@amyblack

Active vor 2 Stunden, 23 Minuten
  • Auf der Videoplattform TikTok begeistert eine Oma mit ihren Sniper-Kills in Call of Duty: Warzone Millionen von Viewern. Sie sammelt regelmäßig mehr als 100.000 Klicks auf ihre Clips und konnte schon virale H […]

  • Kaitlyn „Amouranth“ Siragusa (27) ist aktuell die erfolgreichste Streamerin auf der Plattform Twitch. Sie beschäftigt sich jetzt mit dem Vorurteil, um eine Top 50 Streamerin auf Twitch zu werden, reiche es ja, […]

    • Weil es nicht so viele werbe Partner für diese Plattform geben wird.

    • Ich denke schön auszusehen hilft immer egal ob als Streamer/in oder im Real Life das ist doch nix neues . Was viele nicht sehen eine gewisse Intelligenz gehört halt auch dazu den Trend zu sehen und zu nutzen . Lass die Leute machen was sie wollen , so lange es legal ist . Immer höre ich wie billig das ist dieses Hottub . Die Twitch Community will es ja anscheinen sehen sonst wurde es nicht so viele Viewer anlocken. Es lieg ja an jeden selbst es zu gucken oder halt nicht . Persönlich sehe ich kein Mehrwert drin und gucke mir das halt nicht an

  • Fortnite hat mittlerweile hunderte von Skins. Doch während einige immer wieder im Shop auftauchen, sind andere Skins kaum mehr erschienen. Hier seht ihr die 17 seltensten Skins.

    Update 14. April 2021: Da nun […]

  • Ihr wolltet schon immer ein erfolgreicher YouTuber sein? Nun gibt es das perfekte Spiel für euch: Das Entwicklerstudio Raiser Games stellt mit Youtubers Life 2 eine Simulation für Fans der Video-Plattform vor. W […]

    • Ich bin mal gespannt ob alles dabei ist wie Sexismus Skandal , Vergewaltig Vorwürfe, Bann und viele andere Skandale falls nicht wäre es leider keine Simulation

      • Weil die meisten Youtuber mit solchen Skandalen zu kämpfen haben oder was?

        • Nein aber wir reden von eine Simulation als Spiel diese Situation kann aber auftreten und ist durch aus auch im echten Leben als Youtuber aufgetreten . Ein andere Beispiel es gib viele Polizei Simulationen Spiele wo man im Spiel zu Dienstwaffe greifen muss aber in der echten Welt mussten Gott sei dank nicht jeder Polizisten jemals in ihre Dienstzeit im Ernstfall ihre Waffe ziehen .

  • Die Twitch-Streamerin xmarieangel zeigt auf TikTok zahlreiche Reaktionen von männlichen Mitspielern, wenn sie herausfinden, dass sie gerade gegen eine Frau in Call of Duty: Cold War spielen. Die Reaktionen gehen […]

    • Vielleicht sollte man spiele getrennt machen wie Mädchen und Herren Klos. Wäre eine Lösung. Aber als Frau hab ich Angst Frauen unter sich können sehr ungemütlich werden

  • Ein Streamer für League of Legends hatte Pläne, 2021 mit Twitch voll durchzustarten. Er wollte sein Studium unterbrechen und vom Streamen leben. Doch ein Bann ruiniert seine Pläne. Nun wohnt er bei den Gr […]

    • Ist doch gut er hat es auf ein paar Monate nach hinten geschoben mit sein Studium . Also hatte er ein Plan b falls es mit dem Streamen nicht klappt, kann er weiter studieren ist doch gut? Verstehe nicht wo das problem ist?

      • Wenn er es macht. Seine Prioritäten scheinen wohl ganz woanders zu sein.

      • Also:

        Plan B –>nen geiler Streamer zu werden

        stellt man über

        Plan A–>ne anständige Ausbildung zu machen um dann WIRKLICH was in der Hinterhand zu haben?

        Hmm….

