@alitsch

Active vor 8 Stunden, 30 Minuten
  • Destiny 2 gesteht Fehler ein und rudert beim verhassten Feature “Sunsetting” zurück. Bungie hört damit auf die laute Kritik der Community. Wir erklären, was sich für euch ändert.

    Das passiert wirklich: Das […]

    • Warum kommt es mir wie ein Knochen vor um das mit der Verschiebungsnachricht ein wenig zu mildern, wenn Ich den Zeitpunkt betrachte.

      Anderseits macht es mir sorgen um neuen Loot.
      Sunsetting hat seine Zweck in meinen Augen völlig erfüllt er sollte den Lootpool reduzieren auf ein gewissen Neveau aber selbst das ist für Bungie zu viel geworden.

      Ich betrachte es nicht als auf die Kritik eingehen sondern als Eigengestendnis der Niederlage das Bungie leider nicht mehr in der Lagen neue Loot in so einen geringen Menge.

      Im erste Linie ging es um Neuverteilung der Kapazitäten und Kräften nach der Trennung, und anscheinend ist diese Prozess ist immer noch im Gange.
      Warum kommt es mir wie ein Knochen vor um das mit der Verschiebungsnachricht ein wenig zu mildern, wenn Ich den Zeitpunkt betrachte.

      Anderseits macht es mir sorgen um neuen Loot.
      Sunsetting hat seine Zweck in meinen Augen völlig erfüllt er sollte den Lootpool reduzieren auf ein gewissen Neveau aber selbst das ist für Bungie zu viel.

      Ich betrachte es nicht als auf die Kritik eingehen sondern als Eigengestendnis der Niederlage das Bungie leider nicht mehr in der Lagen neue Loot in so einen geringen Menge.

      Im erste Linie ging es um Neuverteilung der Kapazitäten und Kräften nach der Trennung, und anscheinend ist diese Prozess ist immer noch im Gange.

  • In einem neuen Blogpost haben die Entwickler von Destiny 2 bekanntgegeben, dass sich der nächste DLC „The Witch Queen“ auf 2022 verschieben wird. So lange werdet ihr euch also noch mit Beyond Light begnügen müsse […]

    • GEIL, Made my day:)

    • Warum habe Ich das dumme Gefühl mit wachsenden Lootpool, nur der Alte Kram zurückeheren wird. (z.B VOG Waffen 1:1, Reskin ala King).

      Langsam hab Ich das Gefühl auch , Loot nicht kosmetischer Natur und damit verbunden Balancing bei Bungie für Großteil der Arbeit sorgt. Deswegen erwarte Ich mehr Neuen Loot (keine Reskins u.ä) erst mit großen Erweiterungen .

    • Ich sehe es persönlich mit gemischten Gefühlen an (Ehrfahrung).
      Die Season an sich bringen schon nicht genug Inhalten, kombiniert man das noch mit der Ressoursen Knappheit bei Bungie.

      Erweiterungen an sich haben schon enorm geschrumpf womit sollen Sie es koompensieren?
      Also erwarte Ich sehr vieles Copy and Paste.

      Dann ist die Frage des Prinzips, muss Ich wieder fürs VOG zahlen oder ist es free to play.
      Oder Menagerie , Schmiede , Orte vo evtl nur ein neuer Event addiert wird, werden kostenflichtig zurückgebracht?.
      Hamsterad ist eine Sache aber wie oft soll Ich fürs das Selbe Rad noch Zahlen.

      Ob Ich es mich entäuscht ?, Ja mit den Erweiterung hatte Ich immer mehr Spaß gehabt als mit den Seasons und Co.
      Mit Season 13 sehe Ich auch Sunsetting viel gelassaner , Ich hab genug Perlen in meinen Tresor, die Neue Aktivität lässt fasst alle Waffen zu , Ich endecke meinen Tresor vom Neue.
      Hab auch vergessen wie gut Impulsgewehre oder HC sein können.

      • muss Ich wieder fürs VOG zahlen oder ist es free to play

        Ich meine VOG ist Teil des Content Vaults also für jeden.

        • Denke ich auch. Ich meine wie sollen denn Spieler im nachhinein an den Saionpass kommen, wenn sie die Saison nicht gespielt haben.

