@antester

Active vor 1 Tag, 22 Stunden
  • YouTube Gaming versucht verstärkt, Twitch Konkurrenz zu machen. Doch nicht jeder ist davon überzeugt, dass YouTube das schafft. Nun will die Plattform wohl ein wichtiges Feature nachliefern.

    Der Kampf z […]

    • Ein wichtiges Feature wäre keine nervige Werbung mehr.

      • Adblock und fertig

        • Das ging mal, jetzt startet das Video einfach nicht.

          • U-Block Origin schon versucht?
            Aber nicht vergessen, immer schön ausmachen wenn du auf deinen Lieblingsseiten bist 😉

            • Ich nutze AdLock (free) auf dem IPad, das ging eine Zeit lang richtig gut, bei normalen Seiten, welche ohne Werbeblocker kaum noch lesbar sind, immer noch aber bei YT nur eine kurze Zeit. Jetzt kommt häufig eine Fehlermeldung beim Start. Ab und an, geht es dann mittels Seiten-Reload. Mir ging dieses eine unsägliche Mobilespielewerbung so dermaßen auf den Geist, das ich mir sowas überhaupt installiert habe.
              Wenn YT ein Feature einbauen will, dann bitte das man Werbung von bis zu 10 Anbietern blocken kann! Ich schau mir zur Not Werbung von Wollsocken an, aber nicht dieses immer gleichen Spielemist.

              • Ok beim IPad kenn ich mich nicht so gut aus. Die erlauben AddOns glaub auch nur für Safari. Am PC(Edge) und Handy(Firefox) benutzt ich U-Block Origin und hab so gut wie keine Probleme.
                Und ja, die Werbung auf YouTube ist wirklich furchtbar. Ich versuchs immer wieder mal ohne Addblocker(Neuinstallation PC oder bei einem neuen Handy) aber es gibt scheinbar nur 3 Werbungen und die werden dir so penetrant um die Ohren geschlagen das der Blocker dann eben doch wieder drauf landet. Aber gerade bei so Newsseiten hab ich ihn aus.

              • Wie Visterface schon sagt, leider ein Apfel problem.

  • In Destiny 2 verspricht die Season 15 eine spannende Story. Aber warum kommandiert uns unser neuer Erzfeind als Statue umher und wir gehorchen brav? Bungie beantwortet das mit einem coolen Video – doch wie […]

  • Apex Legends erlaubte bis zum letzten Update mit Tap-Strafing eine besonders effektive Art, sich fortzubewegen und zu kämpfen. Doch da dies nur auf dem PC ging, ist jetzt Schluss damit. Das freut die […]

  • Bungie fügte in Destiny 2 mit der neuen Saison neue Mods hinzu, die durch das Saisonale Artefakt freischaltbar sind. Gerade ein bestimmter Mod könnte im Endgame wieder alles umwerfen. Wir von MeinMMO zeigen e […]

    • Nun in WF würde ich es ermüdet finden unendlich lange auf einen 0815 Gegner (im Video ist das kein Endboss in der ETZ) ballern zu müssen.
      Im Steelpath gegen Gegner ab Level 2k wäre das ok, aber es dauert ja schon endlos einfache Gegner, bei WF unter Level 50, umzupusten.
      Das PVE in Destiny war für mich einfach zu Content-Gestreckt, von mächtig fühlen weit entfernt.

      • Das Content-Gestrecke zieht sich ja schon seid Destiny 1 durch. Scheinbar ist Bungo zu nichts anderem fähig. Und genau da liegt der Hase im Pfeffer. Warframe ist in Sachen Gameplaymechanik, Balancing und Content Destiny um Lichtjahre voraus.

      • Kenne es bei WF noch, dass du dann ohne Riven Mods nicht mehr weiter kommst. Dafür musst du erstmal nen Trupp haben, der dich durch diese Missionen für Riven Mods schleift. Da hab ich dann kaum Schaden gemacht, aber als Rhino gerade so überleben können und die anderen versucht zu buffen. Dann durfte ich nach dem unbefriedigenden Run den Riven Mod umständlich freischalten. Der hat mir dann aber nichts gebracht. “Hey, dafür kriegste aber ganz gut Platin” hieß es dann. Cool. Ich verkaufe ihn, um mir was passenderes zuzulegen.

        Und nebenher grinden, grinden, grinden. Leider sehr stupides Grinden für mein Empfinden. Hordenmodus hier, Hordenmodus da. Immer dieselben Arenen und Schlauchlevel. Fand ich viel monotoner als die Raids etc. aus Destiny. Und daher war ich dann ganz abrupt raus aus WF und kehrte nie zurück.

