@aeekto

Active vor 1 Monat, 3 Wochen
  • In League of Legends ist der Profi-Spieler Pavle „Yoppa“ Kostić am 23. November mit nur 23 Jahren verstorben. Der serbische Top-Laner spielte zuletzt für das Nachwuchs-Team von Schalke 04 in LoL. Wie eine E-Spo […]

    • Er war zweifach geimpft!!!! und was hat es ihm gebracht?
      Genauso zeigen Studien aus Schweden mit 1,2 millionen probanden, dass die Impfung innerhalb kürzester Zeit keinerlei Wirkung mehr hat und bei Astra es sogar zu vermehrten Infektionen kommt.
      Obendrauf gibt es dann noch das extrem erhöhte Risiko von Herzmuskel/-beutel Entzündungen, die teilweise zum tot führen oder dafür sorgen, dass man ein Leben lang nicht mehr viel Sport betreiben kann…. aus diesem Grund wurden alle Empfehlungen für Impfstoffe (außer Biontech, welches noch in Prüfung ist) der Stiko für U30 Jährige zurückgezogen wegen den genannten Risiken. Das heißt kein andere Impfstoff darf mehr gespritzt werden an menschen jungen/mitlleren Alters.

      Also NEIN, niemand sollte sich impfen lassen ohne vorher die Risiken für sich persönlich abzuwägen.

  • Ein Entwickler von DICE, der an Battlefield 2042 beteiligt ist, hat sich über Twitter zu Wort gemeldet und an die Community appelliert. Offenbar gab es Morddrohungen gegen die Entwickler, nachdem der Shooter mit […]

    • Aeekto kommentierte vor 2 Monaten

      Zu Recht, denn dieser Genderschwachsinn ist noch nicht mal offiziell anerkannt (aktuelle Schreibweisen der LGBQT community, wie es im Spiel ist, wurde die Anerkennung sogar abgelehnt) und mehr als zweidrittel der Deutschen lehnt es ebenfalls ab und nur vier prozent befürworten es.
      Genau aus diesen Gründen hat diese Sprachverstümmelung nichts in Spielen zu suchen.

  • Für viele Fans von MMORPGs gehören Addons und Mods einfach dazu. Für New World haben die Spieler etwa eine eigene Minimap gebaut, um sich so leichter in der Welt zurechtzufinden. Diese Minimap wurde erst von Am […]

    • Die Karte zieht aber nicht gleichzeitig Informationen aus dem Spiel, wie zb deine Position. Das ist der feine, aber relevante Unterschied!
      Aktuell ist keine einzige minimap über Overwolf erlaubt, denn alle nutzen Daten aus dem Spiel und zeigen Ressourcenpunkte zeitgleich an…. und deswegen schreiben sogar die Entwickler der Minimaps seit längerer Zeit, es gibt vorerst keine Updates, bis die minimaps mit Ressourcen erlaubt sind.

    • Du hast da was missverstanden. Sobald Eisen oder sonstiges angezeigt wird, ist es VERBOTEN und führt zu einem Bann.
      Es ist nur die Minimap erlaubt, die GARNICHTS anzeigt!

      • die minimap zeigt alle ressourcen an, auch eisen, silber, gold etcpp. und die standorte sind erstaunlich genau, +/- ein paar meter. echt hilfreich.

        und wer “iconologie” zu schätzen weiß, findet sich sehr schnell auf der kleinen karte zurecht.

        nur questtargets werden nicht angezeigt.

        • hast du den artikel gelesen?
          dann würdest du wissen das sobald resourcen angezeigt werden das addon verboten ist.

  • Dass in New World die ein oder andere Prozentangabe nicht ganz korrekt ist und das System dahinter nicht perfekt funktioniert, ist leider bekannt. Ein reddit-User hat sich nun mit dem Wert Glück beschäftigt. Um z […]

    • Schade, dass mein anderer Beitrag nicht freigegeben wurde, nur weil ich einen Link gepostet habe, der beweist, dass eben doch alles vernünftig erklärt wurde seitens der Entwickler und somit der gesamte Beitrag eigentlich mit falschem Behauptungen daherkommt

      • Hi Aeekto – Ich habe mir deinen Link gerade angesehen und ich befürchte dir scheint nicht klar zu sein, dass auch deine verlinkte Seite nur die Informationen aus einem, von einem Spieler erstellen, Video zusammenträgt.

        Eine offizielle Erklärung seitens Amazon selbst lässt auch dein Link vermissen.

