@angron988

Active vor 4 Tagen, 11 Stunden
  • Jetzt gibt es eine Aussicht zum Release-Datum von Diablo Immortal. In der Nacht zum 5. Mai hat Activision Blizzard den neusten Quartalsbericht veröffentlicht. Dabei ging es um die Einnahmen der Spiele, aber auch […]

    • Für mich völlig irrelevant, da ein mobile game. Vielleicht bin ich zu sehr “Boomer” aber ich sehe für mich einfach die Sinnhaftigkeit von Handyspielen nicht. Wenn ich zu Hause bin kann ich PC oder Konsole zocken und unterwegs habe ich offensichtlich andere Dinge zu tun, sonst wäre ich ja zu Hause.
      Bleiben noch die U-bahn und die Keramik. Beides habe ich bisher prima ohne gemeistert 😀

  • Das MMORPG Elyon startet in dieser Woche mit seiner ersten Closed Beta im Westen. Wir von MeinMMO verraten euch, was das Spiel ausmacht und was ihr über die Beta wissen müsst.

    Was ist Elyon? Elyon ist ein B […]

    • “Das Spiel erschien Ende 2020 in Südkorea und wird von Bluehole, dem Entwickler von PUBG […] umgesetzt.”

      “Eigentlich ist Elyon mit hohen Spielerzahlen gestartet, doch einige Bugs zu Release haben die Spieler wohl schnell abgeschreckt.”

      Wer hätte DAS kommen sehen? 😆

      • Hmm denke nicht das Spielerschwund nur an den Bugs liegt. Wenn das Game spielenswert ist verzeiht die Community das.

        Es kommt immer darauf an wie die Fehler angegangen werden und wie mit der Community umgegangen wird Und auf die Langzeitprognose.

        Denke da liegt der Hund (wie bei den meisten Asiagames) begraben.

  • Himmelsscherben findet ihr im MMORPG The Elder Scrolls Online (ESO) überall in der Spielwelt. Sogar im PvP-Gebiet Cyrodiil. Wir verraten euch, wo ihr suchen müsst.

    Was sind Himmelsscherben? Himmelsscherben ( […]

    • Und du definierst was Leuten Spaß macht und was nicht? Ich habe in Cyrodiil persönlich andere Dinge im Kopf, als hinter jedem Stein nach einer Himmelsscherbe zu gucken. Und ich kann mir definitiv auch spaßigeres vorstellen, als beim 18ten Charakter immer noch nach Scherben, Psijic-Portalen oder Lore-Büchern zu suchen.

  • Das MMORPG The Elder Scrolls Online (ESO) bekommt mit der Erweiterung Blackwood ein neues Tutorial und damit einen neuen Anfang. Da der Einstieg ins MMORPG schon auf dem Testserver gespielt werden kann, haben […]

    • angron988 kommentierte vor 1 Woche

      Meiner Meinung nach sollte Zenimax deutlicher hervorheben, wie die Kampagnen in ESO eigentlich funktionieren. Denn es gibt keine “Reihenfolge” in dem Sinne, dass man einen roten Storyfaden von Anfang bis Ende hätte. Leute sind das aus anderen MMORPGs gewohnt aber in eso gibt es das nicht.
      Es gibt EINE Hauptstory (die so schräg eingeführt wird, dass viele Spieler sie wahrscheinlich einfach übersehen werden) und dann eine Vielzahl in sich abgeschlossener Geschichten in den einzelnen Zonen, die man bedenkenlos in beliebiger Reihenfolge machen kann. Dafür gibt es dann den Abenteuerfinder, der es einem sogar abnimmt den Start-NPC einer Gebietsgeschichte selbst finden zu müssen.

  • Seit knapp einer Woche befindet sich die neue Erweiterung Blackwood auf den Test-Servern von The Elder Scrolls Online. MeinMMO-Redakteur Alexander Leitsch hat dort ausgiebig gespielt und ist mit Blackwood sehr […]

    • angron988 kommentierte vor 1 Woche

      1) Die Quests sind insgesamt alles andere als langweilig und wahrscheinlich jedem anderen mmorpg da draußen überlegen. Keine “Sammle fünf Wolfspelze”, “Töte 10 Ratten” Pseudoaufgaben wie bei der Konkurrenz. Und “unnötige Vertonung”…das höre ich jetzt so auch zum ersten Mal. Das ist eine der großen Stärken des Spiels! Nicht alle Quests sind gleich gut aber es gibt tonnenweise coole Sachen zu erleben.