      • Wieso widmet er sich dann nicht Plan b und fleht immer-noch rum?

        Er kann ja schonmal voraus arbeiten. Wenn er finanziel knapp bei Kasse ist sich Ben Werksstudentenjob suchen und dann läuft der Rubel wieder. Zwar keine Twitch Karriere aber so ist das halt.

  • Wer in Pokémon GO schummelt, profitiert von einigen Vorteilen. Doch ist das Cheaten wirklich so schlimm? Denn immerhin gibt es keinen richtigen PvP-Modus, wo man übermäßig stark sein kann.

    So kann man in Pok […]

    • Finde diese Debatte auch sinnlos da es nun halt ein krassen Vorteil bringt ihr schreibt ja selbst die Vorteile auf wo macht man die grenze ?? Für mich klar cheatet müssen bestraft werden . Es wird eine Spiel so gespielt wie man nicht spielen sollte am besten auf dem Sofa und quer durch die Welt spoofen . Ich glaube nicht das die Entwickler so es sich vorgestellt haben . Nein wer nicht raus will sollte man sich selbst fragen ob Pogo das richtige Spiel ist ?

  • Guy „Dr Disrespect“ Beahm ist eine bekannte Persönlichkeit im Gaming und war früher auf der Streaming-Plattform Twitch unterwegs. Inzwischen hat er ein Buch über sein Leben geschrieben. Doch das taucht in der Be […]

    • Und ich dachte es würde sich besser verkaufen als die Bibel da lag ich wohl daneben 😁

  • Turner „Tfue“ Tenney (23) ist einer der größten Streamer der Welt. Er hat mit seinem Team nun das wichtige Turnier „Twitch Rivals“ in Minecraft gewonnen, wurde aber disqualifiziert und fällt auf Platz 3 zurück. […]

    • Am Ende hat er betrogen und gesteht sein Fehler nicht ein und gib nun die anderen die Schuld. Scheint ja eine typische Streamer Krankheit zu sein

      • Kommt auf den streamer drauf an. Tfue kannste am besten auf die Müllhalde verfrachten bei seinem Verhalten.

  • Das Abo-Programm von der PlayStation, PS Now, bekommt im April Spielezuwachs. So werdet ihr unter anderem Avengers kurzzeitig spielen können. Das sorgt für Lacher, denn ein Vergleich zum Xbox Game Pass liegt n […]

    • Als switch besitze gucke ich neidisch auf den Service bei Nintendo bekommst alte snes / nes Spiele die zwar nett sind aber naja. Wenn ich zwischen PS oder Xbox würde ich die xbox nehmen weil der Pass auch für den PC einfach hammer ist für beide Plattform plus ea pass.

  • Das Battle Royale GRIT soll noch im Frühjahr 2021 auf Steam in den Early Access starten. Über Ostern konnten die ersten Tester das Spiel bereits ausprobieren. Wir von MeinMMO fassen euch die Infos zum Spiel z […]

    • Warum mies gelaunt? Ich freu mich sehr auf dieses Spiel. Warum Western ist ein seltenes setting. Und ja es sieht nicht schön aus und die Animation sind auch old school aber wieso nicht? Player unknown sah auch nicht besser aus. Hab zwar auch meine Zweifel das es so erfolgreich wird aber wenn ich für ein paar Tage mein Spaß habe. Bin ich happy

      • Alex kommentierte vor 1 Woche, 2 Tagen

        Bin nicht mies drauf absolut nicht, gönne ich dir auch, ich seh halt nur absolut keinen Grund Warum Leute das spielen sollten, aber vielleicht irre ich mich auch komplett, kann schon sein. 😅 drauf wetten würde ich jetzt aber nicht, der Markt ist halt zu gesättigt.

