@alexthecat

aktiv vor 4 Stunden, 35 Minuten
  • Bis zum Release der neuen Herbst-Erweiterung Jenseits des Lichts macht Bungie 5 alte Raids von Destiny 2 wieder attraktiv und lohnenswert. Sollte euch noch was daraus fehlen oder wollt ihr diese […]

    • Das ist halt so ne Sache mit der Wahrnehmung, du merkst das eventuell, ich merke durchaus auch sehr deutlich das dann alles etwas flüssiger abläuft, ich brauch das jetzt aber auch nicht unbedingt, keine Ahnung mir reichen 60FPS komplett zu, flüssig genug ist das auf jeden Fall.
      Viele merken da aber überhaupt keinen UNterschied, hab schon viele vor einen direkt vergleich gesetzt und die haben da keinen unterschied gesehen und das ist auch ganz Normal.

  • Erscheint Star Wars: The Old Republic bald auf Steam? Zumindest deuten einige Hinweise darauf hin.

    Das ist SWTOR: „Star Wars: The Old Republic“ gehört zu den besten Free-to-play-MMORPGs überhaupt, soll aber a […]

    • schon, nur ist auf dem Deutschen Server die Wirtschaft so im Arsch das du dir niemals mit normalen Spielen die Vorteile dort kaufen könnne wirst. SWTOR spielt sich einfach wesentlich besser mit Abo ich finde Abo aber auch nicht schlimm. Was aber stimmt wenn man nur die wirklich guten Grund Storys spielen möchte geht Free To Play mittlerweile auf jeden Fall.

    • Wäre seltsam, nutzt ja selbst einen eigenen Launcher, abseits von Origin, aber warum auch nicht.
      Die Origin Verknüpfung hab ich auch nur aus sicherheits Gründen gemacht.

  • Die Community des Kampf-Spiels „Super Smash Bros.“ wird von der aktuellen Welle von Vorwürfen sexueller Belästigung besonders hart getroffen. So sagt der Spieler Puppeh, der damals 14 war, er sei 2016 von einer […]

    • Ist halt so ne Sache, prinzipiell sehe ich das genauso, aber bei Vergewaltigung und MIssbrauch bleiben nach Jahren in den meisten fällen nichts als die Psychischen Traumata übrig, Vergewaltigung oder Missbrauch kann eigentlich immer nur nachgewiesen werden wenn man direkt danach ambesten noch mit Spuren am Körper zur Polizei geht, das schaffen aber die Wenigsten, wegen des Akuten Traumata oder weil man sich seeeeehr Gründlich reinigt nach so einer Tat weil man den „Schmutz“ von sich haben will.
      Ich kenne ein paar Mädels die Vergewaltigt wurden, denen hat auf der Polizei niemand glauben geschenkt hat und denen direkt gesagt wurde, ihr hättet direkt kommen müssen. Das macht die ganze Situation ja so schwierig.
      Bei Männern ist es nochmal schwerer, es gab sogar in den Staaten schon mehrere Fälle wo selbst der Richter den betroffenen schmunzelnd gegenüber gesessen hat und es abgetan hat mit „Du bist ein Mann, du bist Stark und wenn überhaupt, also hättest du es nicht gewollt“.

      Das viele die Öffentliche Plattform als Pranger nutzen ist verständlich, wenn auch nicht gut zu heißen, es bleibt für die wirklich betroffenen oft die einzige möglichkeit das Gefühl von gerechtigkeit zu bekommen.
      Ist ne Harte nummer und natürlich lässt die Situation auch spielraum für Missbrauch und Falschanschuldigungen übrig, wie schon gesagt ist eine Scheiß Situation, als Plattform will ich nicht dahinter stehen müssen und solche Entscheidungen zu treffen.

      • Dann kann man das auch tun ohne Name zu nennen.

        Gerade in Zusammenhang mit Twitch oder einem Tunier könnte man auch da zu Leuten mit Entscheidungsgewalt gehen und versuchen die Sache in einem kleinen Rahmen anzusprechen.

