@andre

aktiv vor 1 Tag, 19 Stunden
  • Bei Destiny 2 steht die Erweiterung Beyond Light (Jenseits des Lichts) in den Startlöchern. Bungie hat daher ein Video veröffentlicht, indem mehr steckt, als man auf den ersten Blick sieht. Wir zeigen euch 4 l […]

    • Das ist so lächerlich was die da abliefern Ein komplettes Jahr wartet man auf ein ADD ON und es kommt wirklich nur ein einziger beschissener Strike.
      Und dann schmücken die sich immer mit dem recycling Mist.
      Das kann doch nicht sein
      Was stimmt denn da nicht.

      • das ist es was ich meinte.. Omnigul, Atheon… Oryxs Schwester ? riecht nach Vorbereitung von Kingsfall 2.0….Kosmodrom… plaquelands fehlen… Siva wird kommen und dann WotM….
        alles gute Spielinhalte, aber halt aus D1…..

  • Ihr könnt euch nun ausführlich ansehen, mit welchen Kostümen Destiny 2 bald das Festival der Verlorenen feiert. Womit jagen Jäger, Warlocks und Titanen 2020 Süßes oder Saures?

    Auch in der Welt von Desti […]

    • Andre kommentierte vor 1 Monat

      Wieder Spukfrost……………………….absolute Frechheit,ich sag ja seit Jahren immer dieselbe Rotze !!!

  • Ein neuer Trailer für Destiny 2 Jenseits des Lichts zeigt, was unter der eisigen Oberfläche der DLC-Location Europa auf die Spieler wartet. Dabei kommen 2 mysteriöse Charaktere zu Wort, auf die die Spieler se […]

    • Trailer konnte Bungie ja schon immer………………….und dann hast die Story gespielt, und es wiederholt sich alles zum 50636482367 mal. Jaaaaaaaaaaaa endlich wieder Meilensteine und Beutezüge……….Woohoooooooo schliesse 3 Strikes für mächtigen Loot ab, 5 Schmelztiegel matches,jawooooohl. Töte 10 Kabale ,sammel Material ein und bringe das dort hin. Wohooooooo………….😤😏

  • Bei Destiny 2 kränkelt der PvEvP-Hybrid Gambit schon länger. Mit Jenseits des Lichts soll sich das aber bald ändern. Bungie stellt nun vor, was euch erwartet.

    Schon vor einiger Zeit ließ Bungie dur […]

    • Änderungen??????😩
      Das die Bosse sich ändern wenn man Partikel abgibt?????
      Da hat Bungie sich ja ne Menge einfallen lassen.
      Junge,Junge,Junge

      #kopfschütteln
      #einwitz

  • Heute, am 15. September, ist es in Destiny 2 Zeit für den Weekly Reset. Dieser bringt den Hütern neue wöchentliche Herausforderungen, Dämmerungs-Strikes sowie einen frischen Flashpoint. Doch was gibt es sonst […]

    • Und jede Woche das selbe………….immer,immer, immer das selbe😤
      Ob sich das nach der Story von Beyond Light ändert ?

      Natürlich NICHT;wir machen wieder jede Woche das selbe.

      Seit 6 Jahren

      • Zwingt dich ja niemand. Wenn ein Spiel keinen Spaß mehr macht, dann spiel halt was anderes. Man kann nicht erwarten, dass immer ständig neue spannende Sachen passieren in einem Spiel. Es gibt genug Auswahl. Ich spiel Destiny so lange, bis ich nix mehr zu tun habe oder keinen Spaß mehr habe, dann spiele ich halt ein anderes Spiel, irgendwann macht es mir aber wieder Bock. Das ist so ein hin und her. Ich spiele Destiny immer nur nen paar Tage, dann wochenlang nicht.

        Man sollte sich nur nicht zwingen, etwas zu spielen.

