@batzenbaer

Active vor 1 Monat, 3 Wochen
  • Ab dem 25. Februar wird Pearl Abyss, der Entwickler von Black Desert, selbst den Vertrieb in Europa und Nordamerika übernehmen. Im Zuge dessen müsst ihr jedoch euren Account anpassen und zu Pearl Abyss ü […]

    • Schon erledigt obwohl ich es momentan nicht spiele.
      Habe schon bei Atlantika OInline und Aion meine Accounts durch Provider Wechsel verloren.
      Da steckten nicht nur Geld sondern auch eine Menge Zeit drin.

      • Naja allerdings wird man von den Providern darüber informiert. Muss man halt sicher gehen, dass solche Mails auch ankommen (E-Mail Adresse aktuell, landet nicht im Spam, wird regelmäßig abgerufen usw.).

        • Genau und bei mir trifft letzteres(regelmässig abrufen) zu.^^
          Ich schau da nur rein wenn ich mal wieder einen Sicherheitscode eintippen muss,
          weil mein Gerät nicht erkannt wird oder neu ist.

  • Die Community des MMORPGs The Elder Scrolls Online (ESO) diskutiert darüber, ob die Dungeons im Spiel zu leicht sind. Wir schauen uns das mal genauer an.

    Wie funktionieren die Dungeons in ESO? Dungeons stehen […]

    • Die Sets sind ja zum Teil an Dungeons gebunden,
      weil bestimmte Teile nur dort droppen können.
      Was ist der Unterschied Normal<->Veteran?
      Blau hier Gold dort?

      • Auf normal gibt es blau, in vet gibt es lila, du kannst aber von blau auf lila Upgraden mit mats, nur die Monstersets gibt es nur in Vet und du bekommst für Vet Anschluss Cosmetics

  • Die BlizzConline steht vor der Tür. Doch was muss Blizzards Messe bringen, um die Fans zu überzeugen?

    Für alle Blizzard Fans steht in der kommenden Woche ein großer Termin an. Der Spieleentwickler ver […]

    • Das enthüllen einer neuen Klasse in Diablo 4 ist der Lauf der Dinge.
      Klar das man nicht nur mit 3 Klassen an den Start gehen wird.
      Ob es nun Paladin,Amazone oder doch was anderes wird,
      spielt für mich eigentlich keine Rolle.
      Das einzige was ich mich interessieren wird,
      ist das Diablo 2 Remaster/Remake.
      Da werde ich mal schauen was so gezeigt/angekündigt wird.
      Ist bald 19 Jahre her das ich den besten Teil der Serie zuletzt gespielt habe.
      800×600 kann ich meinen Augen leider nicht mehr antuen.

  • Das MMORPG Lost Ark wurde für den West-Release bestätigt. Hier sind Fakten und Gerüchte zu der europäischen Version.

    Schon seit einigen Jahren warten viele europäische Spieler auf das isometrische Acti […]

    • Ja ich sehe das ähnlich.
      Nehmen wir mal B&S und Black Desert.
      Das waren bestimmt 6 Monate von der Ankündigung mit Homepage bis zum Release.
      Da konnte man sich einen Account einrichten,später dann die Gründer Pakete mit Betazugang kaufen,
      dann kamen die Betas und viel später erst der Release.
      NCSoft war da auch kein Anfänger im Westen.
      Mit Lineage 2,Aion,City of Heros und den beiden Guild Wars Spielen
      hatten sie genug Erfahrung im Westen.
      Ich sehe auch keinen Release in 2021.

  • Auf Steam ist gerade der Lunar Sale 2021 aktiv und bietet unter anderem das MMORPG The Elder Scrolls Online mit 60 % Rabatt an. Auch die erste Erweiterung gibt es günstiger.

    Wie lange gilt das Angebot? Der […]

    • Hmm also Charaktereditor gibt es bessere.
      Besonders was den Körper angeht hat B&S von 2012 mehr Einstellungsmöglichkeiten.
      Was die Skins betrifft,da bin ich lange mit Dunkle Verfüherin/Bruderschaft rumgerannt,
      weil alles andere meh aussah.
      Gerade aktuell das Schimmerheim-Edelkleid war das erste in 6 Jahren,
      was ich mir für Kronen gekauft habe.
      Das passt zu meinen Altmer Charakteren.
      Man braucht nur Skyrim die Standartklamotten mit den Rüstungen der Moddingszene zu vergleichen,
      so in etwa ist ESO im Vergleich zu Black Desert.