        Vielleicht sind ja auch Leute dabei die dann Einsichtig sind und selber zurück treten bzw. die Chance haben ihr Verhalten zu erklären oder zu entschuldigen.

        Mir so einem Internet-Shitstorm erreicht man aber nur eines…jede Entscheidung auf Seitens Twitch und Co. wird provoziert und die vemeintlichen Täter bekommene eine aufgezwungene Reue.

        Denn so überlässt man der Mehrheit das Urteil und die Mehrheit liebt Shits-Storms….

        • Das ist genau das Problem, solang man es nicht selbst in die öffentlichkeit trägt werden sich die verantwortlichen zügeln Schlüsse zu ziehen, weil ansonsten das gefrage groß ist und sie sich dann selbst rechtfertigen müssten. Ich heiße das auch nicht gut, die Situation ist aber halt bescheiden.

          • Ich denke kaum wenn man in Verbindung mit einem Anwalt dort ein Gespräch sucht, dass man dann einfach abgewiesen wird. Weil genau so eine Art der Publicity möchte keine Plattform, Publisher oder Veranstalter.

            Aber so zeigt es leider die Schattenseite unserer digitalen Welt. Es wird alles nur noch online geregelt.

            • Sicherlich würden dann die entsprechenden einlenken, würde aber nichts an der Situation ändern, es wäre ohne wirkliche Juristische Aufklärung geklärt sein und hinterher würden viele Fragen warum Person xyz gebannt ist oder nicht teilnimmt, dann sind entsprechende in Erklärungsnot und es würde wieder einen Shitstorm geben, also abgesehen davon das es den Shitstorm verzögern würde, würde sich nichts ändern.

              • Und das ist halt das Problem.

                Wenn in Firma X einer Person Y gefeuert wird, darf die Firma in der Regel auch nicht nach außen tragen warum. Deswegen gibt es auch Geheimhaltungsvereinbarung.

                Aber besonders in der Onlinewelt wird da drauf geschissen, weil genau sowas Klicks bringt und Konkurrenten durch den Shitstorm aus dem Verkehr gezogen werden.

    • Mutig von ihm an die öffentlichkeit zu gehen, ernst nehmen werden ihn die wenigsten, leider, wie hier in den Kommentaren auch schon wieder. „Er ist geschlechtsreif“, „von der würde ich mich auch benutzen lassen“, Kindergarten.
      Als Mann hat man es im Falle Sexueller belästigung oder missbrauchs (sollte es im Konkreten Fall sich auch darum drehen, will niemanden vorverurteilen) noch viel schwerer an die öffentlichkeit zu gehen als ne Frau, weil nunmal die Meisten Männer sich es nicht vorstellen können.
      Und zum Video, das ist nur eines, gibt auch eines bei dem sie eindeutig auf die Kamera deutet, bei ähnlichen spielerreien will damit zeigen, „wir werden gefilmt“ und dann verlassen sie Hand in Hand den Raum, wäre die Geschlechter Rolle umgedreht würden alle auf die Barrikaden gehen und das ist albern.
      Egal wie, die Gesetzes Lage dazu ist in den Staaten ist eigentlich recht eindeutig, mit 14 bist du minderjährig.
      Von einer Vorverurteilung halte ich aber dennoch nichts, die Intentionen jemanden Bloß zustellen können vielfältig sein, wie auch bei den vielen Anschuldigungen von Frauen gegenüber Männern muss es da entsprechende Verhandlungen und Urteile geben bevor jemand wirklich dafür gerade zu stehen hat.

  • Sony hat die PS Plus Spiele für Juli 2020 verkündet – 2 Tage früher, als es planmäßig der Fall wäre. Grund dafür war das 10-jährige Jubiläum von PlayStation Plus. Nun sind stehen sie im PS Store zum Download […]

    • Alex kommentierte vor 1 Woche, 6 Tagen

      Ahja deswegen unterscheiden sich die PS+ Spiele ja auch regelmäßig von Region zu Region, ist klar. Typisch schlecht informierter möchtegern schlauberger halt.