  • Wer im Homeoffice arbeitet, der braucht eine gute Tastatur. MeinMMO-Redakteur Benedikt Schlotmann hatte sich bereits im Frühjahr 2020 Roccats Vulcan gekauft und bereut den Kauf bis heute nicht. Aus seinem Alltag […]

    • Hatte die 120er und war gar nicht zufrieden nach ungefähr 6 Monate war die die Taste a kaputt. Manchmal wollte sie manchmal auch nicht super nervig. Dachte erst Zufall kann ja passieren aber selbst bei mein Bekannten war es die Leertaste und wenn ich hier lese auch die leertaste sag es schon was aus

  • Im aktuellen Update für Call of Duty: Warzone steckt mal wieder mehr, als die Patch Notes vermuten ließen. Unter anderem stellen Spieler fest, dass die FFAR nicht mehr so zuverlässig ist, wie zuvor – obwohl di […]

  • Der Geschäftsführer von Niantic zeigte auf Twitter den Ausschnitt einer Spezialbrille. Schon länger arbeitet Pokémon GO an der Verbindung von Realität und Spiel – eine AR-Brille wäre da wenig überraschend. MeinMM […]

  • Eine neue animierte Netflix-Serie zum MOBA und Steam-Dauerbrenner „DOTA 2“ (PC) ist gestartet. Valve versprach sich von der Serie „Dota: Dragon’s Blood“ offenbar viele neue Spieler. Die kamen nicht, aber der […]

    • Anime gesehen ja kann man sich geben. Aber das ich nun Dota wieder zocke nee danke. Trotzdem fand ich den anime gut kein Meilenstein aber Fr Fans sicherlich ein nettes Extra mal sehen wie es weiter geht

  • Das Survival-MMO Nostos (PC, PS4) sollte eigentlich die Zukunft des MMO-Genre einläuten: Das setzte auf Virtual Reality, eine Open World und die Technik von SpatialOS. Doch etwa ein Jahr nach dem Steam-Release […]

    • Also ich finde deine Aussagen alle irgendwie komisch. Wieso?

      1 dein erster punkt ist der platz ja gut ich kann nur von mir reden aber ich persönlich spiele nicht mit meine eltern da ich ersten eine eigene wohnung habe und zweitens meine Familie selten video games spielt. Dazu verstehe ich nicht wieso du meinst das ich mehr alleine spiele grade im Zeitalter des Internet kann man auch auf größere Entfernung.

      Punkt 2 der chat : auch ihr voice chat nehmt sehr viel arbeit und sogar im Gruppen schon Standart.

      Ich denke für coop zuhause ist auch vr nicht ausgelegt es sei den du hast eine große Wohnung oder Haus aber selbst das wäre Dank Internet auch nicht so das Problem zusammen zu spielen und zu sagen schau mal was ich gefunden habe….

  • Der Fortnite-Profi Deyy sorgte mit einer Aktion in einem Turnier für viel Aufsehen. Er schlief mittendrin ein und verpasste ein Match. Seine Teammates beschwerten sich später auf Twitter.

    Was war passiert? D […]

    • Selbst da würde ich sehr vorsichtig sein die news die du bekommst sind auf dich spezial gerichtet und kann teils sehr gefährlich werden. Sehr damals das Pizza gate in den USA

      • Tapir kommentierte vor 1 Monat

        Sorry, hab mich falsch ausgedrückt.
        Ich nutze Twitter nur sehr sporadisch und gezielt, habe nicht einmal nen Account.

        Wenn unser Telefonanbieter Sipgate, irgendwelche Provider, Dienstanbieter, die wir in der Firma nutzen, Probleme haben, dann werden die Meldungen am schnellsten auf Twitter gestreut.

        Ob Facebook ein Designelement verändert hat, irgendein Publisher nen Sale startet oder Hillary Clinton einen Kinderporno-Ring aufzieht interessiert mich herzlich wenig.

  • Die stärksten Ikonen gehören in FIFA 21 zu den Karten, die für Spieler nahezu unmöglich zu bekommen sind. Nun wurden über Social Media Screenshots geteilt, die nahelegen, dass jemand eben diese Karten an Spie […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.