade bekommt.
      Das Spiel hat ja noch nicht mal ein Releasedatum.
      Wenn es dann irgendwann 2021 fertig ist,
      kann man es doch gleich für die PS5 kaufen.

  • Seit der Ankündigung des EU-Releases von Lost Ark durch Amazon ist schon einige Zeit vergangen. Was hat sich bei dem MMORPG in den vergangenen Wochen getan?

    Vor einem Monat haben wir endlich die offizielle […]

    • So weit würde ich nicht gehen,
      das für 2021 nur Lost Ark eingeplant ist.
      Zu PSO2 NG gabs diese Woche wieder einen Live Stream
      und das werde ich 100%ig auch zum Release spielen.

      Für Lost Ark habe ich mir aber schon 2-3 Klassen näher angeschaut,
      die ich dann wohl auf max Level spielen werde.

  • Wie könnte Sonys Antwort auf den Kauf von Bethesda durch Microsoft aussehen, um bei Xbox Series X vs. PS5 wieder gleichzuziehen? Lasst uns zusammen fantasieren.

    Am Montag, dem 21. September kündigte M […]

    • Naja wie es momentan aussieht,gehen die Spielerzahlen von MA rapide nach unten.
      Auf Steam sind es gerade mal noch 4k Spieler und das in der 3.Woche nach Release.
      Warframe hat 60k und ist uralt.
      Matchmaking funktioniert nicht,das Endgame ist quasi nicht vorhanden,
      PL150 hat eigentlich schon jeder mit mindestens einem Helden erreicht.
      Da muss bis zum Spiderman Release aber eine 180° Wendung her,
      damit den dann überhaupt noch wer spielen mag.
      Bis jetzt sieht der Deal wie rausgeworfenes Geld aus.

      • Unabhängig davon obs erfolgreich ist, das was Sony da gemacht hat, war zwar deren Recht, aber unverschämt.

    • Also wo ich Platinum Games gelesen habe,
      musste ich an meine PS1 Zeit denken.
      Dort kamen ja Bestseller nochmal neu als Platinum Games raus,
      für weniger Geld als neue Spiele.
      Von daher würden die schon zu Sony und der PS passen.
      Bei Capcom,Konami & Co. bin ich mir da nicht so sicher.
      Das hätten sie schon vor 20 Jahren machen können,
      nach dem Erfolg der PS1 und 2.

      • Platinum Games ist ein Entwickler Studio aus Japan. Die „Platinum Games“ die du meinst waren einfach Spiele die sich über einen gewissen Rahmen gut verkauft haben und deshalb mit dem „Platinum“ Label versehen wurden. Das hat nichts mit den Entwicklern zu tun.

        • Luripu kommentierte vor 2 Tagen

          Das weiß ich und genau so habe ich es ja geschrieben.
          Da sich das Studio ja nach den PS1 Bestsellern benannt hat,
          passt es doch gut zu Sony.
          Vielleicht gibt es ja auch Gold Games Studio
          oder Software Pyramide wer weiss?^^

  • Die Firma Epic Games warnt Spieler von Fortnite jetzt, das neue Update iOS 14 einfach so aufzuspielen. Das könnte Fortnite von iOS-Geräten löschen, wenn man den falschen Knopf drückt. Apple würde dann verh […]

    • Wie groß ist denn Apples Betriebssystem?30 oder 60GB?
      Apps löschen um genug Speicher für das Update frei zu haben?
      Das klingt irgendwie lächerlich wenn ich an die IPhone Preise denke.

  • Am 28. September startet das Koop-RPG Genshin Impact als Free2Play-Spiel mit einem sogenannten Gacha-System. Handelt es sich dabei um Pay2Win?

    Was ist Genshin Impact? Das Free2Play-Koop-RPG erscheint am 28. […]

    • Luripu kommentierte vor 4 Tagen

      Wenn mir ein mobile Game zusagt,
      hole ich mir das kleine 30 Tage Abo.
      Die Steine die ich dort täglich bekomme,
      werde ich ins Gacha stecken,
      egal was bei rum kommt.

