@7hundercun7

Active vor 7 Stunden, 34 Minuten
  • Destiny 2 bekommt mit der neuen Season 15 vollumfängliches Crossplay. Bungie hat das neue Feature für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X /S sowie auf dem PC (Steam) und Google Stadia ausführlich vorgestellt. Ih […]

    • An die Freunde der Konsole: keine Angst, Crossplay im PvP mit PC`lern wird nicht so schlimm wie von euch befürchtet!

      Ich spiele viel und gerne D2:PvP auf dem PC. Cheater sind da aber meiner Ansicht nach kein Thema. Ich rege mich gerne auf und bin auch sicherlich eher schnell dabei, jemanden als Cheater zu verdächtigen, auch wenn derjenige einfach nur einen richtig guten Tag hat.

      In anderen Spielen wie PUBG, Warzone oder CS:GO denke ich das in jedem 3. Match, in D2 eher in jedem 30. Match. Auch wenn ich z.B. in den Trials regelmäßig untergehe: die Leute sind halt einfach besser! Hängt wie in jedem Spiel stark davon ab wie regelmäßig man trainiert…

      • Lol keine Cheater im PvP auf dem PC. Ich lach mich schlapp. Make my day.

        • …ist halt wirklich nicht so schlimm in D2.

          Aber ist ja auch egal, für Konsolen ist das ja freiwillig. Keiner muss im PvP gegen PC-Cheater oder M&T spielen.

          Ich könnte mir eher vorstellen, dass sich der eine oder andere darüber aufregen wird, dass er im PvE weniger Kills abbekommt. Möglicherweise in Strikes nur der Spur der Leichen folgt, um dann irgendwann zum Endboss geportet zu werden…

          • Dann bist Du nicht im richtigen Bereich, um den Cheatern zu matchen.

            • D2 hat seit 2020 kein ELO MM (SBMM) mehr.

              • Wir reden auch nicht von Kontrolle. Da haben sie das machmaking in s13 nochmal verändert.

                Was ist mit “Überleben”?

                Trials hat Card und Connection based ( was ich nicht glaube erstes match auf der Card 3x flawless x2 typen….^^)

                • 7hundercun7 kommentierte vor 4 Tagen

                  Alles richtig. Sag ja nur, dass D2 auf PC aus meiner Sicht nicht cheaterverseucht ist. Das MM ist ein anderes Thema. Und wird nicht einfacher wenn noch Konsolen dazukommen.

                  Natürlich gibt es unglaublich viele Bastarde mit extrem ärgerlichem Spielstil (Sniper, Schrotenrutscher, Handcannongötter) und die bewegen sich so schnell auf der Map, dass ich nach 2 kleinen Bier nicht mehr hinterherkomme. Aber fast Alles lässt sich kontern und wenn nicht: dann ists halt so.

                  Dass ich wirklich jemanden als Cheater identifizieren kann ist extrem selten. Meist sind die “Verdächtigen” so gut ausgerüstet (alles masterworked, godroll-Waffen, gern noch aufwändige Exos dabei), dass es einfach nicht nach Cheateraccount aussieht. Wer ist so blöd und spendiert hunderte Spielstunden in einen Cheateraccount?

                  • Im normalen Schmelztiegel gebe ich dir Recht, 7hundercun7. Bei Trials weiß ich zwar nicht die Frequenz aber da gibt es wohl durchaus genug Cheater dass es Thema ist für viele.

                    Aber du hast recht, viele vergessen hier dass PVP-Matchmaking mit PC-Spielern und Konsolenspielern NICHT automatisch ist, sondern man muss schon selber einem PC-Freund beitreten und dann wird man auch ins PC-Matchmaking gepackt und reine Konsolen-PVP-Spieler werden GETRENNT gelassen.

                    Aber steht so im Artikel, aber ist wohl für einige zu viel zu lesen?

  • In Destiny 2 könnt ihr einen Handschuh upgraden und damit mehr Loot kassieren und Schlüssel zum Hacken basteln. Doch es handelt sich um kein Ausrüstungsstück, sondern ein komplexes Quest-Objekt der Saison des Spl […]

    • Ja, die 8 Beutezüge vom neuen Servitor geben kein pinnacle, obwohl es so aufgeführt ist. Ist mir auch schon aufgefallen, war doch sehr enttäuschend.