  • Zahlreiche Spieler haben das Gefühl, Destiny 2 wäre mit der Season 11 spürbar schwerer geworden und diskutieren das Ganze eifrig auf reddit. Was genau ist das Problem und wie sind eure Erfahrungen?

    Darüber rät […]

    • Alex kommentierte vor 1 Woche, 6 Tagen

      Im Gambit ist das des öfteren so, hat aber auch oft damit zu tun wenn angesagt wird „Die Gegner fahren schwere geschütze auf“ oder ähnliches. Da sind ja dann auch unter den normalen Mobs plötzlich Majors und geschütze da etc, da denke ich einfach das es eine „Aufholmechanik“ ist oder ähnliches.
      Was mir deutlich auffällt ist die fehlende Schwertverteidigungs Mod aus der letzten Season, weswegen ich mein Schwert wesentlich weniger nutze oder nutzen kann, ich hatte auch das gefühl das auch ohne mods letzte Season der Boss Stomp reduziert wurde und jetzt wieder auf „Normal“ Niveau ist.
      Aber vor allem die Schwert Mod fehlt mir doch sehr, weswegen mich das Season Mod System schon wieder richtig anödet.
      Mir fällt auch oft auf das die Gegner irgendwie gezielt Ballern, heißt, ich bin mit 3 leuten im Strike, die anderen bekommen obwohl wir auf gleicher höhe sind keinen einzigen Schuss ab und alle ballern auf mich Fokus und ich falle quasi um ohne das ich reagieren kann, das hat aber weniger etwas mit „Stärker“ zu tun, ich sag dann immer ich hatte Face aggro, das haut mich aber regelmäßig aus den latschen, nicht erst seit dieser Season.
      Bin jetzt auch endlich mal bei 1040 angekommen weil ich leider nur kurzweilig den Schmiede exploit nutzen konnte und hab mit meinem Kumpel zu zweit den neuen Dungeon probiert, gut irgendwann sind die Gegner Schwert, aber da ist es auch Krass wie schnell man teilweise umfällt, eigentlich die meiste Zeit hält mich nur mein Schleichen am Leben, mein Kumpel als Titan war nur am fluchen da drinn und der spielt eigentlich sonst echt nicht schlecht und überlebt immer ziemlich gut.

  • Am Mittwochabend wurde „Marvel’s Avengers“ genauer vorgestellt. Was bietet das Superheldenspiel rund um die mächtigsten Helden der Erde für Multiplayer-Fans?

    Das wurde gezeigt: Im Rahmen des Livestreams w […]

    • sieht ja echt nicht schlecht aus, na mal abwarten, warum Destiny für alles herhalten muss, keine Ahnung. Ich Finde da sehr wenig ähnlichkeit und das ist auch gut so.

  • Destiny 2 will Waffen nach einer Zeit in den Ruhestand schicken. Was das genau heißt, kann man nun bereits in einigen Fällen sehen. Und es nervt jetzt schon, meint der MeinMMO-Shooter-Experte Sven G […]

    • Alex kommentierte vor 3 Wochen

      Die Befürchtungen bestätigen sich und ich glaube kaum das Bungie einlenkt, denn genau diese Faulheit die hier im Artikel genannt wird ist seit einigen Jahren Standart bei der Entwicklung von Destiny 2.
      Das wird sich weiter so entwickeln, die paar neuen Waffen sind cool und das wird auch immer das sein womit sie sich profilieren werden aber der Großteil wird schlicht der gleiche alte Kram sein, mit den alten inhalten die rein Rotieren wird auch einfach 1 zu 1 der Loot aus D1 zurückkehren, nichts neues, Reskins sind einfach ist ja im Grunde immer noch die Selbe Engine mit ein paar Grafischen aufhübschungen.
      Genau deswegen glaub ich Bungie überhaupt nichts mehr, deren Marketing blabla ist einfach nur noch zum fremdschämen, ich kanns nicht mehr hören, wäre gut wenn die endlich mal ehrlich zu uns sind und einfach mal sagen was Sache ist statt immer alles als Awesome darzustellen, mit dem ständigen hohlen versprechungen und Pseudo ausreden vergrault man sich doch nur seine Kundschafft auf Lange sicht.

