Acer Gaming-Monitor: Performance-Bestie mit 144 Hz zum Spitzenpreis
Anzeige

Alternate hat derzeit den Acer Predator XB253QGP Gaming-Monitor zum neuen Bestpreis im Angebot. Sichert euch jetzt das Top-Modell mit 144 Hz.

Wer auf der Suche nach einem sehr guten Monitor für schnelle Spiele wie Call of Duty oder League of Legends ist, sollte sich das aktuelle Angebot bei Alternate genauer anschauen. Hier bekommt ihr eine Performance-Bestie zum derzeitigen Niedrigpreis.

Darüber hinaus gibt es bei Alternate noch Gaming-Headsets von HyperX und OMEN, sowie einen Gaming-Stuhl günstiger.

Alle Angebote bei Alternate

Acer Gaming-Monitor XB253QGP für nur 229,90 Euro

Top-Angebot: Bei Alternate gibt es den Acer Gaming Monitor XB253QGP zum aktuellen Bestpreis von nur 229,90 Euro. Der Deal gilt dabei noch bis zum 13. April 2021 und solange der Vorrat reicht.

Acer XB253QGP Monitor bei Alternate kaufen

Das bietet der Gaming-Monitor: Mit diesem Monitor seid ihr bereit für kompetitives Spielen. Der Acer XB253QGP verfügt über alle Eigenschaften, die ihr für schnelle Spiele und E-Sport braucht.

  • Display: 24,5 Zoll mit 144 Hz
  • Panel: IPS
  • Auflösung: 1.920 x 1.080 Full-HD
  • Helligkeit: 400 cd/m²
  • Reaktionszeit: 1 ms
  • Anschlüsse: 2x HDMI, 1x DisplayPort
  • Weitere Eigenschaften: NVIDIA G-Sync kompatibel, DisplayHDR 400, ZeroFrame Design und Adaptive Sync

Test & Wertung der Experten: Laut dem Test von Prad.de erwartet euch hier ein Gaming-Monitor der selbst bei Spielekonsolen eine Top-Performance liefert und beim PC noch etwas drauf legt. Zudem ist er dank einer sehr guten Grundkalibrierung ab Werk auch bestens für semiprofessionelle Bildbearbeitung im sRGB-Farbraum geeignet. Filmfans können sich zudem darüber freuen, dass der Monitor 24p-Material auch als solches wiedergibt.

Das Fazit von Prad.de fällt daher wie folgt aus:

Insgesamt reiht sich der „Predator“ dieses Tests mehr als ordentlich in die erfolgreiche Gaming-Display-Reihe von Acer ein. Aber noch viel mehr hat sich der Acer Predator XB253QGP als richtiger Tausendsassa entpuppt und zeigt in keiner unserer Testdisziplinen Schwächen. Für einen Straßenpreis von rund 260 Euro erhält man ein tolles Allround-Gerät. Damit erhält Acer Predator XB253QGP eine absolute Kaufempfehlung.

Insgesamt erhält der Monitor von Prad.de sehr starke 4,5 von 5 Sterne und reiht sich damit bei den Besten ein, und bietet dazu ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Amazon zieht mit: Wer den Monitor lieber bei Amazon kaufen will, kann das ebenfalls zum Spitzenpreis machen, denn der Händler hat das Angebot von Alternate gekontert.

Acer XB253QGP Monitor bei Amazon kaufen

Weitere Top-Deals bei Alternate

Alle Angebote bei Alternate

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr MeinMMO: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
SOPMOD

Wieso haben alle Gamingmonitore eigentlich so ne beschissene Energieeffizienz? Ist LED nicht eigentlich voll sparsam und die Zukunft? Da muss doch was verkehrt laufen wenn mein Wäschetrockner welcher neben Strom noch Wasser verbraucht, erhitzt und nebenbei noch ne freaking Trommel rotieren lässt ein A hat und ein LED Monitor bekommt’n F. Ein F?!

Tom

Das liegt an den neuen Einstufungen bei der Energieeffizienz. Also sie sind nicht weniger effizient, sondern waren es nie wirklich ? F war vorher C, der A++++ Blödsinn ist nicht mehr. A++++ ist jetzt A, A+ ist B und so weiter.

Tapir
  1. Es gibt einen neuen Index. Was früher A+++ war wurde deutlich weiter unten platziert, damit der Index nicht wieder in 2 Jahren nach oben erweitert werden muss.
  2. Ein Monitor mit besonders hoher Bildwiederholfrequenz, G-Sync-Modul, HDR-Panel usw. kann niemals so effizient wie ein auf möglichst niedrigen Verbrauch optimierter 60 Hz-Monitor sein.
  3. Die Effizienzklassen sind natürlich nur in der jeweiligen Gerätefamilie gültig. Ein Monitor wird mit anderen Monitoren (und evtl. Fernsehern) verglichen, eine Waschmaschine mit anderen Waschmaschinen und entsprechend bewertet.
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x