GameStar.de
› The Division: Untergrund – So rollt Ihr die Waffen-Talente neu aus
division-hungry-hog

The Division: Untergrund – So rollt Ihr die Waffen-Talente neu aus

Bei The Division wird es mit dem Update 1.3 möglich sein, die Waffen-Talente zu ändern.

Meist entscheiden die Talente einer Waffe darüber, ob man damit auf Gegnerjagd gehen oder sie doch als Schrott zerlegen will. Diese verleihen Euren Wummen spezielle Vorteile, wobei manche Gold wert sind, auf andere man aber auch gut verzichten kann.

Damit die Agenten schneller an ihre ersehnten Waffen gelangen, führt Massive mit dem Untergrund-Update ein neues Feature ein: Fortan können die Agenten die Waffen “re-rollen” und mit neuen Talenten versehen.

So ändert man die Waffen-Talente in The Division

Um die Waffe neu zu kalibrieren, wird eine weitere Währung verlangt, welche “Waffen-Set” genannt wird. Waffen-Sets kann man auf drei Wegen erhalten:

  • Durch Loot
  • Durch Kisten im Untergrund
  • Durch Anfertigung

division-vectorAn der “Rekalibrierungswerkbank” setzt Ihr schließlich die Waffen-Sets und zudem Phönix Credits ein, um die Talente auf der Waffe neu auszuwürfeln. Im Großen und Ganzen soll der Spaß so funktionieren, wie das Ändern der Werte der Ausrüstungsgegenstände.

Dabei können alle Talente geändert werden. Wie das “alle” zu verstehen ist, bleibt jedoch abzuwarten. Bislang weiß man, dass die neuen “fixen” Talente, welche stets bei gewissen Waffen-Typen auftreten, damit verändert werden können.

Ob man wirklich pro Waffe alle Talente austauschen kann oder pro Waffe nur eines, das wird die Zukunft zeigen. Wenn es “genauso wie das Ändern der Werte auf Ausrüstungsgegenständen” abläuft, wird man pro Waffe nur ein Talent rekalibrieren können.

Zudem gibt’s bislang keine Informationen darüber, wie dieses neue Feature mit benannten Waffen abläuft. Diese haben stets fixe Talente. Wird man auch diese verändern können?division-medved

Spätestens kommenden Montag, den 27.6., werden wir Genaueres darüber erfahren. Dann hält Massive den nun schon dritten “Special Report” zu einem Update. Auch die Patch-Notes werden Anfang kommender Woche erwartet.

Das Update 1.3 wird dann am Dienstag während der Wartungsarbeiten aufgespielt. Gegen 12 steht es den PC- und Xbox-Agenten zur Verfügung. Der Patch für die PS4 muss allerdings auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Dies hat zur Folge, dass auf allen Plattformen die “Ubi30-Outfits” erst später kommen werden. Weitere Details stehen aus.

Was haltet Ihr von dem Feature, die Waffen-Talente ändern zu können?

QUELLE ubi.com
QUELLE ubi.com
Tom Rothstein
Tom "Ttime" ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.
division-hungry-hog

Tom Clancy’s The Division

PC PS4 Xbox One