GameStar.de
› The Division: M1A Serie 1 – So wird das Präzisionsgewehr zur Headshot-Maschine
division-visier

The Division: M1A Serie 1 – So wird das Präzisionsgewehr zur Headshot-Maschine

Bei The Division zählt das Präzisionsgewehr M1A1 zu den besten Waffen im Spiel. Wir stellen eine Sniper vor, über die sich viele Agenten freuen würden.

Aus unserer Community hat uns ein Leser geschrieben, dass er eine „absolute Headshot-Maschine“ erhalten habe. Hierbei handelt es sich um das schnellfeuernde Highend-Präzisionsgewehr M1A Serie 1, zurzeit eine der begehrtesten Waffen in The Division. Wir stellen diese Wumme des PS4-Users Flapheadclone im Detail vor.division-m1a1user

Die M1A Serie 1 – Eine starke Headshot-Maschine in The Division

Um ein Präzisionsgewehr als „Headshot-Maschine“ betiteln zu können, muss es zwei entscheidende Kriterien erfüllen: Es muss zum einen eine hohe Feuerrate aufweisen, zum anderen muss die Präzision und Stabilität mehrere Kopfschüsse hintereinander zulassen können. Eine solche Waffe hat der Division-Agent Flapheadclone gefunden, eine schnellfeuernde M1A Serie 1, welche zudem ordentlich Schaden austeilen kann.

division-dark-zoneLaut eigenen Angaben erhielt er diese Waffe in der Dark Zone, in DZ05. Der benannte Gegner in der U-Bahn unterhalb der großen Abholzone habe sie als Drop fallengelassen.

Das sind die Stats, Talente und Mods dieser M1A1

Zunächst werfen wir einen Blick auf die Stats dieser Waffe. Anschließend schauen wir, mit welchen Talenten und Mods die M1A1 ausgerüstet wurde.

Das sind die Stats dieser M1A Serie 1:division-m1a1-stats

Das sind die zufälligen Talente dieser Waffe:

  • Sparsam: Die letzte Kugel eines Magazins richtet 55% mehr Schaden an (Anforderung: jeweils 1733 Schusswaffen und Elektronik).
  • Brutal: Der Kopfschussschaden wird um 23,5% erhöht (Anforderung: 2166 Schusswaffe).
  • Bösartig: Der Schaden gegen Elite- und benannte Gegner wird um 13% erhöht (stets aktives Talent).

Zudem kommt diese Waffe mit +170% Kopfschussschaden als Bonus.

Mit dem Brutal-Talent wird die Waffe zur einer “Headshot-Damage-Maschine”. Gegen namhafte und Elite-Gegner glänzt diese Waffe sogar noch stärker. Für den Schaden ist also gesorgt, schauen wir nun, mit welchen Modifikationen der User die Präzision und Stabilität in die Höhe schraubt.division-m1a1mods

So wird diese Waffe modifiziert:

Flapheadclone verwendet zur Modifikation ausschließlich Highend-Mods. Folgende Werte erhöht er gezielt:

  • Magazin: +95% Magazingröße; +12,5% Waffenschaden
  • Langoptik: +21% Kopfschussschaden; +21% Optimale Reichweite
  • Große Mündung: +35% Anfängliche Stabilität; +20,5% Präzision
  • Langer Unterlauf: +36,5% Anfängliche Stabilität; +50,5% Horizontale Stabilität

Wichtiges Kriterium ist hierfür die Anfängliche Stabilität, welche es Euch ermöglicht, Eure Gegner unter Dauerfeuer zu nehmen, da das Fadenkreuz stets präzise bleibt. Die Horizontale Stabilität verhindert, dass es die Waffe nach einem Schuss nach links oder rechts verzieht. Weitere Informationen zur Anfänglichen und Horizontalen Stabilität in The Division lest Ihr hier.

Ferner werden mit den vorgestellten Mods der Waffenschaden, der Kopfschussschaden und die Magazingröße gesteigert – alles ist daraufhin ausgerichtet, viele und mächtige Headshots den Gegnern einzuschenken.division-wallpaper

Bei seinen Rüstungen setzt der PS4-User auf das Stürmer-Gear-Set, mit welcher er das einzigartige Talent „Schütze“ nutzt: Jeder nachfolgende Treffer verursacht 1% mehr Schaden, bei einer maximalen Grenze von 100%. Bei Fehlschüssen fällt der Bonus um 2%. Der Bonus reduziert sich um 1% mit jeder Sekunde. Bei einer „Headshot-Maschine“ kann dieses Talent durchaus Früchte tragen.

So viel Schaden richtet das Ding an

Auf dem Schießstand in der Operationsbasis beträgt der durchschnittliche Headshot-Schaden 336.280:division-m1a1schaden

Der kritische Schaden fällt deutlich höher aus, bei optimalen Treffern gehe der Damage bis 692.640 hoch! Bedenkt man nun, dass Ihr mit der M1A Serie 1 die Gegner unter Dauerfeuer nehmen könnt und dank der hohen Stabilität und Präzision die meisten Schüsse auch dort landen, wo sie hin sollen, scheint das Urteil des Users angebracht zu sein: Das Ding ist ein „Killer“.

Was haltet Ihr von dieser M1A1? Welches Präzisionsgewehr nutzt Ihr?


Bereits in diesem Artikel haben wir uns damit beschäftigt, wie Ihr Eure Präzisionsgewehre in Headshot-Maschinen in The Division verwandelt.

Tom Rothstein
Tom "Ttime" ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.
division-visier

Tom Clancy’s The Division

PC PS4 Xbox One