GameStar.de
› World of Tanks bekommt erste Solo-Kampagne – auch Coop möglich – Nur PS4 und Xbox
world-of-tanks-wars-stories

World of Tanks bekommt erste Solo-Kampagne – auch Coop möglich – Nur PS4 und Xbox

Das Panzer-MMO World of Tanks bekommt uaf der PS4, Xbox 360 und Xbox One endlich eine Solo-Kampagne namens War Stories. Darin spielt ihr aber nicht die bekannten Schlachten des 2. Weltkriegs nach, sondern alternative Geschichtsszenarien.

World of Tanks war schon immer ein reines PvP-Spiel, in dem sich zwei Mannschaften aus wild zusammengewürfelten Panzern gegenüberstehen. Einen Solo- oder Coop-Modus wie im Konkurrenten Armored Warfare gab es nie. Selbst der Versuch, historische Schlachten nachzustellen, musste schließlich aus Balance-Gründen aufgegeben werden.

Doch jetzt sollen doch noch Solo- und Coop-Missionen in World of Tanks kommen.

World of Tanks – Panzer in London und Ost-West-Showdown in Berlin

Am 22. August 2017 kommen die ersten drei War Stories auf die Konsolen-Versionen von World of Tanks (PS4, Xbox 360 und Xbox One). Vor den War Stories gibt es neue Tutorials, die euch alles Wissenswerte zur Panzersteuerung erklären. Ihr sollt die Kampagnen alleine oder im Coop mit Freunden spielen können und jede Kapgne wird zwei Episoden umfassen, deren Story durch Comic-Strips erklärt wird. Darin kommen Szenarien vor, die aus einer alternative Geschichtsschreibung – also einem „was wäre wenn“-Szenario – entsprungen sind.

  • In „Flashpoint Berlin“ beginnt kurz nach dem zweiten Weltkrieg der Dritte. Denn die Alliierten sehen nicht ein, warum die Sowjets Berlin mit einer Blockade abgeschottet haben und damit die Potsdamer Verträge brechen. Als Konsequenz entbrennt eine wilde Panzerschlacht zwischen Ost und West in den Ruinen von Berlin.
  • In einer anderen Mission haben es die Deutschen irgendwie geschafft, große Panzerverbände nach England zu schaffen. Die Folge ist eine gewaltige Panzerschlacht auf englischen Boden, die sich bis nach London erstreckt.
  • Die dritte Solo/Coop-Mission aus War Stories dreht sich um die Kuba-Krise. Anders als in der Realität eskaliert der Konflikt völlig und die USA und die Sowjetunion schießen sich gegenseitig mit Panzern und Nuklearwaffen zu Klump.

Flashpoint Berlin wird die erste Kampagne sein, die als War Story erscheint. Die anderen beiden Kampagneen werden später nachkommen. Zu einem späteren Zeitpunkt will Wargaming noch weitere Solo-Kampagnen nachliefern. Ob und wann die War Stories auch auf die PC Version von World of Tanks erscheinen, ist bislang unbekannt. Bislang sollen die War Stories laut Wargaming exklusiv für die Konsolen erscheinen.

 

Ebenfalls interessant: World of Tanks soll ewig halten

QUELLE Playstation-Blog
Jürgen Stöffel
Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.