GameStar.de
› WoW: Patch 7.2 – Release-Kandidat auf dem Testserver – Bald live?
WoW 7.2 Titel

WoW: Patch 7.2 – Release-Kandidat auf dem Testserver – Bald live?

Der Release des neuen WoW Patch 7.2 rückt näher. Die aktuelle Version auf den PTR Server wird schon als Release Candidate bezeichnet.

Es wird vermutlich nicht mehr lange dauern, bis es den neuen World of Warcraft Patch 7.2 auf den Live-Servern gibt. Eine Aktualisierung auf den Testservern (PTR) kennzeichnet die dortige Version bereits als Release Candidate.

WoW Patch 7.2 – Wann geht’s live?

Als “Release Candidate” werden Spielversionen auf den Testservern bezeichnet, die einen Schritt vor der Live-Schaltung sind – das letzte Stadium zwischen Test und Release also.

Der Pre-Download von Patch 7.2 ist bereits vor wenigen Tagen gestartet und gibt Euch die Möglichkeit direkt loslegen zu können, wenn das Update veröffentlicht wird. Ein offizielles Release-Datum für Patch 7.2 ist leider noch nicht bekannt.

In der Community vermutet man, dass es noch Ende März soweit sein könnte und dass Update verfügbar wird. Nutzer im WoW-Reddit spekulieren dabei auf den 28. März (in Deutschland wäre das der 29. März). Sicher können wir uns allerdings erst dann sein, wenn die Entwickler nähere Informationen dazu preisgeben.

WoW Broken Shore Eredar MageIn der neuen Spiel-Version 7.2 “Das Grabmal des Sargeras” gibt es die neue Zone Verheerte Küste. Dort findet Ihr bald auch den neuen Raid, der Namensgeber dieser Patch-Version ist. Zusätzlich bringt das Update Euch neue Stufen für Eure Artefaktwaffen, neue Weltquests und Klassenspezifische Reittiere. Die offizielle Vorschau für Patch 7.2 findet Ihr hier


Kein Benehmen im LFR? Wie man mit Beute umgeht, erfahrt Ihr im Loot-Knigge für Schlachtzüge

QUELLE Reddit|WoW
Patrick Freese
Teemo for president!
WoW 7.2 Titel

World of Warcraft

PC