@area51

Active vor 3 Wochen, 5 Tagen
  • Durch das Bewerten von PokéStops in Russland, können Pokémon-GO-Trainer gerade 2 Premium-Raidpässe, 100 Pokébälle und weitere wichtige Inhalte erhalten. Spieler ändern jetzt ihren Wohnort, um sich die Gesche […]

    • “Du kannst einen Heimatort deiner Wahl festlegen. Diese Entscheidung wirkt sich darauf aus, welche Wayspot-Vorschläge und -Bearbeitungen dir zugewiesen werden. Du kannst den Ort auswählen, in dem du aufgewachsen oder zur Schule gegangen bist oder den du gut kennst. Diese Einstellung kann im Nachhinein nicht mehr geändert werden!

      Scheint wohl doch nicht so leicht rückgängig zu machen sein, wenn man seinen Ort ändert.

      • Du musst den Bonus-Standort nach Russland verlegen. Den kannst Du dann ein Jahr nicht mehr ändern. Den Hauptstandort behältst Du.

        • Da wird man aber so gut wie keinen Erfolg mit haben, da erstmal der Hauptort und deren Umgebung bedient wird.

          • Klar – man muss dann schon so 50 Bewertungen machen, damit man ein paar russische dabei hat und dann hoffentlich eine Übereinstimmung kriegt. Aber bei der Belohnung? Da müsste man allein für die 10 Upgrades 2000 Bewertungen brutto abliefern.

  • In Pokémon GO beginnt am Montagabend, den 31. Mai 2021, die 8. Saison der Kampfliga. Dort könnt ihr euch unter anderem das neue Pokémon Lin-Fu als Belohnung sichern.

    Was ist das für ein Pokémon? Lin-Fu ist […]

    • Na du musst jetzt schon noch so weit spielen, bis du ein Pokemon als Belohnung bekommst… von alleine kommt es nicht angeflogen 🙄

  • In Pokémon GO könnt ihr dank des neuen Events die Attacke Frustration bei Crypto-Pokémon ersetzen. Hier findet ihr einige starke Angreifer, bei denen sich das lohnt.

    Was sind Crypto-Pokémon? Die Cry […]

    • Dominic kommentierte vor 2 Monaten

       Crypto Pokemon “eigentlich nur” in Raids/PvP wirklich besser sind.

      Eigentlich nur? Raids und PvP sind ja die Bereiche für die man starke Pokemon braucht. In Rüpelkämpfen kannst du mit jeder Nulpe kämpfen und gewinnst, mal abgesehen von den Bossen.

      Und was du immer mit Megas hast. In gefühlt jedem Kommentar von dir, sagst du uns, wie toll du sie findest. Ja sie sind stark, kannst aber nur einen gleichzeitig haben und demnach nur einen im Team. Ein Team besteht aber aus mehr als einem Pokemon und da kommen die Cryptos ins Spiel mit ihrer enormen Schlagkraft.

      • Xpiya kommentierte vor 2 Monaten

        Du scheinst wirklich maximal größte Probleme zu haben Zusammenhänge, zu verstehen und nachzuvollziehen. Das tut mir echt leid für dich.

        Vielleicht schnallst du es ja nach einer persönlichen Erklärung… ich drück dir die Daumen.

        Einsteiger(wenig Ressourcen) –> normales Pokemon(1. günstiger, 2. ähnlich gut, 3. in allen Bereichen einsetzbar, 4. kann eine Mega Entwicklung vollziehen). Verstehst du das denn jetzt? Oder muss ich es dir vorzuschnalzen?

        Aber stimmt schon^^ Während du mit jeder Nuple die Rüpel machst, ist es unendlich wichtig in einem Raid der aus auf das Smartphone hämmern besteht und wo man 20 Leute mitnehmen kann das absolute letzte %pünktchen rauszuquetschen.

        Aber klar, seh schon wie du mit deiner “enormen” Schlagkraft dazu beiträgst das der Raid 1-2sek früher vorbei ist^^ Wenns dich glücklich macht. Ist schon ok, nur ist das ähnlich wichtig wie gute Pokemon für Rüpel.

        Und im PvP ist ein Crypto in vielen Fällen auch nur ein sidegrade als ein upgrade.

  • In Pokémon GO ist mit “Illuminierende Legenden Y” eine neue Forschung gestartet. Wir zeigen euch alle Quests und Belohnungen, die euch in der Forschung erwarten.

    Um was geht es? Heute, am 18. Mai 2021, […]

    • Für sowas hebe ich mir immer die Zubat-Familie (1k Erlösung) auf, wird dann getaggt und bei den Aufgaben gehe ich einfach in das Tag und erlöse sie in einem Rutsch…

  • In Pokémon GO werden wir morgen, am 30. März, den Release der Tiergeistform von Boreos erleben. Wir zeigen euch alle wichtigen Infos zum Raid-Boss und verraten, ob ihr euch das Pokémon sichern solltet.

    Wie la […]

    • Jetzt hast du fast eine Woche kein Event. Gähnend langweilig, wie ich finde 😉 Meinetwegen könnten ohne Unterbrechung irgendwelche Events kommen.