      2) Das Kampfsystem ist sicher eine Glaubensfrage aber “dröge” ist es definitiv nicht. Die Kritik kommt interessanterweise meistens von neuen Spielern, die eigentlich gar nicht wissen wie es richtig funktioniert. Nach 3 – 4 Stunden wirst du wahrscheinlich eher noch kein LA weaving verinnerlicht haben, Buffs konstant aufrecht halten, Dots sinnvoll timen, Unterbrechungen und Konter richtig einsetzen…

      Mein Tipp: nimm dir Mal etwas mehr Zeit – vielleicht eine Woche. Schau dir ein paar Guides zum Kampfsystem an und mach Dungeons und Schlachtfelder. Komm auf die helle Seite der Macht 😀

      • Mana7ee kommentierte vor 1 Woche

        Danke für die Hinweise! Ich hatte es bei Release lange gespielt und dann immer wieder mal versucht. Hab es nie ins “endgame” geschafft bin aber “leider” nun auch kein neuer Spieler 🙂 Deine Anmerkungen schieben mich aber definitiv in die Richtung es doch nochmal zu versuchen!

  • Das MMORPG The Elder Scrolls Online (ESO) bekommt mit dem Addon Blackwood NPC-Gefährten, die euch begleiten. Das neue Feature ist ziemlich umstrittenen in der Community. Wir nennen euch 6 Gründe, warum ihr euch a […]

    • Das Thema wird in der Community viel zu sehr hochgepusht. Leute die vorher Gruppencontent gemacht haben, werden nun immer noch Gruppencontent machen und Solospieler freuen sich über neue Möglichkeiten. Also wem genau schaden sie?

      Ich jedenfalls freue mich, dass ich zukünftig auch mal mit Fun-Builds Weltbosse oder Solo Dungeons machen kann.

      • Rush kommentierte vor 1 Woche, 6 Tagen

        Gut auf den Punkt gebracht! Wer nicht will der muss ja keinen Begleiter mitnehmen. Ich freue mich darauf und wenn sie stimmig umgesetzt werden, wird es bestimmt eine Bereicherung der Rollenspiel Atmosphäre!🤗

  • Viele MMORPG-Fans in Deutschland haben mit den Jahren eine Abneigung gegen Spiele aus China und Südkorea aufgebaut, glaubt MeinMMO-Autor Schuhmann. Die werden sie überwinden müssen, wenn sie in den nächsten Jah […]

    • Es ist einfach dieser typische style den Asia mmorpgs für mich so uninteressant machen. Ich habe wirklich versucht FF14 eine faire Chance zu geben aber ich ertrage diese ganzen Hasenohren, Quietschestimmen und Plüschviecher einfach nicht.

  • Mit dem Addon Blackwood kommen neue Sets ins MMORPG The Elder Scrolls Online (PC, PS4/PS5 und Xbox One sowie Xbox Series X). Wir stellen euch diese Sets vor.

    Wer gerne Rüstungs-Sets in ESO sammelt, der kommt […]

    • “Ich persönlich finde es immer spannend, einfach die neuen Sets zu sehen und dann selbst einzuschätzen, was ich wie nutze.”

      Das ist absolut lobenswert und ich halte das auch so. Die meisten Leute heutzutage wollen aber nicht mehr selbstständig denken und gehen lieber direkt den neusten metabuild von Alcast kopieren.

    • Genau, das Spiel heißt schließlich auch ‘Ältere Schriftrollen im Netz’. Wir sind hier in DEUTSCHLAND! Freu mich schon tierisch auf die Schwarzwald Erweiterung.

  • Blizzard hat sich erneut in eine prekäre Lage gebracht: Zu einem Hearthstone-Turnier lud man 18 Männer und nur 2 Frauen ein. Das gefiel einigen Nutzern auf Twitter nicht. Blizzard musste sich entschuldigen, w […]

    • Ich finde immer wieder faszinierend, wie viele Leute heutzutage offenbar nur noch Geschlechter und Ethnien sehen. Wer sitzt bitte zu Hause, sieht eine Hearthstone Teilnehmerliste und denkt:
      “WAS, nur 10% Frauen!? Keine Latinos!?? Ich werde umgehend meine Wut im Internet entladen!”

      Einfach nur schräg.