      • Ja echt nervig, dadurch ist der Override schon fast über…3 mal laufen die Woche das wars…mmh weiß nich was ich davon halten soll…

  • Destiny 2 läutet mit dem heutigen Weekly Reset vom 11. Mai 2021 die neue Season 14 ein. MeinMMO verrät euch, was die Saison des Spleißers ändert und gibt euch die wichtigsten Infos, die ihr zum Start braucht. […]

  • In einem neuen Blogpost haben die Entwickler von Destiny 2 bekanntgegeben, dass sich der nächste DLC „The Witch Queen“ auf 2022 verschieben wird. So lange werdet ihr euch also noch mit Beyond Light begnügen müsse […]

    • D2 ist doch super, ich mag den Grind und das Erfolgserlebnis wenn man sich sein Ziel erarbeitet hat. Mein erster Kommentar hier, obwohl ich schon seit 1-2 Jahren fröhlich mitlese. Alles schon gesagt, jede Meinung schon zur Genüge ausdiskutiert.

      Ich freu mich auf Crossplay. Schade, dass es irgendwie asymmetrisch angegangen wird.

      • Season 15 bringt Crossplay – PC-Spieler treten jedoch im PvP nur gegen Konsolen an, wenn sie selbst Konsolen-Spieler in die Party einladen.

      Andererseits darf sich jeder stolze Besitzer einer Konsole auf eine “Season der Damenwahl” einstellen, so viele Freundesanfragen wird es so bald nicht wieder geben!

      • Ich hoffe ja das crosplay für PvP auch abschaltbar ist. Denn ich habe um ehrlich zu sein kein Interesse an Cheater und Hardcore Nahkampf Sniper 😂.

        • Bungie hat bereits gesagt, dass du als Konsolen-Spieler nur in einer Pc-Lobby spielen kannst, wenn du mit nem Pc-Spieler in einem Einsatztrupp bist. Also ist Crossplay standartmäßig aus und du brauchst einen Pc-Spieler im Einsatztrupp, damit Crossplay überhaupt möglich ist.

  • Die Demo zum neuen RPG-Shooter Outiders ist heute, am 25. Februar um 18:00 Uhr, gestartet. Doch zum Start gab es Probleme mit dem PS Store und dem Zugriff auf die Server.

    Was ist los mit der Demo? Um 18:00 Uhr […]

    • Eine Stunde auf PC/Steam gespielt, kann alles bestätigen. Nach dem ersten Fremdschämen auf Englisch umgestellt, da ists ein bisschen besser. Zum Gameplay: Wie hart ist denn eigentlich, dass man nicht hüpfen darf?

      Keine Angst, niemand wird dich steinigen, das ist einfach ein blödes Schlauchlevel Game zum kurzweiligen Zeitvertreib.

      Glaube das wird noch genug zerrissen, du warst nur der Erste.

      • Je länger ich zocke desto beschissener wird es. Synco hängt teilweise hinterher, Untertitel hängen hinterher, sind teils in englisch teils in deutsch. Die Gesichter haben 0 Emotionen. Sounds fehlen oft. Die Geschichte und leider der ganze Rest ist nach den ersten 2 Stunden generischer Schrott. Da stach sogar Anthem mehr heraus.
        Man kann ja nichtmals mit seinen Fähigkeiten oder Waffen einfache Holzkisten auseinandernehmen. Keine bröckelnden Sachen.

      • Das mit dem springen war bei mir auch der wooow effect x taste und nix passiert ich dachte nur Wtf.
        Naja mein resume nach 2h Ps4 pro.
        Ein touch von anthem also der tower…
        Ein bisschen The Division also das covern was mal funktioniert und mal nicht und zu guter letzt eine kopie von Gears.
        Und was sind das bitte für fähigkeiten die animationen waren schon bei FF7 besser.
        MEAndromeda hate bessere Charakter animation.
        Das Gameplay puhhhh….was sol man da sagen.? Schrott….

      • Ist in Division nicht anders oder in Nioh . Entweder man lebt damit oder nicht.
        Ist ne Designentscheidung.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.