@alex12345

Active vor 1 Jahr, 5 Monaten
  • Der durch Fortnite so populäre Streamer, Tyler „Ninja“ Blevins, hat nun Flamern in Valorant angekündigt, er sei so reich, dass er sie leicht zum Schweigen bringen könne. Er werde einfach die Bank kaufen, denen […]

    • Der entscheidende Unterschied zu Ninja ist allerdings, dass er sich selbst hochgearbeitet hat.

      Hochgearbeitet ja? 10 Jahre mühselige, harte Arbeit was? Es gibt Menschen, die sich den Erfolg wirklich erarbeiten, indem sie z.B. die Schule gut abschließen, ein erfolgreiches Studium absolvieren und sich einen anständigen Beruf suchen. Ninja hingegen hatte einfach nur riesen Glück. Ich an seiner Stelle würde das Maul nicht zu weit aufreißen. Er hat nämlich überhaupt kein Recht, sich zu beschweren.

      • Es geht nicht darum, ob es jetzt “harte mühselige Arbeit” war oder nicht. Die Mühen anderer Leute werden dadurch auch nicht kleingeredet. Der Punkt ist, dass ihn damals keiner kannte bzw. er auch nicht von den Medien hochgepusht wurde wie DSDS-Kandidaten. Und dass er Glück hatte, habe ich ebenfalls gesagt. Das steht außer Zweifel.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.