  • New World erlebt gerade eine Wirtschaftskrise. Der Taler, die Ingame-Währung, ist einfach zu selten und wird für zu viele Dinge gebraucht. Deshalb beginnen die Spieler nun, in Städten ihre Waren zu tauschen, st […]

    • Aeekto kommentierte vor 3 Monaten

      Keiner von denen hockt auf viel “Kohle”. Denn upgrades kosten haufenweise Gold und obendrauf zahlt man Unterhalt für den Besitz einer Stadt, zusätzlich zu dem ersten Kauf bzw je Kriegserklärung.
      Stadtkauf = 100.000
      Kriegserklärung = 15.000
      T4 Upgrade = je 25.000
      T5 Upgrade = je 50.000
      Stadtunterhalt komplett auf T4 = 100.000 alle 5 Tage
      Stadtunterhalt komplett T5 = 300.000 alle 5 Tage

      Keine einzige Stadt nimmt genug ein um all diese Kosten zu kompensieren.

      Es verschwindet so extrem viel Gold im Nirvana, soviel wird einfach nicht generiert…. Und je mehr level 60 erreichen und alle Quest erledigt haben, desto schneller steigt die Deflation.

  • New World macht einige Dinge anders als klassische MMORPGs. Darum vermissen gerade Spieler von WoW oder GW2 die ein oder andere Komfort-Funktion. Dazu zählt etwa eine Minimap, auf der man die wichtigsten Infos […]

    • Wie wäre es mal mit einer klassischen Orientierung wie im echten Leben?
      Oder hast du auf dem Weg zur Arbeit/Schule/Freunden/Familie/Supermarkt die ganze Zeit eine Karte offen um etwas zu finden?
      Einfach mal markante Punkte und die Umgebung “MERKEN”!
      New World bietet soviel um sich ganz einfach zu orientieren ohne jemals die Karte öffnen zu müssen.
      Auch die Layouts der Städte ähneln sich und jede Station hat sogar ein Schild um dir zu zeigen, welche es ist, wenn man sie schon nicht an ihrem Aussehen erkennt.

      Wenn man UI anstatt einem klassischem MMORPG spielen möchte, gibt es genügend alternativen auf dem Markt. New Worlds Zielgruppe sind die klassischen Spieler, die sich gefühlt ein Jahrhundert nach einem klassischem MMORPG sehnen und die Schnauze voll haben von dem heutigen Einheitsbrei (wie man sieht fährt Amazon großen Erfolg mit dieser Zielgruppe)

  • Im Endgame von New World dreht sich viel um das Kontrollieren von Territorien in der offenen Welt. Dazu können sich die Kompanien verschiedener Fraktionen bekämpfen. Die Teilnahme an einem solchen Krieg ist j […]

    • Ich würde nicht unbedingt sagen ohne große Company (Gilde) ist das Problem, denn unsere mit ihren 40-50 Spielern hat mehrfach in der Vergangenheit bewiesen, dass es auch mit mittlegroßen möglich ist mehrere Gebiete zu erobern und zu halten (zur Zeit als Streamer noch nicht engagiert wurden).
      Das große Problem sind die Streamer ubd ihre Follower, welche bei unserem Server bereits 50% der Spieler ausmacht (allein 600 nur bei unserer Fraktion) und die Streamer vorweg ihre Serverwahl nicht bekanntgegeben haben wie alle anderen. Bei uns ist es jetzt so, dass wir jetzt mehrfach Krieg erklärt haben, aber jedesmal eine Streamer Company ausgewählt wurde vom System. 90% der Welt gehört jetzt dieser einen Streamer Community und es wird langweilig… seit gestern auch leine Warteschlange plötzlich mehr weil viele trotz level 40+ den Server ohne transfer gewechselt haben wegen diesem Streamer, während wir ebenfalls auf transfer warten und er am ende mit sich selbst spielen kann

  • Das MMO New World hat seine Server-Liste zum Start vorgestellt. Allein in Europa soll es 63 verschiedene Server geben. Es ist aber noch nicht klar, welcher Server für welche Sprache gedacht ist – es wird aber zu […]

    • Aeekto kommentierte vor 4 Monaten

      Genau deswegen gibt es “Servercluster” welche dann gemerged werden spbald die Zahlen sinken. Die ganzen DE/EN server sind zb in einem gemeinsamen Cluster und verschmelzen miteinander früher oder später. Amazon hat all das schon längst bedacht. Und sollten Zahlen steigen ist es auch ein leichtes einem Cluster einen neuen Server wieder hinzu zu fügen

      • Munn kommentierte vor 4 Monaten

        Aber warum Zu beginn dann nicht genau deshalb einfach mehr Deutsche Server?
        Mal im ernst man braucht doch kein Genie zu sein um jetzt schon zu sehen das es einen Shitstorm geben wird weil die Warteschlange so groß sein wird das man niemals rein kommt.