  • In Destiny 2 kann das neue Kontakt-Event richtig chaotisch werden. Damit ihr euch nicht auf Mitspieler verlassen müsst, zeigt MeinMMO einen Build, mit dem ihr quasi im Alleingang aufräumt und der auch auf h […]

    • Haha jo sobald ich ein Super Rift droppen höre oder die Bubbel steht, sind mir die Hexen komplett egal, hab aber auch schon einige Runden gehabt wo die Leute nichtmal die Hexen down bekommen haben, während ich geschwind eine Solo gelegt habe, hatten dir zu Dritt nichtmal eine Down bevor ich die Zweite auch tot hatte, entsprechend war dann auch der Schaden auf den Boss.
      Manchmal etwas seltsam was für Spieler sich an dem Event beteiligen, war aber letzte Season beim Tower Event auch genau so, ständig waren da auf der ETZ leute dabei die total unterlevelt waren.

    • Mal so eine OT Frage, ist euch auch aufgefallen, bei euch selbst oder euren Freunden, das ihr 1000 Silber bekommen habt mit beginn der neuen Season?
      Mein Kumpel hat 1000 Silber bekommen, einfach so, ich hab nichts gesehen dabei habe ich (oder habe zumindest früher) Sehr viel mehr Geld investiert als er im Shop, irgendwie eine freche Aktion finde ich.
      Oder Gabs da mal irgend eine Twitch Aktion oder sowas? Finde das irgendwie echt seltsam.

      • Kann ich absolut nicht bestätigen. Davon ab…Bungie macht vieles, aber bestimmt kein Silber verschenken. 😆

        Bei Twitch Prime (ist ja kein Problem als Amazon Prime-Kunde) gibt es in regelmäßigen Abständen Exo-Engramme oder mal einen Sparrow bzw. Ornament. Allerdings sind dies Items, welche man als Vielspieler meistens schon besitzt. Ich würde noch mal bei deinem Kumpel nachhaken, denn von einer Gratis-Silber-Aktion eines Drittanbieters weiß ich nichts.

        • Definitiv haut der mich nicht in die Pfanne ^^ der hat garkein Geld und ist zu geizig um denen Geld hinterher zu werfen, was sein kann ist das was Shin unten sagt, eventuell hat er wegen irgend welchen Fehlern SIlber bekommen wir haben wenn ich gerade nochmal drüber nachdenke nur zum Beginn der Season zusammen gezockt, danach hatte er keinen Bock mehr und hat pausiert vielleicht hatte er Fehler ohne es zu merken und hat deswegen die 1k Silber bekommen, wäre zumindest eine Erklärung oder es wurden versehentlich Silber an die falschen verteilt bei der Aktion, ka.

      • Das liegt an den gefixten Bugs zum Ende letzter Season. Alle zB die den Watercress-Fehler hatten, konnten 2 Monate lang gar nicht spielen. Zur Entschädigung gabs 1000 Silber.

        • Solche Fehler hatte er aber nicht, wir haben immer mal zusammen gezockt, seltsam, vielleicht wurden da auch versehentlich falsch Silber verteilt. Möglich wäre es, ka aber danke das könnte zumindest ein Grund sein.