  • Bei Destiny 2 läuft das Eisenbanner der Season 13 aber die Hüter verzweifeln dort daran 10 Kills zu machen. Das Problem hatten die Spieler schon 2020 und werfen Bungie nun vor, das vergessen zu haben.

    Seit d […]

    • EB Impuls ist echt der Hammer

    • Obwohl Ich Donnerlord sehr gerne habe seit ewigkeiten in meinen Loadout.
      an Wahl der Waffe denke Ich liegt es an wenigsten. Die Munition zu bekommen ist schwerer auf Grund der Spawnzeit der Munition und wie schnell die Matches enden (Gnadenregel).

      Aber gestern ging schon deutlich besser , denke die Meisten sind mit dem Questschritt durch und man kommt schon besser an die Muni ran.

      • Einfach ins Freelance:Eisenbanner, und von den Zonen verhalten und schon kann man relativ ausgeglichene Matches spielen… habe da so gut wie nie Gnadenregel…

        • Danke für den Tipp ,
          Mag aber den normalen (vs Clans) Mode mehr bzw fordender.
          Reine Geschmacksache

          • Es ging mir mehr darum, dass man dort die Quest viel besser erledigen kann…
            Spiele auch lieber die normale Version 😅😅😅

  • Der Shooter Anthem kämpft seit seinem Release mit Problemen. Schon länger wurde darüber spekuliert, ob die Weiterentwicklung eingestellt werden könnte. Nun steht offiziell fest, dass EA und BioWare nicht län […]

    • Ich finde es schade das es wieder ein Spiel mit großen Potenzial untergegangen ist.
      Uberaschat bin Ich aber nicht, es hatte sich lange nichts getan bzw nichts bewegendes was meine Interesse wach gehalten hätte.
      Jedoch die Ersteindrücke vom Anthem fürs Kauf von Anthem 2.0 (Next Gen) hätten beim gereicht.

  • In Destiny 2 könnt ihr die Vorzeichen Mission jetzt auf Großmeister angehen und euch den Katalysator für das Exotic Erzählung eines Toten verdienen. Wir erklären, wie ihr den kniffligen Gruseltrip übersteht und d […]

    • “ich kann den ruf nach MM verstehen, gerade für die solospieler.
      aber mal angenommen der wird eingeführt:was denkst du wie groß der Aufschrei danach sein wird”

      Meiner Meinung nach alles hängt von der Umsetzung ab.
      Als Beispiel Guided Games fand Ich als Idee nicht schlecht, Es waren die Raids selbst die wenig Reiz geboten haben und die Entscheidungen in D2 wo die Hüter in Scharen Destiny verlassen haben.

      Und Ich als Solo Spieler komme auch sehr gut aleine klar. Und Ich finde ist es auch ein Umbruch statt gefunden seit D2
      In der D1 Zeiten waren Anfangs mehr Solo Spieler die sich in Clans zusammengeschloßen haben und das noch erfolgreich langfristig.
      Da es an Karrotten in D2 fehlt und einiges mehr ,macht es langfristige Clan Bindungen überflüssig.
      Clans entsehen genauso schnell wie die Fallen. So das es angenehmer geworden ist lieber Solo zu spielen, höchstens auf One Night Stand sich an zulassen als auf eine Bezieheung.

      Ich finde auch das die Schwieregkeit alleine durchs Zeiteinfuhr und vor allem lasstigen PL Grind besteht hat viele Spieler eher ausgegrenzt. (Zwang gegenüber Freie Wahl was überwiegt wohl und mehr Spaß macht)

      Ich erlebt es oft bei der Feuerprobe bei der höchsten MM Stufe viele gehen unterlevelt rein es macht Spaß einen unter der Arme zu greifen oder selber neue Tricks/Loadouts von andere zu sehen.

    • Finde auch schade , probiere werde Ich es trotzdem.
      Mein Problem war immer der Selbe mit den nötigen PL, sobald es zur Sprungpassagen kommt, bekomme Ich 2 linke Hände, es gibt immer DIE eine Stelle , ein Sprung der mir nicht sofort gelignt.
      Evtl VOG Raid Trauma 🙂

    • “Die Scout soll ja ne Winchester immitieren”

      Hab bis jetzt leider keine guten Roll bekommen aber genau deswegen ist es noch nicht in meine Tresor.Die Handhabung Schussgeräusch und fühlt sich unique an.