        Es gibt inzwischen ja Seiten wo man sieht wo welcher Streamer hingeht..

        1 Server: Dhalu
        1 Server Gronkh
        1 Server Shlorox
        1 Server XYZ (Weis nicht wer aber Glead meinte nen anderer großer Streamer)
        Dann bleiben für den Rest noch 1 Server und es gibt noch etwas kleinere Streamer wie Entenburg die auch vermutlich ~1k+ Spieler mit bringen…
        Gibt bestimmt noch Zig andere große Streamer bei denen ich nichtmal weis ob die Zocken usw…

        Ich sehe genau das Selbe Problem wie in WoW Classic das die Hälfte der Spieler einfach das Game zurück gibt / Quitet denn genau das ist damals bei meiner Gilde passiert aus 200 Mann sind nur noch 90-100 übrig geblieben.
        Das kann doch nicht das Ziel von Amazon sein.

        • Vaylor_TV kommentierte vor 4 Monaten

          is doch egal auf welchen server streamer xy geht. nach 1-3 wochen wenn der hype vorbei ist sind die eh wieder weg und switchen dann zum nächsten hype game.

  • Das neue MMO New World verzichtet auf Klassen und setzt stattdessen auf unterschiedliche Waffen, die euren Spielstil beeinflussen. Wir von MeinMMO verraten, welche Waffen es gibt und was sie können.

    Diese […]

    • Das Icegauntlet (Eisstulpen) für Heilung ist, ist mir neu. Es ist einfach nur Schaden und CC.
      Voidgauntlet hingegen wird etwas Heilung haben

  • Im Juli 2021 feierte Crowfall seinen offiziellen Release. Nun gab es das erste große Update für das MMORPG, das vor allem Wert darauf legt, dass die Spieler besser am PvP teilnehmen können. Zudem gibt es eine Ra […]

    • Das Game ist einfach eine Totgeburt.
      Bin leider einer der Early-Backer, da die erste Idee recht gut klang vor etlichen Jahren.
      Während der gesamten Alpha und closed beta haben locker 90% der Backer gesagt, dass das Spiel so niemals auf den Marjt kann und nichts mehr mit der eigentlichen Vision zu tun hat. Wir wurden vollkommen ignoriert, den es zählte nur die Meinung der Fanboys, die man an einer Hand abzählen kann.
      Ende vom Lied waren dann maximal 2-15 Spieler zeitgleich online über Monate hinweg.
      Es hat auch kaum ein Backer zum Release eingeloggt.

      Meiner Meinung nach lohnt es sich auch nicht mehr darüber zu berichten, denn die Server schalten sehr wahrscheinlich eh bald ab (maximal noch 6-12 Monate online) und es gibt einfach kaum jemanden, der Interesse an dem Game hat, somit generiert es kaum Klicks.

      • Da fragt man sich echt wieso. Wenn man selbst nicht sicher ist macht man doch mal Umfragen obs in die richtige Richtung geht, anstatt irgendwas zu entwickeln.

  • Das MMO New World bietet euch ein System ohne Klassen. Stattdessen bestimmen die Waffen euren Spielstil. Doch welche Waffen sind die besten und welche eignen sich besonders gut fürs PvE und welche eher fürs P […]

    • Die Liste ist doch nicht euer ernst, oder?
      Eisstulpen, Streitaxt und Lebensstab dominieren restlost alles, sowohl PvP als auch PvE… somit zählen diese ganz klar zu S-Tier in allen Kategorien. Man sollte sich eonfach mal ein wenig mehr mit allen auseinandersetzen.

  • Ashes of Creation gilt für viele Spieler als die westliche MMORPG-Hoffnung. Lange Zeit durften nur die Entwickler das Spiel zeigen. An diesem Wochenende ist die NDA gefallen und ausgewählte Spieler können en […]

    • Eine Sache stört mich besonders…. dass viele es AoC nennen, denn das ist eigentlich “Age of Conan” welches schon ewig auf dem Markt war.
      Nennt es doch wenigstens Ash oder so.

      • Das ist doch das gleiche wie mit D2 was viele für Destiny 2 benutzen, aber eigentlich schon ewig für Diablo 2 als Abkürzung steht.

