Die Xbox Series S gibt es hier aktuell zum absoluten Bestpreis
Anzeige

Während die Xbox Series X sowie auch die PlayStation 5 weiterhin schlecht oder nur überteuert lieferbar sind, gibt es Microsofts abgespeckte Next-Gen-Konsole aktuell auf eBay.de so günstig wie noch nie.

Jetzt gleich zur Xbox Series S bei eBay.de

So gut ist der Preis: Im eBay-Shop von “tootalmarkt” (99,8 % positive Bewertungen) gibt es die Xbox Series S als Neuware mit eBay-Garantie und -Käuferschutz versandkostenfrei für aktuell nur 266 Euro statt 299 Euro UVP.

Im Preisvergleich bei Geizhals.de war die Konsole seit ihrem Release im letzten Herbst bisher nicht so günstig gelistet und startet bei anderen Händlern gegenwärtig erst ab 285,90 Euro. Die Dauer des Angebots ist dabei nicht bekannt.

Hier geht’s zum Angebot:

Jetzt zur Xbox Series S bei eBay.de

Das bietet die Konsole

Im Gegensatz zum X-Topmodell kommt die S-Version bekanntlich etwas abgespeckt sowie auch kleiner daher und soll sich damit vor allem an genügsame und preisbewusste Spieler richten.

Die Vor- und Nachteile sowie die Eignung für unterschiedliche Ansprüche (darunter kein Disc-Laufwerk und weniger Speicher) hatten wir bereits im Rahmen der Markteinführung aufgeschlüsselt:

Wir verraten euch, für wen sich der Kauf einer Xbox Series S lohnt

Das sagen Nutzer: Auf eBay.de hat die Konsole trotz der Einschränkungen gegenüber dem X-Modell in vier Rezensionen durchweg 5 von 5 Sternen erhalten.

Gelobt werden vor allem Performance, Grafik, Betriebslautstärke und Preis-Leistungs-Verhältnis, während keine Kritikpunkte herausgestellt werden.

Im Test: Chip.de hatte die Xbox Series S auf dem Prüfstand und urteilte wie folgt:

Im Test überzeugt die Xbox Series S als kleine Schwester der Series X. Anders als Sony hat Microsoft bei seiner Konsole zwar nicht nur das optische Laufwerk weggelassen und den Formfaktor verändert, sondern auch leistungsschwächere Hardware verbaut. So leistet die GPU weniger und auch der Speicherplatz der SSD wurde auf 512 GByte halbiert.

Doch die Leistung macht in der Praxis trotzdem Spaß. Viele Spiele liefen im Test mit 60 fps (meist in WQHD gerendert nicht in 4K), teils sogar mit 120 fps, und sahen richtig gut aus. Zudem ist die Xbox Series S sehr leise im Betrieb. Wer aber dazu neigt, mehrere Spiele auf seiner Konsole zu installieren, dem könnte der Platz auf der SSD schnell knapp werden.

Chip.de
Pro
  • Stark genug für 1440p (WQHD) mit 60fps
  • Sehr leise
  • Attraktiver Preis
  • Mit 1,9 kg sehr leicht
  • Schnelle Einrichtung per App oder manuell
Contra
  • Speicherplatz auf der SSD wird schnell knapp
  • Controller haben keinen integrierten Akku (sondern Standard-Batterien)
  • Meist zu wenig Leistung für 4K (nativ) mit 60 fps
Darum ist die kleine Festplatte der Xbox Series S nicht so schlimm, wie ihr denkt

Hier geht’s zum Angebot:

Jetzt zur Xbox Series S bei eBay.de

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Mein-MMO: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Steelfish

In 4 rezesionen 5 von 5? Ernsthaft? Das ist ja der Wahnsinn. Wird schon nen Grund haben warum man die S überall noch gut kaufen kann. Spoiler: Weil keiner ne “nextgen” Konsole mit lastgen Technik haben will. Und man tut sich auch keinen Gefallen damit wenn entwickler auch noch für die S liefern müssen. Ist das selbe bei sony mit Spielen die dann doch auch noch für die PS4 kommen sollen. Cyberpunk hat gezeigt was dann passieren kann…

Fole

Nur das die S auch ständig vergriffen ist. ^^ Lastgen-Technik wäre mir neu. Schnelle SSD, RAM und rdna 2, für fhd reicht die völlig aus.

artigkeitsbaer

Ich würd das nicht als nachteil ansehen das die xboxcontroller batterslots haben eher als vorteil nachteil is eher das man sich akkubatterien odern akkupack zusätzlich kaufen muss ^^

Motzi

Finde ich auch. Mit eneloop Akkus o.ä. kann man da ewig mit zocken. Bis ich da mal die Batterien wechseln muss, musste der PS5 und vorher der PS4 Controller schon mindestens viermal (eher öfter) wieder aufgeladen werden.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Motzi
artigkeitsbaer

jo auch in anbetracht kaputt schwups neue dran keine garantie weg hab bei mir 2600varta akku reingehaun. Gibt ja auch welche mit akkucontrollern die 2 kaufen und dann wechseln wo ich mir denke das is doch wie batteriewechsel 😀 alles vor und nachteile hehe.

irgendwnan induktions controller odersowas xD

Frank

Aber den externen Akku in Batterieform kannste dann auch wenigestens für alle anderen handelsüblichen Geräte verwenden und sparst damit auch wieder Batterien. Ich find das super. Vorallem wenn man gut mit seinem Controller umgeht hebt der schon ne Weile. Aber Akkus werden mit der Zeit schwächer. Bei Microsoft kann ich mir dann wenigstens aussuchen was ich neukaufen will.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x