@barts

Active vor 2 Tagen, 1 Stunde
  • Spiele-Entwickler Niantic aktivierte wegen der Corona-Pandemie einige Boni in Pokémon GO, die das Spielen in der Zeit von Ausgangsbeschränkungen und Lockdown vereinfachten. Doch jetzt wurde ein großer Teil der Bo […]

    • Ich höre nur „Mimimimi“. Klar ist das blöd, wenn die Boni weg sind, aber hey, früher war es auch so und man hat gespielt.

  • Immer wieder taucht in den sozialen Netzwerken die Frage auf, ob es in Pokémon GO einen Schillerpin gibt. Wir erklären euch, um was es sich dabei handelt und ob ihr ihn im Spiel finden könnt.

    Worum geht es? In […]

  • Das Pokémon beim Community Day im August 2021 in Pokémon GO ist Evoli. Während des Events lernen die Weiterentwicklungen besondere Attacken. Dazu gibt es viele Boni.

    Was ist neu? Am Abend des 22. Juli 2021 ga […]

    • Mega lame.
      Gab schon mal nen CDay, kommt relativ häufig in der Wildnis vor und ist realtiv unbrauchbar.

  • Am vergangenen Wochenende lief in Pokémon GO das große GO Fest. Doch jetzt im Anschluss fordern die Spieler eine Kompensation von Niantic. Denn die Entwickler hätten eine der Aufgaben nicht klar genug ko […]

    • BartS kommentierte vor 2 Wochen, 1 Tag

      Immer nur am rumheulen die Leute.
      Von Meloetta gabs doch auch nur eins und bei anderen war es teilweise auch so.

      • als ob diese pikachus eh nicht wieder kommen wie alles in pokemon go 😉 !

        • BartS kommentierte vor 2 Wochen, 1 Tag

          Da wär ich mir nicht so sicher. Von den ganzen Hut Pikachus sind vlt. die Hälfte mehr als einmal da gewesen.

  • In Pokémon GO fand am vergangenen Wochenende eines der größten Events des Spiels statt: Das GO Fest 2021. Einige Trainer waren von ihrer Shiny-Ausbeute enttäuscht. Unsere MeinMMO-Autorin Franzi Korittke hat nat […]

    • Hat sich gelohnt, aber war am Samstag schon eine viel niedrigere Quote als sonst an einem C Day.
      Waren zu 5t unterwegs und ich hatte am Ende Samstag 20 Shinies und das waren die zweitwenigsten.
      Dafür hatte ich dann Sonntag ohne Raids 6 und die anderen 1-3.
      Am seltesten waren die Icognito, da hatte nur eine 1 Shiny und sonst keiner.

  • In Pokémon GO läuft gerade das GO Fest 2021. MeinMMO-Redakteur Patrick Freese spielt das Event mit dem “GO Plus”-Gadget und bemerkt, dass ihm das gerade keiner nachmachen sollte. Zumindest nicht beim F […]

    • Ich verstehe nicht, warum man das GO Plus nicht so „einstellen“ kann, dass es bestimmte Bälle wirft oder vlt. auch Beerrn verwendet.
      Das kann doch programmiertechnisch nicht sonschwer sein.
      Dann würden sich auch mehr Leute diese Gadgets kaufen. Für Niantiv wärs doch trotzdem ein Gewinn, weil man der Ballverbrauch dann noch höher wär.

      • Das siehst du aus deiner “Normalspieler”-Brille so.
        Stell dir einen Spoofer vor: der bewegt sich mittels GPS Koordinaten von A nach B. Der kann PoGo für eine halbe Stunde auf Pokestop drehen einstellen und wird nie Bälle im Shop kaufen.
        Gleichzeitig hat er mit PoGo Plus ein Werkzeug an der Hand welches automatisch fängt ohne die Pokemon Go App irgendwie manipulieren zu müssen.