  • Der Twitch-Streamer Charlie “MuTeX” Saouma hat einen besonderen Rekord in Call of Duty: Warzone aufgestellt. Er hat 61 Kills in einem Match geholt. Doch ihm wird vorgeworfen, im Stream zu schummeln. Darum greift […]

    • FunFact: Die neue Generation cheatsoftware funktioniert anders und da beweist filmen auch nichts. Die Bilddaten werden in Echtzeit auf einen anderen Rechner gesendet, welcher diese dann verarbeitet und die Befehle an den Rechner sendet auf dem gezockt wird. Somit ist cheaten auch auf Konsolen möglich und das ohne Cheatsoftware darauf zu installieren.
      Das ist übrigens eine Info von Anticheat Herstellern, die aktuell versuchen an einer Lösung zu arbeiten um diese Leute zu entdecken.

  • Ein neuer Trailer zeigt einen der Spielmodi von New World erstmals im Detail. Der „Außenpostenansturm“ ist das PvP des MMOs – genauer, PvEvP – und erinnert mit seinen Features stark an gängige Survival- […]

    • Ist nur für maxlevel, welches du erstmal erreichen musst ohne vorher aufzugeben, weil die Luft raus ist

  • Battlefield 2042 war für Shooter-Fans das große Thema der E3 2021. Auch die Streamer auf YouTube und Twitch diskutieren mit ihren Fans den Shooter. Viele spielen im Moment Call of Duty: Warzone und suchen was N […]

    • Summit1g lebt wohl hinterm Mond…. Ziplines gab es schon in Battlefield2 mit einem der Addons. Sogar Kletterhaken waren bestandteil aädavon, was richtig geile Kombinationen möglich machte, da sie frei platzierbar waren wo man wollte.

  • Redfall ist ein neuer Koop-Shooter, in dem ihr allein oder mit bis zu 4 Spielern eine offene Welt erkunden und gegen Vampire kämpfen könnt. Wir von MeinMMO stellen euch die verschiedenen spielbaren Helden v […]

  • New World hat im Juni ein neues Update bekommen. Das brachte neben 1.209 behobenen Fehlern auch Neuerungen, auf die viele Spieler sehnsüchtig warten. Amazon hat zudem angedeutet, dass es sich dabei nicht um das […]

    • Sorry, aber auf die Dinge hat wirklich niemand gewartet, vorallem nicht auf die 40% längere levelzeit. Das leveln war sogar der Hauptkritikpunkt in der aktuellen version des Spiels, weil überall imense Questlöcher sind und man zum grinden genötigt wurde. Ihr solltet echt mal die foren sehen… der tptale shitstorm ist losgetreten. Amazon will um jeden Preis die xp booster forcieren durch das langsame leveln

      • Du solltest das Alpha Forum besser genau ansehen, statt hier ein Müll zu verbreiten. Im deutschen Part gibt es kein einzigen Thread dazu, nur im Englischen, wo der Typ nur Gegenspruch von der Community bekommt, weil Max lvl innerhalb einer Woche erreicht wurde. Informier dich besser!

        • Nur mal ein kurzer quote extra für dich:”We can definitely tell by the amount of negative feedback that we’ve been recieving that the June patch hasn’t really resonated well in the community”
          Denke das sagt schon alles.
          Zieh einfach mal deine rosarote Brille aus und hör auf mit dem blinden fanboy getue und deinem passive aggressiven Verhalten.

      • Ein Charakter und man ist an seine Fraktion gebunden. Soweit das nicht geändert wurde, kann man diese auch nicht mehr wechseln. Da entsteht wieder eine Art “Realm Pride” wie in DAOC damals. Daneben benehmen kann man sich so auch nicht. Da das hier echt Konsequenzen hätte😅

      • Also ein Grind ist das nicht. Da ja mit Sicherheit auch neue Quest hinzugekommen sind.
        Bin jetzt nicht absolut sicher, aber das wurde ja auch bemängelt die Abwechslung der Quest.
        Bin zuversichtlich das dort auch etwas geändert wurde.

        Außerdem bekommt man ja bei allen EXP,… Crafting, Sammeln, etc.
        Und hat ja eigentlich nur 1 Charakter, somit ist das schon in Ordnung das es nicht so schnell Vorwärts geht. Dieses durchrushen ist einfach misst. Da entgeht einem viel guter Content!
        Und dann meckern das kein Content mehr da ist.

        Im Gegenteil, wenn man für alles offen ist, gibt es immer was zu finden. 🙂
        Solche Leute die meckern und durchrushen braucht New World echt nicht!

  • Im Rahmen eines Events konnte MeinMMO-Redakteur Alexander Leitsch das erste Dungeon von New World ausprobieren. Eigentlich war New World mal ein Spiel mit Fokus auf PvP und wollte auf komplett auf Instanzen und […]

    • Genaugenommen hat es null Gemeinsamkeiten mit GW2… besonders nicht beim Kampfsystem, denn es ist kein tabtarget sonder eher wie ein 3rd person shooter/brawler mit skills.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.