        • Wegen der Wiederholungen habe ich mich ja vor geraumer Zeit hauptsächlich dem PvP zugewandt. Irgendwann kommt halt zwangsläufig der Punkt, wo einem das ewig Gleiche und das einfallslos redundante Questdesign (hallo Schiedefreischaltungen) nervt. Müsste ich nicht wegen der Materialwirtschaft regelmäßig kurz ins PvE, würde ich das wahrscheinlich komplett ignorieren. Destiny ist wirklich das seltsamste und doch fesselnste Spiel, das ich je gespielt habe. Eigentlich müsste ich komplett die Schnauze voll haben, bei all der Unzulänglichkeiten, Fragwürdigkeiten und Einfallslosigkeiten (Recyclerama) aber trotzdem packt mich immer wieder die Lust auf den Schmelztiegel. ^^ Na gut, ich habe auch nur zwei Abende pro Woche Zeit zum Spielen. Sonst sähe es wohl auch anders aus.

  • Bei Destiny 2 erwartet euch eine Woche, die einen Bonus bringt, der zuvor als Glitch gefeiert wurde. Ihr könnt euch so in kürzester Zeit auf Beyond Light vorbereiten.

    Was hat es mit dem Extra-Loot auf sich? I […]

    • Wofür das denn ???????
      Haben doch schon genug Material………..wofür soll man sich da vorbereiten……….

      • Naja, ich kenne einige, die halt nicht genug MW-Materialien haben. Vor allem PvP-Spieler, mit denen ich zusammen gespielt habe, leiden da oft an chronischem Mangel. ^^

  • Kaum zu glauben, Destiny feierte jüngst seinen nunmehr 6. Geburtstag. MeinMMO-Autor Philipp Hansen blickt auf die vergangen Jahre zurück, fragt sich, warum er das überhaupt mitmacht und fühlt sich dabei alt […]

    • Ganz genau. Das hatte ich schon wieder vergessen. So war es ja wirklich. Es hat sich gelohnt das zu spielen. Bruchstücke jaaaaa geht in Richtung 20.000. Und was macht ihr heute Abend. Bruchstücke farmen.Könnte alles so schön sein…..und Niffi ich habe mir grade nochmal deine Kommentare durchgelesen. Hast wirklich in allem Recht !

    • Mein Gott bin ich froh das das mal jemand ausspricht !!👍
      Kann ich auch zu 100 % UNTERSCHREIBEN

      • Mein Gott bin ich froh das das mal jemand ausspricht

        da musste ich etwas schmunzeln 😌Als ob Bungie ein Diktator wäre und niemand sie traue schlecht über ihn zu schreiben. Versteh aber was ihr meint.

        Seht destiny doch einfach wie eine Freundin mit der man lange zusammen ist.
        Klar ist nicht immer alles super aber hey das Gum äh gun play ist einfach genial 😅

    • Mit Abstand,ein sehr guter Kommentar, der trifft den Nagel auf den Kopf

    • Ja das Gunplay ist überragend,stimmt schon. Ich bin ein Veteran der ersten Stunde,habe alles durch,nur ……………..Es ist mittlerweile IMMER DAS SELBE: Fliege auf den Planeten,töte 10 Kabale,die lassen was fallen ,dann geht es zum nächsten Planeten usw.
      Beutezüge ,das nächste was ich nicht mehr sehen kann. Jeden Dienstag das selbe,seit Jahren seit Jahren,alles immer Pflichtaufgaben. Ist es das wirklich ?? Langsam ödet mich das wirklich an.

      Ritualwaffen: Erspielst Dir die Einsiedlerspinne oder den Gipfel. Jetzt wird sie dir weggenommen (1060) ;ODER KANNST SIE DIR SPÄTER KAUFEN.
      Das spiegelt den WERT doch gar nicht wieder. Gibt Hüter die haben da tagelang für gebraucht. Verstehe sowas nicht.

