GameStar.de
› The Division – Mächtiger DPS-Build in 1.8: Damit gehst Du im PvP ab
division-waffe-12

The Division – Mächtiger DPS-Build in 1.8: Damit gehst Du im PvP ab

Mit diesem DPS-Build könnt Ihr in The Division 1.8 extrem viel Damage dealen. Er ist vor allem im PvP zu empfehlen.

Seit dem Update 1.8 sind die Leichten Maschinengewehre, die LMGs, so stark wie noch nie. Während diese Waffengattung aufgewertet wurde, wurden die einst übermächtigen Sturmgewehre etwas abgeschwächt. Diese sind zwar noch immer top, vor allem die M4, aber die LMGs machen ebenfalls eine gute Figur in der Postapokalypse 1.8.

Rund um die LMGs lässt sich nun ein ausgezeichneter “Einsamer Held”-Build erstellen, mit dem Ihr die DPS in die Höhe treibt und so Unmengen Schaden raushaut. Der Youtuber MarcoStyle stellt ihn im Video vor, wir liefern alle Infos dazu im Folgenden auf Deutsch:

So erstellt Ihr Euch den LMG-DPS-Build in Update 1.8

Dieser Build ist nicht für Solo-Agenten zu empfehlen. Euer Ziel damit ist es, möglichst viel Schaden rauszuhauen. Selbst haltet Ihr nicht allzu viel aus. Daher solltet Ihr Teamkameraden an Eurer Seite haben, die Euch am Leben halten.

Bei dem Build wird auf Crit-Damage gesetzt, sodass Ihr nicht auf präzise Headshots angewiesen seid, sondern pausenlos auf die Feinde ballern könnt, wobei kritische Körper-Treffer ebenfalls hohen Schaden anrichten. Ferner wollt Ihr Eure Zeit nicht mit Nachladen verschwenden, sondern den Damage-Output konstant hochhalten.

So geht’s:

Als Rüstungsteile benötigt Ihr sechs Teile vom “geheimen Einsamer Held”-Set. Dies dürfte die größte Hürde sein, da Ihr viel Glück und Zeit braucht, um alle sechs geheimen Gear-Set-Teile beisammen zu haben. Sie liefern diese Boni:

  • 2-Set-Bonus: +100% Munitions-Kapazität
  • 3-Set-Bonus: +8% LMG-Schaden und +8% Schrotflinten-Schaden
  • 4-Set-Bonus: Talent – Wenn die Waffe wieder geholstert wird, ist sie sofort nachgeladen.
  • 5-Set-Bonus: +50% Munitions-Kapazität, +12% LMG-Schaden, +12% Schrotflinten-Schaden
  • 6-Set-Bonus: Wenn Ihr im Kampf mit der Waffe schießt und 50% des Magazins erreicht sind, besteht die 75%-Chance, dass ein Bonus getriggert wird. Dieser Bonus greift aber erst, wenn die letzte Kugel des Magazins die Waffe verlässt. Der Bonus bewirkt dann, dass das Magazin direkt aufgefüllt wird, zudem werden Waffen-Schaden und Feuerrate um 30% erhöht. Der Bonus endet, sobald man nachlädt, die Waffe wechselt oder den Kampf verlässt.

Der 6-Set-Bonus klingt recht kompliziert, ist er aber gar nicht. Ihr ballert normal auf den Feind und wenn Ihr nur noch 50% der Kugeln im Magazin habt, kann es sein, dass dieses Zeichen am Bildschirm auftaucht:zeichenTaucht das Zeichen auf, dann wisst Ihr, dass Ihr den Bonus erhaltet, sobald Ihr die letzte Kugel aus dem Magazin abgebt. Der Bonus bewirkt dann, dass Ihr mit dem nächsten Magazin Euren “Damage per second” enorm erhöht.

Nehmt bei den Rüstungsteilen also sechs Teile von “geheimer Einsamer Held” und achtet darauf, dass die Stats und Mods das Schusswaffen-Attribut erhöhen. Über 8000 Schusswaffen dürfen es sein. Die Ausdauer sollte um die 5000 und Elektronik sollte um die 3000 betragen. Wenn Ihr merkt, dass Ihr gar nicht klar kommt und ständig sterbt, dann erhöht die Ausdauer etwas – auf Kosten der Schusswaffen.