      • ja früher gabs auch lange keine events bis ein neues kam …. inzwischen sind meißt mehrere sachen gleichzeitig was total nervt. wenn man nebenbei job und andere hobbys + family und freunde verbindet ist das echt ätzend. allein das rayquaza wochenende war wieder totaler müll …. zumindestens für mich ich hab von damals noch shinys und brauch echt kein ray mehr. für andere definitiv lohnenswert. warum aber dann noch mit geringer chance der andere 5er drinnen sein muss verstehe niantic :/ …

        achja richtig schlimm und übertrieben wars einmal als so ne psycho pokemon woche, girls day und noch irgend etwas zusammen gleichzeitig statt fand …. der größte fail ever!!!

        • Früher fehlten einem auch noch Dex-Einträge oder auch die Entwicklungen und man konnte Bonbons farmen. Wenn man das nun schon alles hat und evt. nur noch auf XL-Bonbons und Shinys schielt, ist eine eventlose Zeit vertane Zeit 😉 Für mich zumindest. Und ich habe einen Job, 2 Kinder und eine Frau 😉 Alles kein Problem.

          • jo so unterschiedlich spielen leute. ich mach auch viel am tag in pogo aber bin wie gesagt auch froh zeit für anderes zu haben. alles kein problem aber ich lebe gern abwechslungsreich. xl bonbons wayne? war nur wichtig für die level 47 quest. shinys bekommt man oder nicht, bin da nicht mehr so hinterher wie früher.

  • In Pokémon GO startet heute, am 17. März, die erste Raid-Stunde mit der Tiergeistform von Voltolos. Wir zeigen euch die besten Konter und verraten, ob sich die neue Form überhaupt lohnt.

    Was ist eine Ra […]

    • Es geht hier um normale Pokemon. Wenn du jetzt auch noch Megas in die Liste mit aufnehmen willst, dann kannst du auch die Cryptos dazu nehmen, da gibt es ganze 6 die besser sind als Zekrom und kosten auch nur Staub und Bonbons…

      • Stimmt schon, nur das Mega Ampharos einfach zu den ganzen Cryptos

        1. Immer verfügbar ist, daher leicht mit guter IV zu bekommen.
        2. eine bessere Ausdauer hat als Cryptos + Megabuff für alle anderen
        3. man eh in nem Raid immer einen Mega Entwicklung aktiv hat… allein schon wegen des zusätzlichen Bonbon

        Klar kann man immer den Mega Bibor laufen lassen, aber ich benutz halt das Mega Pokemon auch mal gern.

        Und ein Crypto Elevoltek mag zwar eine hohe Dps haben, aber mit Pech ist das nach 4sek. auch schon tot.

        Am Ende muss man halt selbst wissen ob man sich 3 Crypto Elevolteks hoch zieht statt 1 Ampharos für 8% mehr DPS. (keine Ahnung obs 2, 3 oder 4 Elevolteks sind, aber die sterben ja mit pech im Sekundentakt.)

        Am Ende ists für Raids eh egal, da man bis 20 Leute mitnehmen kann und für die meisten eh 3-4 Spieler ausreichen… hat man schlechte Konterpokemon geht man halt mit 6-7 rein und schafft es auch wenn alle nur Evoli Entwicklungen nutzen.

    • Mal bei Poke-Battler geschaut:
      Gegner Boreos (Tiergeistform), Zeit bis zum Sieg

      Level 40 Zekrom: 550 Sekunden (17 Tode)
      Level 40 Voltolos (Tiergeistform): 554 Sekunden (22 Tode)
      Level 40 Elevoltek: 598 Sekunden (26 Tode)

      Ich würde ihn auf die gleiche Stufe wie Zekrom stellen, zumal es für mich bei einem Raid auf die DPS ankommt. Im Vergleich zu Elevoltek ist da schon ein enormer Unterschied.

    • Ja du hast recht und der Artikel ist falsch. Voltolos hat den höchsten DPS Wert und als Gesamtpaket ganz knapp hinter Zekrom, weit vor Elevoltek und Magenozone.

  • In Pokémon GO startet nächste Woche die allererste Wetterwoche. Die bringt Shiny Formeo in der Regenform, die Tiergeistform von Voltolos und einen Sternenstaub-Bonus. Wir zeigen euch auf MeinMMO die Details zum W […]

    • Pokemon ist grundlegend erstmal ein Sammel-Spiel. Und Shinys zu sammeln, da sie auch selten sind, ist ein Ziel was viele sich selbst setzen. Für mich der Hauptanreiz die Events auch zu spielen.

  • In Pokémon GO startet heute, am 10. März, die Raidstunde mit Boreos. MeinMMO zeigt euch die Konter und erklärt, für wen sich die Raidstunde lohnt.

    Was ist das für ein Event? Die Legendäre Raidstunde finde […]

    • Demeteros war schwerer zu treffen. Boreos kann man doch super fabelhaft treffen. Mit goldener Beere bleibt er dann auch nach x-Versuchen drin. Hatte mit ihm keine Probleme, 30 von 30 gefangen.