        • Jeder hat seine Vorlieben. Ich kenne Destiny seit kurz nach dem Erscheinen, hab es fast täglich gespielt und Warframe spiele ich seit genau 403 Tagen. Man könnte sagen, ich bin da in keinem mehr ein Anfänger und war auch mal voll der Destiny-Fan.

          Zu deinen Argumenten: Man kommt auch sehr gut ohne Rivens zurecht, wenn man die richtigen Waffen und Mods verwendet, sprich sich die Mühe macht zu schauen, wobei es bei dieser Waffe ankommt (Crit oder Status). In Destiny bekommt man ohne die passenden Mods ja auch nix gegen die Champions gerissen.

          Gleiches gilt für den Frame. Wenn man Rhino falsch moddet und sowas wie Schild oder noch besser Autoinstallation wählt, kippt man auch mit Rhino um, ganz klar.
          Ich spiele im Steelpath Frames mit 300-400 Leben und kippe nicht um. Mein Rhino, einmal in den Laserstrahl gesprungen, kommt auf knapp 1,5 Mill Rüstung (na wer weiß wo man das machen kann?) damit kippe ich auch nicht um.
          Mein Arbeitstier Wukong ist mir noch nie verreckt, selbst bei Eidolons (wenn ich zu faul zum Wechseln war) oder im SP nicht.

          Und zum Thema umkippen, in WF wirst du selbst durch Random schneller auf die Beine geholt, als dir das in Destiny passiert, selbst wenn man dafür 5 Räume zurück läuft (oder fliegt).
          Mit Randoms in der Daily (für Riven z. B., wenn man das nicht eh Solo macht) war auch nie wirklich anstrengend, selbst wenn man die Randoms alle 3 Minuten wiederbeleben muss, man muss nur die richtigen Mods einbauen.

          Der Grind ist hoch, ok, aber lange lange nicht so stupide wie in Destiny 2! Lange nicht!
          Immer die selben Arenen hatte ich in Destiny 2 auch. Ich sag nur töte 15 Bosse im Darksector oder PvP 3 Maps den ganzen Abend oft auch gerne 4 mal hintereinander die Gleiche.

          Wie gesagt, jeder hat seine Vorlieben. Ich kenne beide Games und Warframe ist für mich das bessere Destiny 2. Das ist meine Meinung, wie gesagt jeder hat seine eigene, zum Glück.

          • Da siehst du wie unterschiedlich die individuellen Empfindungen sind. Habe WF arg anders erlebt und es nach anfänglicher Euphorie genauso schnell wieder weggelegt.

            Beide Games haben berechtigt ihre Fanbase 😉

  • Also doch! DAS Exotic schlechthin aus Teil 1 wird bei Destiny 2 im Dezember seinen Einzug feiern – der ikonische Raketenwerfer Gjallarhorn. Doch Shooter-Experte Sven Galitzki von MeinMMO ist sich sicher: Bungie […]

    • Du solltest dir dringend ein anderes Spiel suchen, das ist besser für die Gesundheit.

      • Habe mir heute “Ghost of Tsushima” bestellt…ab Mittwoch wird es gespielt. 😉

        • Viel Spaß damit, hat mir absolut Top Freude bereitet.

          • Dank dir.

            Ich habe mal reingeschnuppert in den PS Store, denn momentan ist ja der Director’s Cut für ca. 80,- EUR erhältlich. Dies war mir aber erst einmal zu teuer für den Inhalt. Als ich dann auf Amazon nach dem “normalen” Game suchte (PS4), wurde ich für 29,- EUR fündig; reduziert um 40,- EUR, da musste ich zuschlagen.

            Und was ich bis dato an Impressionen (Setting/Gameplay) gesehen habe, hat mir absolut zugesagt: Ich mag genau solche Singleplayer-Open-World-Games

    • Und ich bleib dem Spiel einfach fern, eben weil ich mich da auch so reingesteigert hab. Inzwischen sehe ich das völlig locker.

  • Microsoft stellte eine neue limitierte Version der Xbox Series X vor. Sie trägt das schicke Design, das vom Shooter Halo Infinite inspiriert wurde. Leider ist die Konsole bereits vergriffen und wird für bis zu 2 […]

    • Antester kommentierte vor 2 Monaten

      Ich hoffe, die haben etliche gekauft und werden nicht eine davon auf eBay los! Drecks Bande!

  • In Destiny 2 ist die neue Season 15 erst wenige Tage alt, da sperrt Bungie schon 2 Exotics. Und die nächste Deaktivierung des 3. Exos steht auch schon fest. Wir sagen euch, welche Items ihr nicht ausrüsten d […]

    • Antester kommentierte vor 2 Monaten

      Du hast so recht, damit hätte bei Bungie „Niemand“ gerechnet, das kommt völlig unerwartet.