        • Die Spoofer sind ja ein Fall für sich, aber mit GO Plus muss ich doch trotzdem rumlaufen.
          Außerdem muss man auch genug Stops haben, sonst kommt man mit den Bällen gar nicht bei +-0 raus, Hyperbälle bekommt man ja auch nicht so hinterhergeworfen.

          Außerden werden die Normalspieler in der Mehrzahl sein und wenn sie dann mehr rumlaufen kaufen sie sich dann vlt. nen paar Brutmaschinen, sollte sich für Niantic also auf jeden Fall lohnen.

  • Heute, am 06. Juli 2021, startet in Pokémon GO die Jubiläumsfeier anlässlich des 5. Geburtstags des Spiels. Wir haben uns angesehen, was bislang zum Event bekannt ist und diese Infos für euch zus […]

    • BartS kommentierte vor 4 Wochen, 1 Tag

      Sehe es genauso wie erzi222. Schade das es keine Downvotes gibt.

      • danke das du für mich partei ergreifen willst, aber das ist nicht nötig ^^ ! downvotes sind nicht wirklich nötig, man sollte auf das positive in beiträgen gelenkt werden und nicht das negative.
        und nochmal zu mir: ich gebe nicht geld für ein unternehmen aus was sich so schlecht um die community kümmert. es wird nichts wirklich gegen spoofer gemacht, unfaires gameplay herrscht weiterhin (entfernt doch die dummen farben und das blöde arenen rumgammeln …), die leute die sich in wayfarer bemühen werden weiterhin verarscht und nicht entlohnt, niantic ist teilweiße sehr inkosequent wegen ihren corona bonusen, dann der skandal wo spieler auf einer gewissen insel monate lang keine spawns hatten und nia erst reagiert hat als es mehr und mehr bekannt wurde …. etc. …
        im prinzip echt das schlechteste gaming unternehmen, fast gleichrangig wie zb “schneesturm” 😉 !

        • Da kann ich zumindest teilweise auch mal zustimmen. Niantic ist halt leider in einer Position wo man nicht auf die Community hören muss. Solange Niantic noch 2 1/2 Generation hat die sie veröffentlichen können, wird sich in die Richtung Communitywünsche nicht viel tun.

          Beim aktuellen Tempo werden wir vermutlich Ende 2022 Mitte 2023 alle Generationen haben und ab dem Punkt wird es schwer die Spieler bei Laune zu halten. Eventuell wird Niantic dann auch dazu übergehen auf die Spieler zu hören und deren “kostenlose” Vorschläge zur Verbesserung eingehen.

          Zum Thema Spoofing, mal schauen wie sich das entwickelt. Windows 11, normale Android Apps können ohne Umwege installiert werden, damit wird das schummeln sicherlich für den ein oder anderen noch zugänglicher.

          • es geht mir nicht darum das mehr und mehr dinge kostenlos werden! ich wünsche nur gewisse Verbesserungen in verschiedenen Aspekten. und ja leider geht es dem unternehmen zu gut!
            ich zb hab viel in wayfarer erreicht, aber an manchen stellen fragt man sich dann doch warum das system nicht deutlicher wird für alle die wayfarer benutzen. manche sachen werden wirklich sinnlos abgelehnt, beim nächsten versuch wieder angenommen (obwohl die selben sachen schon mehrmals bei mir durchkamen).
            dann das arena system … sie kamen doch sogar auf die idee das man nur schwerfällig an die münzen kommt …. in australien getestet und die leute haben dann stunden vor den arenen gegammelt um sie gleich zu drehen …. ehrlich wer kommt auf so eine idee die für noch mehr zoff zwischen den spielern sorgt? klar es heißt immer nur es ist ein spiel, was es auch ist, aber manche machen echt ihren lebensunterhalt daraus und gönnen anderen garnichts! und agressive und handgreifliche leute gabs auch bei mir im umkreis schon.
            das andere münz system mit den aufgaben am tag war eigentlich eine gute richtung gewesen find ich! die leute sollen sich doch bewegen und fangen und nicht dumm von arena zu arena dackeln find ich … naja.
            und ich hab schon selber mitbekommen das gegen spoofer nichts passiert ist, man bekommt wohl paar meldungen bis man dann wirklich gebannt wird. einmal konnte ich wirklich einen spoofer damit verhindern das er weiter macht … nach dem 2ten report kam der nie wieder 🙂 !

