GameStar.de
› World of Tanks: Panzer aus Valkyria-Chronicles kommen auf Xbox One, PS4
World of Tanks: Panzer aus Valkyria-Chronicles kommen auf Xbox One, PS4

World of Tanks: Panzer aus Valkyria-Chronicles kommen auf Xbox One, PS4

Die Konsolen-Versionen von World of Tanks bekommen zwei neue Panzer aus dem Japan-RPGT Valkyria-Chronicles. Ihr dürft also bald auf der Xbox One und der Playstation 4 mit dem „Edelweiss“ oder dem „Nameless“ herumbrettern und ballern.

Das J-RPG Valkyria Chronicles spielt in einer fiktiven Welt, die der unseren aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs sehr ähnelt. Im Mittelpunkt steht eine Gruppe von jungen Soldaten und ein Panzer namens „Edelweiss“.

Wer Valkyria Chronicles, den Edelweiss und World of Tanks liebt, der bekommt bald die Gelegenheit, diesen Panzer auch in Wargamings Tank-Geballer zu fahren.

World of Tanks – Edelweiss und Nameless als Premium-Panzer

Vom 23. Juni bis zum 10. Juli  2017 könnt ihr für die PS4- und Xbox-One-Versionen von World of Tanks die Panzer „Edelweiss“ und „Nameless“ als Premium-Tanks für echtes Geld kaufen.

  • Nameless“ wird ein japanischer schwerer Panzer auf Tier VIII werden
  • Edelweiss“ ist ein mittelschwerer Panzer. Auch er erscheint im Tech-Baum der Japaner auf Stufe VIII.

Beide Tanks kommen mit eigener Tarnfarbe und einer einzigartigen, bereits vollausgebildeten Crew, die den Hauptfiguren aus Valkyria-Chronicles nachempfunden sind. Sie werden sogar eigene Voice-Lines haben.

Beide Panzer könnt ihr in einem actionreichen Trailer aus Japan bewundern. Darin kommt auch der kleine Flitzer „Lupus“ vor, den es allerdings nur für die japanische Version von World of Tanks Blitz gibt.

Passend zum Thema: World of Tanks – Update 9.19 ist immer noch verhasst

VIA Dualshockers
QUELLE Wargaming
Jürgen Stöffel
Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.