@avat3r

aktiv vor 4 Wochen
  • Cortyn ist von dem letzten Cinematic aus WoW: Battle for Azeroth maßlos enttäuscht. Einer der größten Feinde in WoW, der Alte Gott N’zoth, erlebt ein unwürdiges Ende.

    Als gestern Nacht die ersten amer […]

    • avat3r kommentierte vor 1 Monat

      ist ende das traurig inszeniert…gut dass ich aufgehört habe. Spätestens nach der Sequenz dürfte klar sein, dass nichtmal die Entwickler sich um die Story scheren…

  • Der Patch 8.3.5 von World of Warcraft wird nicht erscheinen. Dabei gab es Hinweise, dass er durchaus geplant war.

    Inzwischen ist es von Ion Hazzikostas in einem Interview bestätigt worden. Der Patch 8.3 […]

    • avat3r kommentierte vor 1 Monat

      World of Warcraft steuert gerade auf eine kleine Krise zu oder befindet sich bereits in dieser.

      Sind die nicht schon seit dem BFA Release in der Krise?

      • IchhassePvP kommentierte vor 1 Monat

        World of Warcraft befindet sich seit allerspätestens Cataclysm in der Krise.

        Denn seit damals fallen die Spielerzahlen stetig immer weiter.

        Wenn es heute noch offizielle Zahlen gäbe lägen diese letzten Schätzungen zufolge irgendwo um 2 bis 2,5 Millionen.

        Damals als das alles begann und zum allersten Mal in der Geschichte des Spiels die Zahlen spürbar gefallen sind, hätte man die ca. 2 Millionen DPS-Krüppel und Failbobs die sich über die zu harten HC Dungeons beschwerten einfach ignorieren sollen und ich gehe jede Wette ein, die Zahlen wären bis zum heutigen Tag noch weit, weit höher als sie es inzwischen sind.

        Denn als der LFR damals kam sind weitere 2-2,5 Millionen gegangen, was die Zahlen zum Ende Cataclysm auf ca. 7,5 Millionen drückte.

        Mit dem Betriebsunfall Mists of Pandaria sanken die Zahlen erstmal auf etwas über 5 Millionen, seit dem gibt es bekanntlich keine Zahlen mehr.

        Und seit der dreisten „Back to the Roots“ Lüge mit Warlords of Draenor dürften auch die letzten die noch Hoffnung auf Besserung hatten endgültig eingesehen haben dass das nie mehr was werden wird.

        Mit Legion sind weitere teils auch langjährige Hardcore-Spieler gegangen, die sich von Blizzards Loot-Lotterie nicht verarschen lassen wollten abgehauen und mit ziemlicher Sicherheit bis zum heutigen Tag nicht mehr zurückgekehrt, der Shitstorm war schon zur Legion-Beta enorm, nur es interessierte anscheinend niemanden im Hause Blizzard.

        Also ich will nur sagen die Krise hat inzwischen eine verdammt lange Geschichte, man könnte es auch den schleichenden Tod nennen.

  • Warum haben die Spieler mit WoW Classic wieder aufgehört? Das wollen wir herausfinden und sind dabei auf eure Stimmen angewiesen.

    Inzwischen
    ist World of Warcraft Classic fast ein halbes Jahr alt und es […]

    • avat3r kommentierte vor 1 Monat

      Hab, wie soviele, mit Freunden angefangen und irgendwann gemerkt dass das einfach zu altbacken ist und mir einfach viele Komfortfunktione fehlen…ich möchte nach der Arbeit Spielen und nicht arbeiten, Classic ist einfach veraltet und das aktuelle WOW ist Schrott…bin jetzt bei Final Fantasy 14 und sehr glücklich!

  • Cortyn war erst skeptisch, hat jetzt jedoch jede Menge Spaß an Patch 8.3 in World of Warcraft. Doch ob das lange anhalten wird oder rasch verraucht?

    Seit gestern (15.01.2020) ist Patch 8.3 in World of […]

    • Ich weiß nicht genau was sie damals in BFA geändert haben, aber seit dem Addon hat mir das Spielen mit meinem Hunter keinen Spaß mehr gemacht und ohne tools wie weakAuras konnte ich den kaum noch spielen. Das hat mir einfach den kompletten Spaß an dem Spiel genommen und mich in die Arme von Final Fantasy getrieben und siehe da, hier macht mir der Hunter/Barde richtig Spaß und auch die Stlory und Welt ist genau meins.

      Ich denke das Kapitel WOW ist für damit vorbei, aber jeder der damit Spaß hat, soll damit Spaß haben. Diese Disney Videosequenzen finde ich aber nach wie vor nicht so geil 😛

  • Der Epic Games Store versucht, sich zum Steam-Konkurrenten aufzuschwingen. Der Launcher traf auf viel Gegenwind – allerdings scheint man mit der aktuellen Entwicklung ganz zufrieden zu sein.

    So sah das Echo z […]

    • und womit? Mit recht! Hab letztes Jahr dort Rebel Galaxy, Borderlands, Mechwarrior 5 und WWZ gekauft und mag den Store. Aufgeräumt, nicht mit unnützem Scheiß überladen und macht was er soll: Spiele starten und aktualisieren!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.