    • Aha!!! danke fürs Erklärung hab mich schon beim Datenpad gewundert.

  • Destiny 2 findet heute, am 23.02. der Weekly Reset statt. Damit geht die Season 13 in ihre dritte Woche und das erste Eisenbanner startet. Welche neuen Herausforderungen und Aufgaben warten sonst auf die […]

    • Gibt es dir, und lass es dir wenig spoilern. hab selber 2 Tage gebraucht aber mit Spaß. Diese kleine Aha Rätsel haben es mir ein wenig dem Weg versüßt.
      Hab ca 3,5 Stunden bis zum Boss gebraucht dann wegen der Arbeit musste Ich aufhören und dann weiter 3h+ am nächsten Tag
      ( muss Lügen gefühlt Bosskampf hat sich nach 1h+ Stunde angefühlt, )

      Das war das Schöne an der Mission Ich war voll drin und hab kaum auf die Zeit geachtet.

    • Hab gerade viel Spaß mit meine Titanen (war bis jetzt Jäger main) kann mir da jmd eine gute Rüstung empfehlen (auch optisch).
      Nicht mal EB Rüüstung (letzte Season) steht ihm gut.
      EB fühlt sich gerade wie ein Schlachthof , evtl weil vorrängig alle Higher ups im PL noch dabei sind.
      4 Partien gespielt alle mit Gnadenregel verloren, eine Runde war so chlimm 3 Kills nicht Mal Super voll mit KD 0,48.
      Ich bin/war für mein Teil eher auf die Gnadenregel frustriert , Ich wollte mich shon wehren und einen besonderen Stasis Warlock evtl nur einmal killen.

      • Also ich laufe momentan mit den neuen Eververse Ornamenten rum aufm Titan. Brust spiele ich nur noch die neue Exo für die Super Rakete. Das gepaart mit nem schwarz roten Schader oder dem aktuellen PVP Shader sieht bombe aufm Titan aus.

      • Ich habe eine Titanen Lady. Die kann irgendwie alles gut tragen. Habe aber auch hauptsächlich EB Rüstungen (wegen den Werten) und ich mische auch ganz gerne mit Ornamenten.

      • Meiner Meinung nach bieten die Ornamente aus der Season mit Saint-14 die beste Optik für den Titan. Nutze hier Arme und Brust. Beine sind die Dünenwanderer, die optisch unschlagbar sind mMn und Helm ist halt variabel. Nutze den vom TO, den man echt selten sieht. Klassenzeichen ganz klar aus der Teifsteinkrypta und fertig ist der Badass-Titan 🙃

    • “Entschuldige, aber was hat denn bitte ein Timer mit Herausforderung zu tun?”

      Stimme dir voll zu !! TImer ist von sowas Spaß killer für mich. Es verstärkt nur noch Mittel zum Zweck und Abeitsgefühl bei mir. Ich bin schon im Reallife ein Workaholic aber muss es auch beim Spielen sein?
      Von mir aus baut eine neue /zusätzliche Mechanik beim Boss an Loadout sperren usw.

      Destiny einzige Schwierigkeit ist PL ab gewissen PL wird es leichter das man diese Mission auch in 25 Min schafft in Team evtl noch schneller.

      • Zumal sich diese gezwungene “schnell, schnell, schnell”-Mechanik dann auch in den normalen Playlisten verselbstständigt. Sieht man ja, dass die Leute teilweise wie geisteskrank durch die Strike-Playlist rushen.

        Edit: Und wie gesagt: Wenn der Ablauf des Timer es einem noch immer ermöglicht, die Mission zu beenden, aber keinen Tod mehr erlaubt, dann kann ich damit leben!

        • Was soll man sonst in der Strike-Playlist machen außer so schnell wie möglich durch zu rushen?!
          Und Nein, du kannst nach Ablauf des Timers nicht weitermachen. Du wirst zum Orbit gebracht.

          • Was man in der Strike-Playlist machen kann?

            Fortschritt jedweder Art sammeln. Ob über Beutezüge, Waffen-Kills, Fähigkeiten-Kills. Ja sogar Katalysator-Fortschritt ist möglich. Manche spielen das Spiel tatsächlich noch des Spielens wegen (und wenn ich hier einige Kommentare so lese, doch mehr, als man glauben mag).