  • Blizzard hat überraschend bekanntgegeben, dass Jeff Kaplan zukünftig nicht mehr im Unternehmen tätig ist. Kaplan war zuletzt vor allem bekannt als Chef von Overwatch. Nach seiner fast 20-jährigen Karriere suc […]

  • Das PC-MMORPG Dungeon Fighter Online ist in China, Südkorea und Japan unfassbar erfolgreich, auch wenn es im Westen kaum wer kennt und auf Steam nur vor sich hindümpelt: Die Entwickler kündigen jetzt an, ein Re […]

    • Ich kann absolut nachvollziehen, dass Leute die ESO Optik nicht leiden können. Ich bin Stammspieler seit vielen Jahren und konnte mich trotzdem bis heute nie wirklich mit dem art style anfreunden. Alles irgendwie bieder und unterkühlt. Mit ReShade kann man es ein bisschen kaschieren aber an den flair von WoW kommt es trotzdem niemals ran. Sehr schade aber es kann natürlich nicht jedem recht gemacht werden.

  • PvP spielt im MMORPG The Elder Scrolls Online (ESO) eine Rolle, doch die Community führt einen Streit darüber, wie groß diese Rolle ist. Denn neue Updates drehen sich in der Regel um weitere Inhalte für das PvE […]

    • Aber daran arbeiten ja die Entwickler Teams.

      Der war gut. Seit wie vielen Jahren “arbeiten” die mittlerweile an der Performance in Cyro?

  • Der Twitch-Streamer Quin69 spielte einige Stunden mit seinem Mönch in Season 23 von Diablo 3. Doch dann kam ein Crash, der alles zerstörte.

    Was ist los in Diablo 3? Vergangenen Freitag startete Diablo 3 die n […]

    • angron988 kommentierte vor 1 Monat

      Passiert. Das ist das Risiko wenn man HC spielt. Irgendwo hab ich mal gelesen, man soll einen Tod wegen Chrash oder DC als spontanen Herzinfarkt ansehen 😀

  • Twitch hat angekündigt, nun eigene Untersuchungen anzustellen, wenn der Verdacht besteht, dass Streamer der Plattform in schwerwiegende Rechts-Verstöße verwickelt sind. Dazu will Twitch auch mit externen Er […]

    • angron988 kommentierte vor 1 Monat

      Twitch? Ist das diese ehemalige Gamingplattform, auf der sich heute Mädels beim Schlafen oder Baden im Pool filmen?

      • Ahennys kommentierte vor 1 Monat

        Jap.Die Zweigstelle von OnlyFan.Und die wollen gegen sexueller Belästigung jetzt per Privatschnüffler vorgehen.

  • Beim chinesischen Entwicklerstudio NetEase entsteht derzeit das MMORPG The Ragnarök. Die Entwickler haben nun ein wenig mehr über das interessante Onlinespiel gesprochen und eine Beta für 2021 an […]

  • New World hat ein neues Update in der Alpha veröffentlicht, dass den Namen “Die Kaiserin von Ebenmaß” trägt. Darin enthalten sind bereits angekündigte Neuerungen wie der erste Dungeon und der PvP-Modus, aber auc […]

  • Der damals 15-jährige Brite Benjy „Benjyfishy“ Fish hat im Mai 2019 die Schule verlassen, um E-Sport-Profi in Fortnite zu werden. Zwei Jahre später sieht er in Fortnite kaum noch eine Zukunft. Die Preis […]

    • Oh je, da haben wir wieder den obligatorische Arbeiterklasse-Helden.
      Alle Leute die nicht körperlich arbeiten, arbeiten eigentlich gar nicht. Wissen wir schon…

      • Nein, man muss es verstehen, im kommentar da war nur ein exempel! Leute die im büro ARBEITEN machen keine körperliche arbeit(außer schreiben usw.), arbeiten aber und zocken ist kein beruf, punkt.

        • Warum ist sein Geld im Spielen verdienen kein Beurf? Was machen denn die Entwickler solcher Spiele, Spiele Tester arbeiten die dann nicht? Jemand der Autos testet fährt ja nur kann also keine Arbeit sein?

        • “zocken ist kein beruf, punkt.” – Karl Marx

  • Das MMORPG The Elder Scrolls Online bietet euch 6 Waffenarten zur Auswahl. Wir wollten von euch wissen, welche ihr davon am besten findet. Hier sind eure Ergebnisse im Ranking.

    Jede der sechs Waffen bei The […]

    • Ich verstehe ehrlich gesagt nur Bahnhof 😁
      Was meinst du mit “Ausrichtungen”, “Varianten” und “Spezialisierungen”? Was ist ein “Elementar-Arcan-Krieger”? Du bist auch ganz sicher bei ESO gerade?

      • Jo.Bin ich😁.Aber ist hinfällig.Hab eine Fehler entdeckt bei meiner Ausführung😂Kann passieren.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.