      Es wurde aber nicht mit einem Outfitshop im Hinterkopf entwickelt als Einnahmequelle,
      von daher kann ich damit leben.

      • Black Desert ist ein asiatischer Grinder und diesen mit einem westlichen AAA MMORPG zu vergleichen ist so määääh.
        Black Desert hat nichts außer Grafik zu bieten…..

        Ich habe mir schon so viele tolle Kleidungsstücke im shop von ESO gekauft,…..so ein tolles Spiel.

        • Ich habe auch nix zu dem Spiel gesagt,
          sondern zu den Charaktermodellen und den Rüstungsskins.
          Mir macht es Spass mich durch Tamriel zu questen,
          bei der Optik geht es aber besser.
          Ich habe da halt andere Ansprüche,
          auch in New World sehen die Klamotten meh für mich aus.

  • Jetzt ist bekannt, wer im Film zu Borderlands den verrückten Roboter Claptrap spielen wird. Jack Black wird die Rolle übernehmen. Aber ein anderer Kandidat ist ziemlich geknickt.

    Das ist passiert: Nachdem z […]

    • Keine Ahnung.
      Da ich die Spiele auf deutsch gezockt habe,
      werde ich da wohl keinen Unterschied feststellen.^^
      Jack Black wird ja wohl trotzdem nur dem Robotor seine Stimme leihen
      und nicht selbst zu sehen sein.

      Cate Blanchett als Lilith?
      Spielt der Film in der Zukunft wenn sie dann 50 ist?

  • Das MMORPG The Elder Scrolls Online (ESO) führt im März mit Update 29 eine große Änderung am Champion-System ein. Wir erklären euch, was neu ist.

    Was sind Champion-Punkte? Wer das Levelcap von 50 im MMOR […]

    • Ich halte das alte sowie das neue CP System für meh.
      Ist so Diablo 3 mässig,da kommt keinerlei Motivation
      bei rum das zu steigern.

      Für diejenigen die mit 800+ rumrennen vieleicht eine Verbesserung,
      für mich als 1-2 Monate/Jahr Spieler völlig uninteressant.

      • Du hast offensichtlich nicht richtig gelesen denn gerade für Spieler die noch nicht so hoch sind ist das neue System besonders Interessant…

  • In Genshin Impact ist ein neues Event gestartet, bei dem ihr euch einen von 6 4-Sterne-Charakter aussuchen könnt. Wir verraten euch, wie ihr das Event freischaltet und welche Charaktere sich lohnen.

    Das ist […]

    • Ich muss mich entscheiden zwischen
      Xinyan:der einzige 4* der mir noch fehlt
      Ningguang C3:das würde ihren Burst von Level 8 auf 11 pushen

  • Magic: Legends erscheint nicht nur über Perfect Worlds Arc-Plattform, sondern auch über den Epic Games Store. Darüber dürft ihr sogar die Open Beta spielen und bekommt ein Starterpaket als Geschenk.

    Was ist […]

    • Ja das hatte ich schon bei Star Trek Online.
      War damals mein erstes MMORPG was ich auf Steam kaufte.
      Als ich einige Jahre später,nach der Perfect World Uebernahme,
      wieder etwas spielte und Zen über Steam auflud,
      waren diese “unter Vorbehalt” und nicht für alles verwendbar.
      War dann auch das letzte mal das ich Zen kaufte,
      denn verarschen lasse ich mich nicht.

  • Das Mobile-MMORPG A3: Still Alive ermöglicht es euch, weiterzuspielen, obwohl ihr gar nicht mehr online seid. Euer Held kämpft dann munter weiter und erfüllt den Auftrag, den ihr vorher gegeben habt.

    Was ge […]

    • Spart auf jeden Fall Strom im Vergleich zum normalen afK Autofarmmodus
      anderer mobiler Titel.
      Das ist schon mal positiv in einer Zeit des sinnfreien Minings,
      was nur hohe Stromkosten verursacht
      aber keinerlei Werte erzeugt.

      • es spart deinen Strom aber nicht den des Servers 😉

      • Mining ist nur “sinnfrei” für Leute die Blockchains nicht verstehen und weiterhin gerne Sklaven ihrer Bank sein wollen. Wirst um dieses Thema die nächsten Jahre nicht herum kommen, am besten jetzt informieren.