      PSO2 hat ja auch so Gacha AC Scratch System,
      mit dem Unterschied,dass es auch Freie Auswahl Tickets gibt.
      Will ich also unbedingt einen Haarschnitt/Outfit/Dance haben,
      muss ich halt 30x scratchen um das Ticket zu bekommen.
      Ist auch nicht billig aber ich bekomme dann genau das was ich will.
      Das überflüssige Zeug kann ich dann im Auktionshaus verticken
      und mir mit den Meseta noch andere nette Sachen kaufen.

  • Im MMORPG-Markt sehen wir gerade eine starke Spaltung. Im Westen fahren die MMORPG-Firmen wie ArenaNet (Guild Wars 2) oder Blizzard (WoW) einen Spar-Kurs und es kommt zu Entlassungen. In Südkorea geht es […]

    • Luripu kommentierte vor 4 Tagen

      Zu Lineage M kann ich nix sagen,es kam ja nie hier raus.
      Beim Standart mobil MMO aus China/Korea läuft es aber immer gleich ab.
      Man spielt es ne Weile und dann wird man in der PvP Zone,
      von SpielerXY mit einem Treffer umgehauen.
      Nicht weil er ein höheres Level,nein es ist auf dem selben,
      sondern weil Spieler XY mal ebend 1000€ in das Spiel reingebuttert hat
      und deshalb über die doppelte oder dreifache Kampfkraft verfügt.
      Ein asiatischer Spieler denkt sich dann wohl
      „Oh dem zeig ich die p2w Harke“und buttert 2000€ rein um sich zu rächen.
      Mein Reflex ist „Was für ein Schrottgame–>deinstallieren“.

      Dann gibs noch die netten Helden Sammel Spiele wie Grand Fate,
      wo die Lieblingshelden hinter Gatchas versteckt sind.
      Kann ich leider auch nicht nachvollziehen,
      wieso man für sowas Geld ausgibt.

      Also westliche Firmen können dort mit bekannten Marken
      sicherlich genauso leicht Geld machen wie NCSoft.
      Im westlichen mobile Markt wohl eher weniger.
      Ein LoL Klon oder Fortnite wo man Skins kauft,
      ist nicht mit dem p2w Kram asiatischer Spiele zu vergleichen.

  • Am 22. September gab Microsoft bekannt, dass sie die Firma Bethesda und die Mutterfirma Zenimax gekauft haben. Die Nachricht schlug große Wellen, weil viele bekannte Spiele-Marken zu der Firma gehören. Wir f […]

    • Die nächsten 2 Jahre wird das eh kein Thema sein.
      Von Starfield gab es bisher noch nichts zu sehen,
      TES VI kommt erst danach.
      Ein FO5 kommt wohl nicht mehr für die PS5/XBoxX Generation,
      wenn ich bedenke das TES V Skyrim für PS3/XBox360 raus kam
      und Teil 6 nur auf dem Papier existiert.

      Ein neues Doom wird auch nicht vor 2023 raus kommen.
      Viel Wirbel um nix(aktuelles).

      Das einzige was mich etwas neugierig gemacht hat,
      war die Aussage das Starfield schon in der verbesserten Creation Engine erscheinen soll.
      So schön West Virginia in FO76 auch manchmal aussehen mag,
      die NPCs kommen mir vor wie aus Fallout 3 von 2008.^^

  • Schon bald startet das Koop-RPG Genshin Impact auf PC, PS4, Switch sowie auf mobilen Geräten. Wir erklären euch alles, was ihr zum Release wissen müsst.

    Was ist Genshin Impact? Das Free2Play-Action-RPG lä […]

    • Bis jetzt kenne ich nur Honkai Impact von der Firma.
      Für ein mobile Game schon interessant
      aber schlecht spielbar auf einem kleinem Smartphone Bildschirm.

      Da bin ich mal gespannt wie sich das neue auf dem PC schlägt.

  • Microsoft kaufen Bethesda und nun fragen sich Fans von Fallout, Wolfenstein, The Elder Scrolls und Co: Kann man die nächsten Spiele der Reihen überhaupt auf der PS5 spielen oder werden The Elder Scrolls 6 und F […]

    • Also wenn ich an den Zustand von Bethesda Spielen denke,
      bevor die Modszene sie spielbar patcht,
      dann hole ich sie mir lieber für 10€ im Gamepass,
      als für 60€ auf Steam.
      Für mich also eine gute Nachricht.

