Kategorien News

Anthem bringt heute Winter-Update Icetide – Das sind die 5 Highlights

 

In Anthem steht ein neues Update an. Passend zur Winterzeit wird die Welt von Anthem in Schnee getaucht. Was steckt noch im Update?

Das ist Icetide: Das Winter-Event „Icetide“, oder „Eisflut“, wird seinem Namen auf jeden Fall gerecht. Denn: Die Karte wird in tiefsten Schnee getaucht.

Wann kommt das Update? Die ersten Spieler dürften Icetide bereits schonmal zu Gesicht bekommen haben. Das Event war eine Zeit lang anspielbar. Alle anderen können es das Update ab heute laden – sobald die Server-Downtime beendet ist, sollte Eisflut spielbar sein.

Alles voller Schnee

Das sind die Highlights des Updates

Diese Features bringt Icetide: Mit dem Winter-Event kommen einige neue Inhalte zu Anthem. Diese stehen im Vordergrund:

Mehr lesen

1. Winter-Welt Icetide: Wer die Eisflut bisher noch nicht kannte, dürfte beim nächsten Anthem-Start überrascht werden. Sogar der Dschungel ist von einer Schneedecke überzogen. Fort Tarsis wird darüber hinaus festlich beleuchtet.

2. Saisonale Festungen: Wöchentlich werden unterschiedliche, saisonale Festungen freigeschaltet. Sie kommen mit Bestenlisten – Ihr könnt Euch also mit anderen Spielern messen.

3. Zeitprüfungen: Seid Ihr Meister des Javelin-Flugs? Dann dürften die neuen Zeitprüfungen kein Problem für Euch darstellen: Im freien Spiel gibt es nun acht verschiedene Zeitprüfungen, in denen Ihr Eure Flugkünste unter Beweis stellen könnt.

4. Ernte des Eisflut-Kühlmittels: In diesem neuen legendären Weltereignis helft Ihr dem Arkanisten dabei, Kühlmittelressourcen zu ernten. Der Schnee bleibt schließlich nicht für immer! Allerdings stellen sich Euch Gesetzlose in den Weg.

5. Neue Opfergaben – Grabstätten der Legionäre: Es gibt neue Wächtermarken über tägliche und wöchentliche Herausforderungen. Freelancer können eine Wächtermarke und Materialien opfern, um in den Grabstätten der Legionäre legendäre Items zu bekommen. Die Gräber bieten unterschiedliche Objekte, die über +5 Ausrüstungspunktzahl aufweisen.

  • Grab von Artinia: Legendäre Waffen
  • Grab von Cariff: Legendäre Ausrüstung
  • Grab von Yvenia: Legendäre Nahkampfwaffen und Javelin-spezifische Komponenten
  • Grab von Ganis: Legendäre Unterstützungsausrüstung und Universalkomponenten
Anthem: Wo steht der Online-Shooter am Ende von 2019?

Das steckt noch im Update

Was bietet Icetide noch? Neben den bisherigen Features hat Icetide noch mehr zu bieten. Es gibt:

  • Neue Herausforderungen, die Euch kosmetische Items und Rüstungsteile bringen
  • Neue Sammelobjekte: Festliche Kränze
  • Eisflut-Cortex-Einträge, die Ihr aufspüren könnt
  • Bessere Beute auf Großmeister 3
  • Neue kosmetische Gegenstände im Eisflut-Stil
  • Neue Kurzgeschichten
  • Bug-Fixes

Das Spiel verändert sich mit dem Update zwar nicht grundlegend, dürfte aber für ein paar neue Entdeckungsreisen gut sein. Insider behaupten jedoch, dass eine große Überarbeitung des Shooters ansteht:

Anthem 2.0: Insider sagen, BioWare überarbeitet den Shooter gerade komplett

Kommentare

Teilen
veröffentlicht von
Max Handwerk