        • “Skla·ve, Sklavin Substantiv, maskulin [der]
          jemand, der in völliger wirtschaftlicher und rechtlicher Abhängigkeit von einem anderen Menschen als dessen Eigentum lebt”
          Sehe da irgendwie keine überschneidung zu meiner Bank, die ich jederzeit wechseln kann und deren Dienstleistung nach meinem eigenen Willen verwendet werden kann. Was jetzt der große Vorteil von Spielgeld Währungen ist konnte mir bislang auch noch niemand schlüssig erklären. Wenn ich heute mein Gehalt in einer Währung aushandele und nicht weiß ob ich mir davon morgen einen Porsche oder nur ein Matchbox Auto leisten kann, dann ist das für mich einfach keine Währung sondern nur ein Spekulations Objekt

        • Dazu kommt dann noch das fröhliche Resourcenverbrennen. Seltene Erden für Servertechnik und die oft genutzten Gragikkarten. Stromverbrauch für die Farmen. Das alles für eine Währung die keine staatlichen Garantien hat, keine praktische Anwendung, aufgrund des Höhenflug zum Bezahlen eh nix taugt und damit reines Spekulationsobjekt ist. Ich glaube ehr, dass es nicht mehr lange dauert, bis diese Währungen, wegen der schlechten Ökobilanz und der Nutzung für kriminelle Zwecke, ins Ziel der ersten Verbote rückt.

  • Der Start auf Steam hat dem MMORPG Star Wars: The Old Republic (SWTOR) sichtlich gutgetan. Denn es ist das momentan am besten bewertete Online-Rollenspiel auf der Plattform.

    Wie fallen die Bewertungen von […]

    • Die 8 Klassenstorys gehören immernoch zum besten was man im MMORPG Sektor finden kann.
      Daher kann ich die Bewertungen schon nachvollziehen.
      Huttenkartell und Revan waren auch noch interessant.
      Ab KotFE wird es dann etwas abgedreht mit dem ewigen Thron/Imperator
      und seinen Kindern die alle auf Starkiller Niveau sind.
      Die letzten Erweiterungen gingen aber wieder zurück zum Imperium vs. Republik.

      Wer Kopfgeldjäger spielen will,kommt mit der gleichnamigen Klasse voll auf seine Kosten.

  • Im Laufe der Zeit haben sich bei MMORPGs verschiedene Bezahlmodelle durchgesetzt. Welches davon bevorzugt ihr?

    Darum geht’s: Damit fortlaufende Spiele wie MMORPGs über lange Zeit neuen Content produzieren […]

    • Luripu kommentierte vor 2 Monaten

      Ich habe jetzt mal für p2p gestimmt,
      komme aber auch gut mit den Modellen von SWToR+TESO klar.
      Sprich ich habe mein optionales Abo für den gesamten Content,
      was ich auch immer aktiviere
      und dann noch den Echtgeldshop mit Kosmetik Kram und Reittieren/Gleiter.

      B2P wie Black Desert wo ich dann Tragkraft+Inventarplätze dazu kaufen kann/muss,
      sowas kann ich gar nicht leiden.

  • Anime-Games werden im Westen immer populärer und sind dabei nicht ganz unumstritten. Wir von MeinMMO haben mit Crunchyroll, einem der größten Publisher von Anime-Content, über ihre Entwicklung, Pay2Win und Zen […]

    • Luripu kommentierte vor 2 Monaten

      Wie er schon sagt,in Asien ist Gacha soweit akzeptiert,
      dass es die asiatischen Spieler als völlig normal ansehen,
      den Gegenwert einer PS5/RTX 3070 oder 10 Vollpreisspiele für eine Figur hinzublättern.
      Mir müsste da ein Fuß fehlen bevor ich soviel für paar Pixel ausgebe.
      Leider checken das die Publisher nicht
      und behalten die asiatischen Preise auch hier zu Lande bei.

      Dabei sehe ich Gacha nicht generell als P2W.
      In Genshin gibs zBsp. kein PvP ergo kann man nix gewinnen durch OP Helden.

      • N0ma kommentierte vor 2 Monaten

        Denke auch das Problem bei Gacha ist weniger P2W sondern Glücksspiel. P2W ist nicht verboten, Glückspiel schon eher. Generell wäre es schön wenn D da mal vernünftige Aussagen machen würde wie andere Länder bereits, leider kommt hier nur Wischiwaschi.

        Mir müsste da auch n Fuß fehlen, aber scheint Leute zu geben die das machen. In dem Zusammenhang muss man auch einige Streamer kritisieren die den Hype noch anheizen.

