OnlineWelten Netzwerk
› WoW: DPS-Ranking Patch 7.1.5 Nachtfestung Update mit T19-Set – Welche Klasse macht jetzt am meisten Schaden?
WoW: DPS-Ranking Patch 7.1.5 Nachtfestung Update mit T19-Set – Welche Klasse macht jetzt am meisten Schaden?

WoW: DPS-Ranking Patch 7.1.5 Nachtfestung Update mit T19-Set – Welche Klasse macht jetzt am meisten Schaden?

In World of Warcraft: Legion stehen neue DPS-Zahlen fürs Ranking an. Die Nachtfestung nach wie vor regelmäßig von Raid-Teams durchpflügt und mittlerweile ist das neue T19-Set weiter verbreitet. Daher haben wir uns die DPS-Zahlen erneut angesehen und präsentieren euch das neue Schadens-Ranking.

Update: Der Artikel wurde am 28.2. gegen 12 Uhr mit neuen Zahlen und Informationen gefüttert.

Neue DPS-Zahlen braucht das Land! Schattenpriester sind mittlerweile dank mehrerer Fixes keine Über-Klasse mehr. Überhaupt wurden die Klassen noch besser angepasst und weder am oberen noch am unteren DPS-Spektrum gibt es krasse Ausreißer.

Anmerkung zu den Zahlen: Wir haben auf Eure Anregung hin, dieses Mal nicht die höchsten Logs ausgewertet, die eingesendet wurden, sondern einen „guten Durchschnitt.“ Daher sind die Zahlen insgesamt deutlich niedriger als in früheren Versionen dieses Artikels.

WoW-DPS-Ranking: Keine klaren Sieger und Verlierer

Das letzte DPS-Ranking zeichnete schon ein erfreuliches Bild: Anders als noch im Smaragdgrünen Albtraum oder der Frühzeit der Nachtfestung sind die DPS-Zahlen mittlerweile gut ausgeglichen. Somit sind auch Klassen am unteren Rand der DPS-Liste keine totalen Loser.

Der neue und alte König der DPS-Liste ist der Frost-Todesritter, der mit 672,769 DPS vor der neuen Nummer zwei – dem Meuchel-Schurken – liegt. Dieser hat sich ordentlich gemausert, denn Anfang des Monats hatten wir ihn noch auf Platz 20. Platz drei ist ebenfalls für einen Schurken vorgesehen, der Täuschungsschurke war einst auf Platz 19. Der ehemals überlegene Schattenpriester muss sich mit Platz vier zufrieden geben.

WoW Legion Paladin Scourge BattleDas Mittelfeld ist gut ausgeglichen und Treffsicherheit-Jäger, Gebrechen-Hexer oder Waffenkrieger unterscheiden sich nicht viel in den DPS-Zahlen. Ganz unten findet sich seit neuestem der Gesetzlosigkeit—Schurke, der aus dem Mittelfeld abgesackt ist. Der Überleben-Jäger ist nach wie vor im unteren Segment anzutreffen, das vorige Schlusslicht des Unheilig-Todesritters ist aber jetzt von Platz 24 ins Mittelfeld auf Nummer 17 aufgestiegen.

Die DPS-Werte aus der Nachtfestung

Wir haben die einzelnen Werte aus der Raid-Statistik zu den Bossen aus der Nachtfestung hier nochmal für euch in einer Liste zusammengefasst.

Platz Klasse DPS
1 Frost-Todesritter 672,769.6
2 Meuchel-Schurke 661,605.5
3 Täuschungs-Schurke 650,148.0
4 Schattenpriester 648,269.3
5 Dämonologie-Hexer 646,598.7
6 Furor-Krieger 643,838.2
7 Verwüstungs-Dämonenjäger 643,027.7
8 Vergeltungs-Paladin 642,776.6
9 Treffsicherheits-Jäger 633,509.2
10 Windläufer-Mönch 633,491.2
11 Verstärkungs-Schamane 633,113.2
12 Gebrechen-Hexer 630,392.6
13 Gleichgewichts-Druide 626,029.1
14 Waffenkrieger 625,602.6
15 Arkanmagier 625,037.4
16 Elementar-Schamane 619,645.6
17 Unheilig-Todesritter 617,215.2
18 Frostmagier 614,958.8
19 Feuermagier 614,749.7
20 Wildheits-Druide 614,381.9
21 Tierbeherrschungs-Jäger 610,448.7
22 Überleben-Jäger 609,090.4
23 Zerstörungs-Hexer 602,483.8
24 Gesetzlosigkeits-Schurke 596,958.7

 

So viel zu den aktuellen DPS-Zahlen aus der Nachtfestung mit Patch 7.1.5. Für diese Statistik haben wir einen „Percentile“-Wert von 75 verwendet, um realistischere Werte zu erhalten. Percentile-Werte von 100 stellen nur die Top-Spieler dar, die quasi perfekte DPS-Anwendungen hinlegten und damit nicht repräsentativ sind.

Seht ihr eure DPS-Leistung in der Tabelle bestätigt oder habt ihr andere Erfahrungen gemacht? Lasst es uns wissen und schreibt es in die Kommentare!

Ebenfalls interessant: World of Warcraft – Patch 7.2 auf dem PTR

QUELLE Warcraftlogs
Jürgen Stöffel
Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war seitdem Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und ist jetzt fest als MMORPG-Experte wieder bei Gamestar und MeinMMO gelandet. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.
WoW: DPS-Ranking Patch 7.1.5 Nachtfestung Update mit T19-Set – Welche Klasse macht jetzt am meisten Schaden?

World of Warcraft

PC