    • Bist Du dir sicher,dass es ein TES VI+FO5 auf der neuen Generation geben wird?
      Skyrim kam auf PS3+360 raus und Teil 6 ist noch nicht mal spruchreif.
      Die haben eine Generation ausgelassen warum nicht auch eine zweite?

  • User in den USA erhalten Mails von Amazon bezüglich ihrer PS5-Vorbestellungen. Es bestünde die Gefahr, dass nicht jeder seine Konsole direkt zum Launch erhält.

    Was steht in den Mails von Amazon? Am […]

    • Luripu kommentierte vor 1 Woche

      Genau davon habe ich in dem „PS5 für den doppelten Preis“ geredet.
      Man kann nix einfach verkaufen,was man nicht sicher hat.

      • Mihari kommentierte vor 1 Woche

        Ich denke nicht, das Amazon und Co. einfach so auf gut Glück ein Anzahl von Geräten verkaufen bzw. vorbestellen lassen. Ich bin überzeugt, dass alle Händler eine Zahl von Seiten Sony genannt bekommen haben und diese abverkauft haben.

        Ich traue aber Sony auch zu, dass Sony selbst den überblick verloren haben könnte und die Zahlen von Seiten Sony schon nicht passen und jetzt eine Meldung an die Händler ging, dass man eventuell weniger bekommt oder zur Verfügung hat.

        Zumindest das Verhalten und Ankündigungen von Sony lassen vermuten, dass Sie selbst gerade keinen Plan haben. Wenn man jetzt noch die Sony-Aussage „es gibt genügend und mehr Konsolen als bei der PS4“, den Stornierungen (z.B. von Otto) und Mailankündigen (von Amazon) gegenüberstellt, muss doch jeder merken, dass etwas bei Sony und der PS5-Vorbestellung nicht stimmen kann.

        • Irina Moritz kommentierte vor 1 Woche

          Ich denke nicht, das Amazon und Co. einfach so auf gut Glück ein Anzahl von Geräten verkaufen bzw. vorbestellen lassen. 

          Auf gut Glück natürlich nicht, aber es ist afair bei der Switch auch schon so gewesen. Wobei man jetzt natürlich nicht sagen kann, ob das Problem da bei Amazon oder bei Nintendo lag.

  • Marvel’s Avengers beeindruckt unseren MeinMMO-Autor Jürgen Horn mit epischer Action, aber auch einer überraschend guten Story. Daran ist ausgerechnet die Heldin „Ms. Marvel“ Schuld, die Jürgen aber im Vorf […]

    • Luripu kommentierte vor 1 Woche

      Wenn man es einfach runter bricht:
      Seriously?You’re the best.

    • Luripu kommentierte vor 1 Woche

      Ja für die Story war sie genau die richtige.
      Sie kann es gar nicht glauben,
      das Avengers sich streiten.
      Das fand ich lustig,
      Wenn ich beim Endboss gezwungen werde,
      nicht mit ihr zu spielen,
      dann nervt das,

  • Die neue Grafikkarte GeForce RTX 3080 wird aktuell auf eBay für viel Geld verkauft. Frustrierte User versuchen dagegen mit Fake-Geboten und Grafikkarten aus Papier vorzugehen.

    Was ist das Problem? Die […]

    • Luripu kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

      Hehe ich lach mich echt schlapp.
      PS5 und ne Grafikkarte..beide nicht zu haben.
      Haben die alle einen an der Waffel?
      Ich tausche nicht meine 2070 gegen eine 3080.
      Warum auch?Ich kann alles max zocken.
      PS5 sieht auch aus wie PS4.
      Gibs dort ein Battle Arena Toshiden für PS5?
      Nö.
      Die Konsole interessiert mich null da es keinen Sprung gibt.

      • Chris kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

        Alles klar. Ein bestimmtes Spiel (von vor 26 Jahen) kommt nicht für ne Konsole also hat die neue Konsolengeneration einfach keinen Sprung im vergleich zur letzten gemacht. Was ist das für ne Logik? Es ist deine Sache zu entscheiden, was dir gefällt und was nicht, aber zu behaupten es gäbe 0 Veränderung und die Ps5 sei 1:1 wie die Ps4 und sehe sogar gleich aus… Schwachsinn.

