GameStar.de
› WoW: Bekommt Antorus einen Kampf gegen Sargeras auf Mythisch?
WoW: Bekommt Antorus einen Kampf gegen Sargeras auf Mythisch?

WoW: Bekommt Antorus einen Kampf gegen Sargeras auf Mythisch?

Neue Details zum letzten Boss von World of Warcraft: Legion machen Hoffnung. Kämpft Sargeras direkt gegen die Helden?

Gegenwärtig wird auf dem Testserver von World of Warcraft der Patch 7.3.2 getestet. Vor allem geht es hier um letzte Abstimmungen für die Raidbosse in Antorus, der Brennende Thron.

Besonders der letzte Bosskampf gegen Argus, den Titanen des gleichnamigen Planeten, dürfte aber interessant werden. Denn wie es aussieht, wird der Kampf in den verschiedenen Schwierigkeitsstufen unterschiedlich ablaufen und könnte sogar einen Kampf gegen Sargeras, den Anführer der Brennenden Legion, bereithalten.

WoW Sargeras ArtworkDie ersten beiden Phasen sind wohl weitestgehend auf allen Schwierigkeitsgraden gleich – auf LFR-Niveau natürlich deutlich einfacher als auf normal, heroisch oder mythisch. Die Spieler kämpfen gegen Argus und schwächen ihn langsam, wobei sie Hilfe von den anderen Titanen bekommen.

Doch danach (Phase 3) wandelt sich die Beschreibung im Dungeon-Journal je nach Schwierigkeit. Aman’thul versucht Argus zu unterjochen, was auf den „niedrigen“ Schwierigkeitsgraden auch gelingt – doch nicht auf mythisch. Hier gibt es den Zusatz „… oder so scheint es.“

Auch die Phase 4 ist nur für LFR, normal und Heroisch beschrieben, was darauf schließen lässt, dass der Kampf auf mythisch ganz anders ablaufen wird.

Tritt Sargeras persönlich auf?

Spieler vermuten, dass nur im mythischen Schwierigkeitsgrad Sargeras selbst auftaucht. Es wäre durchaus möglich, dass der dunkle Titan den Körper von Argus übernimmt und die Spieler in der letzten Phase gegen Sargeras selbst kämpfen müssen (wenn auch in geschwächter Form), bevor der Kampf (vermutlich) mit seiner Einkerkerung durch Illidan endet.

Das wird gefüttert durch neue Zauber, die in den Spieldateien gefunden wurden. Sprüche wie „Sargeras’ Furcht“, „Sargeras’ Zorn“ und „Urteil des Sargeras“ lassen darauf schließen, dass der Meister der Brennenden Legion einen eigenen Auftritt hat.

Genaue Details zu der möglichen letzten Phase des Kampfes, die es nur im mythischen Schwierigkeitsgrad gibt, sind noch verschleiert. Das war auch in der Vergangenheit etwa beim Kampf gegen Gul’dan in der Nachtfestung der Fall. Erst wenn die Profigilden diesen Boss erreichten, wurden die entsprechenden Einträge im Abenteuer-Führer nachträglich hinzugefügt.WoW Silithus Narbe Map

Was Sargeras vermutlich tun wird, wurde von den Dataminern ebenfalls bereits ausgelesen: Eine große Wunde wird in Silithus klaffen.

Hofft ihr auf einen direkten Kampf gegen Sargeras, selbst wenn es nur im mythischen Modus ist? Oder sollte der Dunkle Titan für Spieler unangreifbar sein, da er eigentlich zu mächtig ist?


Kurz darauf gibt es übrigens frische Infos zum nächsten Addon – das soll bereits auf der BlizzCon enthüllt werden!

QUELLE wowhead.com
Cortyn

Dämon vom Dienst. Mit Herz und Seele dem Rollenspiel verschrieben. Achtung: Artikel könnten Spuren von Meinung enthalten!

WoW: Bekommt Antorus einen Kampf gegen Sargeras auf Mythisch?

World of Warcraft

PC