        • Namma kommentierte vor 2 Monaten

          Ja das sehe ich auch so, das Glücksspiel macht es ziemlich kaputt.
          Wäre es wirklich so dramatisch wenn man sich für 20€ in Genshin seinen Wunschchar kaufen könnt? Ähnlich wie bei lol.
          Ich kann einfach nicht glauben das 100 whales am Ende sinnvoller sind wie zig Millionen mal 20er.
          Genshin hat auch durchaus die Qualität, das man gerne bei Gefallen ein wenig zahlt, aber doch nicht tausende Euro um eventuell mit Glück sein char zu bekommen den man sich wünscht

          • Cortyn kommentierte vor 2 Monaten

            Ich weiß, dass man sich das nicht vorstellen kann, aber ich bin mir recht sicher: Die werden ihre Berechnungen gemacht haben. Genshin hat ja in der ersten Woche irgendwie alle Einnahmen-Rekorde gebrochen.

            Die wissen, was sie tun und werden das sehr genau kalkuliert haben, ob sich in Europa ein anderes System nicht mehr lohnen würde.

            • Ja da hast du recht, das verrückte ist, ich kenne auch ein paar die es seit Release bis heute spielen und auch schon einiges investiert haben. Auch wenn es bei dem ein oder anderem ungesund ist, und da liegt ja irgendwo der Hund begraben.

              Manche sind sehr anfällig darauf oder wollen doch irgendwie besser oder gleich auf sein mit anderen.

  • Eigentlich sollte Blade & Soul 2 als Mobile-MMORPG erscheinen. Doch NCSoft hat sich jetzt doch dazu entschieden, das Online-Rollenspiel für PC zu veröffentlichen.

    Was ist Blade & Soul 2? Das MMORPG stellt d […]

    • Luripu kommentierte vor 2 Monaten

      Glaube Genshin wurde ja als Cross Platform entwickelt
      aber wenn ich so reddit verfolge,
      wird es von Update zu Update immer schlechter spielbar auf PS4+5 und mobile.
      Besonders jetzt nach 1.3 liesst man sehr viele Klagen wegen Frame Einbrüchen
      und massiven Lags.

      Ein Spiel auf mobile und PC(Konsolen) laufbar zu machen,
      scheint also gar nicht so einfach zu sein.
      Hoffen wir das beste.

    • Luripu kommentierte vor 2 Monaten

      Wenn es auch auf dem PC spielbar ist,
      werde ich es mir sicher anschauen.
      Mobile only hätte ich drauf verzichtet.

  • Blizzard feiert seinen 30. Geburtstag. Zu dessen Feier wurde ein emotionaler Trailer veröffentlicht, der die schönsten Momente zeigt. Doch manche Spieler reagieren frustriert.

    Das zeigt der Trailer: Im T […]

    • Luripu kommentierte vor 2 Monaten

      Ja Lost Vikings hatte ich auf meinem SNES gespielt,
      wenn auch nur ausgeliehen aus der Spielothek.
      Schon einige Jahre her.
      Mich wundert nur das es keine Geschenke für die Spieler gibt,
      ohne das sie 60€ hinblättern.
      Große Feierstimmung kommt so nicht auf.^^

  • Destiny 2 und Teil 1 bieten keine Open World, in der sich viele Spieler wie in einem MMORPG tummeln. Stattdessen gibt es Hubs. Dort treffen sich alle, um Gruppen für die Missionsgebiete zu bilden. Das kommt […]

    • Luripu kommentierte vor 2 Monaten

      Nicht für das selbe Level aber das gleiche BG gab es für Level:
      10-19,20-29,30-39.
      Ab Level 40 musste man dann ins RvR für die Erwachsenen.^^

      • chips kommentierte vor 2 Monaten

        Aber waren das nicht andere Zonen mit anderen Keeps und anderem Aufbau? Oder waren als DAoC neu war alle gleich? Aber wie dem auch sei, funny times! Mir ging es nur darum anzumerken, dass eine separierte Zone noch nicht zwingend eine Instanz sein muss.

  • Die koreanische Firma NCSoft hat den Bericht für das 4. Quartal 2020 veröffentlicht. Darin finden sich die Umsatzzahlen ihrer Spiele. Auffällig daran ist, dass besonders Aion stark zugelegt hat. Auch Guild Wa […]

    • Luripu kommentierte vor 2 Monaten

      Ich meinte ihre ersten Red Knights und H2.
      Sehe da nur Lineage M und 2M in der Auflistung.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.