            • Für solche Sachen, mache ich den Solo Enabler an und geh allein in irgendeinen Strike. Die Playlist mache ich nur 3x damit man seinen Pinnacle Drop kriegt und wenn max. Powerlevel dann gar nicht mehr, außer irgendwas verlangt wieder danach. Die Playlist ist einfach stinklangweilig. Das einzige was fordernd ist, sind die GMs und eben solche Exoten wie die neue Mission auf Großmeister jetzt. Das ist halt das was mir Spaß macht.

            • manchmal glaube Ich das einige hier Mitarbeiter des Monats , sorry Ich meinte Hüter des Monats sein wollen und im Seatle by Bungie auf dem Hall of Fame zu hängen.
              Es ist interessant für mich im Sinne aus Hobby wird Arbeit anscheinend habe Games as Service , schwer damit zu kämpfen in der Grauzone zu bleiben um erfolgreich zu sein.

            • Ja das spielen des Spaßes wegen scheint auszusterben…
              Werde wohl zu alt daür🤣 Muss mich in meiner Freizeit nicht auch noch hetzen lassen. Allerdings ein wenig belachen muss ich das ja schon wenn abhetzen mit Begriffen wie Herausforderung und Challenge belegt werden. Wer sowas von sich gibt hat noch nicht viel erlebt im Leben sonst wüsste er was eine Herausforderung ist.Naja nix für ungut jedem das Seine.

        • Zumal sich diese gezwungene „schnell, schnell, schnell“-Mechanik dann auch in den normalen Playlisten verselbstständigt.

          hat Sie doch schon getan. Zeit und Effizienz .Wie komme Ich am schnellsten zum PL und Loot.
          Warum ToO spielen wenn Ich durch Sterben viel schneller an gewünschten Loot kommen.

          Manchmal kommt mir vor ob es 2 Hauptgruppen sind, die Eine die liebt es und Stress zu stehen denen kann es nicht genug ABMs geben.

          Und die andere die einfach Abschalten wollen, durch Gameplay, Musik im Spiel, Grafik, Atmosphere im Spiel und nicht Marathon betreiben. (und das müssen nicht unbedingt Feierabend Hüter sein)

  • Bei Destiny 2 gilt für viele Spieler seit Jahren, dass Bungie ihr Spiel primär nach den Wünschen von Twitch-Streamern und YouTubern entwickelt. Ein Community-Manager wehrt sich jetzt gegen die Vorwürfe der Hüt […]

    • Na ja was ist mit dem Großmeister Dämmerung soll es nicht seitens Bungie Wörter gefallen wie watchable usw. Durch enormen Grind Aufwand ist Endgame für Mehrheit der Spieler irrelevant/uninteressant. Aber Ich möchte nicht so weit gehen um zu sagen das Bungie nur auf Streamer hört

  • In Destiny 2 hat die Season 13 Fahrt aufgenommen und Bungie macht vieles richtig. Doch einige Probleme ärgern euch schon lange. MeinMMO wirft einen Blick in die Community.

    Seit dem 9. Februar läuft in D […]

    • Ich finde bis jetzt ist es eine sehr gelungene Season (seit Menagerie).
      Es sind zwar die meisten Alten Probleme geblieben aber der Spaßfaktor hat sich für mich in dieser Season erhöht.
      (Wenn Bungie nur ein wenig Grind erleichtenrn könnte wäre es viel besser geworden)

      Vorzeichen Mission ist Top der Mix ist sehr gelungen.
      Ab gewissen PL der nicht zu hoch ist , ist Solo machbar und man muss nicht zu viel Luft Akrobatik betreiben oder wegen der Zeit flitzen.
      Kann es jedem nur empfehlen (vor allem blind es zu versuchen)

      Der neue Event gefällt mir ebenfalls, Ich nenne es eher Waffentest Gelände.
      (Zwar gibt es noch Beschränkung durch Champions jedoch kann Ich mein Loadout immer noch sehr gut variieren)

      Mein Fazit es gibt keine echten Karotten, die Ich nachjagen kann/will aber diesmal gibt es Aktivitäten die mir persönlich Spaß machen und es eine wenig wieder gut machen.

  • In Destiny 2 sollen Raketenwerfer wieder in der ersten Liga mitspielen. Doch wie gut sind die 5 exotischen Krawallmacher wirklich und wie schlagen sie sich im Vergleich zu legendären Herausfordern?

    Warum […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.