    • Wieso sollte Gambit da kein Zuckerschlecken sein solang man selbst nicht invated.. ob ich jetzt nun mit 1000 pl oder 1050 gegen Xenophage, Wahrheit oder andere Superwaffen antrete beim Invader macht doch keinen Unterscheid, ich wechsel oft die Builds im Gambit und da sind sehr oft alte Waffen oder Rüstungen dabei mit denen ich unter 1000 falle, hat mich aber bisher nicht gestört. Hauptsache die Notes landen im Bunker und der Urzeitler schmilzt. ^^

      • Ich hab gestern seit Monaten mal wieder Gambit gespielt. Hast Recht. Und wenn man keine Sniper im Skot hat, schauste gegen den Ätzenden 1059er Invader mit seiner sch*** Wahrheit eh in die Röhre. Aber ein Mal hab ich ihn mit Randys down bekommen! Ein ganzes Mal! 🤣

        • Jup Sniper ist eigentlich so mit die effektivste Waffe gegen die, mit ner High Impact Sniper sind auch die Hohen PL kein Problem, ich nehm meistens die Izanagie mit, mit der kannste Wenigstens auch ne Super Oneshotten. ^^
          Letztens hat uns einer mit der Randys auch übel aufgemischt immer wieder geflasht wenn da mal ein guter PvPler invated was der auch ohne Power Waffe reißen kann, ist aber eher die Außnahme. 😀

  • Die Entwickler von Cyberpunk 2077, CD Projekt Red, haben eine weitere Verzögerung beim Release angekündigt. Das heiß erwartete Science-Fiction-Game wird nicht wie geplant im September erscheinen, sondern erst im […]

    • Ich bin da echt gerade richtig traurig drüber.. aber besser so als ein verbugtes spiel.
      Ich würde mich ja gern auf Eis legen lassen bis es endlich wirklich released ist. 🙁

  • Bei Destiny 2 sorgte ein Exploit für reichlich Aufregung, aber auch nach dessen Fix kommt ihr im Handumdrehen an die begehrten Umbral-Engramme.

    Das neue, glitchfreie Farmen: Nachdem der umstrittene Exploit […]

    • Bungie fixt Loot gebundene Glitches die einem helfen schneller vorran zu kommen, schneller als jeden anderen Bug im Game, ich habe Anthem Backflashs.
      Ne Ernsthaft, dieses künstliche Spielzeit gestrecke und zwanghaft alles unterbinden was dieses verkürzt ist doch nur noch ein Armutszeugnis, sieht man wo die prio bei Bungie liegt.
      Hat der dicke Bärtige Vorzeige Winke Onkel nicht mal gesagt, sie haben gehört und verstanden das Bounty und Meilensteine Farmen keine Spaßige beschäftigung ist? Dann hätte man hier die Chance gehabt es zu zeigen, aber nein am Ende ist es genau das was sie wollen, Spielzeit generieren über Sinnlose Beschäftigungstherapie, nur noch zum Wegrennen.
      Aber schön zu sehen das alle die die sich über AFK Farmen aufgeregt haben mit der Rüstungsfokusierung selbst einen Glicht benutzt haben, irgendwie lustig.

  • Bei Destiny 2 wollen viele Spieler nicht mehr aktiv PvE zocken und bereichern sich im Schlaf, was zu großen Problemen führt. Jetzt äußert sich auch Bungie dazu.

    Das treiben die Spieler: In Destiny 2 hat vor […]

    • Wieso Bekloppte Ideen? Ist halt wie das Matchmaking in Destiny 2 funktioniert, du wirst mit leuten auf selben oder wenigstens ähnliche PL gelistet, manipulieren tut man da nur wenig außer das man halt anderen SPielern wie dir, die wirklich Schmiede Spielen wollen nicht auf die Nerven geht.
      Die eigene Spielerfahrung ist ja jedem selbstüberlassen, für mich ist es halt keine Spaßige Spiele Erfahrung sinnlos in ein und den Selben aktivitäten zu leveln. 😀
      Der andere den interessiert das Level überhaupt nicht und macht halt weiter wie bisher.
      Soll doch jeder machen was er will solang er andere dabei nicht belästigt.
      Weswegen es auch schön wäre wenn die jenigen die ihr PL nicht runterdrehen bestraft würden.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.