  • Panzerweste: Boni auf Lebenspunkte, Exotische Schadensminderung und Munitions-Kapazität. Mods für Schusswaffen und Lebenspunkte
  • Maske: Boni auf Crit-Chance und In-Brand-Widerstand. Mods für Schusswaffen und Crit-Chance
  • Knieschoner: Boni auf Lebenspunkte und Status-Effekt-Widerstände. Mod für Lebenspunkte
  • Rucksack: Boni auf Lebenspunkte und In-Brand-Widerstand. Mod für Schusswaffen
  • Handschuhe: Boni auf Crit-Damage, Crit-Chance und LMG-Schaden. Mod für Crit-Damage
  • Holster: Bonus auf Crit-Chance. Mod für Schusswaffen und Crit-Chance

Die Leistungs-Mods erhöhen allesamt die Crit-Chance durch den Impulsgeber.

dps-build

Die Waffen und Fähigkeiten

Als Primär-Waffe und Sekundär-Waffe werden zwei identische LMGs genommen:

  • MG5 mit +22% Schaden gegen Ziele außerhalb der Deckung und den Talenten Boshaft (+10% Crit-Chance, wenn Ihr mehr als zwei Gesundheitssegmente habt), Tödlich (Crit-Schaden wird um 15% erhöht) und Präzise (Präzision wird um 25% gesteigert). Wie gut das Präzise-Talent bei der MG5 ist, seht Ihr hier:präzise

Die Nachladezeit der MG5 beträgt über 5 Sekunden. Dank dem 4-Set-Talent von Einsamer Held könnt Ihr jedoch stets zwischen den beiden identischen Waffen hin und her wechseln, ohne auch nur einmal selbst nachladen zu müssen. Der Waffen-Wechsel dauert rund eine Sekunde – also: Euer Schaden über Zeit wird viel besser.

Die MG5s gelten als die besten LMGs im PvP seit Update 1.8, da sie den höchsten Burst-Damage besitzen. Der einzige Nachteil ist die lange Nachladezeit, die Ihr mit Einsamer Held umgeht.

Achtet bei den Mods darauf, Crit-Damage und Crit-Chance zu erhöhen. Zudem könnt Ihr Präzision und Optimale Reichweite verbessern. Wichtig: Wählt kein Erweitertes Magazin, sondern ein Magazin, das Eure Feuerrate erhöht. Zum einen müsst Ihr nur die Waffe wechseln, um wieder ein volles Magazin zu haben, zum anderen wird so der 6-Set-Bonus von Einsamer Held viel häufiger ausgelöst.

Die MG5-LMGs haben mit den oberen Rüstungsteilen und deren Mods eine Crit-Chance von +38% und einen Crit-Damage von +118%. Sprich, mehr als jeder dritte Schuss richtet mehr als doppelten Schaden an. division-mg5

Die Fertigkeiten:

  • Impulsgeber mit Zerhacker – Wichtig, um die Crit-Chance und den Crit-Schaden weiter zu erhöhen
  • Hilfsposten mit Immunisierer – Wichtig, um Euch am Leben zu halten, während Ihr ballert

Die Charakter-Talente:

  • Rettungsmedizin: Setzt ein Erste-Hilfe-Set bei geringen Lebenspunkten ein, um den Schadenswiderstand 10 Sekunden lang um 20% zu steigern.
  • Feldsanitäter: Ein Erste-Hilfe-Set in der Nähe von Verbündeten einsetzen, um Gruppenmitglieder im Umkreis von 20 Metern um 40% zu heilen.
  • In Bewegung: Das Töten eines Gegners in Bewegung verringert erlittenen Schaden 10 Sekunden lang um 15%.
  • Präzision: Ein Kopfschuss löst einen Impulsgeber-Effekt für 10 Sekunden aus.

Das Fazit: Das ist ohne Zweifel einer der stärksten PvP-Builds, die in 1.8 möglich sind. Viel Spaß damit!

Wie spielt Ihr?


The Division: Widerstand-Guide – So erreicht Ihr höhere Wellen

Tom Rothstein
Tom "Ttime" ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.
division-waffe-12

Tom Clancy’s The Division

PC PS4 Xbox One