      Exos: Wenn man schonmal ein Exo bekommt ,warum sind die nicht wie in Destiny 1 höher ?
      Ist halt ein Exo ,da kann es auch ein bisschen höher sein. Vorfreude wäre dann da.

      Dämmerung: Warum denn auf Zeit ? Schwachsinn. Von mir aus ruhig schwer,aber weg mit dem Zeitschloss.

      Recyclingsystem: Da fehlen mir komplett die Worte. Alles,Vieles was in Destiny 1 war kommt zurück. Erst haben sie uns das weggenommen,und in D2 kannst es dir wieder erspielen. Egal ob Planeten,Waffen ,Rüstung. Groß wird es angekündigt, und alle drehen durch.🙄 Bungie feiert sich.

      Änderung der Super (Stasis): Ja man kann es jetzt individuell ändern. Leute das konnten wir schon in D1.

      Strikes: Vor 5 Jahren hat es noch Spass gemacht Omnigull zu spielen, um die Griff von Marlock mit den richtigen Perks zu farmen. Warum soll ich jetzt Strikes spielen ? Für token ?

      Ich will ja nicht nur motzen, nur Hüter die Destiny 1 gespielt haben,wissen was ich meine und können das durchaus nachvollziehen

      • This!
        Und nein! Es ist definitiv kein verdammt gutes Spiel geworden!
        Es ist ein verdammt schlechtes Spiel geworden!

        • Eben! Und das sieht man erst wieder, wenn man komplett was anderes gespielt hat, also Urlaub gemacht hat (siehe oben).

  • In Destiny 2 startet bald das Sommer-Event Sonnenwende der Helden. Dabei können sich die Spieler besondere Rüstungen erarbeiten, die zu den begehrtesten des Games zählen. Jetzt wurden erste Bilder und Infos zu […]

  • Das saisonale Modell und der Powerlevel-Grind von Destiny 2 harmonieren einfach nicht miteinander, meint der MeinMMO-Shooter-Experte Sven Galitzki. Zumindest für die Seasons wäre in seinen Augen eine andere L […]

    • Andre kommentierte vor 4 Monaten

      Der beste Bericht den ich hier seit langem gelesen habe. Das trifft den Nagel auf dem Kopf !
      Und das Recycling kotzt mich auch an. Falkenmond,Gläserne Kammer Wieso das alles ???? Das Hörnchen wird mit Sicherheit auch wieder kommen…….Und Bungie lässt sich feiern …….

      Seit 2014 immmmmmer das selbe.
      3 Strikes für mächtige Engramme und Gambit und dies und das…………….
      Und im Herbst gibt es dann wieder ein neues Massenevent………….

      Mann kann es nicht mehr sehen

  • Bei The Division 2 gibt es heute eine zweite Wartung. Ein Fix soll die Verbindungsprobleme beheben, die heute seit der ersten Wartung auftreten. Auch diesmal gehen die Server dabei offline. Wir zeigen, wie die […]

    • Was anderes.
      Wo bekomme ich eigentlich die Exobrust her ???? Sooo viele Haupteinsätze auf Herausforderungen gespielt. Kommt einfach nicht das Ding…….

  • Bei The Division 2 ist heute die Season 1 gestartet. Doch gleich zu Beginn der Saison gibt es zunächst Wartungsarbeiten inklusive Downtime. Die Server werden für mehrere Stunden offline sein. Lest hier alles z […]

  • Die Hunters sind besondere Gegner von The Division 2 und haben viele Fans unter den Agenten. Mit der Warlords-Erweiterung kamen 8 neue dazu und jeder gibt uns eine besondere Maske. Hier gibt’s Anleitungen für […]

    • Hi
      Suche Leute die mit mir die Weidro und Drama Maske holen.
      Entweder heute zur späteren Stunde oder am Wochenende irgendwann.
      Bitte melden.
      Psn: Mr_Bark76