      • Orchal kommentierte vor 1 Woche

        Ich kann auch immer noch jedes Spiel auf höchster Grafikeinstellung spielen, ich wüsste auch nicht warum ich nun eine neue Grafikkarte brauche. Für Rey Tracing oder VR vielleicht, aber ansonsten..

        • Bodicore kommentierte vor 1 Woche

          Selbst meine Frau mit ihrer 980Ti kann das noch 😉 Leute welche eine höhere 20er Serie haben werden werden nicht mal einen Unterschied merken bleibt eh alles in Flaschenhälsen stecken.

          • Alexander kommentierte vor 1 Woche

            Stellt sich die Frage auf welcher Auflösung ihr zockt. Ich könnte mir durchaus vorstellen das 1080p auch mit einer 980ti und einer 2070 auf höchsten Einstellungen laufen, aber sobald man auf 1440p (max. Einstellungen) oder gar 4K gehen will, kommen diese Grakas 100%ig an ihre Grenzen.

            • Bodicore kommentierte vor 1 Woche

              He he klar, irgendwo ist dann natürlich auch Ende im Karton.
              Das ganze Equip ist da natürlich auf dem Stand von 2016 das harmoniert schon noch miteinander 😏

  • Das Survival-MMO Last Oasis startete im April recht erfolgreich in die Early-Access-Phase auf Steam. Doch inzwischen hat es rund 97% der Spieler verloren. Die Entwickler zeigen sich deswegen aber nicht […]

    • Waren das nicht die Devs die sich über New Worlds Wandlung
      hin zum PvE lustig gemacht haben?
      Ist ja nicht so,dass einige es genauso so vorausgesagt haben,
      das die bald mit sich selber spielen können.
      Noch ein Beispiel mehr in der Liste,
      das Open World PvP so nicht Massenmarkt tauglich ist.

      • New World wird es doch ähnlich ergehen wenn sich die Spieler nach ca. 100 Stunden und denselben Quests aus dem Spiel verabschieden werden. Es kommt ja noch besser… viele haben ja jetzt schon storniert nachdem sie die lächerliche Beta gesehen haben.

        • Luripu kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

          Hälst Du mich für einen New World Fan?
          Lies meine Kommentare.
          Ich sehe das ganze als nächsten Amazon Fail,
          werde mich aber noch nicht festlegen.

          Mit Open World PvP kenne ich mich leider aus.
          Ich mag das „man sieht sich wenn ich groß bin“.
          Ich habe da listen die ich abarbeite.
          Ich bin sehr nachtragend.
          Ich weiss noch wer mir im Kindergarten das Mädchen streitig machen wollte.Silvio.
          Rache wird am besten kalt serviert.

          Wie es New World ergehen wird weiss ich nicht,
          auf alle Fälle besser als mit ihrem alten System.

  • Nach der Sony-Konferenz am 16. September haben wir nun alle Infos zu PS5 und Xbox Series X. Wie sieht eure finale Entscheidung aus?

    Was ist bekannt? Wenige Monate verbleiben bis die beiden neuen […]

    • Keine.
      Wenn eines der Final Fantasy Spiele aktuell wird,
      dann wird es wohl die Digital Edition werden.

  • Am 16. September kündigte Sony neue Informationen zur PS5 an, darunter den Preis für die Konsole, aber auch für neue Spiele. Doch genau über die Spiele-Preise wird nun diskutiert. Denn die fallen für viele Spie […]

    • N64 Spiele kamen 120-140DM,SNES waren es 100-120DM.
      Es waren ja Module und keine CDs als Datenträger.
      Beim Neo Geo(King of Fighters) waren die Module sogar noch teurer.

      • Weizen kommentierte vor 1 Woche, 1 Tag

        N64 war so teuer weil Nintendo ihre Karten überteuert verkauft hat, Nintendo eigene Spiele waren nie über 100€, Ocarina of Time hat damals 90DM gekostet.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.