  • Dataminer haben im Code von Pokémon GO die Start- und Endzeiten vom GO Fest 2021 gefunden. Daran ist zu erkennen, dass ihr insgesamt 4 Stunden weniger Zeit fürs Event habt.

    Worum geht’s? Die Entwickler von P […]

    • War letztes Jahr komplett dabei und hab an die 50km gemacht. Mir würden sogar noch 4 Stunden weniger gut gefallen.

  • Über 4600 Leute haben bei unserer Umfrage zu Pokémon GO mitgemacht und erzählt, wie viel Geld sie für das Mobile-Spiel ausgeben. Wir zeigen euch hier die Ergebnisse, Begründungen und Diskussionen.

    Um was geht […]

    • Das mache ich extra nicht, weil ich Angst vor einer viel zu hohen Zahl habe. Ich war ne zeitlang auch bei über 20€ pro Monat, strenge mich aber an das zu reduzieren.

    • Dein Kommentar war ja auch einfach nur dumm.
      Das Spiel spielen und den Entwickler abwarten.
      Ein glaubwürdiger Mensch würde das Spiel nicht mehr spielen.

      • gleich mal gemeldet, hoffe du wirst entfernt hier!
        das spiel ist ohne probleme kostenlos spielbar, warum soll man dann so einen entwickler unterstützen der sich kein bisschen um die community kümmert?

        • Buhu ich habe Angst.

          Natürlich kann man das Spiel kostenlos spielen, aber man muss doch nicht den Entwickler abwerten, vor allem wenn man selbst Spieler ist.

          Wenn mir jemand etwad kostenlos gibt, kann ich es doch nehmen und fertig.

          • man muss aber auch nicht gleich beleidigend werden? jeder hat seine meinung und seine gründe warum er für oder gegen etwas ist. aber so ist das keine grundlage um mit fremden menschen im internet zu disktuieren!

            • Aha jetzt kommt die Oberlehrerschiene.
              Erst einen provozierenden Kommentar schreiben und das selbst noch zugeben und dann bei Kritik mit einer Meldung reagieren nur um sich dann zu beschweren, dass man so nicht diskutiert. Ich bin beeindruckt.

  • In Pokémon GO ist mit “Illuminierende Legenden Y” eine neue Forschung gestartet. Wir zeigen euch alle Quests und Belohnungen, die euch in der Forschung erwarten.

    Um was geht es? Heute, am 18. Mai 2021, […]

    • Viel zu viele Cryptoerlösungen für so wenig Loot. Bin heute morgen bei mir mal durchgegangen und das günstigste sind 3.000 Sternenstaub für eine Erlösung. Das lohnt nicht.

  • Dataminer haben im Code von Pokémon GO eine regionale Fang-Herausforderung gefunden. Nun gibt es die Hoffnung, dass ihr bald mehr regionale Pokémon in eurer Region fangen könnt. Auch die, die es da eigentlich ni […]

    • Für Geimpfte wird es Mitte spätestens Ende des Jahres wieder gehen.
      Es sollte schon noch regionale Pokemon geben, aber wenn etwas kommt, dann bitte nur als Event und nicht dauerhaft, dann kann man es glrich abschaffen.

  • Aus der Pokémon-Serie kennen die meisten von euch Schiggy mit Sonnenbrille. Ein Trainer wird für die Idee gefeiert, wie die ikonische Schiggy-Meute zu Pokémon GO kommen könnte. Ähnlich, wie Team GO Rock […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.