      Daaaaanke

  • Bei The Division 2 gibt es heute früh auf der PS4, der Xbox One und auf dem PC Wartungsarbeiten. Dabei gehen die Server für einige Zeit offline. Während der Downtime kommt dann das Title Update 8 inklusive der Sp […]

  • Wir wissen jetzt, wie es um die Zukunft von Destiny 2 steht und wir wohl noch etwas länger auf den Nachfolger warten müssen. Zudem hat sich Bungie zu weiteren Änderungen in der nächsten Zeit aus […]

    • Andre kommentierte vor 8 Monaten

      Bringt doch einfach ein Spiel raus und nennt es „DESTINY“ mit allem was auch in D1 geboten wurde. Alle Raids,Fraktionen,Osiris,alle Maps,alle Strikes. Und immer erweitern das Teil……….
      Und nicht so ein Mist was seit Monaten passiert. Sich feiern lassen das man alte Waffen und Rüstungen neu ins Spiel bringt……………..usw

      • aber dann hätten sie keinen „content“ mehr und verdienen kein Geld mehr
        geht doch nicht 😛

      • sir1us kommentierte vor 8 Monaten

        Wie groß soll das bitte werden? Du kannst nicht ein Spiel ewig mit den gleichen alten und nebenbei neue Sachen einführen, das funktioniert einfach nicht.

        • Rush kommentierte vor 8 Monaten

          Wieso nich story Sequenzen optional installieren bzw entfernen sobald mann es durch hat . Spart sicher viel ( zb classic- warmind) evtl forsaken auch

          • Sehe ich auch so, vor allem spart Bungie ohnehin haufenweise Speicher durch das viele Recycling. Dieselben Texturen tauchen ja immer wieder auf. Und gewisse Sachen könnte man halt wirklich nachinstallieren bei Bedarf.

        • Baujahr990 kommentierte vor 8 Monaten

          *Hust* Bei GTA Online klappts komischer Weise

        • Luso kommentierte vor 8 Monaten

          Diese, sinngemäße von Luke Smith getätigte, Aussage dass Destiny 2 nicht ewig wachsen könnte habe ich auch noch nie verstanden. Ich meine seine Argument war dass sie ja den physischen Einschränkungen des Festplattenplatzes, besonders bei Konsolen, unterliegen würden.

          Das habe ich weder damals, kurz vor Shadowkeep, noch heute verstanden.
          Laut offizieller Playstation Webseite unterstützt das Teil bis 8 TB große externe Festplatten und 2TB interne Festplatten – da scheint mir der Platz auch auf Konsolen kein Problem zu sein.
          Dann könnten sie noch etwas an ihrer Art WIE sie programmieren etwas ändern, denn wenn ich mich richtige erinnere stand mal in einer News hier das allein die Audio FIles auf 26.5 GB kamen (auf PC vor shadowkeep) – ich bitte euch?! Legt Bungie die Teile iwie im HIFI Format als Audiodatei ab oder was?

          GTA Online kenne ich zwar nicht, und vielleicht ist es ein Apfel-Birne Vergleich, aber ein WOW läuft seit 2006 – mittlerweile 14 Jahre, und das wächst und verändert sich ohne Ende (über die Jahre gesehen).
          Da kam mal was dazu, und noch was dazu, und noch was dazu, dann wurde iwie mal die ganze Welt platt gemacht (Cataclysm) und seitdem hab ich den Überblick verloren.
          Also man kann nicht damit kommen dass in unserer heutigen Welt wo ein GB im Consumermarket ca 2 Cent kostet, die Festplattengröße die beschränkende Komponente sei.

          Fazit: Für mich einfach nur eine Ausrede!

  • Destiny 2 hat die Bombe platzen lassen: Die Trials of Osiris (Prüfungen von Osiris) feiern ihre Rückkehr. Lest alles zum Loot, neuen Maps und zum Datum.

    Darauf haben viele gewartet: Die Rückkehr der Trials is […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.