  • Destiny 2 bringt mit einer neuen Saison auch exotische Veränderungen mit. Manche davon sind minimal, andere wiederum ändern das Gameplay entscheiden. Wir von MeinMMO zeigen euch, welches Exotic-Duo ihr d […]

  • Bungie stellte vor Kurzem im Rahmen eines Streams auf Twitch und Youtube die Inhalte der neuen Hexenkönigin-Erweiterung für Destiny 2 vor. Da uns viele neue Features erwarten, die rege von der Community d […]

    • Antester kommentierte vor 2 Monaten

      Bei einem Setting wie im Filmchen und so ner Grafik würde ich glatt mal wieder reinschauen. Leider bleibt davon in der Realität rein gar nichts. Oder man muss am Ende 50.000 Mal in den Wald und hat selbst die hübscheste Mission sowas von satt. Nee, wird nicht gekauft und somit nicht gespielt.

  • MeinMMO-Autor Maik Schneider hat Call of Duty seit Jahren im Blick und einige Hochs und Tiefs der Reihe miterlebt. Er meint, dass das neue CoD: Vanguard das Potenzial hat, ein Meilenstein des Franchise zu werden […]

    • Spiele, wo es rein gegen Menschen geht und mit realem historischen Hintergrund haben mich noch nie wirklich interessiert (eher das Gegenteil, ok, die eine Reihe wo es gegen Nazis geht). Meine Lieblingsgegner sind Zombies, Xenos, Dämonen und Roboter. Und ich ballere auch viel lieber mit einer Kuva Zarr, als mit einer uralten Knarre mit Holzschaft.
      Mein Opa hat im 2. Weltkrieg gekämpft und hat Nie ein Wort über seine Erlebnisse gesprochen, ich hab Freunde, die in Krisengebieten waren, also Schooter mit realem Hintergrund sind irgendwie nicht meins.

  • In Destiny 2 jährt sich der Gjallahorn-Tag zum 6. Mal. Wir schauen, warum es den Feiertag gibt, werfen einen nostalgischen Blick auf die bekannteste Waffe aus dem Destiny-Universum und zeigen, dass die Community […]

    • Ach komm, irgendwo hat doch jeder seine lieblings Jogginghose, die eigentlich längst ersetzt werden müsste. 😂

      Edit: Hatte ich gar nicht gesehen, das der Post von vor 11 Monaten ist. Naja bei dem Copy+Paste in Destiny, ist es auch sinnvoll alte Artikel wieder zu verwenden. 😂

    • Tja, diese Zeiten sind lange vorbei.

  • Bungie hat bekannt gegeben, dass sie in Season 15 gehörig an euren kostbaren Rüstungen in Destiny 2 schrauben werden. Die Exo’s, die euch Super-Energie zurückgeben, erhalten ordentliche Nerfs. Andere alte Ex […]

    • Wir sollen den Jäger nerfen? Kommt sofort, zum Ausgleich bekommt der Titan aber einen Buff.

      • Und der Warlock noch min. 3 weitere dashes und auf alles mehr Zielererfassung.🤭🤭🤭
        Arkusseele sollte auch durchgehend schießen können. 🤣🤣🤣🤣

        Sarkasmus Ende(nicht das jemand noch glaubt ich meine es ernst)

  • Bei dem Koop-Shooter Back 4 Blood gab es in der Beta mehrere Vorfälle, in denen Zombies so klangen, als grummelten sie ein rassistisches Schimpfwort. Das will man vorm Launch noch fixen, teilt das Team von […]

    • Weißbrot ist schlicht ne Beleidigung, wir sind bestenfalls pinky, weiß sind Albinos oder Eisbären.
      Davon ab, kommt es nicht gerade selten vor, das Gegenkommentare zu Rassismus mit „Weißem Rauschen“ oder mit sonstigem Kommentiert wird das genau auf diese Weiße Hautfarbe abzielt, die man ja überhaupt nicht ernst nehmen könnte, es kommt ja von einem Weißen.
      Rassismus ist auf beiden Seiten zu finden. Und wenn man nur darauf aus ist, irgendwas zu finden was einen rassisch verunglimpft, dann ist eben auch das Rassismus.
      Wenn alle gleich behandelt werden sollen/möchten kann man sich selbst im Kopf nicht dauern (farblich) abgrenzen.

  • In Destiny 2 bringt der neue Weekly Reset am 10. August den “Epilog” der Saison des Spleißers. Der bringt eine neue Quest, eine finale Override-Mission, ein schickes Cinematic und kurz vorm Ende der Season […]

  • Der YouTuber und Twitch-Streamer Dream macht Videos und Speedruns zu Minecraft. Seine Fans sind gerade zu besessen von ihm und saugen alles über Dream auf. Niemand kennt sein Gesicht, das scheint ihn noch […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.