  • Die Kanto-Tour sorgte in Pokémon GO für Probleme. Jetzt steht der Start-Termin für ein “Ersatz-Event” fest, an dem aber nicht jeder Spieler teilnehmen kann. Das ist eine spezielle Forschung und ein Ge […]

    • “ansonsten bekommt man fast gar nix”
      Bitte was? Du bekommst in diesem Spiel einfach alles umsonst, außer die beiden in den Questreihen als Belohnung bekommenden Shiny Ditto und Shiny Mew. Aber die werden, wie immer, nach einer Zeit auch den nicht zahlenden Spielern gegeben.

      • Meiner Meinung nach sollte jeder Spieler die gleiche Chance haben bei Events und nicht dafür zahlen müssen. Es gibt jede Menge Spiele wo jeder teilnehmen kann an Events und nix dafür zahlen müssen. Die Entwickler von diesen Spielen verdienen ja auch genug Geld.

        • Jeder Spieler hat die selben Chancen es kommt immer darauf an wie man in so ein Event Startet.
          Wie gesagt ich kenne jemanden der 4 Shinys ohne ticket bekam aber der hat halt 12std. durchgesuchtet.
          Spiele ich von Zuhause aus nur mit Rauch habe ich natürlich weniger Chancen etwas gutes zu bekommen als der Spieler der sich eine Route zurecht legt mit vielen Sporns.

    • Also mal ehrlich, das Event war anfangs in Neuseeland verbuggt. Aber jeder, wirklich jeder hatte über den Tag die Möglichkeit, auch diese freien Raidpässe einzusetzen. Diese Items richten sich auch nicht an PVP Spieler, man kann mit der Top-Lade und Top-Sofort-TM auch Pokemon die passenden Attacken für Raids geben. Dazu noch die 3 Fernpässe. Also das ist mehr als genug als Wiedergutmachung

  • In Pokémon GO gibt es eine neue Spezialforschung rund um den Rocket-Boss Giovanni. Wir zeigen euch alle Schritte und verraten euch, wie ihr sie löst.

    Was ist das für eine Spezialforschung? Passend zum Ra […]

  • In Pokémon GO gibt es bald Anpassungen bei den XL-Bonbons. Niantic versprach 3 neue Methoden, wie ihr bald an die seltenen Bonbons der Pokémon kommt.

    Was sind überhaupt XL-Bonbons? Diese Bonbons gibt es nu […]

    • Klikk? Was will man, außer für den Dex, mit diesem Pokemon?

      • Ich spiele schon seit 1996 Pokemon, alle Editionen und mir hat dieses Pokemon schon immer gefallen wie viele andere auch.
        PoGo Spiele ich seit den ersten Stunden und es ist sehr einfach geworden deshalb suche ich immer wieder nach Herausforderungen und Mein Shiny Klikk auf LV 50 zu Bringen ist eine davon.
        Finde es schade das bei PoGo Pokemon wie, Digda Klikk uvw nicht eine bessere Rolle Spielen.

    • Würdest du 2000 SB für 20 XL Bonbons abgeben? Also ich nicht.

      • Kommt drauf an was die Alternative ist. Wenn man seit beginn spielt und regelmäßig Raids macht, dann hat man sicher seine Wunschpokemons schon auf 40… und dann wäre die alternative weg werfen. In diesem Fall würd ich auch lieber umwandeln^^, wobei ich es gut fände wenn man 1:1 hoch und runter tauschen könnte.

        Die Beutelgröße ist halt schon recht limitiert, ich hätte nie im leben 2000 Plätze für Sonderbonbons frei.

      • Ich würde natürlich nicht alle 2000 Sonderbonbons tauschen. Ungefähr 500 würde ich für legendäre Pokemon aufheben. Den Rest würde ich sofort umwandeln und mich endlich über ein Beutel freuen der nicht ständig am Limit ist und bei Community Days nicht genug Platz für Bälle lässt.

  • In Pokémon GO ist das Valentinstagsevent gestartet und hält eine dicke Überraschung für euch bereit. Es gibt ein neues Shiny! Außerdem sind neue Quests und Raid-Bosse aktiv.

    Wie lange läuft das Event noch? […]

    • Naja da ich mich jetzt nicht auf deine niveaulose Diskussion einlassen werde, beende ich das hier mal. Diskussionsfähig bist du jedenfalls nicht.

    • Oh bitte komme jetzt nicht mit der Pandemie. Man kann auch raiden und weit entfernt voneinander stehen, oder man fährt alleine hin und läd andere ein. Das ist alles Corona-konform sehr gut möglich.

      Und du hast geschrieben:
      Also ich bekomm was Geschenkt und postwendend ist die Sammelquest so ausgelegt, das ich das was ich geschenkt bekommen habe nutzen muss.”

      Darauf hin habe ich geschrieben, dass du sie nicht nutzen musst, sondern auch deine freien täglichen benutzen kannst.

      zu Nachtara:
      2 Crypto Machomei auf 40 und 2 Lucario haben gereicht, alternativ auch noch Meistagrif.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.